show episodes
 
Hier geht es um Kindheit und Kinderbücher, um Bilderbücher, Jugendbücher und um Bücher für alle. Zweimal im Monat, am Donnerstag, lädt die Literaturkritikerin und Kinder- und Jugendbuch-Expertin Christine Knödler ein zu spannenden Themen und Gesprächen zur Literatur und zum Lesen. Es gibt Buch-Tipps und manchmal Verrisse – und hier kommen die zu Wort, die schreiben, zeichnen, lesen. Frei, geistreich, begeisternd: einfach freigeistern!
 
4 Buchtipps in 20 Minuten. Karla Paul & Günter Keil pitchen ihre Lieblingstitel – kurz, prägnant und extrem unterhaltsam. Die Must-Reads der Neuerscheinungen, persönliche Favoriten aus der Backlist und Interviews aus der Literaturbranche! Long Story Short ist eine Kooperation mit der Penguin Random House Verlagsgruppe. Süddeutsche Zeitung Podcast-Tipp des Monats: "Neuerscheinungen und alte Titel, Stimmungsdrücker und Gesellschaftsromane oder Tagebücher übers Gärtnern - prägnant und in locker ...
 
Kinderbücher, Zeitschriften & CDs für Kinder Lesen und Vorlesen sind für die sprachliche Entwicklung enorm wichtig und soll vor allem Spaß machen. In diesem kostenlosen Podcast werden gute und lesenswerte Kinderbücher und Autoren von Kinderbüchern vorgestellt. Erstellt von www.kinderbuch-versandhandel.de
 
Über ein Jahrtausend lang verdankt Salins-les-Bains seinen Wohlstand dem Abbau von Salz und dem damit betriebenen Handel. Heute bieten uns das Salzmuseum und die Grande Saline ein einzigartiges Zeugnis vom Salzabbau in der Franche-Comté. Die Führung beginnt in riesigen unterirdischen Stollen. Sie verbinden zwei Brunnen, ausge-stattet mit einem heute noch funktions-fähigen Pumpsystem, das es erlaubte, salzhaltiges Wasser durch eine 200 Meter tief liegende Steinsalzschicht hochzupumpen. Im wei ...
 
Was macht mehr Spaß als alleine ein Buch lesen? Gemeinsam ein Buch lesen und dann darüber diskutieren! Das tun wir in diesem Podcast. In jeder Folge sprechen wir ausgiebig über ein Buch. Wir lesen querbeet und reden frei nach Schnauze. Meistens Belletristik, Tendenz zeitgenössisch. Hauptsache interessant und divers: Literatur von und über Frauen, PoC, LGBTQIA*. Dass darunter keine Bücher von alten weißen Männern sind, ist natürlich reiner Zufall. Wir, das sind Fabienne und Martina, zwei Lite ...
 
Danke, dass du hier bist! happy, holy & confident® verbindet Wissen und Inspiration rund um persönliche Weiterentwicklung, Bewusstsein, Business und Spiritualität. Es erwarten dich Coaching-Tipps, Experteninterviews, Geschichten aus meinem eigenen Leben als Life Coach und Managerin sowie eine große Portion Lebensfreude. Du möchtest noch mehr von mir? Dann melde dich jetzt zu meinem kostenlosen Webinar an und erfahre, was die 3 blockierendsten Glaubenssätze sind, die wir alle haben und wie du ...
 
Hallo, wir sind ein zweiwöchentlicher Podcast, der sich mit den Werken von H.P. Lovecraft befasst. Wir lesen seine Geschichten chronologisch und reden im Podcast darüber. Da wir passionierte Pen & Paper-Rollenspieler*innen sind, kommt dieses Thema auch nicht zu kurz. Disclaimer: In H.P. Lovecraft´s Werken sind Themen wie Rassismus und Fremdenfeindlichkeit keine Seltenheit. Auch sein Frauenbild war ein Produkt seiner Zeit. Beides sollte aus heutiger Sicht kritisch betrachtet werden. Auch wenn ...
 
Von der ersten bis zur letzten Menstruation, vom ersten Mal bis zum Sex im Alter. Alle zwei Wochen widmet sich Chefärztin Dr. Mandy Mangler den wichtigsten Stationen im Leben vieler Frauen. Mit Tagesspiegel-Redakteurin Esther Kogelboom und Anna Kemper vom ZEIT Magazin spricht die Gynäkologin über Kinderwunsch und Kinderkriegen, Lust und Verhütung, Glück und Schmerz. Dabei bleibt es im „Gyncast“ nicht immer streng medizinisch. Schonungslos und mit vielen Anekdoten widmet sich dieser Podcast S ...
 
Eine Buchhändlerin. Ein Gast. Eine Stunde Zeit. Wir stellen der Hugendubel-Buchhändlerin Andrea immer neue Gäste aus Literatur, Musik, Film und Fernsehen zur Seite. Die Themen: Geschichten, die so nur das Leben schreibt, und Bücher, die man einfach unbedingt lesen will! Neue Folgen von SEITE AN SEITE gibt es jeden Freitag überall, wo es Podcasts gibt.
 
rbbKultur und das Literarische Colloquium Berlin sind zu Beginn der Corona-Pandemie in eine Art Literatur-WG zusammengezogen: Dort tauschen wir Bücher, erzählen uns von Begegnungen mit Autor*innen, und sitzen stundenlang am Küchentisch und quatschen über Lesen, Lieben und Leben. Daraus ist ein Podcast entstanden, in dem wir über die Bücher reden, die gerade auf unserem WG-Bücherregal stehen - Bücher, die wir bemerkenswert finden, die auffallen, gefallen, zum Nachdenken anregen. Ihnen geben w ...
 
„Lyrik lauschen“ ist eine Aktion der Lese- und Schreibwerkstatt. Das Ziel von „Lyrik lauschen“ ist es, Gedichte (nicht nur) für ältere Menschen per Telefonanruf zur Verfügung zu stellen. Auf einem Anrufbeantworter können sich Menschen rund um die Uhr ein Gedicht anhören, das von einem Kind der Lese- und Schreibwerkstatt für sie eingesprochen worden ist. Die Gedichte und Sprecher wechseln im Wochenrhythmus. Die Leseratten der Schreibwerkstatt wollen damit gerade in Zeiten der Kontaktbeschränk ...
 
Loading …
show series
 
Die Schriftstellerin Vera zieht mit ihrem Freund und dem gemeinsamen Sohn von Leipzig in die niedersächsische Provinz: Dort haben sie einen alten Hof gekauft, den sie ausbauen und neu beleben wollen. Was der Umzug mit den beiden und ihrer Beziehung macht, wie sie sich im Dorf zurechtfinden und sich neu aufstellen, davon erzählt Lisa Kreißler, gebor…
 
In Folge 40 von "Besser lesen mit dem FALTER" begeben wir uns auf die griechische Insel Moria, die "Hölle auf Erden", wie viele sagen, die das Lager besucht haben. Mittlerweile ist das Lager abgebrannt, doch die Geflüchteten sind geblieben und die Probleme sind nur größer geworden. Helge-Ulrike Hyams hat mit ihren 78 Jahren 10 Monate auf der Insel …
 
In dieser Folge lernen wir eine überlebenswichtige Lektion und werden in aller Demut daran erinnert, dass wir alle nur die Dosenöffner der uns überlegenen Katzen sind. Viel Spaß! Wir freuen uns, wenn ihr uns auf Steady unterstützt: https://steadyhq.com/de/wirlesenlovecraft Shownotes: Background created by freepik.com Sounds von freesound.org: horro…
 
Keine Psychologie Buch Slimani, Leïla. Dann schlaf auch Du. Übersetzt von Amelie Thoma. München: Luchtrhand 2017. Slimani, Leïla. Chanson Douce. Paris: Gallimard, 2016. Musik Music from https://filmmusic.io"Carefree" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com)License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)…
 
#diepodcastin streitet mal wieder über Elena Ferrante: Isabel Rohner & Regula Stämpfli lesen Frauen. “Meine Grossmutter meinte als Antwort auf die Frage, wieviele Kinder sie geboren habe: Ein einziges. Sie hatte neun Töchter und einen Sohn.”Ayaan Hirsi Ali. laStaempfli hat die Intellektuelle aus Somalia, den Niederlanden & den USA mitgebracht. Dere…
 
PünktlichkeitHeute gebe ich eine Dinner-Party. Ich habe vier Freunde eingeladen, die sich nicht kennen. Das wird lustig!Die kleine Feier beginnt um 19:30. Ich gebe gerade das Fleisch in den Ofen, als es an der Tür klingelt. Nanu? Es ist doch erst 19:20! Ich gehe zur Tür und es ist mein Freund Christoph. Keine zwei Minuten später läutet es noch einm…
 
Marco Bülow, Bundestagsabgeordneter und Buchautor, beim Zoom-Gespräch für den Podcast des literaturcafe.de (Screenshot) »Es gibt eine Melange an Dingen, die die Demokratie aushöhlen und entkernen«, sagt Marco Bülow, der seit 2002 als Abgeordneter im Bundestag sitzt. In seinem Buch »Lobbyland« und im Podcast des literaturcafe.de beschreibt er, wie w…
 
Bücher können sich nicht nur sehr positiv auf den eigenen Charakter auswirken, sondern auch auf das Berufsleben! Das sagen nicht wir, sondern Schauspielerin und Multitalent Lea van Acken. Okay, wir sagen es auch. Lea wurde für ihre Rolle in “Das Tagebuch der Anne Frank” mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet, ihr kennt sie aus Dark und Sløborn…
 
Ich bin so aufgeregt und freue mich so sehr, dass ich in knapp 3 Wochen endlich mein neues Buch „Zurück zu mir“ mit dir teilen kann! Um dir die Vorfreude zu versüßen, lese ich dir heute im Podcast einige meiner Lieblingsstellen aus dem Buch vor. Das Buch trägt eine solche Magie in sich! Tatsächlich ist "Zurück zu mir" zu mir gekommen. Schon vor dre…
 
Holt euch das Buch: Das politische System Deutschland für dummies In dieser zweiten Bonus Folge zur Bundestagswahl 2021 gehen wir nochmals auf das Buch Das politische System Deutschland für dummies von Sebastian Wolf ein und erklären euch die weiteren wichtigen Bereiche der Gewaltenteilung in Deutschland, was die Aufgabe der Bundesländer und des Bu…
 
Moses Pelham rettet die Hugendubel-Welt! Der Superheld dieser Podcastfolge gehört zu den absoluten deutschen Rap-Größen, er ist Sänger, er ist Producer, er hat eine Stimme wie für Audiobooks geschaffen. Die #SeiteAnSeite Folge über Die Drei ???, Nostalgie, Frankfurt und die Liebe, jetzt im Plattenladen eures Vertrauens und überall, wo es Podcasts g…
 
In "Das andere Amsterdam" beleuchtet Dato Turaschwili einen blinden Fleck der georgischen Geschichte: das Schicksal georgischer Soldaten der Wehrmacht in den Niederlanden im Zweiten Weltkrieg.Rezension von Clemens Hoffmann.Aus dem Georgischen von Katja WoltersWeidle Verlag, 260 Seiten, 23 EuroISBN 978-3-93880-399-8…
 
Wir trinken 2020er Lou Bragalou (weiß), 2020er Heureux qui comme … (rot) und 2019er Pointe du Jour (rot) von Flo Busch. Details und eine Bezugsquelle gibt’s bei Christoph, die nächste Live-Sendung gibt’s am 27. Oktober 2021 ab 19:30 Uhr – und wir haben einen neuen IRC-Kanal: #wrint auf libera.chat.Von Holger Klein
 
Wir möchten euch herzlich zur zehnten Episode der siebzehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Dieter und das Rätsel der Truhe“ von Sarah. Was ist in der mysteriösen Truhe? In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Tannennadeln, Überredungskunst, Friemeln, Stammhalter“ und „Entzündungshemm…
 
Ein junges Paar trennt sich - kein ungewöhnlicher Vorgang. Patricio Pron aber geht in seinem Roman "Morgen haben wir andere Namen" nicht nur diesem Liebesunfall auf den Grund. Er weitet den Blick auf unsere Gegenwart und geht der Frage nach, wie wir heute überhaupt lieben und leben.Rezension von Eberhard Falcke.Aus dem Spanischen von Dagmar PloetzR…
 
Alfonsina Storni ist eine der bedeutenden Lyrikerinnen Lateinamerikas. Der Sammelband "Cimbelina" stellt die 1938 verstorbene Argentinierin nun erstmals als Autorin von Theaterstücken vor. Sie beweist sich darin als frühe Vorkämpferin für die Gleichberechtigung der Frau.Rezension von Eva Karnofsky.Herausgegeben, übersetzt und mit einem Nachwort von…
 
Camondo. Eine Familiengeschichte in Briefen - das klingt harmlos, ist aber hoch dramatisch: Der jüdische Bankier Moïse de Camondo verliert im Ersten Weltkrieg seinen einzigen Sohn Nissim, zu dessen Ehren er in Paris ein Museum stiftet. Während der deutschen Besatzung wird die gesamte Familie ausgelöscht. Nach dem Weltbestseller Der Hase mit den Ber…
 
Ein Thema, das mich seit Jahren fasziniert, sind unsere Selbstheilungskräfte und was alles möglich ist, wenn wir beginnen nach innen zu schauen und uns zu heilen. Aus diesem Grund bin ich ganz besonders dankbar, heute eine neue Podcastfolge mit der wundervollen Anita Moorjani im Interview mit dir zu teilen. Anita Moorjani ist New York Times Bestsel…
 
Ein Superheld, der seine Kraft aus dem Tragen von Frauenkleidern bezieht. In Steven Applebys Graphic Novel „Dragman“ werden Klischees in einer so witzigen wie komplexen Bildergeschichte gegen den Strich gebürstet.Rezension von Silke Merten.Aus dem Englischen von Ruth KeenFarben von Nicola SherringSchaltzeit Verlag, 336 Seiten, 29 EuroISBN 978-3-946…
 
Leistungsansprüche wachsen, Schlafstörungen und Depressionen nehmen zu: Warum macht sich ein Unbehagen unter den Menschen breit, obwohl wir seit über 70 Jahren in weitgehendem Wohlstand und Frieden leben? In interdisziplinärer Zusammenarbeit untersuchen Gernot und Rebecca Böhme Quellen des Unbehagens in unserer Lebenswelt. Rezension von Jochen Rack…
 
In seinem „Bericht zur Lage des Glücks“ erzählt Bodo Kirchhoff von einer Reise ins Herz der Finsternis, die für alle Beteiligten schlecht ausgeht: Der übermelancholische Ex-Redakteur einer christlichen Zeitung lernt in Kalabrien eine geheimnisvolle Schwarze kennen, die aus ihrer afrikanischen Heimat geflüchtet ist und nun nicht nur von den italieni…
 
Die Tiere im Dschungel sind unzufrieden. Ihr König - der Löwe - denkt nur an sich. Sie wollen einen neuen König oder eine Königin. Nur wie findet man die? "Im Dschungel wird gewählt" ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet - Demokratie einfach erklärt. Stine (6) stellt das Bilderbuch vor.Von Stine
 
Es ist mal wieder Zeit für einen Buch-Tag! Diesen hier habe ich auf dem YouTube-Kanal von „Nicole & her Books“ gefunden. Zur Verstärkung habe ich mal wieder meine Freundin Ramona um ihre Meinung gefragt. Die Fragen lauten: 1. Ein allseits bekanntes und beliebtes Buch, das du nicht lesen möchtest? 2. Ein Klassiker oder ein berühmte/r Autor/Autorin, …
 
Holt euch das Buch: Das politische System Deutschland für dummies In dieser Sonderausgabe zur Bundestagswahl 2021 stellen wir euch das Buch Das politische System Deutschlands für dummies von Sebastian Wolf vor und hangeln uns anhand dessen durch die politische Landschaft. In dieser ersten von zwei Wahlepisoden gehen wir auf die Gewaltenteilung ein …
 
Diese vier Buchtipps von Karla und Günter gehen in die Tiefe, und stoßen dabei auf Dinge, die man an der Oberfläche so gar nicht vermutet hätte. Die Buchtipps dieser Folge: - Eine Suche nach Anpassung, Herkunft und Identität zwischen Deutschland und Vietnam („Wo auch immer ihr seid“). - Ein ungewohnter Einblick in das Tagebuch einer preisgekrönten …
 
Bukarest 1940. Guy Pringle unterrichtet an der Universität, seine Frau Harriet versteckt den Sohn eines verfolgten jüdischen Kaufmanns. Tag für Tag wird die Lage bedrohlicher. Lebendig und fesselnd schildert Olivia Manning in ihrem Roman "Die gefallene Stadt", wie Faschisten und Nazis in Rumänien die Macht übernehmen.Rezension von Eberrhard Falcke.…
 
Spurensuche: wann kommt der Modernismus in den Film? Zum Beispiel in Roberto Rossellinis Bergman-Trilogie in den frühen 50ern, zu der Viaggio in Italia gehört (dem dämlichen deutschen Titel verweigern wir uns einfach). Das merkt man schon, wenn man sich an einer Inhaltsangabe versucht. Ein reiches britisches Ehepaar (Ingrid Bergman und George Sande…
 
So spannend wurde Wissenschaftsgeschichte vielleicht noch nie geschrieben. In „Das blinde Licht“ erzählt der chilenische Autor Benjamín Labatut von deutschen Naturwissenschaftlern, deren Entdeckungen bahnbrechend waren, die aber auch viele Menschen – zumal nicht selten sich selbst – ins Unglück gestürzt haben.In vier großen Kapiteln, in denen sich …
 
Mit „Der Schattenkönig“ gelingt Maaza Mengiste ein opulentes, berührendes Werk, das dem zu Unrecht verdrängten Krieg zwischen Italien und Äthiopien 1935-1936 und den äthiopischen Kämpferinnen zur Erinnerung verhilft. Mengiste schildert authentisch und bedrückend, wie auf allen Seiten Menschen zu Opfern und Tätern werden; Männer wie Frauen.Rezension…
 
Das Nibelungenlied – eine Schatzgrube, in der seit rund 700 Jahre nach seinem Entstehen immer noch geschürft wird. Das Epos um Gold, Liebe, Verrat und Mord hat auch Büchnerpreisträgerin Felicitas Hoppe zu einer Neuerzählung inspiriert. Intelligent, verspielt und mit feiner Ironie.Rezension von Angela Gutzeit.Fischer Verlag,256 Seiten, 22 EuroISBN: …
 
Der Vietnamkrieg hat viele VietnamesInnen ins Exil getrieben – auch nach Deutschland. 188.000 VietnamesInnen „mit Migrationshintergrund im weitesten Sinn“ verzeichnete das Statistische Bundesamt im Jahr 2019 für Deutschland. Einige von ihnen stammen aus Vietnam, andere haben vietnamesische Eltern, wurden aber in Deutschland geboren.Die Geschichte d…
 
Felicitas Hoppes Roman „Die Nibelungen“ ist für den „Deutschen Buchpreis“ nominiert. Darin sucht sie einen Goldschatz und feiert die Wormser Festspiele.Die ZEIT-Redakteurin Khuê Pham ist in der Sendung zu Gast. In ihrem Debütroman „Wo auch immer ihr seid“ erzählt sie eine vietnamesische Familiengeschichte.Maaza Mengiste stammt aus Äthiopien und hat…
 
Kritisches Denken steht hoch im Kurs. Dinge konsequent zu hinterfragen, gehöre zu unserer "kulturellen DNA", sagt der Philosoph David Lauer. Doch in vielen Debatten prallen Meinungen bloß unversöhnlich aufeinander. Wie viel ist daran noch Kritik? David Lauer im Gespräch mit Catherine Newmark www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login