show episodes
 
Die Welt ist voller guter Nachrichten und Ideen, wie es besser geht. Genau darum dreht sich dieser Podcast. Statt bei Problemen zu verharren, sprechen wir über Lösungen, statt „bad news“ Raum zu geben, feiern wir „good news“, statt Katastrophen liefern wir konstruktive Perspektiven. Und das zu allem, was Nachhaltigkeit ausmacht: ökologische, soziale und wirtschaftliche Herausforderungen. „Good News enorm“ ist ein gemeinsames Projekt von Good News und dem enorm Magazin. Mehr Good News bekomms ...
 
Die Chapel Fürth ist eine dynamische Kirche in der Fürther Südstadt. Sie setzt sich durch attraktive Gottesdienste, Kinder- und Jugendprogramm sowie soziale Projekte durch das Sozialwerk der Chapel Fürth e.V. für Menschen in Fürth und der Region ein. Wir würden uns freuen, dich bei einem unserer Gottesdienste begrüßen zu dürfen. Weitere Infos zur Chapel Fürth und zu unseren Gottesdiensten unter www.chapel-fürth.de
 
Der MassivKreativ-Podcast navigiert durch die spannende Welt der Kultur- und Kreativwirtschaft, stellt in Interviews und Reportagen Akteure und Helden vor, zeigt deren Innovationspotenziale und Impulse für Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, Stadtentwicklung, Zivilgesellschaft und Bildung. Kreativität geht oft überraschende Wege. Genauso inspirierend soll MassivKreativ sein, es verbindet, gibt Impulse, sät Begeisterung und Leidenschaft, erweitert den Horizont und macht Mut, sinnstiftend, krea ...
 
SEI DIE VERÄNDERUNG, DIE DU IN DER WELT SEHEN WILLST! Ghandi Hallo Weltverbesserer! Dies ist der Podcast für alle, die positiv und gleichzeitig achtsam in die Zukunft gehen wollen. Ein Podcast über Nachhaltigkeit, soziale Projekte und Innovationen. Warum mache ich diesen Podcast? Eine ehemalige Freundin von mir hat mich mal einen naiven Weltverbesserer geschimpft. Ja und was soll ich sagen, ich identifiziere mich gerne mit diesem Titel und es ist immerhin tausendmal besser als ein nörgelnder ...
 
G
Germany, what goes?

1
Germany, what goes?

Dana Newman und Alumniportal Deutschland

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Unsere Host Dana Newman reist durch deutsche Städte und besucht dort spannende Orte und tolle Projekte. In Gesprächen mit lokalen Reporter*innen erkundet sie außerdem städtetypische Besonderheiten. Jeden Freitag erscheint eine neue Episode in einer Mischung aus deutscher und englischer Sprache. Auf dem Alumniportal Deutschland gibt es zu jeder neuen Folge auch ein Skript zum Mitlesen und die Möglichkeit, sich in der Community mit anderen Alumni und Alumnae auszutauschen.
 
New Realities ist ein Podcast von 1E9 und dem XR HUB Bavaria, in dem wir neue Realitäten vorstellen – also Projekte, Ideen, Konzepte und Produkte in Virtual, Augmented und Mixed Reality. Oder kurz gesagt: in Extended Reality. Und weil wir mit der Corona-Krise gerade eine ganz andere Art „neuer Realität“ erleben, geht‘s in den ersten Folgen dieses Podcasts darum, wie wir XR-Technologien nutzen können, um besser mit Ausgangssperren und Kontaktverboten klarzukommen.
 
K
Kulturzyklus Kontrast

1
Kulturzyklus Kontrast

OST – Ostschweizer Fachhochschule

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Weiter gehts mit dem Podcast «Kulturzyklus» in die zweite Staffel. Dabei wird das Themenfeld erweitert und im Zentrum stehen Menschen mit Behinderungen, spannende Projekte, Inklusion, Herausforderungen und Problemstellungen. Neu dabei sind drei weitere Moderierenden mit ihrem eigenen Bezug zu Behinderung und Inklusion. Dazu gehören Rudi Maier, Dozent für Soziale Arbeit, Kindergärtnerin Renate Ribler und Lotte Verhagen, Master-Studentin an der OST. In der ersten Staffel des Podcast lag der Fo ...
 
Ö
ÖkonomenBlog-Podcast

1
ÖkonomenBlog-Podcast

Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der ÖkonomenBlog-Podcast ist ein Audio-Projekt vom INSM-ÖkonomenBlog. Hier diskutieren Autoren des ÖkonomenBlogs über aktuelle Themen wie die Finanzkrise, allgemeine Wirtschaftspolitik, Steuern, Arbeitsmarkt, Bildung, Innovation und Umwelt. In den Sendungen werden vor allem die ökonomischen Aspekte von politischen Vorschlägen und Debatten erörtert und vertieft. Der ÖkonomenBlog ist ein Projekt der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM).
 
Der Podcast DaSou der Rechtsexpertinnen Karina Filusch und Aileen Weibeler widmet sich aktuellen wiederkehrenden Fragen zum Datenschutz allgemeinverständlich, alltagsbezogen und verlässlich: Damit Deine Datensouveränität in Zukunft bei Dir selbst liegt! Breit gefächerte Fragen rund um das Datenrecht aus der Praxis der Rechtsanwältin, zu denen Verbraucher*innen die Zeit und manchmal auch das Know-How fehlt, werden direkt an praktischen Beispielen aus dem Alltag der Hörer*innen im Podcast gekl ...
 
Sozialgespräch - der Podcast rund um Social Impact, digitalen Wandel und vor allem mit inspirierenden Menschen. Mit meinen GesprächspartnerInnen spreche ich über (digitale) Soziale Arbeit, Social Entrepreneurship, (digitale) Bildung und New Work. Mein Name ist Christian Müller - online bekannt als sozialpr - und ich freue mich, wenn du beim Sozialgespräch dabei bist. Wenn du mehr über mich wissen willst, wirst du hier fündig https://www.sozial-pr.net/christian-mueller/. Themenvorschläge, Kom ...
 
W
WaSozial

1
WaSozial

Rocket Beans TV

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Was ist Sozial und was nicht? Was geht dich das an und was mich? Im WaSozial-Podcast versuchen wir Antworten auf diese Fragen zu finden. Jeden zweiten Freitag hat Rocket Beans Moderator Daniel Budimann einen neuen Gast mit dem er versucht den Antworten näher zu kommen. Wer als nächstes in die Sendung eingeladen wird darf der Gast der aktuellen Folge entscheiden und damit den symbolischen Staffelstab an ein neues interessantes Projekt oder eine Persönlichkeit weitergeben.
 
b
bunterbeton

1
bunterbeton

die Urbanisten e.V.

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Eine Stadt ist immer nur so lebendig wie die Menschen, die in ihr leben und sie gestalten. Auf diesem Grundgedanken fußen die zwei Säulen von bunterbeton – Podcast und Netzwerk. Mit euch begeben wir uns in diesem Projekt auf die Suche nach den Menschen und Initiativen, die unsere städtischen Lebenswelten durch kulturelle und kollektive Gestaltungsprozesse lebhafter, bunter und nachhaltiger machen. In Gesprächen mit ihnen wollen wir herausfinden, wie sie arbeiten, wie sie sich organisieren, w ...
 
Das LWL-Institut für westfälische Regionalgeschichte ist eine wissenschaftliche Einrichtung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Es betreibt moderne Regionalgeschichtsforschung mit dem Schwerpunkt auf der Neueren Geschichte und Zeitgeschichte. In der Podcast-Reihe "Regionalgeschichte auf die Ohren" stellen die Historikerinnen und Historiker der Forschungseinrichtung ihre Projekte und Publikationen vor.
 
Wie funktioniert eine Organisation? Wie verhandelt man Konflikte zwischen Abteilungen? Und wie kann der Laden eigentlich laufen, obwohl hier anscheinend niemand weiß, was er eigentlich tut?! Dieser Podcast entwickelt eine wissenschaftliche Perspektive auf Organisationen und zeichnet nach, was sie zusammenhält. Ein Projekt von Prof. Stefan Kühl, Organisationssoziologe an der Universität Bielefeld, und Andreas Hermwille, freier Journalist, unter anderem für das Campusradio Hertz 87.9. Ihr erre ...
 
Willkommen auf dem Audio-Kanal des Projektes ANNA – Das vernetzte Leben. Künstliche Intelligenz, Algorithmen und weitere digitale Technologien prägen zunehmend unseren Alltag. Doch was bedeutet das für die Einzelne und den Einzelnen? Dieser Frage geht das Projekt "ANNA - das vernetzte Leben" auf unterhaltsame und informative Weise nach; das Projekt wird von iRights e.V. umgesetzt und gefördert vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. Neben den Folgen der ANNA-Podcastreihe ...
 
Wir setzen ein Zeichen für mehr soziales Engagement setzen. Um weiterhin ohne Sponsoren arbeiten zu können, benötigen wir dringend deine Unterstützung! Da wir seit 2015 die volle Aufmerksamkeit auf unsere teilnehmenden Vereine und Organisationen richten, passen Sponsoren auch nicht ins Konzept. --- Wir sind ein anerkannt gemeinnütziger Verein und können auch Spendenbescheinigungen ausstellen. Wenn jeder einen Euro gibt, haben wir die Kosten auch gedeckt: Berliner Sparkasse Empfänger: Zug der ...
 
Ö
ÖKO:global

101
ÖKO:global

www.oeko-global.uni-siegen.de

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
IFOAM is the worldwide umbrella organization for the organic movement. It observes and supports an ecologically, socially and economically balanced and responsible policy. In this capacity IFOAM gives advice to governments, to the EU and to the United Nations. IFOAM leads worldwide congresses and presentations with different topics about organic agriculture. In addition IFOAM has a part in the development of international quality standards and the agricultural legislation of EU. IFOAM is – d ...
 
Loading …
show series
 
Sein neuer Roman über den Fußballprofi Bastian Schweinsteiger sei eigentlich eine Heldensaga, betont der Schweizer Autor Martin Suter in SWR2. Allerdings verkörpere Schweinsteiger darin einen Helden, wie er ihm, also Suter, passe. „Meine Helden sind nicht so willensstarke, zielgerichtete Menschen, sondern eher solche, denen das Leben zustößt“, so S…
 
Israel werde in der Debatte um die Vergleichbarkeit des Holocaust mit dem Kolonialismus zu einem weißen, kolonialen Staat umdefiniert, kritisiert der Autor Natan Sznaider im Gespräch mit SWR2. Mit seinem Buch „Fluchtpunkte der Erinnerung“ versuche er, diese Debatte zu liberalisieren. Dabei gehe es ihm eben gerade nicht darum, diejenigen, die postko…
 
Rund 12 Millionen Tonnen Lebensmittel werden in Deutschland pro Jahr weggeschmissen - darunter auch viele Bananen. In dieser Folge von "Germany, what goes?" mit Dana Newman geht es um "be bananas", ein kleines Start Up aus Düsseldorf, das Bananen vor der Entsorgung rettet. Um herauszufinden, was mit den geretteten Bananen passiert, hört jetzt rein!…
 
Das Gutachten über Missbrauchsfälle im Erzbistum München zeige das Bild einer Kirche, die vor allem an ihrem Ruf nach außen und an der Macht klerikaler Männerbündnisse in ihrem Inneren interessiert sei, sagt Matthias Möhring-Hesse in SWR2, Professor für Theologische Ethik und Sozialethik an der Universität Tübingen. Der Inhalt des Gutachtens könne …
 
*das ist „Binärisch“ und bedeutet:…19 Eine gesetzliche Regelung, die etwas regelt, das es noch gar nicht gibt? Sowas gibt es? Genau über so einen Fall sprechen wir: Die sogenannten PIMS (personal information management services) sind bereits geregelt, technisch gibt es sie allerdings noch nicht. Sie sollen uns im Alltag bei Einwilligung-Pop-ups, Tr…
 
Angefangen vom Tablet mit ertastbarem Bildschirm bis hin zum Headset als Blindenhund: Wir sprechen über Innovationen, die den Alltag für Menschen mit Behinderungen barrierefreier und inklusiver machen sollen. Das Düsseldorfer Neanderthal Museum zeigt, wie das geht und macht vor, wie man Inklusion von Anfang an mitdenkt. Außerdem etablieren weltweit…
 
„Wir wollen in kleinem Rahmen damit starten und erfahren, was wir und das junge Publikum daraus lernen. Wir laden damit zu einer Art Zukunftslabor ein, einer Werkstatt, in der Ideen und Erfahrungen für künftige Festivals gesammelt werden“ sagt Dany Weyer, der im Festspielhaus Baden-Baden als Organisator mit dem „Takeover“ Festival künstlerisch neue…
 
Ignoriert oder aktiv hintertrieben - die strafrechtliche Aufarbeitung der Verbrechen aus der Zeit des Nationalsozialismus geschah in Deutschland nur mangelhaft. Am 27. Januar ist der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Wir haben aus diesem Anlass mit dem Juristen Mehmet Daimagüler gesprochen. Er ist einer der Autoren des Bu…
 
Interview mit Christian Rühlmann Precycle Today ermöglicht es Marken und Einzelpersonen, ihren Plastikverbrauch auszugleichen. In dem Moment, in dem ein neues Produkt in das globale Kunststoffsystem eindringt, ist es jetzt möglich, bereits das Ende seiner Lebensdauer zu berücksichtigen und eine angemessene Infrastruktur für den Abfall vorzubereiten…
 
Der russische Dirigent Mikhail Agrest hat dem Eindruck widersprochen, dass sein Arbeitsverhältnis zum Stuttgarter Ballett bereits getrennt sei. Von den Aussagen des Ballettintendanten Tamas Detrich sei er „überrascht“, erklärte der Musikdirektor gegenüber SWR2. Detrich hatte sich nach einem Termin am Bühnenschiedsgericht in Frankfurt zu dem Sachver…
 
Das Recht auf Abtreibung wird in den USA oder in Polen mehr und mehr eingeschränkt. Aber auch in Deutschland sei die Betreuung und Versorgung von Schwangeren, die sich für eine Abtreibung entscheiden, je nach Bundesland und Region sehr unterschiedlich, sagt Jeanne Diesteldorf, Autorin des neuen Buches „(K)eine Mutter – Abtreibung. Zwölf Frauen erzä…
 
Es war eine Planungskonferenz, deren Inhalt sich heute nur schwer in Worte fassen lässt: In einer Villa am Berliner Wannsee planten 1942, mitten im zweiten Weltkrieg, 15 Spitzenbeamte der Nazis die Vernichtung aller Juden, die man in Gefangenschaft genommen hatte. Minutiös planten die Männer logistische Fragen wie den Abtransport und die Verteilung…
 
„Es ist ganz richtig ein Festival, erst recht, wenn es um Filmnachwuchs geht mit Publikum im Kino stattfinden zu lassen“, sagt der Filmexperte Rüdiger Suchsland bei SWR2. Damit die Hygiene-Bestimmungen eingehalten werden können und das Publikum entzerrt wird, läuft der selbe Film zu einer festen Zeit in mehreren Kinosälen. Gleichzeitig können auch …
 
Jürgen Linsenmaier | Nachhaltigkeitssexperte in Episode #35 im Gespräch mit Silvia Steinert, Director Corporate Responsibility bei cosnova. Mit Innovationskraft, Professionalität und Leidenschaft prägt cosnova seit 20 Jahren den internationalen Kosmetikmarkt. cosnova handelt nachhaltig, denn das Wohl der Menschen, die nachhaltige Herstellung hochwe…
 
Gespräch mit der Songwriterin, Sängerin, Voice-Artistin und Autorin Großbritannien, Deutschland und die USA – diese drei Lebensmittelpunkte haben die Erfahrungswelten und künstlerischen Spielwiesen von Frances Livings auf verschiedene Weise geprägt. Als Sängerin und vocal artist, Songschreiberin, Komponistin, Texterin und Autorin wandelt Frances zw…
 
Emissionen bei Filmproduktionen seien viel höher als oft angenommen, sagt Carl Bergengruen, Geschäftsführer der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg — MFG, im SWR2 Gespräch mit Wilm Hüffer. Mit „Green Shooting“, umweltbewussten Produktionsweisen, könne die Branche einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Seit Beginn des Jahres würden Standa…
 
„Im Grunde haben Jan Marsalek und vermutlich auch Herr Braun denselben Gestus benutzt, der auch dem Theater zugrunde liegt. Wie das Theater haben sie lauter Sachen erfunden und behauptet. Diese Parallele fand ich für die Stückentwicklung sehr interessant“, sagt der Autor von „Villa Alfons“, David Gieselmann.…
 
Die Fuggerei in Augsburg gibt es schon seit 500 Jahren und sie ist somit die älteste Sozialsiedlung der Welt. Hier finden bedürftige Menschen ein Zuhause für eine sehr günstige Miete. Mehr über diesen sozialen Wohnungsbau, die Stiftung dahinter und die Menschen, die hier wohnen, erfahrt ihr in dieser Folge des Podcasts "Germany, what goes?"Weitere …
 
„Er war ein Außenseiter und Exzentriker des neuen deutschen Films, der in seiner Schlagfertigkeit an den großen Karl Valentin erinnert", sagt der Filmkritiker Andreas Kilb bei SWR2.Herbert Achternbusch hat mit seinen Filmen in den 70er und 80er-Jahren die sogenannte Volksseele besonders in Bayern, aber auch darüber hinaus zum Kochen gebracht. Seine…
 
In dieser Folge spricht die vegane Köchin, Autorin und Aktivistin Sophia Hoffmann mit uns darüber, warum sie sich für Feminismus und den Klimaschutz engagiert und warum es gar nicht so schwer ist, lecker und nachhaltig zu kochen. „Good News enorm“ ist ein gemeinsames Projekt von Good News und dem enorm Magazin. Good News: Bianca Kriel (Aufnahme und…
 
Als Honorarprofessor an der Hochschule der Medien in Stuttgart möchte Tagesthemen-Moderator Ingo Zamperoni auch selbst etwas von den angehenden Journalistinnen und Journalisten lernen, sagt er in SWR2: „Ich möchte mitbekommen, wie die nächste Generation rangeht an die Sache, was sie sich vorstellt“, sagt der Anchor des Nachrichtenflaggschiffs im Er…
 
Jedes Jahr sterben tausende Menschen auf der Flucht über das Mittelmeer. Die Brüder Raphael, Gerson und Benjamin Reschke aus Bad Kreuznach wollen das nicht einfach hinnehmen. Sie haben den Seenotrettungsverein „Sea Punks“ gegründet. Sie haben ein Schiff zu einem Seenotrettungsschiff umgebaut und Spenden für ein neues Boot gesammelt. Was treibt die …
 
Die berühmte Schrift „Die Grenzen des Wachstums“ des Club of Rome ist jetzt 50 Jahre alt. Woher der enorme Erfolg des Buches von Dennis L. Meadows? Kein anderes Buch war damals wissenschaftlich so gut begründet, so der Umwelthistoriker Franz-Josef Brüggemeier von der Universität Freiburg in SWR2. Der Mathematiker Meadows habe damals eine komplexe C…
 
Wenn sie die Bühne betritt, dann sprühen Funken – so beschreiben Kritiker*innen regelmäßig die Auftritte von Tänzerin Elisa Badenes, Erste Solistin des Stuttgarter Balletts. Sie wurde 2015 mit dem Tanzpreis Zukunft ausgezeichnet und erhielt zahlreiche Kritikernominierungen. Die gebürtige Spanierin ist mit ihrem Tanzpartner Friedemann Vogel das Vorz…
 
Den Imagewandel vom Millionengrab zum Wahrzeichen von Hamburg hat die Hamburger Elbphilharmonie wegen ihrer herausragenden Architektur geschafft. So erklärt der Leitende Direktor des Deutschen Architekturmuseums (DAM), Peter Cachola Schmal den Erfolg des Bauwerks am Hafen der Hansemetropole. Im Gespräch mit SWR2 Moderatorin Philine Sauvageot meint …
 
Interview mit Norbert Kunz LANDVISIONEN ent­wickelt und unter­­stützt soziale Innovationen, die zur wirtschaft­­lichen, sozialen und kulturellen Belebung lokaler Gemein­­schaften in länd­­lichen Regionen Branden­­burgs beitragen. Dabei lassen sie die Visionen der Menschen vor Ort lebendig werden und sind sowohl bei der Gründung und Ver­­stetigung v…
 
Sven von Aschwege und Elmar Schrage erklären, wie die Telekom die Entwicklung von XR-Technologien einschätzt und vorantreibt Sven von Aschwege, XR Topic Lead im Bereich Global Devices Partnerships, und Elmar Schrage, Business Development Manager in der Global Partnerships Group, fädeln für die Deutsche Telekom Kooperationen mit Hardware- und Softwa…
 
Für die moderne Literaturwissenschaft seien die Werke von Annette von Droste-Hülshoff zu einer „Fundgrube“ geworden, so die Münsteraner Literaturwissenschaftlerin Cornelia Blasberg in SWR2 zum 225. Geburtstag der Dichterin. Das komplexe und vielschichtige Werk der Dichterin wirke heute anregend auf die Forschung, die sich im Anschluss an Dekonstruk…
 
gute Vorsätze?! „Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es wäre nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.“ Die Ärzte https://steadyhq.com/de/weltverbesserer/about https://podcast0988b4.podigee.io/archive https://www.facebook.com/WeltverbessererPodcast https://www.instagram.com/birtegernhardt/ Ihr habt Feedback, Themen oder Verbesser…
 
gute Vorsätze?! „Ich habe gelernt, dass man nie zu klein dafür ist, einen Unterschied zu machen.“ Greta Thunberg https://steadyhq.com/de/weltverbesserer/about https://podcast0988b4.podigee.io/archive https://www.facebook.com/WeltverbessererPodcast https://www.instagram.com/birtegernhardt/ Ihr habt Feedback, Themen oder Verbesserungsvorschläge? Meld…
 
Wir setzen heute unsere Audioreise fort und kommen in Augsburg an. Hier sind wir zu Gast beim Kasperle und den anderen Marionetten der Augsburger Puppenkiste, die bei Kindern und Erwachsenen deutschlandweit bekannt und beliebt sind. Ein Besuch an dem Ort, an dem "aus nichts viel gemacht wurde".Weitere Informationen zum Podcast findest du auf dem Al…
 
„Wir laufen einer fixen Idee hinter, indem wir glauben, dass wir alles meinen könnten, was wir meinen wollen“, sagt der Philosoph Christian Bermes im Gespräch bei SWR2. Der Philosophie-Professor von der Universität Koblenz-Landau, geht deshalb davon aus, dass wir uns aktuell in einer Meinungskrise befinden. „In unserem intellektuellen Haushalt habe…
 
Warum entscheiden sie sich junge Chinesinnen und Chinesen im Ausland zu studieren oder sogar einen Beruf zu ergreifen? Halten sie an chinesischen Traditionen fest oder spielen alte Bräuche in ihrem Leben kaum noch eine Rolle? Ob Stadt, Land, Nord, West, Nord oder Süd – selbst im Riesenreich China ist das sehr unterschiedlich. Das Neujahrsfest ist a…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login