show episodes
 
Popcorn geschnappt und Film ab: Hier gibt’s die neusten Streifen, Trends und Trailer! Eddy und Schröck streiten über den Sinn und Unsinn von Filmen und talken mit Gästen aus der Filmbranche über coole Projekte und Events. Für alle, die Film leben, atmen, schmecken, schlicht weg lieben und begehren gibts hier die beste Kinosendung Deutschlands! Punkt!
 
Wie prägen uns Filme? Warum lieben wir sie so sehr? Welchen Einfluss haben sie in unserer Gesellschaft? Im Filmmagazin betrachten wir – gemeinsam mit Filmschaffenden, -kritiker*innen und -wissenschaftler*innen – Filme an sich, Filmwirtschaft und Filmkultur. Unsere älteren Episoden findet Ihr auf unserer Website zum Nachhören.
 
Politisch, kritisch, aktuell. Wir reden über Filme, weil wir Gesellschaft verstehen wollen. Ich bin Christian Eichler, hi. Einmal in der Woche streite ich mich mit Freundinnen, Kritikern und Journalistinnen über einen neuen Film. Dabei geht es uns nicht um nur Schauspielleistungen und spannende Skripte, sondern auch um große politische Themen. Filme sind immer ein Spiegel der Gesellschaft. Sie erörtern schwierige Fragen, auf die wir oft selbst die Antwort nicht kennen. Identitätspolitik, Ras ...
 
Die Kulturpessimist*innen (www.kultpess.de) senden live vom Untergang des Abendlandes. Und das als Audio-Format. Einmal pro Monat kommen wir (die eigentlich an ganz unterschiedlichen Orten in Deutschland leben) in diesem Spin-Off zusammen, um über ältere Filme zu sprechen. Mit illustren Gäst*innen geht es um deren liebste Filmklassiker. Einzige Regel: Sie müssen älter als 15 Jahre sein. Also die Filme. 📽️🎟️🎬 Wir stellen gerne Fragen, analysieren, beziehen gesellschaftspolitische Diskussionen ...
 
Willkommen beim Gewinner des Podcastpreises 2019! "Start und Select" heißt unser Podcast über Videospiele, Filme, Essen, Verschwörungstheorien und alles, was sonst noch Spaß macht oder nervt. Kurz: Wir quatschen über das, auf das wir Lust haben oder was ihr uns vorschlagt. Wir, das sind in der Regel Gronkh und Onkel Jo. Unterstützen könnt ihr uns unter https://www.patreon.com/Gronkh. Dort findet ihr den Podcast auch immer zuerst.
 
Chris, Pascal und André präsentieren euch in ihrem wöchentlichen Podcastformat die Welt des Horrorfilms. Ob Dracula, Michael Myers, Hannibal Lecter oder Xenomorph - Wir haben Platz für alle Schurken dieser Welt. Aber natürlich auch für die Final Girls und Scream Queens der Leinwände. Italienische Gialli? Trash aus der VHS Ära? Zombies? Serienkiller? Found-Footage? Oder das hundertste Freitag der 13.-Sequel? Wenn ihr damit etwas anfangen könnt, seid ihr bei uns genau richtig.
 
Wir gehen jede Woche in die SNEAK PREVIEW ins Kino und sehen dort viele neue Filme. Filmfreaks wie wir lassen es sich natürlich nicht nehmen, auch zusätzlich noch NETFLIX, Blu-ray, TV Serien, Games und andere interessante Neuigkeiten zu anzuschauen und zu testen. Die aktuellen Kinocharts und Neustarts gibt es natürlich auch, sowie Gewinnspiele. https://flattr.com/podcast/kinocastderpodca
 
Loading …
show series
 
In den frühen 90er Jahren war Patrick nur mit chirurgischen Messern und Sägen aus der Videothek zu entfernen. Genau in dieser Zeit verlor er sein Herz an Anthony Hickox... In den frühen 90er Jahren war Patrick nur mit chirurgischen Messern und Sägen aus der Videothek zu entfernen. Genau in dieser Zeit verlor er sein Herz an Anthony Hickox, der seit…
 
mit Janick Nolting & Lucas Curstädt Ihr könnt CUTS unterstützen. Ab 3€ im Monat bekommt ihr direkt unsere Specials zu allen Filmen von Terrence Malick, David Lynch, Stanley Kubrick, Studio Ghibli, Sofia Coppola, Andrei Tarkowski, Sergio Leone, Woche Wong Kar-Wai und bald Claire Denis. Alle Infos auf Steady: https://steadyhq.com/cuts Auf Charlie Kau…
 
Mit Joe, Ted & Luke Weiter geht's in Directed by mit einem von Hitchcocks frühen Murder-Mysteries, genannt... Murder! :D Viel Spaß! www.planetfilmgeek.com facebook.com/PlanetFilmGeek twitter.com/PlanetFilmGeek instagram.com/planetfilmgeek planetfilmgeek@gmail.com letterboxd.com/movieschmidt letterboxd.com/tadici letterboxd.com/lukepfg letterboxd.co…
 
Noch 2016 und 2017 wurden in Deutschland pro Jahr rund 30 Millionen Tickets für 3D-Filme an den Kinokassen verkauft: 2018 waren es plötzlich nur noch 17 Millionen und auch 2019 nur 18 Millionen. Woher der plötzliche Einbruch? Mit dem deutschen Film-Effekt-Oscar-Gewinner Gerd Nefzer suchen wir nach Erklärungen.…
 
Seit Jahrhunderten treiben Seuchen ihr Unwesen in Literatur und Film. Die Kulturwissenschaftlerin Elisabeth Bronfen geht in ihrem Buch "Angesteckt" den kulturgeschichtlichen Knotenpunkten von Pandemien auf den Grund - von Camus' "Die Pest" bis "Contagion" www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wir haben alle "AD ASTRA" geschaut von James Gray mit Brad Pitt, Tommy Lee Jones, Ruth Negga, Donald Sutherland, Kimberly Elise und John Ortiz. Im Sci-Fi-Thriller Ad Astra reist Brad Pitt zum Neptun, um auf dem Planeten hoffentlich seinen Vater Tommy Lee Jones und vielleicht sogar die Lösung für eine globale Bedrohung zu finden. Außerdem werden JUM…
 
Volle Kanne, Hoschis: wir nostalgieren mit BILL & TED: FACE THE MUSIC. Wir lauschen einer erfundenen Sprache in PERSISCHSTUNDEN. Und wir adaptieren einen Jahrhundert-Roman mit DAVID COPPERFIELD - EINMAL REICHTUM UND ZURÜCK. Darüber hinaus geht es bei Etienne, Matthias und Schröck aber auch noch um OOOPS 2 - LAND IN SICHT, um FUTUR DREI, um BLACKBIR…
 
An vier ausgewählten Objekten zeigt das Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum auf, wie aktuell die Kolonialzeit auch für deutsche Sammlungen nach wie vor ist. In der Ausstellung "Der Schatten der Dinge" wird deutlich, wie sehr sich der Umgang mit Ausstellungsstücken in den letzten Jahren gewandelt hat. Von Stefan Koldehoff www.deutschlandfunk.de, Kultu…
 
Autor: Seidel, Änne Sendung: Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Berichte, Meinungen, Rezensionen "Futur Drei" - Der Coming-of-Age-Film von Faraz Shariat kommt ins Kino Grande Dame des französischen Chansons - Zum Tod der Sängerin Juliette Gréco "Die Schatten der Dinge" - Ausstellungsprojekt im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum "Stabat Mater" …
 
Trauer und Tod stehen nicht nur in der neuen Serie mit Anke Engelke im Fokus der Erzählung. Gibt es einen Wandel im Umgang mit dem traurigen Teil des Lebens? Wir sprechen mit dem Bestatter Eric Wrede und dem Philosoph Krisha Kops. Von Christine Watty und Emily Thomey www.deutschlandfunkkultur.de, Lakonisch Elegant Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkt…
 
"Escape Games" erfreuen sich seit ein paar Jahren großer Beliebtheit. Hier muss eine Gruppe gemeinsam in einem Raum eine vorgegebene Mission erfüllen, indem sie diverse Rätsel löst. "Super Bösewicht im Plateau-Mont-Royal" überträgt die "Escape Games"-Idee aufs Handy. Im kanadischen Montréal ist Leonard Cohens Lyrik in Gefahr. Ein bis drei Spieler*i…
 
Nahezu schweigend...besprechen wir mal wieder Mute von Duncan Jones. Die visuellen Stärken des Films konnten uns zwar nicht über die etwas seltsam gestrickte Story hinwegtäuschen, zumindest wurde aber unsere Berlin-Nostalgie, insbesondere hinsichtlich der in der Zukunft offensichtlich fast unveränderten Bar Tausend (siehe unten), teilweise befriedi…
 
Musical-Uraufführung am Konzert Theater Bern: Paradise City spielt in einer Shoppingmall, in der sich einsame Gestalten tummeln – auf der Suche nach Liebe. Das bunte, schräge Stück ist gespickt mit Schweizer Eurovisions-Chansons. Mit dabei: die Geschwister Pfister, Meister des Entertainments. Es gibt Musicals mit Hits unter anderen von ABBA, Queen,…
 
Was bleibt von der ersten Star Wars Live-Action Serie nach einem Jahr übrig und was kommt noch auf uns zu? Das und mehr fragen sich Matthias Hopf und ich in der Rückkehr unseres Mandocasts. Wir diskutieren den Trailer zur zweiten Staffel von Lucasfilms The Mandalorian und fragen uns, ob die neue Staffel eventuell unter dem Gewicht der Gerüchteküche…
 
Michael Gwisdek sei ein brillanter Komödiant gewesen, einer der größten, die es im deutschen Kino gibt, sagte der Regisseur Robert Thalheim im Dlf. Sein fantastisches Talent für Slapstick habe sich verbunden mit Herz und Tragik. Robert Thalheim im Gespräch mit Änne Seidel www.deutschlandfunk.de, Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Lin…
 
Autor: Seidel, Änne Sendung: Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Berichte, Meinungen, Rezensionen Kollektives Gedächtnis für Europa - Das Europäische Archiv der Stimmen geht online Der Mann für die Nuancen - Schauspieler Michael Gwisdek gestorben Sicherheit in den Museen - Tagung des Deutschen Museumsbunds Am Mikrofon: Änne Seidel…
 
"Frau Zimmermann: Wenn Sie so weiterspielen, kriegen Sie noch ein Stück von mir“. Das soll der Komponist Ligeti Tabea Zimmermann nach einer Uraufführung eines anderen Komponisten gesagt haben. Ligeti war und ist nicht der Einzige, der sich von ihrem wunderbaren Spiel inspirieren ließ und lässt. Zuletzt war es - wieder Mal - Wolfgang Rihm. Vor der U…
 
Mit dem Computerspiel "Leons Identität“ sollen Jugendliche für die Gefahren rechtsextremistischer Beeinflussung sensibilisiert werden. "Wir wollten das nicht zu offensichtlich als Lernspiel verpacken, sondern auch einen gewissen Unterhaltungsfaktor drin haben“, sagte Entwickler Hans Böhme im Dlf. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Hören bis…
 
Lieblingsgast Dominik hat uns besucht um über die berüchtigte Independent-Produktionsfirma Troma und deren Film Class of Nuke'em High zu reden. 137 Class Of Nuke'em High (1986) + Troma feat. Dominik Roth Lieblingsgast Dominik hat uns nach längerer Zeit mal wieder besucht um über die gleichermaßen legendäre und berüchtigte Independent-Produktionsfir…
 
Immer wieder berichten schwarze Menschen in Deutschland von Diskriminierung und Rassismus. Mittels einer Online-Befragung sollen diese Erfahrungen nun besser erfasst werden. Die Daten seien Grundlage für politische Forderungen, sagte der Politikwissenschaftler Joshua Kwesi Aikins im Dlf. Joshua Kwesi Aikins im Gespräch mit Maja Ellmenreich www.deut…
 
Autor: Ellmenreich, Maja Sendung: Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Berichte, Meinungen, Rezensionen Rimbaud & Verlaine - Frankreich streitet über das Panthéon als letzte Ruhestätte Das neue Cannes? Die ersten Tage des Filmfestivals in San Sebastián Afrozensus in Deutschland - Wer nicht gezählt wird, zählt nicht. Der Politikwissenschaftler J…
 
Über 100 Flöten besitzt Dorothee Oberlinger. Ein paar hat sie immer im Gepäck, wenn sie von Köln nach Potsdam reist – dort leitet sie die Musikfestspiele Sanssouci. Und dort hat sie im letzten Jahr eine Barockoper zur Aufführung gebracht, die jetzt auf CD erscheint: Polifemo. Was sie an der Oper so sehr reizt, dass sie dafür die Blockflöte aus der …
 
Kolja war drei Jahre mit Derya zusammen: Ein weißer Mann und eine Woman of Colour. Ein Akademiker- und ein Arbeiterkind. Sarah soll Derya in Berlin besuchen und mit ihr darüber auszutauschen, wie schwierig es sein kann, Beziehungen mit weißen Männern zu führen. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Rassismus gehört zu Deutschland. Und gab’s auch in dem schwäbischen Dorf, in dem Sarah aufgewachsen ist. Nach einem Vorfall im Bus zieht sie Konsequenzen: Sie zeigt die Täter an. Kolja trifft ihre Schulfreundin Anna, die damals für sie ausgesagt hat: Ein Anlass, darüber zu sprechen, was eine gute Verbündete ausmacht. www.deutschlandfunk.de, Themenp…
 
2017 zieht Sarah mit dem Idealismus nach Cottbus, als schwarze Theaterpädagogin das Staatstheater diverser zu machen. Doch das ist schwieriger als gedacht: Nach einem Jahr wird sie entlassen, abgemahnt und schließlich kündigt sie selbst. Jetzt fragt Sarah ihren Podcast-Partner: "Was ist da schief gelaufen, Kolja?" www.deutschlandfunk.de, Themenport…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login