Über die Vielfältigkeit von Geodaten: Wie mit ihrer Hilfe Carjacking verhindert werden kann

32:24
 
Teilen
 

Manage episode 287072897 series 2881510
Von Alumni-Programm der TU Berlin, Regine Marxen, Stefan Endrigkeit, Alumni-Programm der TU Berlin, Regine Marxen, and Stefan Endrigkeit entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wie vielfältig sich Geoinformationssysteme einsetzen lassen, weiß Unternehmensgründerin Linda Ochwada. Die Absolventin des Master-Studiengangs „Geodesy and Geoinformation Science“ hat ein Produkt speziell für den afrikanischen Markt entwickelt, das Autoraub verhindern kann.

Schon als Kind wusste die Kenianerin, dass sie einmal ihre eigene Chefin werden möchte. Im Podcast verrät sie, wie sie ihr Studium und ihre Rolle als Mutter unter einen Hut gebracht hat, wie sie sich in der männerdominierten Technikbranche behauptet und wie sie Frauen in Kenia beim Weg in die finanzielle Unabhängigkeit unterstützt.

Das Interview wurde in englischer Sprache geführt.

Interview: Regine Marxen

Musik und Technik: Stefan Endrigkeit

Verantwortlich: Alumni-Programm der Technischen Universität Berlin

Alle Folgen unseres Podcasts findet Ihr auch hier: https://www.tu.berlin/go18236/

Fragen, Kritik, Anregungen? Ihr erreicht uns unter alumni@tu-berlin.de

5 Episoden