show episodes
 
Freier Rundfunk Oberösterreich GmbH Kirchengasse 4 A-4040 Linz Radio FRO sendet 24 Stunden täglich auf der Frequenz 105.0 Mhz im Raum Linz und Umgebung und auf der Frequenz 102.4 MHz im Gebiet Urfahr West/Eferdinger Becken. Im Liwest- und im WAG-Kabel sind wir zu hören auf 95.6 Mhz und im Internet unter http://www.fro.at/livestream
 
Wenn die Mama anruft und fragt, ob eh alles passt. Unser neuer Mitarbeiter Martin ist beruflich bedingt vom elterlichen Bauernhof nach Linz gezogen. Seine Mama ist natürlich dementsprechend besorgt und hält sich mit regelmäßigen Anrufen auf dem Laufenden. Nicht gerade immer zu Martins Freude!
 
Das Infomagazin von Radio FRO FROzine ist eine offene, für jeden zugängliche und mitgestaltbare Redaktion im Freien Rundfunk OÖ, die durch eine Koordinationsstelle geleitet und unter Mithilfe von VolontärInnen abgewickelt wird. FROzine versteht sich als Teil der Freien Szene Linz und als mediale Plattform (Montag bis Freitag on air um 6, 13 und um 18 Uhr auf 105.0 MHz und zu aktuellen Anlässen on site www.fro.at. Die Beiträge sind unter www.fro.at/frozine jederzeit nachhörbar (Radio on deman ...
 
Die Oberösterreichischen Nachrichten bitten in diesem Podcast Experten zum Gespräch. Behandelt und diskutiert werden aktuelle Fragen, die im Rahmen der täglichen Berichterstattung auftauchen. Die Gäste werden ins Newsroom-Studio der Oberösterreichischen Nachrichten nach Linz geladen und von OÖN-Redakteuren interviewt.
 
architekturforum - das Architekturmagazin aus Oberösterreich Im Jahr 2000 wurde die Sendung ‚architekturforum’ von Radio FRO ins Programm aufgenommen, als Teil des Kultur- und Bildungskanals. Das Architekturmagazin aus OÖ hat seither entscheidende Themen aufgegriffen - weitreichende Planungsvorhaben, Interviews mit MeinungsfüherInnen, aktuelle Konflikte, das Programm des afo, etc. - und mit den Beteiligten vor dem Mikrophon diskutiert. Diese Stimmen verleihen dem regionalen ‚Architekturklima ...
 
Wie soll ich mich in manchen Situationen moralisch richtig verhalten? Was darf ich sagen und was nicht? Diese Frage diskutieren wir mit euch jeden Tag zwischen 8:00 und 9:00. Die Antworten gibt uns unser Experte in Sachen Ethik und Moral, Lukas Kaelin von der katholischen Privatuni Linz. Und hier gibts das Ganze zum Nachhören.
 
Das monatliche Informationsmagazin zum europaweiten Atomausstieg. Was sind die Knackpunkte und Hindernisse für einen europaweiten Atomausstieg ? Wer sträubt sich dagegen? Was sind aktuelle Herausforderungen der Antiatom-Bewegung in Europa? Was kann jede und jeder einzelne für den europaweiten Atomaustieg tun? Gabi Schweiger – Obfrau der Freistädter Mütter gegen Atomgefahr und Roland Egger, Obmann von atomstopp_atomkraftfrei leben aus Linz berichten über aktuelle Herausforderungen und Entwick ...
 
Erik van den Meerakker führt uns zurück in die 50er Jahre. Eine Stunde lang Hillbilly, Rockabilly, Rock 'n' Roll, Rhythm & Blues, Jive, Western-Swing und Country. Seit 1986 moderierte und gestaltete Erik seine "Rocking 50s" bei verschiedenen Radiostationen in Holland und Belgien und seit 2002 auch in Österreich. Radio Fabrik Salzburg Wöchentlich Samstag 13:00-14:00 Uhr Radio Fabrik Salzburg wöchentlich Montag 15:00-16:00 Uhr (Wiederholung von Samstag) Radio FRO Linz wöchentlich Montag 15:00- ...
 
Im neuen „JKU Corona Update“ sprechen WissenschaftlerInnen Klartext. Im Gespräch mit Rektor Meinhard Lukas erklären sie das Virus, analysieren die Folgen und diskutieren Konzepte gegen die Krise. Aus gesundheitlicher, naturwissenschaftlicher, technologischer, gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und rechtlicher Sicht. Herausragende ExpertInnen teilen Ihr Wissen im Kampf gegen die Corona-Krise.
 
PromOtheus ist der erste Literaturkreis seiner Art in den Bezirken Freistadt und Linz und bietet allen ambitionierten AutorInnen den Austausch mit Gleichgesinnten. Die in den monatlichen Treffen in Kefermarkt oder Linz vorgetragenen Texte sind in dieser Sendung zu hören. Leiter des Literaturkreises: Günther Maria Garzaner Sendungsgestalter: Harald Brachner
 
Das Ziel des gemeinnützigen Vereins Backlab, mit Sitz in Linz, ist die Förderung von Kunst und Kultur sowie von Kunst- und Kulturschaffenden, insbesondere von Vereinsmitgliedern, sowie die Förderung und Verbesserung des kulturellen Ansehens des Mühlviertels und die Realisierung künstlerischer und kultureller Projekte. In der einstündigen Backlab Radioshow werden die unterschiedlichen künstlerischen Tätigkeitsfelder des Backlab Collectivs vorgestellt & hörbar gemacht. Beiträge aus den Bereich ...
 
Nachspann - jeweils am fünften Dienstag, im Anschluss an die Wegstrecken. Inhalt: an sich "freibleibend", von Literatur, Dokumentation, aus Klingers Audioarchiven bis hin zur Verlängerung der Wegstrecken. Zustandekommen der Sendungen/der Sendereihe mit freundlicher Unterstützung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung (GAV). (Foto: Otto Tremetzberger und Erich Klinger - links im Bild - beim Unterstand der Medienkarawane in Attnang-Puchheim am 25.06.2011)
 
Mediana – Konferenz und Plattform zur Medienentwicklung #mediana 18 – public open spaces Vom demokratischen Auftrag medialen Diskurses Unter dem Titel "Public Open Spaces" fand am 19.Mai die #mediana18 in Linz statt. Vertreter_innen von Medien, Zivilgesellschaft und Politik diskutierten über den Wandel der Nutzung von linearen Medien hin zu Plattformen wie Facebook/YouTube und wie ein Public Value Auftrag und entsprechende Regulierung zukünftig zu gestalten sei. www.mediana.at
 
Loading …
show series
 
Wenige Stunden bevor das Live-Programm von Sounding Linz zur Klangwolke 2020 losgeht, hören Sie die Kurator*innen im ausführlichen Interview sowie eine Vorschau auf das 24-Stunden-Programm der Klangwolke auf Radio FRO. Peter Androsch, Sam Auinger, Wolfgang „Fadi“ Dorninger und Gitti Vasicek wurden vom Klangwolken-Veranstalter LIVA mit der „situatio…
 
An diesem Wochenende ist künstlerisch und kulturell gesehen viel los in Linz: Am Samstag ist die Klangwolke 24 Stunden live auf Radio FRO zu hören, am ganzen Wochenende präsentiert die Stadtwerkstatt ihr Programm STWST48 und das Ars Electronica Festival lädt in „Kepler’s Garden“. 24 Stunden Sounding Linz Peter Androsch, Sam Auinger, Wolfgang „Fadi“…
 
Frage von der Sarah: Ich ziehe demnächst um. Bei einigen Freunden habe ich in der Vergangenheit auch schon bei Umzügen mitgeholfen. Jetzt habe ich sie um Hilfe gebeten, aber einige Freunde können nicht helfen, angeblich weil sie keine Zeit haben. Darf ich die Umzugshilfe einfordern, weil sie mir durch mein Helfen noch etwas schulden?…
 
Justizsystem in den USA Das Justizsystem in den USA ist immer wieder Thema internationaler Diskussionen. Justizopfer, Justizmord, Justizirrtümer – Robert Duboise, Troy Davis u.v.m. sind keine Einzelfälle. Sie sind Opfer einer politischen Agenda, die das harte Vorgehen gegen Straftäter u.a. zum Wahlkampfprogramm macht. Die aktuellen Entwicklungen im…
 
Justizsystem in den USA Das Justizsystem in den USA ist immer wieder Thema internationaler Diskussionen. Justizopfer, Justizmord, Justizirrtümer – Robert Duboise, Troy Davis u.v.m. sind keine Einzelfälle. Sie sind Opfer einer politischen Agenda, die das harte Vorgehen gegen Straftäter u.a. zum Wahlkampfprogramm macht. Die aktuellen Entwicklungen im…
 
Frage vom Mike: Mein Chef ist gleichzeitig ein guter Freund von mir. Und wie fast überall wird natürlich unter den Kollegen mal über ihn schlecht geredet. Ich halt mich da zwar immer raus, kriegs aber natürlich mit. Teilweise stimmt es auch, was gesagt wird. Soll ich ihm als meinem Freund darüber Bescheid geben oder müssen mir hier meine Kollegen n…
 
Vortragsreihen „Bedingungsloses Grundeinkommen“, Interview mit Prof. Friedrich Schneider, „Zur Philosophie! Bausteine der Demokratie“, Interview mit Ass.Prof. Lukas Kaelin, FRAUEN.LEBEN.HEUTE: „Sexistisch, verletzend, ignorant. Wenn Sprache Frauen diskriminiert“, „Papa, Mama, Kind? Familie im Wandel der Zeit; Lesungen der Stadtbibliothek für Kinder…
 
From the perspective of 13 major cultural operators in Europe (Ars Electronica, Center for Promotion of Science, Zaragoza City of Knowledge Foundation, Laboral, Kapelica Gallery, Science Gallery Dublin, Onassis Cultural Center, The Culture Yard / clickfestival, GLUON, Hexagone Scène Nationale Arts Sciences, SOU Festival, le lieu unique, Waag), the …
 
Wie Extremist*innen die neuen Technologien nutzen und uns manipulieren. Wie rekrutieren, wie mobilisieren Extremist*innen ihre Anhänger? Was ist ihre Vision der Zukunft? Mit welchen Mitteln wollen sie diese Vision erreichen? Um Antworten zu finden, hat sich die Extremismusforscherin Julia Ebner im Internet undercover von Extremist*innen quer durch …
 
Vollblutmusiker Christian Augustyn hat einen beeindruckenden musikalischen Werdegang hinter sich, überzeugt als E Gitarrist genauso wie mit seiner Stimme und bastelt gerade an neuen Liedern. Dialektrock , aber auch Latin und Blues , jedenfalls sehr vielseitig präsentiert sich Christian „Auge“ der auch seine Gattin Elsa mit ins Studio genommen hat, …
 
Frage vom Dominik: Ich hab mich auf der Dating-App Tinder angemeldet. Wenn ich ein Match habe mit einer Frau, versuch ich anhand der Infos gleich alles über sie herauszufinden, auf Facebook oder durch Google. Das ist ja finde ich mein Recht. Was kann ich dafür, was im Internet steht. Im Chat oder bei einem Treffen stell ich mich dann aber blöd, obw…
 
Im Rahmen eines Treffen des Präsidiums des Europäischen Ausschusses der Regionen (AdR) im Landtag des Landes Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf fand am 11. September 2020 eine Online-Veranstaltung mit Studierenden, jungen Menschen und jungen Lokalpolitikern*innen (YEPs) aus ganz Europa statt. An die 700 Teilnehmer*innen verfolgten die Debatte über d…
 
Im Rahmen eines Treffen des Präsidiums des Europäischen Ausschusses der Regionen (AdR) im Landtag des Landes Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf fand am 11. September 2020 eine Online-Veranstaltung mit Studierenden, jungen Menschen und jungen Lokalpolitikern*innen (YEPs) aus ganz Europa statt. An die 700 Teilnehmer*innen verfolgten die Debatte über d…
 
Aufgrund außerplanmäßiger Ausfälle geplanter Gäste erzählt Schepp etwas von seinen Versuchen, mit allen Mitteln Select-Elemente zu stylen (was nicht gehen sollte, aber trotzdem einigermaßen klappt) und Peter von seinen Versuchen, Elementen ihre Computed Styles zu entlocken (was trivial sein sollte, aber knifflig ist). Moderiert vom unvergleichliche…
 
Online-Debatte des ADR mit Apostolos Tzitzikostas, Präsident des Europäischen Ausschusses der Regionen, Stephan Holthoff-Pförtner, Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes NRW und Gabriele Bischoff, Mitglied des Europäischen Parlaments. Im Rahmen eines Treffen des Präsidiums des Europäischen Ausschusses der Re…
 
Online-Debatte des ADR mit Apostolos Tzitzikostas, Präsident des Europäischen Ausschusses der Regionen, Stephan Holthoff-Pförtner, Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes NRW und Gabriele Bischoff, Mitglied des Europäischen Parlaments. Im Rahmen eines Treffen des Präsidiums des Europäischen Ausschusses der Re…
 
Frage vom Christoph: Ich hab vor Kurzem mit meiner Band eine Hochzeit gespielt. Vorher haben wir wie immer noch gegessen. Das Schnitzel war jetzt nicht das beste, aber für uns natürlich gratis. Unser Bassist hat trotzdem den Chef antanzen lassen und ihm seine Meinung darüber sehr offen gesagt. War das okay? Immerhin haben ja nicht wir dafür bezahlt…
 
Im 142. VOR ORT Beitrag, führe ich –passend zur Zeit der Weinernte – mit Rene Rinnerthaler, der in der Gemeinde Regau einen Heurigen und ein Weingut betreibt, ein Gespräch. Renes Weingarten umfasst von der Fläche einen guten Hektar und liegt in der Ortschaft Rutzenmoos, sein Heuriger in der Ortschaft Riedl – beides ist in der Gemeinde Regau. Als We…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login