show episodes
 
Seit 75 Jahren ist der Nationalsozialismus Geschichte - und doch wirkt er bis heute weiter - im eigenen Leben, in den Familien. Der Podcast "gestern ist jetzt" erzählt von der Suche nach Antworten darauf, wie sich unsere eigenen Großväter im Nationalsozialismus verhalten haben. Und soll auch Dich bei Deiner Suche weiterbringen - dank der Unterstützung vieler Historiker, Sozialwissenschaftlerinnen, Psychologinnen und Archivare - aber und anderer recherchierender Enkel*innen, die schon viel we ...
 
Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula - Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins. Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.
 
Der Podcast von Kulturprojekte Berlin zu „75 Jahre Kriegsende – Befreiung Europas vom Nationalsozialismus“. Unsere Reporter*innen Katja Weber und Markus Dichmann nehmen euch mit auf einen Spaziergang an bekannte und weniger bekannte Schauplätze der letzten Kriegstage in Berlin. Jede Folge widmet sich einem konkreten Thema, das sich am historischen Geschehen festmacht und uns bis in die Gegenwart reicht. Wir hören von unsagbaren Verbrechen, Größenwahn, zivilem Widerstand, Mut und Hoffnung. Me ...
 
9.-11. Dezember 2015, Universität Freiburg Nicht erst seit dem Erscheinen der „Schwarzen Hefte“ wird Martin Heideggers persönliche wie denkerische Verstrickung in den Nationalsozialismus diskutiert. Die Debatte, ob er sich aus dieser Verstrickung jemals entschieden gelöst hat, begleitet die Auseinandersetzung mit Heideggers Denken seit Jahrzehnten. Die von Heidegger ausdrücklich zur posthumen Publikation bestimmten „Schwarzen Hefte“ haben diese Debatte neu befeuert. Heidegger war freilich ni ...
 
Unser Podcast Magazin Gegenpol nimmt sich Themen und Diskussionen an, die sich auf die von der Vielfalt-Mediathek bearbeiteten Sachgebiete wie Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus, Islamfeindlichkeit, religisem Fundamentalismus oder auch interkulturellem Lernen, Diversitt, Demokratiepdagogik u.v.m. beziehen. Zusammen mit Expert_innen wollen wir ber Hintergrnde, neue Entwicklungen und Kontroversen in den besagten Themenfeldern berichten und diskutieren.
 
Loading …
show series
 
Große Fische wie beispielsweise Thunfische könnten dabei helfen, den Klimawandel einzudämmen. Das hat ein internationales Forscherteam in einer Langzeitstudie herausgefunden. Denn Fische, die auf dem Meeresgrund verwesen, speichern Kohlenstoff und sorgen so dafür, dass dieser nicht so schnell wieder als CO2 an die Oberfläche gelangt.| Diese Podcast…
 
Am 18. Januar 1871 wird in Versailles der Preußenkönig Wilhelm zum Kaiser eines neuen, vereinten deutschen Reiches proklamiert. Das Zweite Deutsche Kaiserreich beschert den Deutschen eine verhältnismäßig lange Friedensphase, ist aber auch von Widersprüchen geprägt.Von Deutschlandfunk Nova
 
Zu den guten Vorsätzen im neuen Jahr gehört meist auch mehr Sport und weniger Süßigkeiten. Doch obwohl bereits viel über die schädliche Wirkung von Zucker bekannt ist: es ist immer wieder schwer, zuckerhaltigen Leckereien zu widerstehen. Zumal viele das Gefühl haben, nach dem Verzehr glücklicher und vor allem auch satt zu sein. Doch ob die Geschmac…
 
Hugh Carlton Greene am 18. Oktober 1944 BBC Hubertus Habel über Detektivarbeit Die Personenkartei der WASt Vom Kaufmann zum Montagearbeiter Das Erinnerungsblatt der Kriegsgräberfürsorge Das Bataillon Franken gibt den entscheidenden Hinweis Der Historische Verein von Oberfranken hilft An der Ostfront verheizt Das Pausenzeichen des "Feindsenders" Rad…
 
Ein Jahrzehntelaltes Problem der Biologie ist die sogenannte Proteinfaltung: Lässt sich die 3D-Struktur von Proteinen anhand ihrer Aminosäuresequenzen bestimmen? Die Firma DeepMind will das mithilfe von künstlicher Intelligenz jetzt geschafft haben. Das ist ein riesiger Schritt, denn auf Proteinen und ihre vielfältigen Funktionen begründet alles Le…
 
Das Buch erzählt vom Mut katholischer Pfarrer ebenso wie vom illegalen NS-Terror im Vorfeld des "Anschlusses", es zeichnet die Fluchtrouten der von den Nazis verfolgten Menschen nach und lässt uns so an deren Geschichten teilhaben. Es ist eine Reise durch ganz verschiedene Welten, zu der uns Thomas Neuhold und Andreas Praher mit ihrem zeitgeschicht…
 
Früher wurden Fakten gerne mit Wahrheit gleichgesetzt. Doch seit einigen Jahren hat dieser Begriff etwas gelitten, dank sogenannten Fake News, Verschwörungstheorien oder alternativen Fakten. Diese Dinge verbreiten sich mit Hilfe von sozialen Netzwerken rasend schnell und werden daher auch gerne mit wirklichen Fakten verwechselt oder gleichgesetzt. …
 
Ein Kunstwerk – ein Soundtrack Beim STÄDEL MIXTAPE verbinden sich die Welten von Kunst und Musik, über Jahrhunderte und Genregrenzen hinweg. Der Podcast dreht sich ganz um die Sammlung des Städel Museums, jede Folge um ein einziges Werk: ein Kunstwerk – ein Soundtrack. Ein Podcast vom Städel Museum in Frankfurt am Main und ByteFM, dem Webradio für …
 
Hämmernde Bässe, vibrierende Körper – wenn wir uns ganz viel Mühe geben, dann können wir uns vielleicht ein bisschen daran erinnern, wie das in den Clubs mal war. Meistens hat einen der Sound ja eher auf die Tanzfläche gescheucht, manch einer ist dabei aber trotzdem schon mal eingeschlafen. Eine Erklärung dafür, wie das möglich ist, kommt jetzt aus…
 
Links und Hintergründe Begrüßung Johannes Unser Gesprächspartner ist heute Johannes Spohr. Er ist Historiker und freier Journalist in Berlin und hat den Archivdienst present past für Recherchen zur NS-Geschichte in Familie und Gesellschaft gegründet. Er beschäftigt sich schon lange mit seinem Großvater Rudolf und beschreibt die Suche und auch die R…
 
Bestimmt ist ihm auf einer seiner zahlreichen Alpenüberquerungen auch schon mal ein Exemplar der Gattung Fritillaria begegnet – oder auch nicht. Denn Forscher der Chinesischen Akademie der Wissenschaften und der University of Exeter haben mehr zufällig entdeckt, dass in Tibet beheimatete Arten dieser Gattung sich erstaunlich gut gegen menschliche B…
 
Auch wenn uns das Gefühl in diesem Jahr wohl schon öfter begegnet ist, ist es doch eher ein Luxus-Problem, nach welchem wir uns momentan ein bisschen zurücksehnen: Die Langeweile. Während die meisten psychologischen Studien den Fokus eher auf die daraus entstehenden Blödeleien wie Alkohol- und Drogenkonsum legen, gibt es kaum Forschungsergebnisse z…
 
Wie man Familiengespräche führt Lena über die Schwierigkeit, über ihren Großvater zu sprechen Gabriele Rosenthal - die Fachfrau für Familiengespräche Warum Kinder und Enkel anders verarbeiten Warum meist nur einer nachfragt Die Kinder schämten sich für den kleinsten Widerstand der Eltern Wie überwindet man Widerstände beim Nachfragen Vorteile des n…
 
Anhand der Stimme eine Covid-19-Infektion erkennen? Daran arbeiten Forscher der Universität Augsburg. Sie haben eine App entwickelt, die anhand eines vorgelesenen Textes oder auch freier Sprache die Wahrscheinlichkeit errechnet, mit dem Coronavirus infiziert zu sein. Die Trefferquote liegt im Moment bei 80 Prozent, die App wird aber noch weiter ver…
 
Der Gedichtband ‚In Frauenkleidung‘ verfolgt den Lebensweg intersexueller Sportlerinnen zu Beginn der 30er-Jahre. In Kombination von nüchterner, intensiver Sprache mit historischen Fotografien und Zeitungsausschnitten entsteht eine Detektivgeschichte der besonderen Art. In den präzise dargestellten Figuren und ihre sehr unterschiedlichen Biografien…
 
Anika Chebrolu aus Texas ist 14 Jahre alt, hat indische Wurzeln und darf sich seit kurzem als Amerikas Top-Nachwuchswissenschaftlerin bezeichnen. Die Schülerin hat einen berühmten Wissenschaftswettbewerb gewonnen, weil sie ein Molekül identifiziert hat, das sich an das sogenannte Spike-Protein des Coronavirus bindet und so den Eintritt des Virus in…
 
Das Schwarmverhalten von Fischen ist in der freien Natur eine Überlebensstrategie: In gefährlichen Situationen ist die Wahrscheinlichkeit für einzelne Schwarmfische geringer, von Räubern gefressen zu werden. Allerdings erklärt dieser Ansatz nicht, warum auch Raubfische ihre Bewegungen untereinander abstimmen. Eine Gruppe von Verhaltensbiologen hat …
 
In Dublin haben irische Forscher einen Bluttest entwickelt, der den Verlauf einer Corona-Infektion vorhersagen kann - also ob der Verlauf der Krankheit eher schwer oder leichter sein wird. Unser Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke erklärt uns, was Interleukin ist und was es damit zu tun hat. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Liz…
 
Links und Hintergründe: Das schöne Coburg und seine unaufgearbeitete Vergangenheit In Coburg prägt vor allem Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha (1819-1861)das Stadtbild. Die Liebe der britischen Königin Victoria zu ihrem früh verstorbenen Mann gilt als legendär. Dies und Alberts Ruf als liberaler Erneuerer bringt natürlich einen Hauch von Ro…
 
Katzen gelten als geheimnisvoll, ihr Verhalten als unlesbar und zum Teil unberechenbar. Eine Gruppe von Psychologinnen der Universitäten Sussex und Portsmouth hat jetzt in einer Studie herausgefunden, wie die Mimik Mensch und Tier zusammenbringt. Das sogenannte “Katzenlächeln”, ein langsames Blinzeln mit den Augen, dient dabei der artenübergreifend…
 
Gut zehn Jahre nach Kriegsende entsteht Mitte der 1950er Jahre ein europäischer Musikwettbewerb, der neben Unterhaltung auch den Gedanken eines geeinten Europas zum Ausdruck bringen soll. Aus dem "Grand Prix Eurovision de la Chanson" ist inzwischen der "Eurovision Song Contest" geworden – und auch sonst gab es einige Veränderungen.…
 
Die weltweit größte Studie zum Erbgut der Wikinger hat neue Erkenntnisse zu ihrem Erscheinungsbild geliefert. Offenbar müssen wir das Bild vom blonden, blauäugigen Skandinavier in unseren Köpfen ein bisschen revidieren, wenn wir an die Seefahrer denken. Warum, das erklärt uns Dr. Mark Benecke. Er ist kein Wikinger, aber zumindest hat er eine Kompas…
 
Die britische Kolonialmacht betreibt eine aggressive Außenhandelspolitik und scheut nicht davor zurück, Drogen einzusetzen, um das chinesische Kaiserreich in die Knie zu zwingen. Nach zwei Opiumkriegen muss sich China geschlagen geben und 1860 wird Hongkong britische Kronkolonie.Von Deutschlandfunk Nova
 
Begrüßung Unser Gesprächspartner ist heute Oliver von Wrochem, Leiter der KZ-Gedenkstätte Neuengamme KZ-Gedenkstätte Neuengamme gibt Starthilfe Überblick über die verschiedenen Seminarangebote der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Oliver von Wrochem und die Historikerin Ute Wrocklage haben gemeinsam eine Broschüre zusammengestellt, die sich an Recherchee…
 
Hintergründe und weiterführende Links Filmtipps Den Film „Herbert Wehner, die unerzählte Geschichte“ von Heinrich Breloer gibt’s auf Youtube. Der Dokumentarfilm „Nachlass“ von Christoph Hübner und Gabriele Voss. Kinder und Enkel von NS-Tätern, Wehrmachtsangehörigen und Holocaust-Überlebenden die Familiengeschichte bis heute prägen. Wer uns weiterhi…
 
Am Donnerstag wurden zum 30. Mal skurrile und lustige Forschungsarbeiten mit dem Ig-Nobelpreis geehrt. Virtuell mit dabei in dieser Nacht der Nächte in Harvard war unser hauseigener Ig-Nobelpreisexperte Dr. Mark Benecke. Damit ist er bestens vorbereitet, um uns heute die bunten Kuriositäten der Ig-Nobelpreisgewinner und -gewinnerinnen 2020 zu präse…
 
Der amerikanische Kraftausdruck "Bullshit", den kann man übersetzen mit "Bullenkacke". Ein Bullshitter ist im Englischen jemand, der andere überzeugen oder für sich einnehmen möchte, in dem er Dinge sagt, die nicht wahr sind. In den USA ist "Bullshit" jetzt wissenschaftlich untersucht worden. Und dabei wird ein deutlicher Unterschied gemacht zwisch…
 
Eine Firma des US-Investors Elon Musk macht offensichtlich Fortschritte bei Versuchen, eine elektronische Verbindung zum menschlichen Gehirn zu schaffen. Musk stellte vor ein paar Tagen eine neue Version eines Gehirnimplantats vor, das er im vergangenen Sommer erstmals präsentiert hat. Es ist so groß wie eine kleine Münze und soll mit dem Smartphon…
 
975 gründet der Regensburger Bischof Wolfgang eine Domschule mit angeschlossenem Knabenchor. In diesem Chor sollen nur Knaben vor dem Stimmbruch singen, weil sie einen unvergleichlichen Klang hervorbringen können, der ihnen nach der Veränderung der Stimme nicht mehr gelingen könne.Von Deutschlandfunk Nova
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login