show episodes
 
"Gesichter Europas", das sind Menschen, die für historische, politische und gesellschaftliche Prozesse in ihrem Land stehen. Unsere Reporterinnen und Reporter treffen sie, erfahren ihre Geschichten und bekommen Einblicke in ihren Alltag. Was tut sich zwischen Amsterdam und Athen? Worüber wird in Polen diskutiert? Was beschäftigt Portugal? Und was machen andere Europäerinnen und Europäer besser? Eine Stunde Hörerlebnis, jeden Samstag, ab 11.05 Uhr.
 
C
ChangeRider

1
ChangeRider

Philipp Depiereux

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Pioniergeist statt Panik, Mut statt Angst, Erfolgsgeschichten statt Negativbeispiele – changerider.com ist ein Talk im Tesla, ein Format, in dem Menschen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erzählen, wie sie den Wandel gestalten, die digitale Transformation vorantreiben und das Land und seine Menschen nach vorne bringen.
 
Loading …
show series
 
Teurer Brexit: Deutscher Weihnachtsmarkt in Birmingham - Renten steigen kräftig: wie kommt's und bleibt das so? - Lieber Rolex statt Depot: Warum Esten gerade ihre Rente verprassen - Glasgow: Wer finanziert den Klima-Umbau in ärmeren Ländern? - Teurer Brexit: Deutscher Weihnachtsmarkt in Birmingham - Moderation: Oliver Thoma…
 
Einfach nur hässlich, wuchtig, überdimensioniert – das Urteil über die Architektur des Brutalismus fällt häufig äußerst negativ aus. Gerade in Tschechien, wo viele die Gebäude aus den 1960er- und 70er-Jahren mit dem Kommunismus gleichsetzen. Doch es hat ein spürbares Umdenken eingesetzt. Kirchgeßner, Kilian www.deutschlandfunk.de, Gesichter Europas…
 
Weihnachtsfeiern werden abgesagt: die Folgen für die Gastronomie - Vergleich für Telekom-Geschädigte - SOS aus Südwestfalen: Die Probleme der Autozulieferer - Ford in Köln produziert wieder: aber die Chipskrise und Probleme mit Rohstoffen bleiben der Autoindustrie erhalten - Dreiste Ablöse bei Wohnungssuche - Moderation: Jessica Sturmberg…
 
Es ist wie ein angekündigter Tod, sagt einer, der am Ufer der Salzwasserlagune lebt. Das Mar Menor, im Südosten Spaniens, droht zu ersticken. Landwirtschaft, Städtebau, Tourismus - bei der Ursachenforschung zeigt einer mit dem Finger auf den anderen. Eine Recherche über ein sterbendes Stück Europa. Kellner, Hans-Günter www.deutschlandfunk.de, Gesic…
 
Cannabis in Kanada: Was die Legalisierung gebracht hat - Ampel will Cannabis legalisieren: wie könnte Cannabis Markt der Zukunft aussehen? - Stichtag: Bußgeld für acht Chemiekonzerne (20) - Do it yourself: Schriftsteller und Verleger in einer Person - Ab Mittwoch gilt´s: 3G am Arbeitsplatz - Moderation: Jessica Sturmberg…
 
Ob Elektronik, Sportartikel, Fahrräder oder Baustoffe: Im Moment leider nicht lieferbar - das hören Kunden immer öfter. Warum Lieferketten, Produktion und Logistik auch nach zwei Jahren Corona noch immer haken. Und welche Lösungen es geben könnte... Moderation: Jörg MarksteinerVon Sabine Rodenbach
 
Lieferprobleme aus China: Weihnachtshändler kämpfen gegen die Zeit - Unbemerkt knapp: Nachschubprobleme in der Industrie - Schock für die Niederlande: Shell geht nach Großbritannien - Messe "European Rotors" für Helikopter und Drohnen - Neue Verzögerung: Bundesnetzagentur setzt Zertifizierung von Nordstream 2 aus - Moderation: Cordula Denninghoff…
 
Am 13. November 2015 erschütterte eine Attentatswelle Paris, Frankreich, die Welt. Nun, sechs Jahre später, kommen bei vielen, die überlebt haben, die Erinnerungen an die Nacht des Schreckens wieder hoch. Auch weil nun endlich der Prozess gegen die Beschuldigten begonnen hat. Eine Sendung von Suzanne Krause. Krause, Suzanne www.deutschlandfunk.de, …
 
Das Leben auf dem Land hat viele Vorteile: Die gute Luft, viel Platz für die Kinder – aber es hapert leider oft an der Infrastruktur. Ganz anders in der Stadt: Die Wege lassen sich häufig mit dem Fahrrad zurück legen oder mit Bus und Bahn, die teilweise die ganze Nacht fahren. Es gibt viele Restaurants, Kinos und Kulturstätten. Aber auch einen groß…
 
Krisengewinnler? Siemens macht gute Geschäfte - Steuerschätzung: gute Nachrichten - Stichtag Wirtschaft: Bundestag verabschiedet langfristiges Wohnungsbauprogramm (50) - Nachhaltiges Bauen: Was muss geschehen? - NRW innovativ: Parklab entwickelt Parkleitsysteme - Moderation: Jörg GaenselVon Jörg Gaensel
 
Klimagipfel: Abschied vom Verbrennungsmotor - Weniger Haushalte überschuldet trotz Corona - Lieferdienste müssen Fahrradkurieren Fahrrad oder mehr Geld geben - Wie geht es den Maschinenbau-Zulieferern? - Wirtschaftsweise: Lieferengpässe dämpfen Wachstum - Moderation: Helmut RehmsenVon Helmut Rehmsen
 
Die Aufgabe des Arbeitskreises Steuerschätzung - Steuereinnahmen in nächsten Jahren wohl deutlich höher als bisher erwartet - Steuerverschwendung vom Amt: Schwarzbuch des Steuerzahlerbundes - Starker Anstieg der Privatinsolvenzen - Klimaschutz vom Grill: Fleischalternativen aus Singapur - Moderation: Helmut Rehmsen…
 
Lieferprobleme: Einzelhandel vor Weihnachtsgeschäft - Steigende Inzidenz: Wie voll wird es auf den Intensivstationen? - Ende des Travel Bans: US-Flüge starten wieder - Persönlich statt digital: Bedeutung der Treffen in aller Welt - Zweite Reihe parken wird teuer: Neuer Bußgeldkatalog tritt in Kraft - Moderation: Anne Schneider…
 
Das Kosovo produziert immer noch 95 Prozent seines Stroms aus Braunkohle, in völlig veralteten Kraftwerken. Das Westbalkan-Land verfügt über das fünftgrößte Braunkohle-Vorkommen weltweit. Die Folgen für Mensch und Umwelt: erhöhte Krebsraten und schlechte Luftwerte in der Hauptstadt Pristina. Kersting, Christoph www.deutschlandfunk.de, Gesichter Eur…
 
Deutsche Bahn: Besser ohne Netz? - Kostenlos, das war einmal: Neue Gebühr für Girocard - Emmental experimental: Veganer Käse aus der Schweiz - Netz oder nie: Empfangsprobleme auf dem Land - Beiträge für Profisportler: Krankenkassen sponsern Sportvereine - Moderation: Cordula DenninghoffVon Cordula Denninghoff
 
Zoff bei VW: Krisensitzung in Wolfsburg - Kehrtwende in der Geldpolitik: US-Notenbank drosselt Anleihekäufe - Kaufrausch trotz Lieferschwierigkeiten: Weihnachtsausblick Handelsverband Technik - China: Größter Co² Emittent:Tendenz steigend - Teure ÖPNV-Tickets: Wie finanzieren sich Bus und Bahn? - Moderation: Oliver Thoma…
 
Rund 50 Jahre lang wurde in Frankreich Uran abgebaut, über die Folgen für Mensch und Umwelt redete kaum jemand. Als bekannt wurde, dass im ganzen Land radioaktiver Schotter und Schlamm lagern, änderte sich das. Seitdem kämpfen Aktivisten für eine Entsorgung der strahlenden Altlasten. Eine Sendung von Suzanne Krause. Krause, Suzanne www.deutschlandf…
 
Die deutsche Industrie ist immer noch extrem abhängig von Kohle, Gas und Co. Bis 2045 soll sie klimaneutral sein - eine gigantische Herausforderung. Die Erwartungen an die neue Bundesregierung sind groß, denn alleine werden die Unternehmen den Umbau nicht schaffen.Von Louisa Schmidt
 
Facebook ist jetzt Meta: Zuckerberg plant neue Einnahmequellen - The Australian Way: Kohleenergie hat Zukunft - Nur noch ein Reförmchen: Gerupfter US-Präsident beim G20-Gipfel - Sparen ohne Zinsen: Was bleibt vom Weltspartag? - Fehlendes Altpapier: Druckereien leiden unter Papiermangel - Moderation: Cordula Denninghoff…
 
Verbraucherpreise im Oktober weiter gestiegen - Hyperinflation ist lange her: aber Inflationsangst der Deutschen bleibt in den Köpfen - Inflationstreiber: Gas - und Energiepreise - Sinken die Preise bei vollen Lagern? - Deutschland: Wirtschaft brummt: Arbeitslosigkeit sinkt - Italien: Die Wirtschaft brummt, aber die Armut ist gestiegen - Moderation…
 
Lieferengpässe und hohe Energiepreise: Bundesregierung senkt Konjunkturprognose - Weniger Bücher unter dem Weihnachtsbaum? Papiermangel und die Folgen - Kaum Alternativen zum Auto: Viele Pendler sind schlecht angebunden - Milliarden-Investitionen: USA wollen Schienennetz ausbauen - Deutscher Reiseverband zieht Bilanz: Reisebranche im Würgegriff der…
 
EU-Energieminister diskutieren Reaktion auf hohe Energiepreise - Deutscher Maschinenbaugipfel: Portrait des Maschinenbau-Unternehmens L&R Kältetechnik - Wie geht es dem deutschen Maschinenbau? - Klimaticket in Österreich: Ein Jahr durch die Republik für 1095 Euro - Moderation: Oliver ThomaVon Oliver Thoma
 
Hohe Energiepreise: Verbraucher/innen entlasten, aber wie? - Börse Weltklimakonferenz: was leisten die Banken? - Autostandort Nordafrika: Europäische Hersteller investieren in Marokko - Dreiste Tricks der Finanzvermittler - Lira auf Rekordtief: Wirtschaftskrise in der Türkei - Moderation: Jessica Sturmberg…
 
Auf der irischen Insel prägt der Brexit den Alltag von Iren und Nordiren. Die politischen Kräfteverhältnisse verschieben sich und alte Identitätsfragen keimen wieder auf. Ist der Brexit am Ende Katalysator für eine Wiedervereinigung? Im Norden der Insel sind sich viele Menschen ihrer besonderen Rolle in der Geschichte und Politik bewusst. Eine Send…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login