show episodes
 
frauverliebt - der lesbische Podcast! Hier geht es um Coming-in & Coming-out, lesbische Filme, Bücher, Games, die kleinen alltäglichen Fragen aus dem Leben einer Lesbe & um Homosexualität in der Gesellschaft. Als lesbische Autorin und Bloggerin (www.frauverliebt.de) möchte ich meine Erfahrungen mit euch teilen & für mehr Sichtbarkeit für die LGBTQ-Community und speziell auch von Lesben sorgen. Nur Sichtbarkeit kann die noch bestehenden Unsicherheiten der Menschen bezüglich Homosexualität sch ...
 
Mit „Zart Bleiben“ setzt sich Autor und Journalist Fabian Hart kritisch mit dem Männlichkeitsbegriff auseinander und weicht gemeinsam mit seinen Gästen:innen verinnerlichte Geschlechterstereotype auf. „Die Geschichte vom starken Geschlecht muss auserzählt werden. Auf uns alle wartet eine neue Freiheit hinter geschlechtsspezifischen Zuschreibungen – und speziell für Männer hinter der Scham unmännlich zu sein ..." Foto-Credits Cover-Foto: Anna Wegelin Instagram: www.instagram.com/fabianhart Tw ...
 
Christlicher Glaube, Bi- oder Homosexualität und Transgeschlechtlichkeit: mancherorts vereinbar – anderswo undenkbar! Wir geben queeren Christ*innen eine Stimme und erzählen ihre Lebensgeschichten. Auch ihre Freund*innen oder Familienmitglieder kommen zu Wort. Außerdem erzählen Theolog*innen von ihrem Weg mit queeren Themen. Zwischenfunk ist ein Projekt des Vereins Zwischenraum.
 
Q
QUEERKRAM

1
QUEERKRAM

Johannes Kram präsentiert von queer.de

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Mit Johannes Kram vom Nollendorfblog und queer.de haben sich zwei wichtige queere Stimmen Deutschlands zusammengeschlossen, um spannende Menschen (nicht nur) aus der Community vorzustellen und mit ihnen intensiv und sehr persönlich über drängende Themen wie Homophobie, Queerfeindlichkeit, queere Sichtbarkeit oder die Situation von LGBTI* Gesellschaft, Kultur und Medien zu sprechen. Kein anderer ist dafür als Interviewpartner besser geeignet als Johannes Kram, der mit seinem Blog und seinem B ...
 
S
Stadt. Land. Schwul.

1
Stadt. Land. Schwul.

Patrick Hess & Florian Kunze-Forrest

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Flo und Patrick, 2 Wahlberliner. Beide sind auf dem Land aufgewachsen und haben dort schnell gemerkt, dass sie nicht in das heteronormative, binäre System passen. Im Podcast reden sie über Themen rund um das queere Leben in Berlin und über dessen Grenzen hinaus. Beide teilen ihre eigene Erfahrungen, disskutieren über aktuelle politische queere News, aktuelles aus der Popkultur oder haben interessante Gespräche mit verschiedenen Menschen. Be here, be queer & nun viel Spaß beim Hören! https:// ...
 
Jenseits des Heuballens: Der erste deutschsprachige Interviewpodcast über queeres Leben auf dem Land. Eine neue Folge immer am 15. eines Monats. Als schwuler Junge in einem (ostdeutschen) Dorf groß zu werden war nicht immer ganz so easy für mich. Homosexualität und queeres Leben kannte ich fast nur aus dem Fernsehen, es war für mich immer was abstraktes, fernes. Etwas, was es vor Ort nicht gab und was ich somit nicht sein konnte. Aber queeres Leben ist auch jenseits der großen Städte existen ...
 
K
Kontext

1
Kontext

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
«Kontext» ist der Podcast zu relevanten Themen aus Kultur und Gesellschaft. Dienstag und Freitag um 9 Uhr und 18.30 Uhr auf SRF 2 Kultur setzt «Kontext» eine halbe Stunde lang einen Akzent gegen die kurzatmige, schnell konsumierte Berichterstattung – hintergründig, mutig und überraschend. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Sabine Bitter, Katharina Brierley, Vanda Dürring, Gisela Feuz, Noëmi Gradwohl, Irene Grüter, Brigitte Häring, Alice Henkes, Sarah Herwig, Anna Jung ...
 
Nicht jeder führt ein "normales Leben". Soldaten mit Kriegstraumata, Transgender oder Menschen mit schweren Erkrankungen - es gibt Personen, deren Lebensgeschichten sind ungewöhnlich und mit Tabus behaftet. Sie leben mit besonderen Schicksalen. Oft leiden sie darunter, aber selten wird über sie berichtet. MDR AKTUELL gibt Menschen ein Gesicht, deren Leben hinter Nachrichtenmeldungen und Statistiken steckt. Reporterinnen treffen diese Männer und Frauen, begleiten sie und hören ihnen zu, um ga ...
 
Worthaus ist ein 2010 ins Leben gerufenes Experiment. Es ist der Versuch, einen unverstellten Blick auf die biblischen Texte und den Menschen zu gewinnen, an dessen Geburt sich nicht nur unsere Zeitrechnung orientiert. In aller denkerischen Freiheit wird daran gearbeitet, einen neuen, authentischen Zugang zu den christlichen Quellen zu finden. Dabei steht bewusst alles zur Disposition.
 
Vio und Kai, die Schwule und der Lesbe, oder ist es andersrum? Nach 3 Jahren Freundschaft wissen sie es beide manchmal gar nicht mehr so genau. Aber spielt das überhaupt eine Rolle? Lesben und Schwule sind, im echten Leben, schließlich auch nicht befreundet, oder?! Deswegen waren beide selbst etwas überrascht, als es nach anfänglichen Startschwierigkeiten, doch ganz schön gefunkt hat zwischen ihnen. Seit dem quatschen die beiden über ihre Homosexualität, Schubladendenken, Busfahren und über ...
 
Sie sind überall - in der U-Bahn, der Dorfkneipe oder in der Wohnung gegenüber - die Homos! In diesem Podcast sprechen drei dieser Homos über die schwulen Subkulturen und das Leben als Nicht-Heterosexueller Mensch in Deutschland. Unterscheiden sich Heteros und Homos wirklich nur, wenn es um das Schlafzimmer geht? Wie erlebt eigentlich eine Frau im Körper eines Mannes ihren Alltag? Wie finden Homosexuelle auf dem Land Freunde? Robert, Curtis und Andy reden mit und über "Prüde Schlampen", "Pro ...
 
In this podcast, German podcaster Annik Rubens talks slowly about topics of everyday German life, from beergardens to recycling. More information and Premium Podcast with learning materials on Slow German at www.slowgerman.com. You can read the complete transcript of each episode on this internet-site or in the ID3-Tags.
 
Die Macht der Worte spricht da weiter wo der Gottesdienst aufhört. Neben Bibellehre aus dem Wort Gottes, deutscher christlicher Comedy, Beziehungsthemen; wie Liebe, Sex, Partnerbörsen, Ehe, Scheidung reden wir auch mit ausgewählten Gästen. Neben Wilhelm Buntz, dem Bibelraucher, Michael Stahl, Florian Stielper von Good Weather Forcast, Oli Banjo, Olli Banjo, One of 500 Gründer Amin Josua, Lothar Kosse, Ben Fitzgerald, Guiseppe Pino Fusaro, Jermaine Dobbins, Peter Statz, Keith Mitzel, Frank Br ...
 
Als Medium oder Channel beantwortet Lynn Elrya Fragen, die ans Universum gestellt werden. Dabei geht es um Themen die viele Menschen beschäftigen wie die Seele, Wiedergeburt, die Zeit, die Besonderheit der Erde, Selbstliebe, das innere Kind, die Dualseele, den Tod, Sexualität, den Genuss, die Gnade, die Liebe und vieles mehr...
 
Loading …
show series
 
In der zweiten Folge zum Thema Homosexualität geben Tobias Faix und Thorsten Dietz einen Überblick, welche unterschiedlichen theologischen Positionen heute in Kirchen und Freikirchen vertreten werden. Dann diskutieren sie ausführlich über verschiedene biblische Texte und Fragen, welche biblische Normen und Werte eine hilfreiche Orientierung stiften…
 
Die Macht der Worte - der Podcast der da anfängt wo dein Gottesdienst aufhört. https://www.instagram.com/diemachtderworte https://open.spotify.com/playlist/26KtrbypfJMObw6bcPDwEb?si=PIs9uuBBSzWaOtQdLtbrnQ&nd=1 10:44min. (dein Wort) Wohlstandsevangelium mit Tim Sautter https://herzogenaurach.feg.de/ 25:44min. (Michael und Steve und ihre 5 Minuten) W…
 
Kamil – geboren in Russland, studierend in Deutschland und mit großer Liebe zur Ukraine. Im Interview sprechen wir darüber, warum die Ukraine gerade in Bezug auf LGBTIQ Personen aus Russland so wichtig ist und warum sein Herz für beide Länder schlägt. Wir erfahren etwas über die Arbeit von "Munich Kyiv Queer" und wie man sich abgesehen von spenden …
 
In dieser Folge mit Patrick (they/them). Patrick lebt in Oftersheim in Baden-Württemberg und ist Teil einer Gruppe von Aktivist*innen rund um die Dorfpride, welche jedes Jahr in einem anderen Dorf stattfindet. Dieses Jahr bereits zum dritten Mal - was als eine Idee eines Parktreffens startete hat mittlerweile Menschen zusammen geführt, mediale Aufm…
 
Der Zölibat ist kein ewiges Gesetz. Selbst als kirchliches Gebot gibt es zahlreiche, langlebige und erstaunliche Ausnahmen. Würde die Ehelosigkeit für Priester innerhalb der katholischen Kirche abgeschafft, wäre das nicht nur im Einklang mit der kirchlichen Tradition, argumentiert der Kirchenhistoriker Hubert Wolf, sondern mehr als überfällig. ****…
 
Der Podcast mit Fabian Hart „Bemannte“ Missionen? Astronautin Trainee Dr. Suzanna Randall hat es sich zum Ziel gesetzt die erste deutsche Frau im Weltall zu werden! Kontakt Fabian Hart: zartbleiben@fabianhart.com hallo@fabianhart.com Fabian Hart Social Media:instagram.com/fabianhartinstagram.com/zartbleibentwitter.com/fabianhart Mehr über Suzanna R…
 
Lilian Thuram, 50, ist eine lebende Fussballlegende. Als schwarzer Spieler hat er Rassismus am eigenen Leib erlebt. Aufgrund seiner Erfahrungen engagiert sich der Franzose heute in der antirassistischen Bildungsarbeit. Mit seinem Buch «Das weisse Denken» befeuert er in Frankreich die Race-Debatte. * Werdegang vom Profifussballer zum Antirassimuskäm…
 
Fast sieben Prozent der Berliner Stadtfläche sind Gewässer. Berlin hat über 140 Fluss-Kilometer, 80 Kilometer Kanäle und mehrere Dutzend Seen. Optimal für Fische wie Angler, sollte man meinen, oder? Robert Arlinghaus angelt selbst leidenschaftlich gern – und als Fischereiprofessor schaut er sich an, was das Leben in der großen Stadt mit nachhaltige…
 
Mit dem Roman «Wie Staub im Wind» schreibt der kubanische Schriftsteller Leonardo Padura (Havanna-Quartett) einen Generationenroman. Er erzählt darin knapp dreissig Jahre kubanische Geschichte vom Mauerfall 1989 und dem Untergang der Sowjetunion bis zu Obamas Besuch 2016. Im Zentrum des Romans steht Paduras eigene Generation. Jene Generation, die a…
 
Pandemie, prekäre Lage von Künstlerinnen und Künstlern und Diskussionen um Raubkunst im Zusammenhang mit der Bührle-Sammlung. In diesem Umfeld startete Carine Bachmann in ihr neues Amt als Direktorin des Bundesamtes für Kultur. «Wir wissen nicht, ob es in der Kultur zu mehr strukturellem Wandel kommt.» Das sagte Carine Bachmann im November, als sie…
 
Die Idee zu bubuti entstand aus dem Wunsch heraus, einen fairen und ehrlichen Tauschhandel über den eigenen Bekanntenkreis hinweg zu ermöglichen. Aktuelle Tauschplattformen setzen heute auf Geld – oder Ersatzwährungen und erheben meist Gebühren in Form von Umsatzbeteiligungen. Oftmals beschränken sie sich hierbei auf Waren. Die Grenzen solcher Plat…
 
Literaturwissenschaftler Benedikt Wolf und der Zeitzeuge Harm-Peter Dietrich sprechen über Felix Rexhausens Buch „Zaunwerk“, das Anfang der 1960er Jahre keinen Verlag fand. Der junge Literaturwissenschaftler Benedikt Wolf hat einen echten Schatz entdeckt. Im Schwulen Museum in Berlin blickte er offenbar als erste Person in den Nachlass des 1992 ges…
 
Carl-Gustaf Severin has been traveling all over the world as a missionary and evangelist since the early 80’s. With a gift for storytelling and a huge supply of experiences, Carl-Gustaf’s teaching will inspire, challenge and infuse faith into your life. https://lobc.se/en/portfolio-item/carl-gustaf-severin/ https://www.facebook.com/carlgustaf.sever…
 
Niedrige Wahlbeteiligung, weniger Parteimitglieder, zunehmende Politikmüdigkeit. Die Mehrheit in Deutschland ist zwar überzeugt, dass die Demokratie die beste Herrschaftsform ist, aber in ihrer gegenwärtigen Form scheint sie dennoch immer unattraktiver zu werden. Viele fühlen sich nicht mehr vertreten. Wie lässt sich das ändern? Die Politikwissensc…
 
Die Klimakrise schlägt vielen Jugendlichen auf die Psyche. Eine von ihnen ist die 18-jährige Hanna Hochreutener aus Herisau AR. Als sie merkte, dass ihre Generation ungebremst auf die Kipp-Punkte zusteuert, setzte bei ihr die Angst ein. Mittlerweile schöpft sie daraus neuen Elan, sich zu engagieren. * Was Klima-Angst ist und wie sie sich äussert * …
 
Betula über ihren Weg aus dem Islam https://youtu.be/f2GgfaXVxGs https://open.spotify.com/track/4oL7iEcKXMkE7Tq5FjgcG1?si=dc7317529c8949fa Folge direkt herunterladenVon diemachtderworte@mail.de (die Macht der Worte)
 
Nach dem Zerfall des Ostblocks glaubten viele, die liberale Demokratie nach westlichem Vorbild habe als Erfolgsmodell seine Überlegenheit bewiesen. Eine Fehlannahme, so scheint es heute, mehr als 30 Jahre später. Die liberale Demokratie ist unter Druck und wird von innen und außen angegriffen, sagt Stefan Gosepath. Wir müssen sie verteidigen, so de…
 
Der 1982 verstorbene sowjetische Dichter Warlam Schalamow verbrachte 18 Jahre seines Lebens im stalinistischen Gulag. Über diese Erfahrung schrieb er ein einzigartiges literarisches Werk. Es zeigt, dass das Lager jeden Menschen brechen kann – und es ist von beklemmender Aktualität. * Warlam Schalamow geriet als junger Mann in die Mühlen des Stalini…
 
Die Biennale di Venezia ist eines der prominentesten Grossereignis der Kunstwelt. Im Kulturtalk mit zwei Biennale-Kennerinnen der Schweizer Kunstszene geht es um Highlights und Schwachpunkte und um die Frage, wie die internationale Gross-Schau internationales Zeitgeschehen reflektiert. Drei Jahre mussten Kunstfans auf die 59. Biennale di Venezia wa…
 
Im Februar 2020 hat das Bundesverfassungsgericht entschieden: § 217 Strafgesetzbuch ist verfassungswidrig - der Paragraph hatte bis dahin geschäftsmäßige Sterbehilfe in Deutschland verboten. Seither ist das selbstbestimmte Beenden des eigenen Lebens in Deutschland gesetzlich ungeregelt. Der Gesetzgeber muss Abhilfe schaffen. Birgit Schröder, Fachan…
 
Der Podcast mit Fabian Hart Oberstleutnant i.G. Anastasia Biefang ist zu Besuch und wir sprechen über Militär und Männlichkeit. Wie geschlechtergerecht und queer kann eine patriarchale Institution wie das Militär sein? Kontakt Fabian Hart: zartbleiben@fabianhart.com hallo@fabianhart.com Fabian Hart Social Media:instagram.com/fabianhartinstagram.com…
 
Ob in Serien, Podcasts oder Bücher – Erzählungen über wahre Verbrechen boomen. True Crimes setzen reale Täter und Opfer in Szene und verursachen dadurch umso mehr Gänsehaut. Dies wirft moralische Fragen auf, die sich auch die erfolgreiche Schweizer Bestsellerautorin Christine Brand stellt. True Crimes seien ein wichtiges Mittel, um über das Verbrec…
 
Die Klimakatastrophe schreitet voran. Doch reagieren wir angemessen auf den Ernst der Lage? Warum auch radikalere Formen des Protests legitim sein können. Ein Vortrag des Sozialphilosophen Robin Celikates. ********** Quellen aus der Folge: Bericht des Weltklimarats IPCC ********** Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova: Weltklimabericht: Klimawand…
 
Empathie gilt als eine der wichtigsten Fähigkeiten des Menschen. Der Erfolg unseres sozialen Zusammenlebens hängt davon ab, ob wir Andere gut verstehen können. Viele Menschen zeigen in diesem Krieg in Europa aktuell viel Hilfsbereitschaft. Sie stehen für Frauen und Kinder ein, die die Ukraine haben verlassen müssen, und nehmen sie bei sich auf. Ger…
 
Der April macht wettermäßig gesehen was er will. Und so kommt es vor, dass nochmal der Kamin angefeuert wird. So geschehen bei Mirjam und Petra zuhause. Sie haben sich abends zusammengesetzt und ihre letzten 7-8 Jahre Revue passieren lassen. Da knisterte nicht nur das Holz – auch zwischen den beiden hat es gefunkt. Dabei sah ihr Leben vor ihrer gem…
 
Künstliche Intelligenz ist längst auch im Personalwesen angekommen: Sie präsentiert uns individuelle Jobanzeigen, wählt zwischen Bewerberinnen und Bewerbern aus und analysiert unsere Performance zum Beispiel. Wir sollten uns dringend die Frage stellen, welche KI-Tools im Arbeitsleben sinnvoll, ethisch und legal sind, und über ihre Folgen nachdenken…
 
In der ersten Staffel „Karte & Gebiet“ haben Tobias Faix und Thorsten Dietz gefragt: Welches ethische Thema wünschen sich die Hörer:innen? Und die mit Abstand häufigste Nennung war: „Homosexualität“. Nun gut, so soll es sein. Hier ist der erste Teil, in dem das Gebiet erkundet wird mit einer Standortbestimmung, einer Situationsanalyse und einer Kon…
 
Mit Anfang Dreissig verlor Rahel Welsen sämtliche Haare. Auslöser war eine Autoimmunerkrankung. Nach dem Schock und der Scham machte die heute 44Jährige aus der Not eine Tugend. Mittlerweile ist die Glatze ihr Markenzeichen - und als Fotografin rückt sie andere kahle Frauen ins rechte Licht. * Auch Frauen können eine Glatze bekommen. Sie sind selte…
 
Heute geht es um die Weiblichkeit. Wie definieren wir die Weiblichkeit in unserer Gesellschaft und sind die Gedanken der Gesellschaft evtl. veraltet? Weiblichkeit, seltener Fraulichkeit oder Femininität bzw. Feminität (Adjektiv: feminin), umfasst kulturell und gesellschaftlich der Frau zugeschriebene Eigenschaften.Ist diese Definition noch Zeitgemä…
 
Glaube und Wissenschaft stehen in Konkurrenz zueinander. Oder nicht? In seinem Vortrag erklärt Physiker Gerd Ganteför, was die Physik alles weiß – und wo ihr Wissen endet. Für ihn beginnt dort die Möglichkeit, dass es ein höheres Wesen geben könnte. Zumindest können wir das wissenschaftlich nicht ausschließen. ********** Mehr zum Thema bei Deutschl…
 
...mit Janine vom "Come In Come Out" Podcast Janine ist Host des „Come In Come Out“ Podcasts und dank ihrer vielen Interviews mit verschiedensten Leuten zu ihren Coming-out Erfahrungen quasi eine Expertin auf dem Gebiet! In dieser Episode erzählt Janine von ihren ganz persönlichen Erfahrungen mit dem inneren und äußeren Coming-out. Natürlich habe i…
 
Der Regisseur Milo Rau demontiert am Schauspielhaus Zürich Schillers «Wilhelm Tell» und fragt, wofür der Schweizer Freiheitskämpfer heute steht. Er setzt sich damit in eine Tradition von legendären Inszenierungen, die den Mythos mit aktuellen Zeitthemen aufladen. Dient Tell noch als Nationalheld? * Der Regisseur Milo Rau inszeniert «Willhelm Tell» …
 
Diversität und Pluralität, wie wir sie heute in vielen Teilen Europas kennen, gab es nicht immer. Diese Werte haben sich erst im Laufe der Jahrhunderte entwickelt, auch wenn es um Religion und Glaubensfreiheit geht. Ein Vortrag über die Anfänge der Toleranz der Historikerin Irene Dingel. ********** Den Artikel zum Stück findet ihr hier. ********** …
 
In dieser Folge spreche ich mit Thilo (er). Thilo wurde 2019 zum Bürgermeister von Sieversdorf-Hohenofen gewählt - und hat dafür im Nachgang nicht nur von queeren Medien Aufmerksamkeit bekommen. Denn Thilo ist offen schwul und Deutschlands erster offen HIV-positiver Bürgermeister. Und auch, wenn er seinen HIV-Status, der zu dem Zeitpunkt kein Gehei…
 
1514 schenkt König Emanuel I. von Portugal Papst Leo X. einen Elefanten. Einen weißen Elefanten aus Indien! Althistoriker Martin Zimmermann nimmt den Dickhäuter Hanno als Ausgangspunkt, um die Aufteilung der Welt zwischen den Kolonialmächten Spanien und Portugal zu schildern. ********** Den Artikel zum Stück findet ihr hier. ********** Ihr könnt un…
 
Die Künstlerin Lika Nüssli wusste immer, dass ihr Vater als Kind verdingt wurde. Aber er erzählte nie viel davon. Bis Lika Nüssli vor zwei Jahren das erste Mal ernsthaft danach fragte und anfing, die Erinnerungen ihres Vaters aufzuzeichnen. Daraus ist die Graphic Novel «Starkes Ding» entstanden. * Wie übersetzt man die Erinnerungen eines ehemaligen…
 
Die Macht der Worte - der Podcast der da anfängt wo dein Gottesdienst aufhört. https://www.instagram.com/diemachtderworte 07:12min. (dein Wort) Wohlstandsevangelium mit Tim Sautter https://herzogenaurach.feg.de/ 23:43min. (Michael und Steve und ihre 5 Minuten) Feuertunnel 28:28min. (Revolution) Betula über ihren Weg aus dem Islam https://youtu.be/f…
 
Aus unserem Podcast "die Macht der Worte", Episode eins bis fünf. Wilhelm Buntz erzählt uns von seinem Leben. Er wurde als Baby aufs Feld geworfen und wurde dort, noch rechtzeitig gefunden. Danach durchlebte er mehrere Kinderheime, bis er auf einem Fluchtversuch einen Polizisten umbrachte und einen weiteren zum Rollstuhl-Fahrer machte... Mehr über …
 
Der Krieg in der Ukraine erschüttert uns. Unsere private und politische Solidarität mit den Geflüchteten ist gross. Grösser als mit Geflüchteten aus anderen Kriegs-und Konfliktgebieten: Syrien, Afghanistan, Eritrea. Woher kommt dieser Doppelstandard? Ein Talk mit Inés Mateos, Expertin für Diversität und Bildung.…
 
Der Überfall der Ukraine durch die russische Armee zerstört Städte, vertreibt und tötet Menschen. Welche Folgen dieser Krieg für Lebensgrundlagen wie Wasser, Boden und Luft hat, für die ukrainische Bevölkerung und darüber hinaus, schildert die Umweltökonomin Sarah Fluchs. ********** Den Artikel zum Stück findet ihr hier. ********** Ihr könnt uns au…
 
Tanja Walliser hatte ein Burnout und stiess auf das Konzept der gewaltfreien Kommunikation. Sie gründete mit einer Freundin zusammen die «Empathie Stadt Zürich». Seither geben die beiden Workshops für Privatpersonen und Unternehmen. Ihr Ziel: Zürich soll die empathischste Stadt der Welt werden. * Worum geht es bei der gewaltfreien Kommunikation? * …
 
Wo waren wir? Nach 5 Wochen Pause sind wir endlich wieder da und leuten die 3. Staffel ein. Warum wir eine Pause hatten und was in der queeren Welt um uns herum passiert, erfahrt ihr in der heutigen Episode. Die Nummer die dich nach Hause begleitet: Die Hotline ist seit Ende Dezember 2013 deutschlandweit unter der Rufnummer 030/12074182 erreichbar.…
 
Die katholische und die evanglische Kirche in Deutschland leiden unter Mitgliederschwund. Menschen treten aus den Kirchen aus oder werden gar nicht erst per Taufe Teil einer Gemeinde. Wie kann es dann aber sein, dass es bestimmte religiöse Praktiken gibt, die in einem zunehmend säkularen Umfeld an Popularität gewinnen? Die Antwort auf diese Frage k…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login