show episodes
 
Ich bin Madlen Ziege, begeisterte Biologin, Autorin und Künstlerin. In meinem Pod- und Videocast rede ich über biologische Themen, die mich während meines Studiums und meiner Promotion am meisten begeistert haben - von lustig über erstaunlich bis hin zu gruselig. Mit mir geht es rund um die Welt, wenn ich Euch spannende Studien vorstelle oder interessante Gäste im Gespräch habe. Kurz gesagt: hier gibt es biologische Lach- und Sachgeschichten für Erwachsene ;)
 
Glücklich Promovieren - Der Podcast für Frauen mit Freude am Promovieren. Wenn du gerne mit Leichtigkeit und Freude statt Leiden und Frust promovieren willst, bist du hier richtig. Es erwarten dich spannende Folgen rund um die Promotion - wie kannst du deinen Alltag besser strukturieren; wie hast du ein gutes Verhältnis zu deiner Betreuer*in; was passiert bei einem Auswahlgespräch bei einem Stipendium und vieles mehr. Neben Solofolgen geben Expert*innen und Promovend*innen in Interviews wert ...
 
Leichtigkeit in Leadership – das ist das Ziel dieses Podcasts. Mit praktischen Tipps, relevantem Know-how und ehrlichen Einblicken in den Alltag eines Leaders, trainieren wir deine Leadership-Muskeln. Mit Tobias Teichen als deinem Personal Leadership Trainer lernst du, das Gewicht der Verantwortung zu stemmen – egal ob für dich selbst, deine Familie oder dein Business.
 
Loading …
show series
 
Wer seinem Team vorangeht, weiß eins: es kostet manchmal Kraft und macht mitunter müde. Wie also kannst du dich selbst und deine Leute so leiten, dass Motivation, Kraft und Gesundheit nicht auf der Stecke bleiben? Genau diese Frage stellen sich heute Tobi und Frauke Teichen! Weitere Informationen findest du hier: ICF München…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 44: Derk Ehlert "Ey, jetzt ist schon wieder ein Biber da und frisst uns die Bäume weg". Ob Biber, Fuchs oder Wildkaninchen - Berlin ist eine wahre Arche Noah. Hier gibt es verirrte Raubkatzen, dreibeinige Füchse und weggefundene Rehkitze. Mitten drin Derk Ehlert - Wildtierreferent der Stadt Berlin. Derk vermittelt …
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 43: Passend zur Osterzeit stellte ein Kind mir die Frage, ob Hühner eigentlich dumm sind. Die Frage fand ich selbst so spannend, dass ich ihr die heutige Podcast-Folge widme. Wie Verhaltensforscher*innen die Intelligenz der Tiere testen und warum Hühner ganz und gar keine Spatzenhirne haben, erfahrt Ihr in dieser F…
 
Viel zu viel Plastikmüll landet im Meer. Meistens gelangt es über Flüsse und Kanäle dorthin. Um das zu verhindern, hat Philip Ehrhorn eine Luftblasen-Barriere mitentwickelt, die das Plastik abfängt. Die Idee hierfür kam ihm in einem Klärwerk während eines Auslandssemesters in Australien. Was für Dinge er und sein Team bisher aus den Flüssen gefisch…
 
Kultur ist wie Unkraut, sie wächst immer! Doch welche Kultur unter deiner Leadership aufgeht, liegt an dem, was du lebst und worüber du redest! Wie also kannst du es anstellen, dass in deinem Team, deiner Familie, deinem Business oder deiner Kirche Menschen aufblühen statt Unkraut? Let`s find out! Weitere Informationen findest du hier: ICF München…
 
Die grösste Impfaktion der Schweiz hat anfangs 2021 begonnen. Höchste Priorität in der Impfstrategie des Bundes hat der Schutz von besonders gefährdeten Personen. Nach ihnen gehört das Pflegepersonal mit zu den ersten, die die Covid-19-Impfung erhalten sollen. Es betreut in Spitälern und Heimen besonders gefährdete Personen und Menschen, die an Cov…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 42: "Ich konzentrier' mich auf interessant!" Biologe, Buchautor und Podcaster Dr. Mario Ludwig erklärt unterhaltsam spannende Phänomene aus der Biologie: Warum pinkelt der Panda im Handstand? Warum leben Wölfe wie die Familie Mustermann? Wieso gibt es in Kanada einen Knast für Eisbären und was haben klauende Mantel…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 41: Schimpansen und sogar Hühner zeigen in Tests die Fähigkeit, sich auf zukünftig eintreffende Events vorzubereiten. Es gibt aber bisher keine Hinweise darauf, dass sich Tiere exzessiv über die Zukunft Sorgen machen. Warum hängen wir Menschen so oft mit den Gedanken in der Vergangenheit oder Zukunft? Wie können wi…
 
Die rasanten Entwicklungen des Internets stellen uns ständig vor neue Herausforderungen, auch in der Gesundheitsförderung und Prävention. Der neuste Bericht «Problematische Internetnutzung in der Schweiz» liefert Erkenntnisse und Empfehlungen über diese neue Form der Verhaltenssucht. Der neuste Bericht der Gruppe «Onlinesucht in der Schweiz» ist En…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 40: Wer meint, dass es nur Asseln in seinem Keller gibt, der irrt! Evolutionsbiologin Caroline ist den antarktischen Asseln mit genetischen Methoden auf die Spur gekommen und hat herausgefunden, dass sich mindestens eine Art vom Zirkumpolarstrom rund um die Antarktis treiben lässt. Von den Asseln geht es weiter zu …
 
Wie vielfältig sich Geoinformationssysteme einsetzen lassen, weiß Unternehmensgründerin Linda Ochwada. Die Absolventin des Master-Studiengangs „Geodesy and Geoinformation Science“ hat ein Produkt speziell für den afrikanischen Markt entwickelt, das Autoraub verhindern kann. Schon als Kind wusste die Kenianerin, dass sie einmal ihre eigene Chefin we…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 39: Insgesamt 200 Wölfe befinden sich inzwischen im Archiv des Potsdamer Naturkundemuseums - allerdings nur noch als gut sortierte Skelette aufbewahrt in Papierkartons. Ina ist Kustodin für Säugetiere am Museum und erklärt warum es so wichtig ist, mehr als nur ein Individuum einer Art in einem Naturkundemuseum aufz…
 
Kultur ist wie Unkraut, sie wächst immer! Denn: Was du tolerierst, promotest du! Wie also kannst du Positives verstärken und kulturelle No-Gos konstruktiv konfrontieren? Genau das finden wir im zweiten Teil zu „Kultur prägen“ heraus! Weitere Informationen findest du hier: ICF MünchenVon ICF München e.V.
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 38: "Wir trauen den Tieren auch nicht soviel zu!" Für Stadtökologen Dr. Sascha Buchholz ist klar, dass unsere Städte für viele Arten neuartige Lebensräume zur Verfügung stellen. Mit seinen vielen ungenutzten Brachflächen wie dem Tempelhofer Feld ist Berlin dafür ein Paradebeispiel. Welche außergewöhnlichen Arten es…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 37 Der Haussperling oder auch "Spatz" nimmt es mit der Treue nicht so genau - das hat Biologin Dr. Antje Girndt herausgefunden. In aufwendigen Experimenten verfolgte sie das Sperma der Männchen bis zur Eizelle des Weibchens. Dabei stellte sich heraus, dass ältere Männchen 3-mal mehr Sperma in das Weibchen abgeben a…
 
Warum stichfester Joghurt in der Regel kein Verkaufsschlager ist, wie er Cremigkeit erhält und welche Rolle „Stabi“ dabei spielen, erklärt Lebensmitteltechnologie-Absolvent Dehai Dong im Interview. Außerdem verrät er, wie vietnamesische Konsumentinnen ihren Joghurt im Vergleich zu Europäerinnen bevorzugen. Dehais Motto lautet „Gesund und smart ernä…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 36: Wie werden Krankheiten von Menschen auf Wildtiere übertragen? Kim's Job als Tierärztin für Wildtiere und Artenschutz ist voller Gefahren, denn sie beschäftigt sich mit genau dieser Frage. In unserem Gespräch gibt sie spannende Einblicke in ihre Arbeit und erklärt, was naturbasierter Klimaschutz ist und warum es…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 35: Geva Peerenboom Wildtiere in Städten gehören inzwischen zum alltäglichen Bild dazu aber was tun, wenn sich ein Waschbär im Dachboden einnistet oder Wildkaninchen den Garten umbuddeln? Geva erzählt in dieser Folge, wie die Stadt Freiburg mit Wildtierkonflikten umgeht und warum wir Menschen uns langfristig daran …
 
Welche Aufgaben Roboter in Krankenhäusern, besonders in Zeiten von Corona, übernehmen können und wie besondere Sensoren die empfindliche Haut von Neugeborenen bei Untersuchungen schützen, könnt Ihr im Podcast mit Prof. Dr. Francisco Morales Serrano (kurz: Paco) erfahren. Im Interview erzählt der Professor für Automatisierungstechnik an der Beuth Ho…
 
Kultur ist wie Unkraut, sie wächst immer! Doch welche Kultur unter deiner Leadership aufgeht, liegt an dem, was du lebst und worüber du redest! Wie also kannst du es anstellen, dass in deinem Team, deiner Familie, deinem Business oder deiner Kirche Menschen aufblühen statt Unkraut? Let`s find out! Weitere Informationen findest du hier: ICF München…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 34: Dr. Tanja Schulz-Mirbach Fische nutzen Steinchen im Ohr, um zu hören! Woher aber kommen die "Ohrsteinchen" - auch Otolithen genannt - und wie funktionieren sie? Warum kann der Goldfisch besser hören als der Karpfen und was hat die Schwimmblase mit dem Fisch-Ohr zu tun? Diese und viele weitere Fragen beantwortet…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 33: Dr. Monika Eberhard Insekten, die beim Laufen auf den Fersen gehen, damit sie nicht festkleben - wo gibt es denn sowas? In Afrika! Mit Monika geht es nach Kapstadt, wo sie während ihrer Doktorarbeit die Mantophasmatodea oder einfacher "Fersenläufer" untersucht hat. Warum diese Insekten einem Japaner den Schlaf …
 
Um fliegende Klassenzimmer, Polizeipräsidien und Bibliotheken geht es im Gespräch mit dem Architekten Mirza Vranjaković. Er ist Mitarbeiter im Büro Hascher Jehle Architektur und erzählt im Podcast nicht nur, wie man ein architektonisches Statement setzt und woher die Inspiration dafür kommen kann, sondern auch über Baustoffe und Substanzen für den …
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 32: Gespräch mit Dr. Stefan Ziegler Mein heutiger Gast hat in seiner Doktorarbeit eine Datenbank für Elfenbein aufgebaut. Mit Hilfe dieser Datenbank konnte Stefan schon bei einigen Fällen des verbotenen Elfenbeinhandels den entscheidende Beweis für eine Verurteilung erbringen. Mit welchen Methoden er den Händlern a…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 31: Gespräch mit Dr. Franziska Schwarz Das neue Jahr ist noch jung und startet für viele mit verheißungsvollen guten Vorsätzen, z.B. dem Abnehmen. Dieser Schuss kann gewaltig nach hinten losgehen, vor allem, wenn man sich einer Crash-Diät mit nur wenigen Hundert Kalorien pro Tag aussetzt. Warum das so ist und was i…
 
Wer Herzen gewinnt, hat gewonnen! - so die einfache Wahrheit des Leitens. Doch wie kann dein Wieso, Weshalb, Warum so ansteckend sein, dass deine Leute Feuer fangen und mit Leidenschaft dabei sind? Lass dich inspirieren! Weitere Informationen findest du hier: ICF MünchenVon ICF München e.V.
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 30: Albrecht Vorster Mit Neurobiologe, Science Slammer und Autor Albrecht Vorster geht es in dieser Sendung um Fragen wie: Was ist eigentlich Schlaf? Schlafen alle Lebewesen? Wieso ist Schlaf so wichtig? In seiner Doktorarbeit hat Albrecht das Schlafverhalten von Schnecken erforscht und herausgefunden was passiert,…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 28: Gespräch mit Dr. Mathilde Cordellier Mit Mathilde tauche ich ab zu ihren Studienobjekten - den Wasserflöhen. Dabei ist die Bezeichnung "Wasserfloh" eigentlich irre führend, denn Wasserflöhe sind gar keine Flöhe, sondern gehören zu den Krebstieren. Die kleinen Krebse sind zu unglaublichen Leistungen fähig: sie l…
 
Das Coronavirus ist nicht nur eine Gefahr für unsere körperliche Verfassung. Es drückt bei vielen Menschen auch aufs Gemüt. Darum hat das Bundesamt für Gesundheit am 10. Dezember mit zahlreichen Partnerorganisationen einen Aktionstag zum Thema Psychische Gesundheit durchgeführt. Am Aktionstag wurde die psychische Gesundheit in Zeiten von Corona von…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 27: Gespräch mit Michael Büker In meiner heutigen Sendung habe ich mir den Astrophysiker und Science Slammer Michael Büker eingeladen, um mit ihm über die ganz großen Fragen des Lebens zu sprechen: Wo gibt es Leben im Universum, warum schießen wir die weniger als 1mm großen Bärtierchen zum Mond und was haben Mistkä…
 
Gast: Ronny Minkwitz Brav im Home-Office trafen wir uns zu einer neuen Kurvengespräch-Runde, bei welcher auch Beni wieder dabei ist. Wir sprachen kurz übers Kurvenquiz, die anstehende Generalversammlung sowie über das nächste Fussballjahr und was wir uns davon erhoffen. Pausensong: Prophet – Wohlen City Der FCW-Mittelfeldspieler und Geschäftsstelle…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 26: Gespräch mit Dr. Tanja Straka Wie hört es sich an, wenn das Fledermausmännchen dem Fledermausweibchen ein freundliches "Hallo" zuruft und was haben die nachtaktiven Säuger mit herunter fallenden Murmeln zu tun? Im Berliner Großstadtdschungel begibt sich Dr. Tanja Straka auf die Suche nach Fledermäusen und macht…
 
Wer heldenhaft leitet, weiß eine Sache ganz sicher: Es geht nicht um mich! Finde heraus, wie du Menschen so aufbauen kannst, dass sie über sich selbst hinauswachsen und zu wahrer Größe finden. Weitere Informationen findest du hier: ICF MünchenVon ICF München e.V.
 
In Episode 104 verrate ich dir, welche 5 Episoden in 2 Jahren Podcast "Glücklich promovieren" am beliebtesten waren. Es sind auch ein paar der ersten Stunde dabei - lass dich überraschen! Außerdem gebe ich die meistgehörteste Episode aus dem Jahr 2020 bekannt. Nach einer Winterpause geht es dann weiter mit Staffel 2. Vielen Dank fürs Hören und ganz…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 25: Gespräch mit Benjamin Herzog Mit Benjamin Herzog spreche ich heute über Algen und warum sich diese kleinen grünen Lebewesen bestens in unseren Büros und heimischen vier Wänden machen. So ein Algen-Bild an der Wand sieht nämlich nicht nur hübsch aus - es filtert auch gleichzeitig Giftstoffe aus der Luft und prod…
 
Im Novemberinterview habe ich mit Dr. Lena Oden gesprochen. Lena istJuniorprofessorin an der Fernuniversität Hagen und seit rund drei MonatenMutter. Ich habe mich mit ihr unter anderem darüber unterhalten, wie es ist, alsFrau in einem MINT-Fach zu arbeiten und sogar bis zur Professorin aufzusteigenund wie es ist, an einer Fernuni zu arbeiten. Und i…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 24: Gespräch mit Moritz Franz-Gerstein Moritz ist Referent für Umweltpolitik und Naturschutz bei der Deutschen Wildtier Stiftung in Hamburg. Wir sprechen über das Projekt "Feldhamsterland" und warum Blühstreifen auf unseren Agrarflächen so wichtig ist. Als Tierarzt erklärt Moritz, was Zoopharmakognosie bedeutet und…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 23: Gespräch mit Dr. David Bierbach Was haben exotische Fische mit einem Kraftwerk in Köln, Höhlenfische mit Corona-Maßnahmen und ein Ehering mit der Partnerwahl zu tun? Diese und viele weitere Fragen beantwortet mir Dr. David Bierbach - Postdoc an der Humboldt-Universität zu Berlin und Experte für das Sozialverhal…
 
Brauchst du immer viellänger, um ein wissenschaftliches Paper zu lesen, als du vorher dachtest? Undversuchst dich deshalb möglichst darum zu drücken? Das ist ab jetzt nicht mehrlänger nötig. Denn in dieser Podcast-Episode gebe ich dir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung,wie du ein akademisches Paper liest. Und lass mich dir schon mal so vielverraten…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 22: Gespräch mit Dr. Alina Loth Alina ist ein wahres Multitalent: Sie hat nicht nur in Verhaltensbiologie promoviert, sondern auch einen Abschluss in Bildender Kunst. In ihrer Doktorarbeit fand sie heraus, dass sich Delfin-Jungen ihren Namen selber geben und sich dieser aus Geräuschen seiner Umgebung zusammen setzt…
 
Im zweiten Teil der Fragerunde beantworte ich Fragenwie: Wie hast du es geschafft, nicht zu prokrastinieren? Was waren deine Beweggründe zu promovieren? Hast du deine Dissertation extern lektorieren lassen? Warum bist du eine gute Coach? In welchen Fächern hast du Expertise? Hast du Tipps gegen das Vergessen von den Inhalten von gelesenen Texten bz…
 
Yeah, der Podcast wird 100! Um dazu zu feiern, bin ich Podcast-Hörerinnen Frage und Antwort gestanden. Unter anderem gibt es Antworten auf folgende Fragen: Warum würdest du jemandem von einer Promotion abraten? Wie ist es dazu gekommen, dass du dich (weitgehend) vom Unileben gelöst hast und dein Leben so ausrichtest, wie viele andere Menschen es si…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 21: Interview mit Dr. Karsten Brensing Auf meinen heutigen Gast habe ich mich besonders gefreut, denn es handelt sich um den bekannten Meeresbiologen Dr. Karsten Brensing. In seiner Promotion studierte er das Verhalten von in Gefangenschaft lebenden Delfinen in Israel und Florida. Mit dem Buch „Das Mysterium der Ti…
 
Der kommende Winter wird eine besondere Herausforderung. Einerseits belastet die Covid 19-Pandemie das Gesundheitssystem, andererseits rollt die Grippewelle an. Daher ist es dieses Jahr besonders wichtig, dass sich Risikopatientinnen und Risikopatienten sowie Personen, die engen Kontakt mit der Risikogruppe pflegen, gegen die Grippe impfen. Eine Gr…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login