show episodes
 
Etwa einmal im Monat plaudern die Comic-Cookies über Comics. Manchmal erhalten sie Unterstützung durch Gäste. Das Team besteht derzeit aus: Breedstorm, Andi Preller, Patrick Schüller und Andi Prill. Ehemalige Team-Mitglieder wie Steffen und Leger Legende werden immer mal vorbei schauen.
 
Hallo. Ich bin Himmelgrau und dies ist mein Podcast. Getreu dem Motto: Nerd und Krempel spreche ich hier über alles was das Nerdherz begehrt. Seien es Filme, Serien, Games, Comics etc. Jedes Thema ist es wert drüber zu sprechen. Ich hoffe euch gefällt die Themenauswahl und mein bzw. unser Gequatsche. Ich freue mich über jeden Zuhörer. Kommentare könnt ihr gerne hier hinterlassen: www.facebook.com/nerdundkrempel Euer Himmelgrau :)
 
WIR SIND ZURÜCK! Nach einer viel zu großen Pause lade ich, Dennis „Bouncie“ Lehmann, wieder zu gepflegten Infotainment-Talkrunden ein. Geplaudert wird über alles, was mit Comics, Games und Collectables zu tun hat. An meiner Seite sitzen wechselnde Gesprächspartner vorm Mikro: Christian, Thorsten, Chris und Henning geben sich die Ehre.
 
Wusstet ihr, dass Darth Vader in Episode 4 von vier Männern gespielt wurde? Unter anderem dabei: Ein Bodybuilder. Wenn nicht: Pop Culture History 101 ist der wöchentliche Podcast, der euch in 5 bis 15 Minuten neue Trivia und Facts aus den letzten 40 Jahren Popkultur rund um Gaming, Comics, Kino oder Serien erzählt. Ihr habt einen Fun Fact oder wollt mehr zu einem Thema hören? Schreibt uns eure Ideen und Anregungen an jamie@nerdswithjetpacks.de
 
Captain Future und Heidi. Sailor Moon und Akira. Naruto und One Piece. Oder Dragon Ball. Hier geht es um Millionenauflagen. Um Serien mit mehreren Dutzend Bänden – binge-reading in Reinkultur – und um Fans, die längst dem Teenageralter entwachsen sind. Wir sprechen über Comics in der japanischen Zeichen-Tradition – also Manga (und ein bisschen Anime)! Nilz Bokelberg und Uke Bosse spüren der Manga-Magie nach. Mit geballtem, belastbarem Halbwissen treffen sie Experten – Mangaka, Journalisten, ...
 
Jedes Jahr drängen knapp 100.000 deutschsprachige Bücher auf den Markt. Das "Lesart"-Team lässt sich von der Flut der Neuerscheinungen nicht überrollen, sondern reitet die Welle: Romane, Sachbücher oder Kinderbücher, Comics, Klassiker und Kochbücher. Wir wählen aus. Und wir sprechen darüber. In diesem Podcast bieten wir Ihnen einen Mitschnitt der ganzen Sendung.
 
Der nerdige Trashtalk mit Elea & Philipp über Rollen- & Brettspiele, Literatur und Filme. Rohes, unverfälschtes Gelaber weitab bekannter Hochglanz-Podcasts. +++ Der niveauvolle Trashtalk mit Philipp & Gast ist unser erstes SpinOff. Gleiche Thematik, gleicher Aufbau, aber mit wechselnden Gästen, die auf ihrem Themengebiet echte Experten sind. +++ Die Hosts: - Philipp ist mit seinem Nerdkulturblog https://nerds-gegen-stephan.de/ eine feste Größe in der deutschen Rollenspielszene. Wenn er nicht ...
 
Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Worüber lachen wir heute? Was regt uns auf oder an? Sachen, die Lachen machen: Jeden Tag neu, jeden Tag witzig und immer wieder eine Überraschung – zum Nachkichern und Mitnehmen.
 
Podcast, in dem - mal heiter, mal ernst - über Neunziger Nostalgie Nonsense diskutiert wird. Erinnerungen an die Kindheit und Jugend in den 90er Jahren, mit allem was dazu gehört: Schule, Familie, Musik, Hörspiele, Filme, Serien, Bücher, Comics, Technik, Computer, Werbung, wichtige historische Ereignisse und besondere Erlebnisse etc.
 
Loading …
show series
 
In schrillem BLUNT Stephen King vs. Captain Ginger oder Joe Hill vs. die harte Realität. Ok, in Wirklichkeit können wir nicht sprechen und lachen zumindest so lange, bis es ernst wird. Tracklist 00:00:00 Intro, Begrüßung & unsinnige News 00:01:24 Sinnige News (u. a. GINCO & Rudolf Dirks Award) 00:06:13 Gewinnspiel: Advent, Advent, ein Comictürchen …
 
In ihrer Kierkegaard-Biografie deutet Clare Carlisle den dänischen Denker vor dem Hintergrund seiner gescheiterten Liebesbeziehung. Und kann damit nicht immer ganz überzeugen. Von Michael Opitz www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur AudiodateiVon Opitz, Michael
 
Im Jahr 1929 reiste die Ukrainerin Sofia Yablonska durch Marokko, das sie mit großer Empathie und Begeisterung in ihren Tagebüchern beschreibt. Statt Faktenwissen und ethnographischer Details tritt der titelgebende "Charme von Marokko" hervor. Von Olga Hochweis www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audio…
 
Elif Shafaks Roman über ein ungleiches Liebespaar ist nach 20 Jahren auf Deutsch erschienen. Für die Schriftstellerin ist das Thema hochaktuell: Demokratiefeindlichkeit und die Dominanz von Social Media verhinderten Vielfalt, sagt Shafak. Moderation: Andrea Gerk www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audi…
 
Die Autorin Kirsten Boie lehnt einen Preis des Vereins Deutscher Sprache ab: Äußerungen des Bundesvorsitzenden Krämer erinnern sie an Rechtspopulisten. Rainer Moritz, Leiter des Hamburger Literaturhauses, kann diese Entscheidung gut nachvollziehen. Rainer Moritz im Gespräch mit Andrea Gerk www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 …
 
Der Bacta-Tank ist noch warm, als Eve erneut herausschlüpft, um mit Adrian zwei Folgen "Star Trek: Discovery" zu besprechen, und zwar "Die Trying" (3.05) und "Scavengers" (3.06), die den beiden im Doppelpack eine gute Ansicht der Sternenflotte der Zukunft bieten.Dabei werden mal wieder allerei olle Kamellen gelutscht, damit die Stimme keinen "Burn"…
 
Liebe Nerds, alle 14 Tage stehen wir vor der Aufgabe hier einen halbwegs sinnvollen Text als Dreingabe zu unserem Star Trek Podcast zu produzieren. Dabei geben wir uns mal mehr, mal weniger Mühe - aber - wir machen das hier als Hobby und verdienen damit keinen Cent. Leider sind die bezahlten Profi-Autoren von Star Trek Discovery auch nicht viel bes…
 
Etwa einmal im Monat plaudern die Comic-Cookies über Comics. Manchmal erhalten sie Unterstützung durch Gäste. Das Team besteht derzeit aus: Breedstorm, Andi Preller, Patrick Schüller und Andi Prill. Ehemalige Team-Mitglieder wie Steffen und Leger Legende werden immer mal vorbei schauen. Ihr findet uns auf: Website | Facebook | Twitter | Instagram |…
 
Kann man über die Renaissance schreiben, ohne Raffael zu erwähnen? Und über den Barock ohne Rubens? Ja, geht! Das beweist Susie Hodge in ihrem Buch, in dem die Kunsthistorikerin ausschließlich von den großen Frauen der Kunstgeschichte erzählt. Von Anne Kohlick www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiod…
 
"Die Gesellschaft der Anderen": So heißt der Dialog zwischen Migrationsforscherin Naika Foroutan und Journalistin Jana Hensel. "Ein Buch, das der Mehrheitsgesellschaft was zumutet", sagt Grünen-Chef Robert Habeck bei der Buchvorstellung in Berlin. Von Étienne Roeder www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur …
 
Der Videorekorder gab den Startschuss zu einer globalen Medienkultur, argumentiert der Historiker Hendrik Pletz in seinem Buch "Diesseits der Bilder". Welche Rolle dabei Horror-Filme und Pornos spielten, verrät er uns im Corso-Podcast. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login