show episodes
 
Artwork

1
Europa heute

Deutschlandfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
In "Europa heute" wird unser Kontinent konkret. Unsere Reporter betrachten Alltagsphänomene und stellen sie in den großen, politischen Zusammenhang. "Europa heute" erklärt und schildert.
  continue reading
 
Europathemen - vielschichtig, vielfältig und breitgefächert. Hintergrundberichte unserer Korrespondenten aus ganz Europa, längere Reportagen und Interviews. Europa, das ist nicht nur Politik, da gibt es Kultur und Kulturen, Zeitgeistiges, Trendiges, das Leben eben. Auch das findet Platz bei Kontinent.
  continue reading
 
Die ARD-Korrespondent*innen sind weltweit unterwegs und immer nah dran. „Ausland – das Magazin“ bringt diese spannenden Reportagen aus den wichtigsten Metropolen in Europa, Amerika, Asien und Afrika zu uns in den Norden. Wir sprechen über diese Recherchen, zeigen die spannendsten Geschichten aus unseren Studios in der Welt und lassen die Menschen hinter der Schlagzeile zu Wort kommen. „Ausland – das Magazin“ – jede Woche neu, um die globale Welt ein wenig verständlicher zu machen.
  continue reading
 
Artwork

1
Recht Aktuell

Sebastian Baur & Ann-Kathrin Hofmann

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Die juristische Wochenschau der Universität Speyer mit Sebastian Baur und Ann-Kathrin Hofmann. Jeden Freitag um 12 Uhr. Wir lesen uns die Woche durch die gesamte juristische Tagespresse und fassen euch jeden Freitag die relevanten Geschehnisse der Woche zusammen und besprechen die wichtigsten Entscheidungen und Veröffentlichungen der Woche. Dabei haben wir insbesondere die juristische Praxis und die Examensvorbereitung für Studenten und Referendare im Blick. Dein kurzer informativer Start in ...
  continue reading
 
Artwork
 
Interessante Persönlichkeiten im Gespräch mit Nicolas Bogs: aktuelle Personalthemen aus einer neuen Perspektive. Informativ, inspirierend, anders. Egal, ob aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport, Kirche, Recht oder anderen Bereichen, die Gesprächspartner haben eins gemein: Das Interesse am Thema und die Bereitschaft, ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Gedanken zu teilen. Nicolas Bogs, gut vernetzter Unternehmens- und Personalberater, hat eine Passion für Menschen und spannende Themen mit Bez ...
  continue reading
 
Artwork

1
Blätter-Podcast

Blätter-Verlag

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die »Blätter für deutsche und internationale Politik« sind die größte politisch-wissenschaftliche Monatszeitschrift im deutschen Sprachraum. Parallel zu jeder neuen »Blätter«-Ausgabe erscheint jeden Monat auch eine neue Folge des Blätter-Podcasts: Autor*innen und Redakteur*innen in der Debatte – kostenlos und werbefrei.
  continue reading
 
Die Heinrich-Böll-Stiftung ist eine Agentur für grüne Ideen und Projekte, reformpolitische Zukunftswerkstatt und internationales Netzwerk mit weit über hundert Partnerprojekten in rund sechzig Ländern. Demokratie und Menschenrechte durchsetzen, gegen die Zerstörung unseres globalen Ökosystems angehen, patriarchale Herrschaftsstrukturen überwinden, in Krisenzonen präventiv den Frieden sichern, die Freiheit des Individuums gegen staatliche und wirtschaftliche Übermacht verteidigen – das sind d ...
  continue reading
 
Der Podcast folgt der Vorlesung Sachenrecht aus dem Wintersemester 2013/14. Die Vorlesung vermittelt in systematischer Weise das dogmatische Grundgerüst des deutschen Sachenrechts. Anhand zahlreicher Fallbeispiele und unter Berücksichtigung ökonomischer Zusammenhänge wird der examensrelevante Inhalt des Sachenrechts veranschaulicht.
  continue reading
 
Der Podcast wird im Rahmen der Vorlesung „Grundkurs Zivilrecht“ erstellt. Diese Lehrveranstaltung erstreckt sich - beginnend im Wintersemester- über zwei Semester. Der vorliegende Podcast folgt der Vorlesung im Wintersemester 2012/2013 (Grundkurs Zivilrecht I) beginnend mit dem Allgemeinen Teil des BGB, im Anschluss daran wird das Allgemeine Schuldrecht des BGB behandelt. Der zweite Teil des Grundkurses (Grundkurs Zivilrecht II), der das Besondere Schuldrecht zum Gegenstand hat, wurde im Som ...
  continue reading
 
Gründen. Recht. Einfach. Du willst selbst ein Unternehmen gründen, dich selbstständig machen und fit werden rund ums Thema Recht und Entrepreneurship? Im Podcast spricht RAKETENSTART-Gründerin und Juristin Madeleine Heuts mit Gründern, Selbstständigen und Unternehmern, die rechtliche Tipps und eigene Legal Fuckups mit dir teilen, damit du sie vermeiden kannst. Welche Rechtsform ist die richtige? Was verhandelt man mit einem Investor, deinem Mitgründer oder deinen Kunden? Und welche Rechtsthe ...
  continue reading
 
Artwork

1
Image Movie Bachelor und Master in Life Sciences | Video

FHNW | HSL | Hochschule für Life Sciences-HSL

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Life Sciences tönen nicht nur spannend, sondern sind es auch! Wir messen uns in Lehre und Forschung an internationalen Qualitätsstandards und fördern Transdisziplinarität sowie die Kooperation mit Netzwerken und vielfältigen Partnern. Unser Ziel ist es, den faszinierenden Life Sciences-Wissenschaften marktwirtschaftliche Anwendungen zu geben und gemeinsam mit Forschungspartnern ein international unverwechselbares Hochschulprofil zu etablieren. Im Zentrum unserer Aus- und Weiterbildung steht ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
00:00 Einleitung 00:42 Umstrittene Asylreform kommt 02:12 Björn Höcke verurteilt 03:21 Tierische Reisemängel (Urteil des AG München vom 03.11.2023, Az: 264 C 17870/23) 06:44 OVG Münster zur Einstufung der AFD als extremistischer Verdachtsfall (OVG Münster, Urteil vom 13.05.2024, 5 A 1216/22 (I. Instanz: VG Köln 13 K 207/20), 5 A 1217/22 (I. Instanz…
  continue reading
 
Mädchenbande Im Coming-of-Age-Drama der französischen Regisseurin Céline Sciamma geht es um die Schülerin Marieme, die mit ihren Geschwistern in einem der Brennpunktbezirke von Paris lebt. Als es danach aussieht, dass Marieme ihren Schulabschluss nicht schafft, schließt sie sich einer Gruppe von Mädchen an. Die Gruppe gerät dabei regelmäßig in Schw…
  continue reading
 
Aus dem Jugendzimmer Orla Gartland will Popstar werden. So wie viele junge Menschen ihrer Generation versucht sie ihr Glück auf YouTube. Aus ihrem Jugendzimmer in Dublin heraus, lädt sie regelmäßig Cover und eigene Songs hoch. Die haben Anfangs nur wenige Klicks, aber irgendwann werden immer mehr Leute auf sie aufmerksam. Nach der Schule zieht sie …
  continue reading
 
Nicht ganz koscher — No Name Restaurant In der Wüste gibt es eher selten Essen im Überfluss. Das müssen in „Nicht ganz koscher — No Name Restaurant“ auch der orthodoxe Jude Ben und der arabische Beduine Adel feststellen. Denn sie stranden gemeinsam mitten in der Wüste Sinai. Wie es dazu kommt und warum ihre Freundschaft trotzdem mit Essen zu tun ha…
  continue reading
 
Norwegischer Weltenbummler Erlend Øye ist ziemlich viel rumgekommen. Ob mit festem Wohnsitz oder auf Reisen: der Norweger hat gefühlt schon jede Ecke Europas und des amerikanischen Kontinents gesehen. Und egal, wo er hinkommt, saugt er die lokale Musik auf und macht mit Menschen vor Ort Musik. In Norwegen gründet er mit einem Schulfreund die Band „…
  continue reading
 
Seit 1982 wird der Internationale Tag der Kriegsdienstverweigerung am 15. Mai jedes Jahres begangen. Dieses Jahr gab es in Deutschland laut dem Bund für soziale Verteidigung e.V. über 30 Aktionen in Deutschland und noch weitere Proteste in verschiedenen Ländern. Darunter Litauen, die Türkei, Italien, Großbritannien und Österreich. In Halle gibt es …
  continue reading
 
Viele Verwundete aus Charkiw und Donezk landen in Kliniken hinter der Front. Journalist Ivan Gayvanovych hat eine besucht: „Das Schlimme ist, das nicht allen, deren Leben gerettet wird, wieder gesund werden“, sagt er. Oft bleibt nur die Amputation. Noll, Andreas www.deutschlandfunk.de, Europa heuteVon Noll, Andreas
  continue reading
 
Insekten gelten als relativ einfach gestrickte Tiere. Kaum jemand macht sich Gedanken darüber, wenn er auf einen Käfer tritt, eine Mücke erschlägt oder wenn eine Fliege auf der Windschutzscheibe des Autos zerklatscht. Kein Wunder: Selbst die Mehrheit der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ging bis vor einigen Jahren davon aus, dass Insekten n…
  continue reading
 
In Antritt bei detektor.fm geht’s ums Fahrrad in all seinen Facetten und natürlich: um Fahrradmenschen. In dieser Folge sprechen wir über das Aktionsbündnis Kidical Mass und den Bicibus. Ob Sportgerät oder Spaßmaschine, Verkehrsmittel oder Reisemobil: Unser Podcast deckt ein breites Spektrum ab und macht möglichst vielfältige Stimmen aus der Fahrra…
  continue reading
 
Schwerpunkt: Zukunft der Arbeit Auch in dieser Episode des „brand eins Podcast“ geht es um die „Zukunft der Arbeit“. Nicht nur hier im Podcast, in ganz Deutschland läuft eine Debatte darüber, wie wir künftig arbeiten wollen. Arbeitgeber, Gewerkschaften und Politik diskutieren über die Vier-Tage-Woche und die These von den „faulen Deutschen“. Laut e…
  continue reading
 
Ein Gentleman in Moskau Ewan McGregor kennt ihr vielleicht als Obi-Wan Kenobi aus den Star-Wars-Filmen. In der Serie „Ein Gentleman in Moskau“ ist er ein ganz irdischer Typ — nämlich ein russicher Graf in den 1920er-Jahren. Damals, kurz nach der Russischen Revolution, hatte der Adel aber nicht mehr viel zu melden in Russland. Graf Alexander Iljitsc…
  continue reading
 
New York, Paris, Essen Ja ja, die Kultur der Millionenstädte, der Metropolen. Da könnte man tausende Seiten drüber schreiben, muss man aber gar nicht. Man kann auch einfach nach Essen schauen. Da sind nämlich zwei der spannensten deutschen Bands beheimatet: The Düsseldorf Düsterboys und International Music, die mehr oder weniger eine Band sind. Und…
  continue reading
 
In Halle hat sich ein neues Bündnis mit dem Namen "Räume gegen Rechts" formiert, das aus verschiedenen Vereinen und Kollektiven besteht, welche sich gegen faschistische Ideologien einsetzen und Räume für politische Diskurse schaffen will. Die Auftaktveranstaltung findet am 17.05.2024 ab 18 Uhr im Karola Konvoi in der Südstraße 5 statt. Wir haben mi…
  continue reading
 
Seit ungefähr einem Jahr bietet Utiq ein neues Online Tracking an, mit dem Anbieter von personalisierter Internetwerbung über eine Mobilfunkkennung Profile von Internetnutzern erstellen können. Dazu hat gestern D64 ein Positionspapier zu einer eigenen Recherche zu Utiq veröffentlicht, mit dem Titel "Big Brother Made in Germany - Neues Online Tracki…
  continue reading
 
Der April, der April. Bei Veros Hochbeet war dieser Monat ganz schön turbulent. Eigentlich bedeutet Gärtnern im Frühling ja zurücklehnen und genießen. Zumindest hat sich Vero das immer so vorgestellt. Ganz so einfach ist es meistens dann doch nicht. Ihr hört jetzt die dritte Folge von Kumma, hier wächst was. In dieser Serie nimmt uns Vero mit auf i…
  continue reading
 
In no other European country are homosexual and trans people affected by state and social violence as much as in Azerbaijan. The International Lesbian, Gay, Bisexual, Trans and Intersex Association lists the country in last place in a ranking of the situation of LGBTI people in 49 countries. Protests against the Azerbaijani regime are repeatedly vi…
  continue reading
 
In der dieswöchigen Ausgabe der Antifanachrichten geht es unter anderem um das „Agentengesetz“ in Georgien, das Urteil gegen Björn Höcke, sowie die Auflösung des IfS nach langen Protesten und Aktionen gegen das neurechte Institut. Im anschließenden Beitrag beschäftigen wir uns ausführlicher mit möglichen Strategien der antifaschistischen Bewegung u…
  continue reading
 
Havarie! Das ist der Titel der kommenden Bauwoche beim Hausprojekt Solijanka. Die Solijanka ist ein seit drei Jahren bestehendes Mietshäusersyndikat auf dem Land, genau auf halber Strecke zwischen Braunschweig und Magdeburg. Havarie, so soll die Kneipe heißen, welche bei der Bauwoche vom 3. bis zum 10. Juni gebaut und eingeweiht werden soll, aber e…
  continue reading
 
Eine queere Parade zum Christopher Street Day (CSD), das gab es im sächsischen Wurzen noch nie. Die Stadt ist sonst eher als rechtsradikaler Hotspot bekannt, doch der CSD Wurzen vom 15.05.2024 setzt dem etwas entgegen. Im Live-Gespräch berichtet die Mitorganisatorin Larissa von guter Stimmung auf der bunten Parade, aber auch von Anfeindungen, denen…
  continue reading
 
Die konkreten Erfahrungen und direkte Solidarität lassen sich also nicht einfach auslöschen, wenn ein linkes Projekt falsch abbiegt, das zumindest das Fazit von Sandra Bauske, die als internationale Brigadistin 2003 in Nicaragua war. Vom Traum der Revolution, der schon zu ihrer Zeit nicht mehr ganz im Vordergrund zu sein schien, ist heute wenig übr…
  continue reading
 
Das Forschungsquartett — dieses Mal in Kooperation mit der Max-Planck-Gesellschaft Für internationale Beziehungen „Völkerrecht“ ist ein Sammelbegriff für alle Rechtsnormen, die Verhältnisse zwischen einzelnen Staaten untereinander sowie zwischen Staaten und internationalen Organisationen regeln. Dabei werden unter anderem Themen wie Menschenrechte,…
  continue reading
 
Bridgerton — Staffel 3.1 Im ersten Teil der dritten Staffel von „Bridgerton“ kommt die feine Gesellschaft wieder in London zusammen — denn der Heiratsmarkt geht in eine neue Saison. Da darf natürlich auch Lady Whistledown aka Penelope Featherington (Nicola Coughlan) nicht fehlen. Und obwohl sie unter falschem Namen weiter das Geschehen kommentiert,…
  continue reading
 
Musikalische Freundschaft „We stick together, unaware of being in the bigger picture“ singt Blush Always in ihrem neuen Song „Bigger Picture“, in dem sie von der Hamburger Musikerin Brockhoff begleitet wird. Die beiden Musikerinnen zitieren dabei ihre Idole und machen deutlich, wie wichtig es ist, adäquate Vorbilder zu haben. Um dahin zu kommen, wo…
  continue reading
 
Radio Corax spoke to Miriam from the group “Associazione Nazionale Partigiani d'Italia” (ANPI). The group emerged from the partisan movement in Italy against the fascist government during the Second World War. After the Second World War, the group carried out educational work on the partisan movement and anti-fascism in Italy and abroad. It is stil…
  continue reading
 
Wir haben in diesem Interview in die Vergangenheit auf die Novemberrevolution 1918/1919 geschaut, und vor allem auf die sozialistischen Arbeiter:innen, die die Revolution anführten. Von den revolutionären Obleuten aus Berlin haben indes viele Menschen noch nichts gehört, dabei waren diese, von den Gewerkschaften unabhängige, durch Arbeiter frei gew…
  continue reading
 
Die Forschung zeigt, dass Lehrerinnen und Lehrer häufig unterschiedliche Leistungserwartungen an ihre Schülerinnen und Schüler haben - abhängig etwa von deren Geschlecht, dem sozioökonomischen Status des Elternhauses oder einem Migrationshintergrund. Oft geschieht das unbewusst. Wie sich vermeiden lässt, dass diese auf Stereotype basierenden Erwart…
  continue reading
 
2023 erschien im Mitteldeutschen Verlag ein Buch mit dem Titel "Frühkritik - Radioessays 1994-1996". Der Autor ist Christoph Tannert, Leiter des Künstlerhauses Bethanien in Berlin. In den 90er Jahren formulierte er Kritik von Kunst und Ausstellungen und zwar, und das ist ungewöhnlich, im Radio. "Frühkritik" hieß das Format im Radio Brandenburg, das…
  continue reading
 
Den linken Medienspiegel im Mai 2024 beginnen wir mit der Situation von Julian Assange und kommen dann zum 15. Mai, den internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung und 3 kurzen Texten. Von da geht es zur Extremismusklausel light, der polizeilichen Kriminalitätsstatistik (PKS) und AfD-Gewalt. Abschließend haben wir noch zwei Kommentare: zu Isra…
  continue reading
 
Election US-Schauspielerin Reese Witherspoon hatte ihren großen Durchbruch ja als Girly-Anwältin in „Natürlich Blond“. Das war aber nicht das erste Mal, dass sie eine junge Frau mit großem beruflichem Ehrgeiz verköpert hat. Schon in „Election“ wollte sie als Tracy Flick erst Schulsprecherin ihrer High School werden und dann direkt ins Weiße Haus. O…
  continue reading
 
Einen Traum aufgeben ist schwer Schon mit 16 Jahren hat Leni Bolt ihre eigene Modelinie und wird als „jüngster Modedesigner Deutschlands“ bekannt. Für die Karriere in der Modeindustrie arbeitet sie hart. Schon während der Schulzeit wird sie freigestellt, um zur Fashion Week nach Berlin zu gehen. Mit dem Modedesign-Studium folgt der Umzug nach Berli…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung