Movie Science #05: Morbide Faszination, Horrorfilme und die Pandemie

42:39
 
Teilen
 

Manage episode 320846084 series 2470055
Von Christiane Attig, Julius Herold, Christiane Attig, and Julius Herold entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Movie Science – Filme im Fokus der Wissenschaft

Content Note: Das Thema morbide Faszination dreht sich um den Tod und diverse Arten, zu Tode zu kommen. Wir führen u.a. einen Fragebogen mit expliziten und recht graphischen Fragen durch.

Studie 1: "The psychology of morbid curiosity: Development and initial validation of the morbid curiosity scale" von Scrivner (2021).

Den Fragebogen beantwortet ihr auf der folgenden Skala:

  • 1 – stimmt gar nicht
  • 2 – stimmt weitgehend nicht
  • 3 – stimmt eher nicht
  • 4 – stimmt eher
  • 5 – stimmt weitgehend
  • 6 – stimmt völlig

Studie 2: "Pandemic practice: Horror fans and morbidly curious individuals are more psychologically resilient during the COVID-19 pandemic" von Scrivner et al. (2021).

Sonstiges:


Uns findet ihr bei Twitter: Brainflicks, Christiane & Julius. Auch auf Instagram sind wir vertreten. Gern könnt ihr uns auch auf Letterboxd folgen: Christiane & Julius. Hinterlasst uns gern eure Kommentare im Blog oder in den sozialen Netzwerken. Wenn ihr unseren Podcast mögt, dann schenkt uns doch ein paar Sterne bei Apple Podcasts/iTunes! Danke!

49 Episoden