show episodes
 
In Mathe verstehst du nur Bahnhof? Keine Sorge, GRIPS hilft dir weiter. Begleite Sebastian Wohlrab an viele spannende Orte – zum Beispiel in ein Fußballstadion, eine Schreinerei oder in eine Flugwerft. Du wirst staunen, wo du im Alltag überall auf Mathematik triffst. Was hat zum Beispiel das Bruchrechnen mit einem Fitnessstudio zu tun? Oder was kannst du in einem Fahrradladen über den Kreisumfang lernen? Die Antwort auf diese Fragen erfährst du in unserem wöchentlichen Podcast.
 
Mit SUMMA – Der Podcast wollen wir zeigen, wie Mathematik unser Leben bestimmt und dass Rechnen Spaß machen kann. Mathematik ist überall – und Rechnen ist neben Lesen und Schreiben eine der wichtigsten Fähigkeiten, die wir erlernen. Die Welt der Zahlen, Mathematik, Finanzbildung, Rechnen … das sind die Themen, zu denen wir unter dem Motto „Wir rechnen mit …“ regelmäßig spannende Gäste zum Interview einladen. Sie alle haben einen Bezug zur Mathematik – aber nicht immer so wie man es erwartet …
 
EduFunk - der Podcast für die Verrückten, die Querdenker, die etwas anderen Lehrer. Ein deutschsprachiger Podcast rund um Schule, Lehrer, digitaler Unterricht, digitale Medien, Methoden, iPads und Apps. Das Ziel von EduFunk: LehrerInnen zu inspirieren und ihnen den Mut zu geben mit Neugier die Möglichkeiten digitaler Medien im Unterricht zu entdecken. Es moderieren Anna Weghuber und Sebastian Funk www.edufunk.eu
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Loading …
show series
 
Wer sich mit dem Coronavirus infiziert hat, ist danach immun, so die Hoffnung. Immer wieder ist von einem Immunitätsausweis die Rede. Wer ihn hat, könnte mehr Freiheiten haben. Der Deutsche Ethikrat rät vorerst ab. Denn bei der Immunität gegen Covid-19 ist noch viel unklar.Christoph König im Gespräch mit Pascal Kiss, SWR Wissenschaftsredaktion…
 
Forstwirt*innen sagen, sie müssen mit ihrem Wald Geld verdienen. Waldwissenschaftler*innen sagen: Wenn es mit der Waldwirtschaft so weitergeht wie bisher, überlebt der Wald nicht. SWR Umweltredakteur Werner Eckert erklärt, woran das liegt und was wir tun müssen, um Wälder langfristig zu schützen.
 
„Wir rechnen mit…“ Marcel DierigIn der heutigen Folge SUMMA sprechen wir mit Marcel Dierig, einem der Gründer von Stratoflights. Stratoflights schickt Wetterballons, die mit Helium gefüllt sind und mit einer Kamera, Sonden und einem GPS Tracker ausgestattet sind, in eine Höhe von bis zu 40.000 Metern. In der Folge sprechen wir darüber, wie aus dies…
 
Schreiben zu lernen kann schwer sein. Wie hält man den Stift richtig, welchen Druck braucht es und wie muss der Schwung hat ein D oder ein P? Damit Kinder besser schreiben und schneller mit dem Stift arbeiten können, hat die Firma Stabilo den EduPen entwickelt. Wir sprechen heute mit Barbara Römisch, die in ihrer Volksschule bereits mit dem Stift a…
 
Satellitenbilder zeigen in Brasilien 50% mehr Brände als im Vorjahr. Die Feuer wüten im Amazonasgebiet und auch südlich davon, im Pantanal. Das Pantanal ist das größte Binnen-Feuchtgebiet der Welt und Unesco-Welterbe. Dort verbrennen besonders viele seltene und gefährdete Tierarten wie der Jaguar oder der Hyazinth-Ara.…
 
Waldbrände, Hitzewellen und Extremwetter - viele Vorhersagen der Klimaforschung sind Realität geworden. Nun auch die lang befürchtete Abschwächung des Golfstroms, mit gravierenden Folgen für Europa. Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Stefan Rahmstorf vom Potsdam Institut für Klimafolgenlforschung.
 
Mit viel Rummel ist eine neue Metastudie vorgestellt worden, die belegen soll, dass Mobilfunk-Strahlung und WLAN-Strahlung Insekten schadet und ein Faktor beim Insektensterben ist. Auftraggeber ist der Naturschutzbund Baden-Württemberg und der Verein Diagnose Funk. SWR-Wissenschaftsredakteur Uwe Gradwohl hat sich mit der Metastudie auseinandergeset…
 
Eine Studie der Universität Konstanz mit 3.200 Befragten zeigt: Nur knapp 50% fühlten sich gut vom Staat über die Corona-Pandemie informiert. Außerdem wurde deutlich: Das Vertrauen zu Gesundheitssystem und Bundesregierung in der Corona-Pandemie hängt vor allem von der politischen Orientierung ab.
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login