show episodes
 
Artwork

1
Was tun?

Inken Behrmann und Valentin Ihßen

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
"Andere Podcasts haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an, sie zu verändern." Karl Marx Ob Mieter*innenbewegung, antirassistische Kämpfe oder Klimafragen: Im Podcast "Was tun?“ kommen einmal im Monat Aktivist*innen zu Wort. Inken Behrmann und Valentin Ihßen sprechen mit ihnen über ihre Ideen und Strategien, darüber, was politische Kampagnen erfolgreich macht und wo die großen Hebel für gesellschaftliche Veränderung liegen. Am Ende jeder Folge beantworten die Gäste ein ...
  continue reading
 
Artwork

1
GATE7 Podcast – Fernweh und Fotografie

Kai Behrmann: Storyteller und Fotograf I Interviews mit Abenteurern und Fot

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Im GATE7-Podcast dreht sich alles um die Themen Fernweh und Fotografie. Du erfährst, wie du auf Reisen mit deiner Lust am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Nutze Reisen und Fotografie als kreatives Selbstcoaching und Antrieb für dein persönliches Wachstum. Werde zum Regisseur:in deines eigenen Lebens. Wenn du selbst zum visuellen Storyteller:in werden möchtest, dann schau doch mal bei "Abenteuer Reporta ...
  continue reading
 
Artwork

1
weekly52

Thomas Füngerlings

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Moin, ich bin Thomas Füngerlings. Meine Blog- und Podcast-Themen sind Fotografie, Reisen und Privates. Seit 2017 gibt es weekly52 und 2019 kam der Podcast ZEIT OHNE ENDE zusammen mit Thomas Leuthard hinzu. Nach drei Jahren und 150 Folgen habe ich neue Ideen und mache gern mit meinen Co-Hosts Jana Reulecke, Alex Hesse, Gregor Nick und Ralf Scherer als weekly52 weiter. Freut euch jede Woche auf interessante, kunstvolle, nachdenkliche oder lustige Episoden. Viel Spaß
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Anne und Charli im Interview bei "Was tun?" 63 Prozent: so viele Menschen haben sich im kleinen Grünheide bei Berlin gegen die Erweiterung der Tesla-Gigafactory von Elon Musk ausgesprochen. Doch wieviel Gewicht ihr Votum am Ende tatsächlich bekommt, entscheidet sich noch - und zwar in der Kommunalpolitik vor Ort. Das nehmen wir zum Anlass und sprec…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/359 . Vorsätze sind toll, nicht nur wenn man sie umsetzt. Allein das Planen und die Vorstellung, ein unberührtes Jahr gestalten zu können, ist wie das Anlegen eines eigenen Traumgartens. Geht dir das auch so oder ist es genau umgekehrt, denn am 17. Januar ist der “Wirf-Deine-Jahresvorsätze-über-Bord-Tag”. Heute plaudern J…
  continue reading
 
Buenos Aires strotzt vor Energie – und Leidenschaft. Vor allem Tango, Fußball und Karneval ziehen die Einwohner von Argentiniens Hauptstadt in ihren Bann. Ein Versuch, der Leidenschaft auf die Spur zu kommen. Von New York sagt man, es sei die Stadt, die niemals schläft. Das gilt auch für Buenos Aires. Die Energie dieser Metropole mit ihren gut 13 M…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/358.Welch ein schöner Zufall: Sonja von WeeklyPic trifft auf weekly52 und wir plaudern über unser gemeinsames Hobby. Die ungezwungene Mischung aus freien Bildern, Fotoaufgaben und regelmäßigen Treffen macht die kleine aber feine Community so charmant. Ziel des Projektes ist es, regelmäßig zu fotografieren und sich dabei w…
  continue reading
 
Brent Stirton zählt zu den renommiertesten Fotojournalisten weltweit – und wurde für seine beeindruckende Arbeit bis dato allein 13 Mal mit dem "World Press Photo Award" ausgezeichnet. Doch der Weg dahin war lang – und keinesfalls geradlinig. Wie er es geschafft hat, einer der besten visuellen Geschichtenerzähler der Welt zu werden, verrät Brent St…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/357 . Von Gronau in die weite Welt. Wir plaudern über das jetzige Leben in der Karibik, über sehr vielfältige Fotografie, seine Liebe zu Experimenten und über sein “bestes” Bild. Als Vorbilder nennt er Saul Leiter, Ernst Haas, Alex Webb, Harry Gruyaert und Gueorgui Pinkhassov. . Kapitelmarken zum Podcast (00:00) Jürgen ha…
  continue reading
 
YouTuber, Filmemacher und Streetfotograf Samuel Lintaro Hopf kehrt zurück. Du erfährst, wie sein Umzug von Hamburg aufs Land seine Streetfotografie beeinflusst hat, warum er nun mehr auf Planung setzt als auf Zufall und welche Verbindung zwischen Musik, speziell Johann Sebastian Bach, und seiner Fotografie besteht. Über ein aktuelles Projekt sprech…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/356 . Im Familienhörbuch erzählen Menschen ihre eigene Geschichte und ihre Lebenserfahrungen für ihre minderjährigen Kinder. Es sind unheilbar und lebensverkürzend kranke Mütter und Väter, die ihre Kinder auf dem Weg in ihr Erwachsenenleben nicht mehr begleiten können. Wir reden über das Zuhören, über die Emotionen, Erinn…
  continue reading
 
Liza Pflaum im Interview bei "Was tun?" Bündnis Sahra Wagenknecht, Anti-AfD-Proteste, Erneuerungskampagne der Linkspartei: In der neuen Folge "Was tun?" sprechen Inken und Valentin mit Liza Pflaum über neue Perspektiven auf ein linkes Parteiprojekt, Klassenbewusstsein und Organizing. Außerdem geht es darum, wie die Proteste gegen die AfD plötzlich …
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/355 . Robert Lamla ist regelmäßig fotografisch mit seinem "Altglas" in Düsseldorf auf der Straße unterwegs. Er mag Experimente, das Spiel mit der Blende und malt gern Unschärfe in seine Bilder. Wir reden über Inspirationen, Vorbilder und Ideen. . (00:00) Wer ist HΞRR_LΛM_Λ (03:30) Spannende Experimente mit alten Linsen (0…
  continue reading
 
Steigende Preise, hohe Inflation und weit verbreitete Armut: Argentinien steckt in einer tiefen Krise - aus der der neue Präsident Javier Milei sein Land mit einer „Schocktherapie“ führen will. Doch die weitreichenden Reformpläne stoßen auf massiven Widerstand, wie zuletzt ein Generalstreik zeigte. --- Willkommen zu einer etwas anderen Podcast-Folg…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/354 . Die Nachfrage nach E-Lastenrädern war noch nie so groß. Lasten e-Bikes haben eine Menge Vorteile, allerdings auch Nachteile und nicht für jeden lohnt sich dieser E-Bike-Typ. Alex Hesse und ich geben einen Überblick, zeigen Anwendungsfälle und bieten Entscheidungshilfen --> Mehr im Blog . (00:00) Lasten-, Transport- …
  continue reading
 
Alisa Martynova is a Russian photographer living in Italy, who has been focusing on the topic of migration. Her project, titled „Nowhere Near,“ aims to capture the essence of being a migrant and explore the feelings of isolation and uncertainty that come with it. "Through photography I try to get to the core of how the world works and functions." A…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/353 . Marco Völzke hat zwei Ausstellungen und Kataloge von Ralle kuratiert. Heute plaudern wir mit ihm über seine Arbeit, seine Bilder-Auswahl, das Spielen mit Formaten und die Präsentation der passenden Bilderpaare im Raum. Und am Ende möchte Ralle mit euch Kunst genießen und gemeinsam Gutes tun. . (00:00) Salli aus Bade…
  continue reading
 
Wenn die Biologin Pia Parolin auf Forschungsreise geht, ist die Kamera immer mit dabei. Wie auch bei ihrem jüngsten Trip nach Brasilien. In diesem Interview berichtet sie, was sie im Amazonas erlebt hat und was hinter ihrem Langzeitprojekt "Water People" steckt. // Werbung // Wenn du dich im visuellen Storytelling mit der Kamera weiterentwickeln mö…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/352 . Moin Leute, zum Jahresbeginn gibt es gleich eine Neuheit im weekly52. Denn, wir werden von Zeit zu Zeit ein kleines "Blinkist" erstellen. Blinkist? Blinkist ist eine App, in der dir die wichtigsten Inhalte und Kernaussagen eines Buches kurz zusammenfasst werden. Das ist KEINE Werbung oder Kooperation. Ich finde die …
  continue reading
 
In dieser Folge sprechen Pia Parolin und ich mit Véronique de Vigeurie, einer französischen Fotojournalistin, die seit 20 Jahren die Realitäten zwischen Alltag und Konflikt in Afghanistan dokumentiert. Einer meiner persönlichen Höhepunkte war auch in 2024 wieder das Fotofestival „La Gacilly - Baden Photo“ vor den Toren Wiens. Bei den Medientagen vo…
  continue reading
 
mit Simon Teune, Protestforscher & Indigo, Klima-Aktivistin Straßenblockaden, wütende Autofahrer:innen, Repressionen: 2023 wurde viel über die "Letzte Generation" diskutiert. Im Fokus stand dabei eine Aktionsform: Ist ziviler Ungehorsam das richtige Protestmittel für Veränderung? Und wie wirken die Aktionen überhaupt? In unserer Bonus-Folge hört ih…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/351 . Nicht das Foto ist wichtig, das Sehen ist entscheidend. Im Podcast reden wir über seine Einschätzung zur heutigen Streetfotografie-Szene, warum Itzehoe spannender als New York ist und warum Fotografie Freiheit bedeutet. . Guten Rutsch und beste Wünsche zum neuen Jahr. . Kay von Aspern ist in Itzehoe geboren und lebt…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/132 Mit Kasperli und Benjamin Blümchen fing alles an. Heute reden wir über unsere Lieblings-Hörbücher, wo und wie wir sie konsumieren, über die Bedeutung der Stimme, den Nutzen als Weiterbildung und wo es jede Menge guter Schmöker zum Nulltarif gibt. 00:00 Liest du noch oder hörst du schon? 03:00 Die Stimme ist das A und …
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/133 Mal eben Mails checken, kurz bei Facebook reinschauen und schon sind drei Stunden rum. Heute reden wir über gute und schlechte Gewohnheiten und warum Obama nur blaue oder graue Anzüge trägt. 00:00 Was ist deine schlechteste Angewohnheit? 06:00 Zeitfresser finden 09:30 Wann ist es ein guter Tag für dich? 14:00 Sieben M…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/130 Wenn es um die Work-Life-Balance geht, wünschen sich viele Arbeitnehmer mehr Homeoffice-Angebote. Aber oft wird unterschätzt, was da auf sie zukommt und wie sie das Pensum für sich alleine bewerkstelligen. Wir reden über die Vorteile und die negativen Aspekte, über Führungskultur und die notwendige wichtige Kommunikat…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/127 Heute sind News nur noch leicht konsumierbare Köder für genau abgestimmte Zielgruppen und passenden Werbebotschaften. Es gilt die (ohnehin beschränkte) Aufmerksamkeit, möglichst lange zu binden. Mit Zuckerstücken wirst du kreuz und quer durch das Portal gelotst aus dem es keinen Ausgang mehr gibt. Die News-Algorithmen…
  continue reading
 
die erste Folge der Podcast-Reihe des [AK] AUDIOKOMBINATS Im WAS TUN-Podcast hört ihr die erste Folge der Feature-Reihe "HÄUSERKAMPF: Eine Platte will bleiben" vom audiokombinat: Ein Plattenbau in Berlin Mitte steht fast leer. Er soll abgerissen werden – mitten in der Wohnungs-, Bau- und Klimakrise. An dem Kampf um das Haus hängt mehr als die bezah…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/131 Wir leben in einer Welt, in der uns ständig suggeriert wird, dass wir noch mehr brauchen, um endlich glücklich zu sein. So, als könnten wir nicht anders, wird jeden Monat das zur Verfügung stehende Geld ausgegeben – manchmal sogar noch mehr als das. Das Ergebnis ist die sogenannte Lifestyle Inflation. Wir plaudern dar…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/128 Die tägliche Frage aller Fragen. Heute plaudern wir über unsere Lieblingsspeisen, verraten leckere Koch-Rezepte und wie man mit kleinen grünen Tellern schneller satt wird. 00:00 Thomas Leuthard im 3. Jahr der finanziellen Unabhängigkeit 03:00 Paleo-Ernährung, Foodsharing, TooGoodToGo und auf Vorrat kochen 08:00 Frugal…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/129 Wie bewertest du Dinge? Ist es der Nutzen, die Erinnerungen oder doch der Preis? Heute geht es um Emotionen, welche in leibgewonnen Dingen stecken und wir rätseln, ob die neuen iPhones ihren Preis wert sind. Am Ende geben wir Spar-Tipps, um weniger arbeiten zu müssen. 00:00 Preis oder Wert? 06:00 Wieviel Emotionen ste…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/126 Je mehr Dinge du hast, um so mehr haben dich die Dinge und wer viel hat, hat auch viel Arbeit. Weniger Ballast bedeutet nicht nur zu viele materielle Dinge. Es gibt auch eine mentale Last. Das sind die "unsichtbaren oder verborgenen" Arbeiten, die anstrengend und zeitaufwändig auf den Schulter lasten. Wie wäre es, wen…
  continue reading
 
Podcast mit vertauschten Rollen: Thomas B. Jones kapert GATE7 und interviewt mich zu meiner jüngsten Reise nach Kuba. Anknüpfend an unsere gemeinsame Zeit im Februar 2023 in Havanna, habe ich weiter die Entwicklungen auf der Karibikinsel fotografiert. Was ich dabei erlebt und entdeckt habe – das erfährst du in dieser Folge. Im Anschluss haben Thoma…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/350 . Heute zum Jubiläumsblog freuen wir uns über die Glückwünsche von Bettina Arens-Kardell, Andreas Pfeiffer und Jens Kruse. Wir plaudern über einen entwendeten Christbaum, Kartoffelsalat, die Stunksitzung und weiteres Weihrauchgeschwängertes für künftige Folgen. Viel Spaß und alles Gute und friedliche Weihnachten. . Ka…
  continue reading
 
Seit Jahrzehnten fotografiert Ragnar Axelsson in arktischen Regionen: Dort hat der Isländer die Folgen des Klimawandels für Mensch und Natur miterlebt. Seine Bilder von rauher Schönheit zeigen eine Welt, die im Begriff ist, für immer zu verschwinden. (Interview in English) In diesem Interview teilt Ragnar sein Wissen, wie ausdrucksstarke Bilder gel…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/349 . „Menschen in ihren Bewegungen und Dynamiken festzuhalten, darum geht es mir in meinen Fotografien. Meine Live-Lightpainting-Inszenierungen basieren auf der Faszination des Unklaren. Der Betrachter meiner Fotografien weiß nicht, wer die Menschen sind und was sie bewegt.“ Bert Silzner Wir reden über seine Lightpaintin…
  continue reading
 
Felix Kolb, Campact-Vorstand im "Was tun?"-Interview Wie stoppen wir die AfD? Diese Frage beschäftigt viele linke Aktivist:innen. Und es scheint, als hätte noch niemand ein Patentrezept gegen Rechtsextremist:innen wie Höcke, Weidel & Co gefunden. Im „Was tun?“-Interview sprechen Inken und Valentin mit dem Campact-Vorstand Felix Kolb über die versch…
  continue reading
 
Fotograf, Kurator und Podcaster Sebastian H. Schroeder ist zurück im GATE7-Podcast. In diesem Interview geht es u.a. darum, was wir aus anderen Bereichen wie Kunst oder Audio für das Storytelling mit Bildern lernen können. Außerdem verrät Sebastian, was er bei seiner Assistenz des Starfotografen Platon in New York gelernt hat. Und er stellt die 3. …
  continue reading
 
Aufruf: Weihnachtsgrüße zur Folge #350 —> per Mail an ⁠thomas@weekly52.de . https://weekly52.de/weekly/348 . Wir plaudern über seinen aktuellen Bildband. Ein Achim, den ich so noch nicht kenne, darum doppelt interessant. Da mischt sich der altbekannte Achim mit einem neuen. Mit seinen Reportage-Fotos gewährt uns Achim einen einzigartigen Einblick i…
  continue reading
 
Menschen lieben Geschichten. Und die Iren anscheinend ganz besonders. Sie sind Meister im Storytelling. Bester Beweis: Bis dato, Stand Ende 2023, hat das Land vier Literaturnobelpreisträger hervorgebracht. Doch auch im Alltag verstehen es die Iren meisterhaft, unterhaltsame Geschichten zu erzählen. Davon konnte ich mich auf meiner Reise auf die grü…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/347 . Aufruf: Weihnachtsgrüße zur Folge #350 —> per Mail an ⁠thomas@weekly52.de . Bettina hat im Lockdown 2020 ihre Passion zur Streetfotografie gefunden. Ihre ästhetischen sw Bilder wirken reduziert und aufgeräumt. Sie liebt Licht und Schatten und möchte klare Botschaften mit einer gewisser Ruhe zeigen. Wir reden über ih…
  continue reading
 
Menschen lieben Geschichten. Und die Iren anscheinend ganz besonders. Sie sind Meister im Storytelling. Bester Beweis: Bis dato, Stand Ende 2023, hat das Land vier Literaturnobelpreisträger hervorgebracht. Doch auch im Alltag verstehen es die Iren meisterhaft, unterhaltsame Geschichten zu erzählen. Davon konnte ich mich auf meiner Reise auf die grü…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/346 . Wie siehst du denn aus? Skin-Care, Schminke und Klamotten: "Problemzonen" und Selbstoptimierung finanziert eine Milliardenindustrie. Wir reden über den gesellschaftlichen Druck, Klamotten, über Janas Silver Sisters und Augenbrauen. . (00:00) My Silver Sisters - das graue Haar (03:30) Schönheit als Geschäftsmodell (0…
  continue reading
 
Gustavo Minas gilt als einer der weltweit besten Streetfotografen: Der Brasilianer versteht es meisterhaft, mit Hilfe von harten Schatten, Spiegelungen und Reflexionen aus alltäglichen Situationen komplexe Bilder zu gestalten. Wie er sein „Sehen“ entwickelt hat, welche Schritte dahin nötig waren – und vor allem, wie auch du sensibler für den Zauber…
  continue reading
 
Die Motivation hat sich nach über 7 Jahren am Podcast-Mikrofon nicht geändert - andere Dinge schon. 2017 gestartet, hat Erik Lorenz rund um die Sendung „WELTWACH“ ein erfolgreiches Podcastlabel mit weiteren Sendungen, Events und einer stetig wachsenden Community aufgebaut. Das Motto: „Mit offenen Augen ins Abenteuer“. Woche für Woche interviewt Eri…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/345 . Ausgerechnet São Paulo! Wie hat sich die Street-Fotografie, wie haben wir uns entwickelt und was tut sich in der Szene. Wir plaudern über ihre Anfänge in 2014 zusammen mit Thomas Leuthard, über das gegenseitige Lernen und über ihre Lieblingsmotive. Es geht um wildes Knipsen, die kalte Sofie, Coiffeur.Services und um…
  continue reading
 
Tareq Alaows, Amy und Nunya im "Was tun?"-Interview Merz, Lindner, aber auch Habeck: Politiker schwören das Land auf Asylverschärfungen ein. Aus Sicht der Bundesregierung ist die Lösung für Kita-Mangel, Wohnungsnot und steigende Preise nicht eine bessere Finanzierung der Kommunen und des Gemeinwesens. Stattdessen machen sie Geflüchtete verantwortli…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/344.Ein bunter Foto-Cocktail mit magischen MomentenIsa ist durch eine Lebenskrise zur Fotografie gekommen. Das 24hourproject war ihre Initialzündung zur Streetfotografie. Das jährliche Projekt ist eine globale (kostenlose) Initiative mit karitativem Charakter, bei der Fotografen aus aller Welt 24 Stunden lang das Leben in…
  continue reading
 
Nach der Rückkehr der Taliban an die Macht im August 2021 ist das Leid der Frauen in Afghanistan wieder groß. Sie werden aus dem öffentlichen Leben zurückgedrängt, müssen sich unter der Burka verstecken und haben keinen Zugang mehr zu Bildung. Mit ihren Bildern kämpft Fatimah Hossaini für den Stolz, die Würde und die Rechte der Frauen in ihrem Heim…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/343 . Heute gehts um künstliche “Intelligenz”, um ChatGPT und wie wir Bing Chat von Microsoft und OpenAI einsetzen und wie sich das Ganze entwickeln wird. Probiert auch gerne DeppGPT aus 😎. . (00:00) AI als Inspirationsquelle zur Ideenfindung (06:15) Google vs. chat.open.ai.com vs. Microsoft Bing Chat (09:00) Large Langua…
  continue reading
 
Bis in die 1970er Jahre galt Farbfotografie als kommerziell und war in Museen verpönt. Nur Schwarz-Weiß-Fotografie genügte den Maßstäben der Kunstkritiker:innen. Doch dann kam William Eggleston und zeigte, dass Farbbilder durchaus ihren Platz in der modernen Kunst haben können. Unter dem Motto „Lernen von den Meistern:innen“ nehmen Thomas Jones und…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/342Jens F. Kruse hat schon sehr viel erlebt. Heute geht es um seine spezielle, bunte und humorvolle Fotografie. Wir plaudern wie er übers Kochen per Zufall zur Fotografie kam, über die Stories hinter den Bildern und was alles hinter seinem Membership Street Photography und mehr (SPuM) steckt. Viel Spaß und sonnige Grüße a…
  continue reading
 
Thomas Jones und ich sprechen über unser Buch "Geschichten erzählen mit Bildern" und die Nominierung für den Deutschen Fotobuchpreis 2023. Diese Episode erschien erstmals am 01. April 2023 Dieses Gespräch haben wir kurz nach der Veröffentlichung unseres Buches "Mit Bildern Geschichten erzählen: Wie du Storytelling gezielt in deiner Fotografie einse…
  continue reading
 
https://weekly52.de/weekly/341 . Michael May ist Pressefotograf und sieht die Welt im 3:2-Format. Auf der Straße lauert er, erkennbar mit der Kamera vor seinem Auge, wie ein Raubtier und kann lange warten, um das bessere Bild zu fotografieren. Wenn er mal einen tollen Moment verpasst, dann leidet er. Wir reden über seine Heimat, die Ausstellungen i…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung