Inhalt bereitgestellt von Kira Céline Paul. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Kira Céline Paul oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

#231: 3 Gründe, warum Essen NICHT dein Problem ist

28:32
 
Teilen
 

Manage episode 313935642 series 1395392
Inhalt bereitgestellt von Kira Céline Paul. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Kira Céline Paul oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Warum ist eigentlich das Essen nicht das Problem?

Auch wenn es sich während der Recovery immer wieder danach anfühlt. Essen ist nicht das Problem. Deine Gedanken kreisen sich rund um das Essen, um Gewicht, um Kalorien, um Aussehen...

All diese Gedanken, spielen eine sehr große Rolle. Doch diese Gedanken halten dich ab, dein Leben so zu leben, wie du es möchtest. Und diese Gedanken haben den Ursprung in Dir.

In dieser Episode möchte ich die 3 Gründe vorstellen, warum warum Essen nicht das Problem ist.

In dieser Folge hörst du:
  • Schau dir deine Kampfgedanken an, sie haben einen Ursprung in dir
  • Warum Essen dir nie etwas böses getan hat
  • Essen ist nicht das Problem für deine Essstörung
  • Essen ist Energie, es lädt deinen Körper mit Energie auf
  • Es gibt keinen Quickfix, du darfst deinen eigenen Weg finden und gehen
  • Warum Essen dein Mittel zum Leben ist
  • Dein Leben ist grenzenlos
  • Das Leben ist zum Erleben da

Ich hoffe sehr, deine Seele heute mit neuen Impulsen zum Umdenken und Reflektieren gefüttert zu haben.

Was war für dich heute wertvoll? Was nimmst du für dich und deinen Weg mit?

Links zur Folge:
  continue reading

264 Episoden

iconTeilen
 
Manage episode 313935642 series 1395392
Inhalt bereitgestellt von Kira Céline Paul. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Kira Céline Paul oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Warum ist eigentlich das Essen nicht das Problem?

Auch wenn es sich während der Recovery immer wieder danach anfühlt. Essen ist nicht das Problem. Deine Gedanken kreisen sich rund um das Essen, um Gewicht, um Kalorien, um Aussehen...

All diese Gedanken, spielen eine sehr große Rolle. Doch diese Gedanken halten dich ab, dein Leben so zu leben, wie du es möchtest. Und diese Gedanken haben den Ursprung in Dir.

In dieser Episode möchte ich die 3 Gründe vorstellen, warum warum Essen nicht das Problem ist.

In dieser Folge hörst du:
  • Schau dir deine Kampfgedanken an, sie haben einen Ursprung in dir
  • Warum Essen dir nie etwas böses getan hat
  • Essen ist nicht das Problem für deine Essstörung
  • Essen ist Energie, es lädt deinen Körper mit Energie auf
  • Es gibt keinen Quickfix, du darfst deinen eigenen Weg finden und gehen
  • Warum Essen dein Mittel zum Leben ist
  • Dein Leben ist grenzenlos
  • Das Leben ist zum Erleben da

Ich hoffe sehr, deine Seele heute mit neuen Impulsen zum Umdenken und Reflektieren gefüttert zu haben.

Was war für dich heute wertvoll? Was nimmst du für dich und deinen Weg mit?

Links zur Folge:
  continue reading

264 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung