show episodes
 
Ob Medizin, Klimawandel oder Robotertechnologie – Wissenschaft geht uns alle an. "IQ – Wissenschaft und Forschung" berichtet in seinem aktuellen Magazin über Forschungstrends, Neuentdeckungen, Hintergründe zu Fragen, die unsere Gesellschaft bewegen. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Jeden Tag auf’s Neue.
 
Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Worüber lachen wir heute? Was regt uns auf oder an? Sachen, die Lachen machen: Jeden Tag neu, jeden Tag witzig und immer wieder eine Überraschung – zum Nachkichern und Mitnehmen.
 
Dieser Podcast liefert Ihnen täglich Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Covid-19: Wann darf ich wieder raus? Wie tödlich ist das Virus wirklich? Bleibt es auf Einkaufswagen haften? Und wann gibt es Aussicht auf Besserung? Der steirische Infektionsspezialist Bernhard Haas liefert im Gespräch mit Gesundheitsredakteurin Sonja Krause jeden Tag Einblicke in den Kampf gegen das Coronavirus in Österreich.
 
Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit ...
 
Immer wenn die Woche dämmert, kramen Holger Klein und Katrin Rönicke die bemerkenswertesten und auch die weniger beachteten Nachrichten der Woche noch einmal hervor und unterfüttern sie mit zusätzlicher Recherche, Einordnung, einer ordentlichen Portion Meinung und Interviews. Außerdem jede Woche dabei: Sham Jaff mit einem Blick über den Tellerrand der weißen, deutschen Medien.
 
Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Die Audi ...
 
RT International gehört zu den renommiertesten Medien-Gruppen mit globaler Ausrichtung und sendet bisher in englischer, spanischer, arabischer, französischer, russischer und deutscher Sprache. Unter den Moderatoren von RT-Sendungen waren der legendäre US-Journalist Larry King und WikiLeaks-Gründer Julian Assange. RT-Dokumentationen und Nachrichtensendungen wurden mit dem Monte Carlo TV Festival Award ausgezeichnet und mehrmals für den Emmy News Award nominiert – unter anderem für die Bericht ...
 
“Cowabunga“, einstmals Schlachtruf der surf-affinen “Teenage Mutant Ninja Turtles“, wurde er zum “ikonischen“ Mantra einer ganzen Generation! Aufgewachsen zwischen popkultureller Kunst und Trash sind wir durch die wunderbare Welt der Computer und Videospiele sozialisiert worden. Um diesen ein wenig zu huldigen (oder auch nicht) wurde dieser Blog-Cast ins Leben gerufen, in dem aktuelle wie vergangene Themen rund um das Thema der virtuellen Vergnüglichkeiten behandelt werden.
 
Der Wissenschaftspodcast der ÖAW beleuchtet Hintergründe, stellt Zusammenhänge her und holt Forscher*innen aus verschiedensten Disziplinen vors Mikro. Von sprechenden Maschinen bis zu Religion bei Teenies - hier gewähren wir einen Einblick in die Forschung an der ÖAW.
 
"Die Welt im Dubbeglas" ist eine pfälzische Audio-Sitcom - "live" aus dem Wohnzimmer der Familie Donnersberg. Gesellschaftssatire meets Mundart-Comedy. Wegen der Reisebeschränkungen hängt der Alt-Hippie Harry bei seiner Tochter Stefanie und seinem verhassten Schwiegersohn Björn fest, einem neoliberalen Business-Kasper, den er noch nie leiden konnte. Björn versucht aus der Krise Kapital zu schlagen, während Stefanie glaubt, man müsse sie als Chance begreifen. Nur der Althippie Harry betrachte ...
 
Ein Podcast zu Themen rund um Koblenz und Umgebung. Alexandra Klöckner, Manolito Röhr und Stephan Mahlow sprechen mit Menschen, die Koblenz und die Region prägen und bereichern. Mit Künstlern und Unternehmern, Vorständen und Politikern, Prominenten und Originalen. Aber auch mit Menschen von nebenan, Menschen wie du und ich, die eine spannende Geschichte zu erzählen haben.
 
Hinter dem Namen könnte man auch eine Elektroinstallationsfirma vermuten, vielleicht ein neues Modelabel oder ein Keramikmanufakturstartup aus Berlin-Mitte – es ist aber der neue Podcast von Nightwash-Moderator Simon Stäblein und Comedy-Autor Jan C. Müller. Ein Familienvater mit Metalhintergrund und ein Vollblut-Millenial packen aus. Was sie trennt : Fast 10 Jahre, der Klamottenstil und ihre sexuellen Vorlieben. Was sie eint: Mittelschweres ADHS, Interesse an (fast) allem und jedem, ein Faib ...
 
Loading …
show series
 
Die Angst vor der britischen Corona-Variante B.1.1.7 bildete hierzulande zuletzt die Grundlage für eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen. Die Mutante sei "deutlich tödlicher" war sich unter anderen auch Bundeskanzlerin Merkel sicher. Jüngste Studien aus Großbritannien zeichnen jedoch ein gänzlich anderes Bild. weiterlesen...…
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Die britische, die brasilianische, die südafrikanische: Mutanten haben die Pandemie fest im Griff. Könnte das Virus angesichts steigender Zahlen auch hier bei uns eine gefährliche Variante bilden? Und wie ist die Lage in Brasilien, wo P1 wütet? Wir geben im „F.A.Z. Podcast für Deutschland“ einen Überblick. Interview m…
 
27.03.2021 – Zum einjährigen Bestehen von indubio blicken die Publizisten Roger Köppel (Weltwoche, Zürich), Cora Stephan und Markus Vahlefeld zusammen mit Burkhard Müller-Ullrich auf ein Jahr Coronapolitik zurück. Welche Zukunftsvisionen stecken hinter Lockdown, Geldschöpfung und Hygienehysterie? Und wieviel Vernunft und Sachverstand finden sich be…
 
Lockdown - Was bringen Ausgangssperren in der Pandemiebekämpfung? / mRNA-Impfstoffe - Woher kommen die Nebenwirkungen? / Null ist nicht gleich Null - Wie Forscher die Höhenmessung vereinheitlichen wollen / Container über Bord! - Warum Schiffe immer mehr Ladung verlieren.Von Susi Weichselbaumer, Moritz Pompl, David Globig, Renate Ell
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Die Pandemie schlägt Löcher in die Staatskasse, die Babyboomer verabschieden sich in den Ruhestand. Wer soll das bezahlen? Wie lange kann der Generationenvertrag noch funktionieren? Wir sprechen unter anderem mit ifo-Chef Clemens Fuest, der ein höheres Renteneintrittsalter fordert. "Gender Pension Gap":https://www.faz…
 
Deutschland schleppt sich beim Impfen eher dahin. Lieferschwierigkeiten, Verunsicherung durch Nebenwirkungen und eine komplizierte Impflogistik - deshalb sind hierzulande erst gut sechs Prozent der Menschen vollständig geimpft. Woran es hakt, hat Jeanne Turczynski recherchiert.Von Jeanne Turczynski
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Die Corona-Infektionszahlen steigen und immer mehr Patienten müssen auf die Covid-Intensivstationen. Besonders angespannt ist die Lage in Ostthüringen. Wir fragen nach, wie die Intensivstation in Gera damit klar kommt. Und sprechen mit DIVI-Präsident Gernot Marx. F+https://www.faz.net/aktuell/das-beste-von-fplus/ Alle…
 
Simon (im zweiten Leben wohlhabende Journalistin in Genf) liebt Superheldenfilme, auch wenn er sie überhaupt nicht versteht. Jan zofft sich immer noch mit Rechten im Netz, auch wenn das überhaupt keinen Sinn macht. Vielleicht sollten sich die beiden einfach mit einem guten Buch in den Panic Room zurückziehen. Aber mit Ausblick auf den Ballermann. M…
 
15.04.2021 – Arnold Vaatz, MdB und stellvertretender CDU/CSU-Fraktionsvorsitzender, spricht mit Burkhard Müller-Ullrich über das Infektionsschutzgesetz und die K-Frage, über Parteidisziplin aus Angst ums Mandat sowie über den Abschied vom gesunden Menschenverstand. Außerdem geht es um die permanente Propaganda in den Altmedien.…
 
Wissenschaftler des US-Militärs haben einen implantierbaren Mikrochip entwickelt, der das SARS-CoV-2-Virus aufspüren kann, wie ein Armeearzt im US-Fernsehen mitteilte. Außerdem soll ein Filter entwickelt worden sein, der das Blut von SARS-CoV-2-Viren bereinigen könne. weiterlesen...Von RT DE – Kritisch bleiben
 
Der Vektorimpfstoff von Johnson & Johnson wird vorerst nicht ausgeliefert. Der Grund: Auch hier sind seltene Hirnvenenthrombosen aufgetreten, in den USA wurde die Impfung ausgesetzt. Infektiologe Christoph Spinner vom Klinikum Rechts der Isar (TU) hält Vektorimpfstoffe trotzdem für sicher und unverzichtbar in der Corona-Pandemie.…
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Auch wenn die Infektionszahlen steil nach oben gehen, gibt es handfeste Gründe, nicht den Mut zu verlieren. Wir stellen Ihnen heute (mindestens) fünf Aspekte vor, vom Sommer über künstliches UV-Licht bis hin zu neuen Medikationen, die durchaus für Licht am Ende des Corona-Tunnels sorgen könnten. Urban Sun:https://www.…
 
Nur wenige Begriffe sind derart stark mit der ausgerufenen COVID-19-Pandemie verbunden wie die sogenannten Aerosole. Bis heute wird über deren tatsächlich ausgehende Gefahr debattiert. Führende deutsche Aerosol-Forscher wandten sich nun mahnend an die Politik. weiterlesen...Von RT DE – Kritisch bleiben
 
Für die Tagesschau fungiert der neue US-Präsident Joe Biden als Superheld schlechthin. Etwaige Korruptionsvorwürfe wie beim Thema Ukraine, die Unterstützung von Neonazis auf dem Maidan oder der massive US-"Luftschlag" in Syrien im Februar werden dabei unter dem Teppich gekehrt. Artikel zum Mitlesen: https://kurz.rt.com/2h9s…
 
Vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof ist eine Klage gegen die Ausgangssperre anhängig. Ein parallel dazu eingebrachter Eilantrag wurde abgelehnt. Eine Rolle dürfte künftig spielen, ob die Gerichte bereit sind, sich inhaltlich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Artikel zum Mitlesen: https://kurz.rt.com/2hdd…
 
Der Diskurs um die Überarbeitung des Infektionsschutzgesetzes ist in vollem Gange. Rechtsexperten streiten um die Verhältnismäßigkeit und Verträglichkeit mit dem Grundgesetz. Der CDU-Politiker Max Otte warnt: "Wenn das durchgeht, ist die Diktatur vollendet und die klassischen Bürgerrechte sind weg." Artikel zum Mitlesen: https://kurz.rt.com/2hcd…
 
Auch weiterhin sind WIr vom technischen Problemen geplagt.Deshalb sind Manuel und Fredi diese Woche nochmal alleine am Werk.Donnie Darko ist unser Film der Woche!Ausserdem geht es noch um die neuen Streamingpläne von Warner Brothers und um den Deal zwischen Sony und Netflix!Viel Spass bei Folge 188---------------------------------------------------…
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalnys sitzt in einem Straflager, seit Ende März ist er im Hungerstreik, um gegen die Haftbedingungen zu protestieren. Wie weit wird Kreml-Chef Putin gehen? Wir sprechen unter anderem mit Nawalnyjs Stabschef Leonid Wolkow. F+https://www.faz.net/aktuell/das-beste-von-fplus/ A…
 
Offenbar doch Diagnostik-Lücke bei Schnelltests. Warum die Lage in England anders ist. Und: Impfungen und Immune Escape. Die Themen mit den Timecodes: 00:01:42 Testzahlen aus den Diagnostiklaboren 00:03:45 Intensivbetten in Deutschland 00:07:33 Impfgeschwindigkeit und Umplanung AstraZeneca 00:10:30 Öffnung in Immunität in Großbritannien 00:18:00 Ne…
 
Offenbar doch Diagnostiklücke bei Schnelltests. Warum die Lage in England anders ist. Und: Impfungen und Immune Escape. Die Themen mit den Timecodes: 00:01:42 Testzahlen aus den Diagnostiklaboren 00:03:45 Intensivbetten in Deutschland 00:07:33 Impfgeschwindigkeit und Umplanung Astra Zeneca 00:10:30 Öffnung in Immunität in Großbritannien 00:18:00 Ne…
 
Die wegen einer kleinen Minderheit verzogener, gewalttätiger Jungen aufgebauschte Hysterie geht zu weit. Es ist keine Lösung, allen Jungen beibringen zu wollen, "geschlechtsneutral" zu werden und sich selbst gegen ihre angebliche "machohaft heterosexuelle" Männlichkeit zu wehren. Artikel zum Mitlesen: https://kurz.rt.com/2gzk…
 
Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 13.04. 2021 geht es um das Asthmaspray Budesonid - kann es die Covid-Therapie voran bringen? Außerdem sprechen wir über die Immunität von Geimpft…
 
Jens Gnisa, früherer Vorsitzender des Richterbundes, zeigt sich fassungslos über die Pläne des Bundes zur Ausweitung seiner Kompetenzen in der Corona-Krise. Der Bund agiere unverhältnismäßig und missachte die Justiz. Derweil rückt der sogenannte "Brückenlockdown" offenbar näher. Artikel zum Mitlesen: https://kurz.rt.com/2hbg…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login