show episodes
 
Die schlimmsten Verbrechen passieren meist nicht in der Großstadt, sondern direkt nebenan: Wenn die nette Nachbarin angeblich im Urlaub ist, in Wirklichkeit aber einbetoniert unter dem Garagenboden liegt oder wenn ein kleines Mädchen plötzlich spurlos vom elterlichen Bauernhof verschwindet, sind das Fälle die man nie vergisst. Der Radiojournalist Philipp Fleiter spricht mit verschiedenen Gästen im Interview über die spektakulärsten Verbrechen und Kriminalfälle der letzten Jahre. Jeden zweite ...
 
Jeder kennt sie. Jeder hat so einen Menschen in der Nachbarschaft. Heimliche Stars oder wenigstens sehr charismatische, interessante Typen und Mädels, die tolle Lebensgeschichten zu erzählen haben. Genau das können diese Menschen bei uns tun, bei der Talkreihe "...aus der Nachbarschaft" und online auf www.ausdernachbarschaft.de. Wir stellen spannende Geschichten aus dem Kreis Paderborn vor.
 
Alle halten die Gesellschafterin Sara Leeson für eine rätselhafte Person. Nach dem Tod ihrer Herrin Mistreß Treverton versteckt sie einen Brief im unbewohnten Flügel des Herrenhauses und verschwindet spurlos. 15 Jahre später ist die Tochter von Mistreß Treverton frisch verheiratet. Als sie erkrankt, wird eine Pflegerin aus der Nachbarschaft engagiert. Dieses macht sich durch ihr seltsames Verhalten und die übergroße Anteilnahme an ihrem Pflegling verdächtig. (Zusammenfassung von Hokuspokus)
 
Wir sind weltoffen, tätowiert, medienaffin, vegan, ein bisschen öko und in vielen Bereichen eher unangepasst. Gleichzeitig lieben wir unser unaufgeregtes Leben in der Kleinstadt-Einöde, stehen jeden morgen zur gleichen Zeit auf, trinken nicht, rauchen nicht, gehen nicht feiern, sind verheiratet, haben Hunde und Kind, gehen jeden Samstag um acht auf den Wochenmarkt und träumen von einem kleinen Haus mitten im Nirgendwo. Für die hippen Mittzwanziger in Berlin sind wir Spießer, für die Menschen ...
 
sauercrowded ist ein Selbstversorger- und Nachhaltigkeitspodcast für alle mit oder ohne eigenen Garten. Welche Pflanzen leben in guter Nachbarschaft? Was muss man beim Einkochen beachten? Wie kann man aus Kastanien Putzmittel machen? Und wie funktioniert eigentlich Permakultur? In jeder Folge widmen sich Célia und Juliane einem Thema rund um Garten, Küche und Haushalt.
 
Hier findet ihr die im Projekt:Kirche gehaltenen Predigten (ab 2018). Wir sind eine junge, evangelische Kirche in Berlin-Friedrichshain. Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten immer sonntags um 11 Uhr im Box Freiraum (Boxhagener Straße 93). Mehr Infos auf unserer Website: www.projektkirche.com.
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Die Kollegin Angela Krumpen wundert sich gerne und oft. Ihre bunte Familie ist auch durchaus wunderlich. Gott und die Welt sind sowieso immer wieder erstaunlich und seltsam, oft erstaunlich seltsam. Manchmal geht auch für einen Moment der Himmel auf und wirft unserer Kolumnistin kleine Wunder vor die Füße. All das landet in der Kolumne "WunderBar", die Sie sonntagmorgens im DOMRADIO hören oder hier als Podcast jederzeit.
 
Eine kulturwissenschaftliche Sendereihe im Freien Radio Innsbruck FREIRAD | Ethnoskop ist eine Sendung, in der für interessierte Ohren alltägliche und nicht-alltägliche Phänomene hörbar gemacht werden. Genauer hinsehen, genauer hinhören, mit europäisch-ethnologischem Auge auf den Alltag blicken: es wird ethnoskopiert. Team: Alexandra Bröckl, Iris Hafner, Alexandra Hangl, Anna Horner, Jenny Illing, Manuela Rathmayer, Barbara Tumler und Hemma Übelhör.
 
Loading …
show series
 
Für die erste Folge nach der Sommerpause hat sich Philipp etwas Besonderes überlegt. Dieses Mal schaut er mit euch hinter die spannendsten Fälle aus dem Podcast: Was passiert NACH dem Verbrechen mit den Tätern, den Opfern oder den Hinterbliebenen? Um diese Fragen geht es in dieser Folge: Ihr erfahrt, warum der Fall des Pausenbrotkillers Klaus O. in…
 
Bernd Emminghaus war über Jahre der Vorsitzende Richter am Paderborner Landgericht. Als solcher musste er sich durch viele schlimme Geschichten wühlen. Geschichten von Mord und Zerstörung. Das Bosseborn-Verfahren zu einem teuflischen Ehepaar, das reihenweise Frauen gequält hat, steht dabei über allem. Wie schafft man es, diese Geschichten nicht mit…
 
Wir hören ein Gespräch, in dem es um die Frage geht, wie man die Arbeitsbedingungen im ÖPNV verbessern kann, ohne die Ticketpreise ins Unbezahlbare zu katapultieren und wie der Nahverkehr so zukunftsfähig wird, wie er angesichts des Klimawandels zwingend sein muss....Von aktu (Radio Blau, Leipzig)
 
mehrsprachigInternationale Solidarität mit den TextilarbeiterInnen in Dhaka Bangladesh,Glückwünsche zum jüdischen Neujahrstag,Bericht des Sommerlagers an der Ostsee des Romabüros Freiburg mit Termin einer Ausstellung des Romnokher Mannheim: Opfer rassistischer Gewalttaten,Zwei Veranstaltungen des AK Justiz Geschichte des NS in Mannheim zu Zwangster…
 
MutimBauch & der Schnüffi Euch gefällt, was wir so machen? Noch mehr davon gibt's bei YouTube und bei Instagram: @mutimbauch und @der_schnueffi Hier gibt's auch einen Post zur aktuellen Folge. Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare! Thema dieser Folge:Sollte man Produkte von Leuten und Firmen kaufen, deren Werte und Einstellungen man nic…
 
Der Osten ist gut aufgestellt im Dokumentarfilm, mag man meinen. Das Dok Leipzig ist eines der ältesten Festivals für den Dokumentarfilm mit einer langen Tradition, aus der viele erfolgreiche Filmemacher hervorgingen. Kurzsuechtig und Filmfest Dresden zeigen zudem alljährlich, wie künstlerisch versiert und professionell die Dokfilmszene aufgestellt…
 
Anmod: Mutter, Vater, Kind. Es wäre üertrieben zu sagen: "Das war einmal". Dennoch sind andere Modelle des Zusammenlebens inzwischen ganz normal geworden und werden nicht mehr von allen Seiten beäugt. Einen kleinen Beitrag dazu leistet Stephanie Krah aus Dresden. Sie ist die künstlerische Leiterin des Famila*Futura-Festivals in Dresden. Das startet…
 
Der Beitrag wurde als Audiobeitrag auf der Seebrücke Kundgebung am Sonntag, 20.09., abgespielt.Er schildert die aktuelle Situation und politische Einschätzung aus Sicht der Leute, die sich beim No Border Kitchen engagieren.Mehr Infos:https://noborderkitchenlesvos.noblogs.org/Von No Border Kitchen Lesvos (Radio Blau, Leipzig)
 
Wir hören nun gleich einen Ausschnitt aus dem Roman "Arbeit" von Thorsten Nagelschmidt, Ende April im S.Fischer-Verlag erschienen und im folgenden Gespräch mit dem Autor, der auch Sänger und Texteschreiber bei der Punkband Muff Potter war, versuchen wir, der Vielstimmigkeit im Roman auf den Grund zu gehn...(( https://www.fischerverlage.de/buch/thor…
 
der Lechleiter Widerstandsgruppe der Region Ma/Hd: Reden des OAT,Offenes Antifa Treffen im JUZ,VVN BdA Fritz Reidenbach,Bürgermeister für Bildung,Jugend und Gesundheit Dirk Grunert und erster Bevollmächtiger der IG Metall Mannheim Thomas Hahl,musikalische Begleitung von Mareike und Alina:Donna, Donna, Bella Ciao, Moorsoldaten…
 
nach dem brand des flüchtlingslagers moria auf der griechischen insel lesbos in der nacht zum 9.9.2020 ist die lage der flüchtlinge weiterhin katastrophal. schon vor dem brand war die situation der knapp 13 000 menschen in dem für 3 000 menschen gedachtem lager niederschmetternd.Von aktuell (Radio Blau, Leipzig)
 
Am kommenden Sonntag findet in Hamburg eine Fahrraddemo für sichere Radwege und eine kinderfreundliche Verkehrsplanung statt. Kidical Mass heißt es am 20.09. Wir haben mit Philipp Bitting, einem der Sprecher der Initiative Radentscheid Hamburg, über die aktuellen Entwicklungen in der Verkehrspolitik in Hamburg unter der neuen Regierung gesprochen. …
 
Vor 60 Jahren ging die erste Antibabypille in den USA über den Ladentisch. Es war die Pille Enovid. Sie definierte das Konzept von Empfängnisverhütung und sie wurde zum Symbol der Emanzipation. In der BRD kam die Pille ein Jahr später auf den Markt und in der DDR gab es sie ab 1965 - Im Frühjahr 65 präsentierte der volkseigene Betrieb Jenapharm auf…
 
Zum Tag der Wohnungslosen hat Radio Blau Lukas vom Ambulant Betreuten Wohnen der Caritas dazu befragt, wie gut es gelingen kann Wohnungen in Notfällen zu erhalten, wenn Menschen von Wohnungslosigkeit bedroht sind.Von aktu (Radio Blau, Leipzig)
 
Wir hören ein Gespräch zum Tag der Wohnungslosen, das auf zwei belebte Orte in Leipzig blickt, nämlich auf den Hauptbahnhof und auf Connewitz.(( https://machtlos.org/ ))(( https://www.caritas-leipzig.de/hilfeundberatung/sozialenotlagen/bahnhofsmission/bahnhofsmission ))Von aktu (Radio Blau, Leipzig)
 
Nun hören wir ein Gespräch mit Benjamin Müller von der Kontaktstube für Wohnungslose "Leipziger Oase" in der Nürnberger Strasse. Er ist auch in der AG Recht auf Wohnen in Leipzig aktiv und spricht über die Entwicklungen, die auf wohnungslose Menschen einwirken und welche Rolle Faktoren wie Suchterkrankungen spielen.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login