show episodes
 
Zwei Berlinerinnen denen die Stimmen von woc in Deutschland gefehlt haben. Wir sprechen über unsere Erfahrungen als Women of Color, Repräsentation, das Verlernen von rassistischen Strukturen und braune Nippel. - Aus der Idee heraus unsere alltäglichen Gespräche für Interessierte festzuhalten, ist das Bedürfnis erstanden unseren Teil zur Aufklärungsarbeit in Deutschland beizutragen. Wir sprechen aus eigenen Erfahrungen, niemals für alle woc.
 
Eisenbart und Meisendraht ist das absolute Magazin für relative Eigenartigkeiten und auch Kultur. Das flippige Moderatorenduo Dr. Hartmut K. Eisenbart und Magdalena Eisendraht mäandert sich durch allerlei literarische Fundsachen und diskutiert über die aktuellen Feuilltonthemen des Monats. Auch noch mit dabei: der kleine, lustige Papagei, der Texte lesen, aber leider nicht sprechen kann. Jeden vierten Sonntag im Monat von 16:00 Uhr bis 18:00 auf Radio Z oder eben hier jeden Monat auf den Pod!
 
Die Welt dreht sich so schnell, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator nimmt sich Zeit und geht den Dingen auf den Grund – egal ob es um neuen Feminismus geht, die Veränderungen der Arbeitswelt, die Digitalisierung oder um die Liebe.
 
Veränderungen werden von Menschen meist als unangenehm empfunden, verursachen sogar Angst oder Unsicherheit. Change Communications (Veränderungskommunikation) ist die Kommunikation in Change-Prozessen. Als Schlüsselfunktion des Change-Managements liegt ihr Ziel darin, Veränderungsprozesse von Unternehmen oder Organisationen zu ermöglichen bzw. die kommunikativen Hindernisse für den Wandel aus dem Weg zu räumen. Bei einem Wandel ist es wichtig, MitarbeiterInnen und Führungskräften die Bedeutu ...
 
Radio X ist authentisch. Es wird ungekünstelt von Menschen für Menschen gemacht. Radio X informiert seine Hörerinnen und Hörer aus unabhängiger Warte über das wichtigste Geschehen in der Region Basel und der Schweiz. Es repräsentiert und fördert die regionale und eine ausgewählte nationale Musikszene. Radio X ist der Partner der regionalen Kulturszene. Es vermittelt kulturelle Inhalte verschiedener Ebenen und Szenen, fördert das gegenseitig Interesse und die Vernetzung kulturell interessiert ...
 
Vorlesung von Hakan Gürses, gehalten im Wintersemester 2010. Inhalte: "Interkulturelle Philosophie" ist der Name für eine Reihe unterschiedlicher Theorieansätze aus jüngerer Zeit, deren gemeinsamen Nenner die These bildet, dass Kultur eine für den philosophischen Diskurs konstitutive Differenz darstellt - zumal intertextuelle Tradition, konzeptueller Horizont und Ausdrucksformen philosophischer Thesen ebenso kulturell bedingt sind wie deren Einsichtigkeit. "Kultur" ist jedoch ein Begriff, de ...
 
Die Buchmesse Frankfurt ist das weltweit größte Event der Publishing-Industrie. Vom 14. bis zum 18. Oktober 2015 trifft sich die Buchbranche in Frankfurt am Main. Wichtige internationale Verlage, Agenturen, Hersteller und Dienstleister treffen sich auf der Buchmesse und präsentieren ihre neuesten Werke und Angebote. Dabei versteht sich die Buchmesse, auch Partner aus buchfernen Branchen, wie zum Beispiel Musik, Spiele und Film einzuladen, um eine Vernetzung zwischen den Medien zu realisieren ...
 
Ein Podcast, der sich ganz den großen und kleinen Dingen rund um Kultur verschrieben hat und einen Blick hinter die Kulissen wirft. In persönlichen Gesprächen mit Künstlern, Musikern, Kuratoren, Direktoren und Fellows erfahren wir, was sie inspiriert, sie antreibt und wir ihr ganz persönlicher Arbeitsalltag aussieht. Eine Produktion von der Volkswagen AG.
 
«Kontext» ist die tägliche Hintergrundsendung zu Themen der Kunst, der Kultur, zu Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft, Religion und Politik. Eine Stunde lang täglich setzt «Kontext» einen Akzent gegen die kurzatmige, schnell konsumierte Berichterstattung - hintergründig, mutig und überraschend. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Norbert Bischofberger, Sabine Bitter, Maya Brändli, Noëmi Gradwohl, Brigitte Häring, Anna Jungen, Ellinor Landmann, Monika Schärer, Bernard Senn, Michael Sennhauser, ...
 
Loading …
show series
 
Wir denken, alles ist ganz einfach. Wenn sich alle ihrer Verantwortung stellen und die Regeln beachten, werden wir schon zurechtkommen mit der Pandemie. Aber vertrauen die Politiker wirklich auf die Verantwortung des Einzelnen? Sie appellieren zum Tragen der Maske und zum Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln, da unser individuelles und kollekt…
 
Als Zauberer bezeichnete sein Freund Adorno Walter Benjamin, den langwirkenden Schriftsteller mit dem kurzen Leben. Sein Selbstmord auf der Flucht am 26. September 1940, also vor 80 Jahren, nimmt der Deutschlandfunk Kultur zum Anlaß für eine opulente lange Nacht entlang der Lebensstationen von Walter Benjamin. Und vielen hervorragend gelesenen Text…
 
Wie lebt es sich in Israel, wie in Deutschland? Felix Tamsut ist in einer sephardisch-ultraorthodoxen Familie in Ashdod in Israel geboren und aufgewachsen und wohnt jetzt seit fünf Jahren in Deutschland. Er spricht über Leben und Großwerden in Israel, Unterschiede zwischen Israel und Deutschland, sowie über Religion und darüber, wie Deutschland sei…
 
Trumps Steuerdaten sind nun bekannt, seine Frisur verschlang 70.000 Dollar – fürs Fernsehen, aus dem Steuertopf. Wir lachen nur kurz darüber und reden über die anderen Medienstars: Paris Hilton und Justin Biber haben ihre Schicksale in Therapiefilmen besprochen. Wir schauen sie uns an und rätseln, ob ihnen damit der Shift von der alten, aufwendigen…
 
Was fasziniert an Berlin? Warum ist es besonders? Welche Geschichte hat es und welche Geschichten sind relevant? Ausgehend von einer neuen, umfassenden Stadtgeschichte und weiteren literarischen Auseinandersetzungen mit der Grossstadt, geht Kontext diesen Fragen nach. Das ganze Berlin soll es sein! Von der Stadtgründung bis zum heutigen Tag. Mit se…
 
In dieser Sendung tragen Margit und ich unsere Lieblingsgedichte vor und unterhalten uns über die Botschaften, die darin stecken könnten. Es gibt so viele wunderschöne Gedichte die uns im Laufe unseres Lebens begegnen, manche merken wir uns, manche bewahren wir in Büchern als Lesezeichen auf, manche finden ihren Platz auf Pinwänden oder sogar gerah…
 
Ulrike Göking im Gespräch mit Karl-Martin Hentschel (Buchautor und attac-Aktivist) zu seinem neu erschienen Buch HANDBUCH KLIMASCHUTZ – Wie Deutschland das 1,5-Grad-Ziel (ersch. im oekom Verlag München) Das Gespräch wurde anlässlich des weltweiten Klimastreiks von fridays for future, am Freitag, den 25.09.2020 geführt. Auftraggeber: Mehr Demokratie…
 
Ulrike Göking im Gespräch mit der SPÖ Nationalratsabgeordneten Frau Mag. Selma Yildirim. Hintergründe sowie gesetzliches Einlassungsverfahren. Upskirting , das heimliche unerlaubte Fotografieren, soll zukünftig strafrechtlich verfolgt werden. https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/ME/ME_00050/index.shtml Bundesgesetz, mit dem straf- und medienr…
 
Deviation-eine Chance? Es war der 51. Teil der von Astrid Rieder einmal im Monat immer am 2. Donnerstag durchgeführten do trans-Art Serie. Die Zusammenarbeit mit dem Jazzpianisten Saeed Borna folgt zwar demselben Konzept, wie die Verbindung mit zeitgenössischer Musik, stellt jedoch bei genauer Betrachtung eine Abweichung von der ihr sonst sehr wich…
 
Wie sieht die Welt aus der Sicht von Kindern und Jugendlichen aus? Das ist von Anfang an die Leitfrage der Wiener Radiobande gewesen. Im Schuljahr 2020/21 sammeln wir jeden Monat spannende Geschichten, die von Kindern und Jugendlichen erzählt werden. Den Anfang machen Schülerinnen und Schüler der OVS Zennerstraße, die über ihre Ferien im Sommer 202…
 
Resul Jusufi! – Piktor e regjisor. https://helsinki.at/livestream Radio Rinia Dëgjo Shqip 12:05-14:00 Sot me datë 27.09.2020 në emisionin tone kemi te ftuar Artistin Resul Jusufi! -Piktor e regjisor. Do flasim per pikturen, ekspozitat e tija te fundit reale dhe ato online; qe i ka pasur keto dy vitet e fundit ne Austri si dhe ne disa shtete tjera t…
 
25. septembra 2015 je v okolici Gornje Radgone na Štajerskem prvič zazvenel slovenski program radia AGORA 105 I 5. Ob tej priložnosti se Jasmina Godec pogovarja s soustvarjalkami in soustvarjalci programa ter z drugimi akterji, ki so začetek oddajanja radia v Radgonskem kotu pozdravili z odprtimi ušesi. Am 25. September 2015 war rund um Gornja Radg…
 
Ist zusammengewachsen, was zusammengehört? Der Musiker Wolf Biermann ist froh, wie schnell das trotz all des Trennenden gelungen ist: Wir leben 30 Jahre nach der Wiedervereinigung in einer starken Demokratie, die es zu verteidigen gilt, meint er. Ein Kommentar mit Gesang von Wolf Biermann www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören b…
 
Diese Ausgabe von kurz informiert hat einen Sponsor: Intel ist ein führendes Unternehmen in der Halbleiterindustrie. Mit Hilfe von Computer- und Kommunikationstechnologien, die die Basis weltweiter Innovationen bilden, gestaltet Intel eine datenzentrierte Zukunft. Intels Know-how trägt dazu bei, die großen Herausforderungen der Welt zu meistern und…
 
„Die Evangelikalen” werden in der Berichterstattung zur US-Politik oft genannt aber selten erklärt. Dabei ist das wirklich sehr wichtig und gruselig. Diese Gruppe lässt sich nicht mit den bei uns heimischen Wald-und-Wiesen-Christen vergleichen, die eigentlich im Angesicht von Trumps zahlreichen bizarren Aktionen nervöse Stoßgebete zum Himmel schick…
 
Die Skulptur hats schwer. Sie macht es ihren BetrachterInnen nicht gerade einfach und wird darum gerne zielstrebig umgangen. Wer trotzdem stehen bleibt, erfährt Wesentliches am eigenen Leib: den Raum, Körper und sich selbst. Wie und warum? Mehr dazu in Kontext. Hans Josephsohn galt als Monolith der Schweizer Kunstszene. Da machte einer sein Ding, a…
 
Justizsystem in den USA Das Justizsystem in den USA ist immer wieder Thema internationaler Diskussionen. Justizopfer, Justizmord, Justizirrtümer – Robert Duboise, Troy Davis u.v.m. sind keine Einzelfälle. Sie sind Opfer einer politischen Agenda, die das harte Vorgehen gegen Straftäter u.a. zum Wahlkampfprogramm macht. Die aktuellen Entwicklungen im…
 
Adalbert Stifter, geboren am 23. Oktober 1805 in Oberplan (Böhmen) und gestorben am 28. Januar 1868 in Linz, österreichischer Dichter, Autor, Pädagoge, aber auch Maler, gilt als bedeutender Vertreter des Biedermeier, was sich vor allem durch die detaillierten Schilderungen der Natur, des Privaten und des Häuslichen und Heimatlichen in epischer Brei…
 
Adalbert Stifter, geboren am 23. Oktober 1805 in Oberplan (Böhmen) und gestorben am 28. Januar 1868 in Linz, österreichischer Dichter, Autor, Pädagoge, aber auch Maler, gilt als bedeutender Vertreter des Biedermeier, was sich vor allem durch die detaillierten Schilderungen der Natur, des Privaten und des Häuslichen und Heimatlichen in epischer Brei…
 
Adalbert Stifter, geboren am 23. Oktober 1805 in Oberplan (Böhmen) und gestorben am 28. Januar 1868 in Linz, österreichischer Dichter, Autor, Pädagoge, aber auch Maler, gilt als bedeutender Vertreter des Biedermeier, was sich vor allem durch die detaillierten Schilderungen der Natur, des Privaten und des Häuslichen und Heimatlichen in epischer Brei…
 
Die „Probebühne“ ist der Abschluss des Radiofabrik Basisworkshops. Zukünftige Radiomacher und Interessierte gehen hier das allererste Mal on Air. In dieser Ausgabe sind an den Mikros und Reglern: Roland, Elsa, Nikolaus, Angela, Hermann, Miriam, Daniel und Lisa. Weitere Infos zum Basisworkshop: https://radiofabrik.at/workshops/radio-basics/basiswork…
 
Die Pax Art Awards sind die einzigen jährlichen Förderpreise für Medienkunstschaffende in der Schweiz. Die Gewinner der diesjährigen Awards verhandeln Themen wie den digitalen Raum im Realen oder die eigene Identität auf der Bühne von social media. Sie wurden letzte Woche verliehen im Rahmen der Kunsttage Basel im Haus der elektronischen Künste. vo…
 
Im Vegucationprogramm der Veganen Gesellschaft wird auch über die Gründe für Veganismus gesprochen. Die Vegane Gesellschaft Österreich bietet das Vegucation Prorgamm. Das ist eine Sonderausbildung für veganes und vegetarisches Kochen für Lehrer_innen an der Pädagogischen Hochschule. Letzte Woche lief ein derartiger Kurs an der PädAk in Wels über 1 …
 
Willkommen bei der WiderstandsChronologie, bei der ersten Ausgabe nach einer etwas lang ausgefallenen Pause. Die Gründe für den Ausfall waren vielfältig. Zuerst war da der Lockdown, dann hatte ich wegen zu viel Arbeit abseits des Radios zu wenig Zeit, und zuletzt hinderten mich die Folgen eines Fahrradunfalls an der Berichterstattung. Jetzt gehts d…
 
Tausende Menschen sitzen in mehr als 70 forensischen Kliniken in Deutschland: Sie werden dort behandelt, bekommen Therapie und Unterstützung. Denn: Sie sind Patienten und keine Häftlinge. Von einem Gericht für schuldfunfähig befunden und deshalb auch nicht bestraft. Psychische Kranke gehen in den sogenannten Maßregelvollzug, in die Forensik. Bis si…
 
Tausende Menschen sitzen in mehr als 70 forensischen Kliniken in Deutschland: Sie werden dort behandelt, bekommen Therapie und Unterstützung. Denn: Sie sind Patienten und keine Häftlinge. Von einem Gericht für schuldfunfähig befunden und deshalb auch nicht bestraft. Psychisch Erkrankte gehen in den sogenannten Maßregelvollzug, in die Forensik. Bis …
 
Ginsburg: USA auf dem Weg zur Autokratie Trump says he wants a conservative majority on the Supreme Court in case of an Election Day dispute. (nytimes.com) Trump Won’t Commit to ‘Peaceful’ Post-Election Transfer of Power (The New York Times) The Real Origins of the Religious Right (POLITICO Magazine) The Not-So-Lofty Origins of the Evangelical Pro-…
 
In this program I have with Teri Rice a guest again. She was one of my classmates during a year of study in Italy way back in the Nineties. Teri moved with her family a year ago from the USA to Dubai/UAE and chose as the theme of her program „Arabia“. So all songs have some connection to Arabic countries, topics or music. This creates a very intere…
 
Demo gegen Überwachung und Repression Am Donnerstag den 24. September 2020 demonstrierten antifaschistische AktivistInnen gegen Überwachung und Repression in Österreich. Dieser Kurzbericht gibt einen kurzen Überblick über Forderungen, Kritiken und Statements der Demonstranten. Beitragsgestaltung: Johanna Hölzel, Julia Weinelt Sellner klagt Bonvalot…
 
WE ARE TRAVELLERS Napo Masheane, Natalia Molebatsi und Gcina Mhlophe sind südafrikanische Schriftstellerinnen und Performance-Dichterinnen. Sie schreiben vor allem über Frauen, ihre Gedichte und Geschichten werden oft von Musik, Gesang, Tanz und Schauspielerei begleitet. Napo Masheane https://www.african-writing.com/hol/napomasheane.htm Natalia Mol…
 
Es ist ein Skandal ohne Ende. Seit Bekanntwerden der Missbrauchsfälle in Institutionen der katholischen Kirche sind Jahre vergangenen, aber von einer gelungenen Aufarbeitung kann keine Rede sein. Den Begriff der Entschädigung lehnt die Kirche ab, Anerkennungszahlungen aber, so der Opferverband "Eckiger Tisch", sind eine Finte. Denn von einer wirkli…
 
2019 feierte Ghana das "Jahr der Rückkehr": Das Land will Nachfahren der Sklaven und schwarzen Menschen einen Heimathafen anbieten. Tausende Menschen aus der ganzen Welt haben das Programm genutzt und sind nach Ghana gekommen, darunter auch die Afrodeutschen Kevin, Semret und Darryl. Was hat ihnen das Jahr gebracht? Sendung von Malcolm Ohanwe.…
 
Am Anfang der Corona-Pandemie gabs großes Lob für Krankenschwestern, Busfahrerinnen oder Erzieher - Jetzt streiken manche von Ihnen für höhere Löhne. Und die Kritik ist groß. Darf man mitten in so einer Ausnahmesituation streiken? Und: Wieweit gehen gesellschaftliche Solidarität und gegenseitige Wertschätzung noch? - Die Forderungen der Gewerkschaf…
 
In the fight against rabies: #WorldRabiesDay. Rabies kills tens of thousands of people every year, mainly children. Almost all infections originate from dogs. India and China are particularly affected, but also Africa. The disease is preventable, but incurable. Anna Haw is a veterinarian at the Vetmeduni Vienna. She is involved in the Global Allian…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login