Rausgehen #25: Neuerfindung in Mönichkirchen mit Malerin & Ex-Journalistin Heidi Lackner

1:02:47
 
Teilen
 

Manage episode 296557497 series 2694207
Von ecoplus alpin GmbH and Fritz Hutter entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Episode 25 bringt uns zur Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee. Diese hat ihren Hausberg, die Mönichkirchner Schwaig, in den letzten Jahren von einem kuscheligen Familien-Skigebiet mit viel Tradition behutsam in ein ganzjährig attraktives Alpin-Resort erweitert.

Apropos Neuerfindung: Auch Heidi Lackner hat eine solche geschafft. Ab den 1990er Jahren zählte die gebürtige Oberösterreicherin zu den wichtigsten Journalistinnen Österreichs. Zunächst Innenpolitik-Expertin in großen Tages-, Wochen- und Monatszeitungen, wechselte sie später zum ORF, wo sie bis Anfang 2020 als Sendungsverantwortliche für den Reportagen-Klassiker „Am Schauplatz“ tätig war.

Im Vorjahr erfüllte sie sich dann einen Lebenstraum und wirkt seither im eigenen Atelier als mittlerweile vielbeachtete Malerin. Bei unserer sehr abenteuerreichen Wanderung auf die Schwaig erzählt sie bilderreich von ihrem neuen Leben, aber auch so einiges vom alten.

Mit Podcaster Fritz Hutter spricht sie über Rausgehen als Lebensprinzip oder auch darum, wieso sie es in ihrer Kindheit großartig großartig gefunden hätte, die Berge derart freudvoll zu erkunden, wie man es etwa in Mönichkirchen kann – sogar bei Blitz und Donner ...

---------------------------------------------------------------------

Info-Links:

Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee

Heidi Lackner

ecoplus alpin GmbH

ecoplus. Die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich

Dieser Podcast wird unterstützt von der ÖBB-Postbus GmbH

www.postbus.at

31 Episoden