Wie wir uns ALLES merken können – mit Dr. Boris Nikolai Konrad

38:59
 
Teilen
 

Manage episode 329748384 series 3166953
Von Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wieso können wir uns manche Dinge leicht merken und andere vergessen wir sofort wieder? Verursachen Smartphones digitale Demenz? Und wie werde ich Gedächtnisweltmeister?

„Unser Gehirn mag immer das, was sich mit dem verbindet, was schon da ist.“ sagt Dr. Boris Nikolai Konrad. „Was Emotionen bei mir auslöst, was mich interessiert, was einen Ort hat oder Bilder hat.“

Wie man sich diese Erkenntnisse für das eigene Gedächtnis zunutze machen kann, und warum wir uns Songtexte einfach besser merken können als Lateinvokabeln, bespricht Kristina in dieser Folge mit dem Neurowissenschaftler und Gedächtnistrainer Dr. Boris Nikolai Konrad.

Über Dr. Boris Nikolai Konrad:

Boris Nikolai Konrad ist „Deutschlands Superhirn“ (ZDF). Der promovierte Neurowissenschaftler ist mehrfacher Weltmeister im Gedächtnissport, hat vier Guinness-Weltrekorde aufgestellt und ist als Gedächtnistrainer und Vortragsredner aktiv, um Menschen bei der Verbesserung ihrer Gedächtnisleistung zu helfen.

Zu Dr. Boris Nikolai Konrads Buch „Mehr Platz im Gehirn“

+++

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

80 Episoden