show episodes
 
Der Podcast der Körber-Stiftung für nachhaltige Innovation thematisiert in der ersten Staffel mit dem Titel »biobasiert« Fragen der Bioökonomie. In sechs Folgen spricht die Journalistin und Nachhaltigkeitsexpertin Anna Schunck vom Online-Magazin VIERTEL VOR mit Expertinnen und Experten über ein nachhaltigeres Wirtschaftssystem, Laborfleisch, nachhaltige Mode, ressourcenschonendes Bauen, Bioenergie und Bioplastik. Future Changers ist eine Produktion der Körber-Stiftung. Idee, Projektleitung u ...
 
Müll… …in unserem Leben allgegenwärtig. Und auch wieder nicht. Wir tun viel dafür, ihn nicht sehen, nicht riechen zu müssen. Doch dämmert uns langsam, das wird so nicht weitergehen: take – make – use – waste. In unserem Müll steckt viel drinnen: Energie, wertvolle Rohstoffe, Gifte. Manche sagen, Müll sei lediglich so lange Müll, bis jemand eine bessere Idee habe, was man aus diesem „Material ohne Identität“ machen könne. Im Podcast gehen Sie mit mir auf Spurensuche. „Wohin geht der Müll?“ „W ...
 
Im Podcast „The Curve“ diskutieren der FOCUS-Kolumnist und Buchautor Jan Fleischhauer („Unter Linken“) und Jakob Augstein, Verleger der Wochenzeitung „Der Freitag“, über die großen Fragen dieser Tage: Wie hoch ist der Preis für den Kampf gegen Corona und welcher wäre uns zu hoch? Wie lange hält eine freiheitliche Gesellschaft ein Leben im Krisenmodus aus? Was hilft gegen die Angst? Und: Kriegt Deutschland die Kurve?
 
Loading …
show series
 
Shownotes https://www.amazon.de/Stickstoff-ein-Element-schreibt-Weltgeschichte/dp/386581736X/ https://www1.wdr.de/wissen/natur/nitrat-stickstoff-100.html Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Salpetersieder https://de.wikipedia.org/wiki/Guano https://en.m.wikipedia.org/wiki/Guano_Islands_Act https://de.wikipedia.org/wiki/Salpeterfahrt https://de…
 
Die Energieetikette für Fahrzeuge gibt es schon seit 2003. Diese hat das Bundesamt für Energie 2020 jedoch überarbeitet. Neu spielt das Fahrzeuggewicht keine Rolle mehr. Das heisst, dass lediglich der effektive Verbrauch massgebend ist. Die neue Energieetikette erlaubt ausserdem einen Vergleich unter den Antriebsarten.…
 
Shownotes BMW X5 Sitze: https://www.earthsight.org.uk/grandtheftchaco-de LG weist Klage gegen KiK ab: Flucht in die Verjährung (Legal Tribune Online) https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/lg-dortmund-7-o-95-15-kik-brand-textilfabrik-pakistan-ansprueche-verjaehrt-kommentar/ Oxfam Liste über Menschrenrechtsverletzungen https://www.oxfam.de/unsere-…
 
Shownotes Vanadium Experiment: https://www.youtube.com/watch?v=MbCmaQzrZoc (hab das Video mit dem russischen Akzent nicht mehr gefunden, daher bekommt ihr einen schönen Englische Akzent USGS: https://www.usgs.gov/centers/nmic/vanadium-statistics-and-information Preisinformationen: https://www.vanadiumprice.com/ https://www.ferroalloynet.com Sonstig…
 
Verschiedene Beeren- und Obstarten haben nur kurze Zeit Saison. Sie sind nicht nur geschmackvoll zum Essen, sondern erfreuen auch unseren Körper, da sie wertvolle Vitamine liefern. Um diese Früchte das ganze Jahr geniessen zu können, können sie mit wenig Aufwand als Konfitüre haltbar gemacht werden.Von studio@radio1.ch ()
 
Über Kunststoff aus Abfallfett statt aus Erdöl Nahezu überall auf der Welt findet sich Plastik: Auf dem Meeresgrund, in der Arktis und sogar in unseren Körpern. Laut einer Studie nehmen Menschen über Nahrung, Wasser oder die Luft wöchentlich fünf Gramm Mikroplastik zu sich, das entspricht dem Gewicht einer Kreditkarte. Neben negativen Effekten für …
 
Über mehr Nachhaltigkeit durch Holzbau und seinen Einfluss auf die Klimaziele Bis zum Jahr 2050 werden 70 Prozent der Weltbevölkerung in Städten leben. Das sind 15 Prozent mehr als heute und alle brauchen Wohnraum. Gleichzeitig verbraucht der Bausektor große Mengen Energie, Werkstoffe oder Wasser und verursacht Abfälle. Eine Möglichkeit fürs klimaf…
 
Über Nachhaltigkeit in der Mode, Turnschuhe aus Rohmilch-Filz und transparente Lieferketten Die Modeindustrie ist nach der Ölindustrie möglicherweise die zweitschmutzigste überhaupt. Ein Grund ist die Fast Fashion – also kurzlebige Modetrends mit schnell wechselnden Kollektionen. Dafür werden Umwelt und Ressourcen stark beansprucht, die Produktion …
 
Über Laborfleisch, Massentierhaltung, Nachhaltigkeit beim Essen und Ernährungsbildung Der Konsum tierischer Produkte ist schlecht für die Umwelt – aufgrund der Treibhausgase Kohlenstoffdioxid, Methan und Stickoxid, die bei der Produktion in großen Mengen entstehen und durch den Flächenverbrauch. Neben klimafreundlichen Fleischersatzprodukten wird s…
 
Warum die Energiewende nicht ohne die Agrarwende klappt Spätestens seit Fridays For Future ist es in der öffentlichen Diskussion angekommen: Wenn wir es schaffen wollen, bis 2050 klimaneutral zu werden, brauchen wir die Energiewende! Aktuell entstehen in Deutschland 80% des CO2-Ausstoßes durch die Energieversorgung, also das Bereitstellen von elekt…
 
Future Changers Ein nachhaltiges Wirtschaftssystem, das sich in planetare Grenzen fügt, könnte das Ziel der Bioökonomie sein. Aber was bedeutet das? In der ersten Future Changers Podcast-Folge geht es darum, wie wir ökologische Krisen und die Versorgungssicherheit miteinander verbinden können. Anna Schunck von VIERTEL \ VOR bespricht mit Christiane…
 
Alle, die sagen (oder denken), intelligente Kreislaufwirtschaft im Unternehmen umzusetzen, sei etwas für Spinner, Gutmenschen oder Überzeugungstäter - aufgepasst! In dieser Folge spreche ich mit dem Chef eines Parade-Kreislaufunternehmens. Wilhelm Mauss, Geschäftsführer der Firma Lorenz, hat mich zu sich eingeladen und schildert mir im Gespräch, wi…
 
Börsen sind traditionsreiche Einrichtungen. Der Ausdruck “Burse” stammt aus dem Lateinischen und bezeichnet ursprünglich sowohl eine Gemeinschaft, die aus einer gemeinsamen Kasse lebt, wie auch deren Behausung. Heute sind Börsen organisierte Umschlagplätze für allerlei: Waren, Dienstleistungen, Finanzprodukte oder Strom. Eine der ersten Börsen in d…
 
Die einen wollen auf Mundschutz verzichten, die anderen unbedingt daran festhalten. Die Politisierung der Maske hat Deutschland erreicht. In der vorerst letzten Folge von The Curve vor der Sommerpause sprechen Jan Fleischhauer und Jakob Augstein über die ideologische Trennlinie in der Corona-Bekämpfung und die Frage, warum sich Konservative weniger…
 
Die Corona-Krise hat 200 Jahre Bildungsfortschritt zurückgedreht: Ab sofort hängen Bildung und Aufstieg wieder davon ab, ob man sich einen Hauslehrer leisten kann oder nicht. In der neuen Folge von The Curve sprechen Jan Fleischhauer und Jakob Augstein über Corona als transformative Kraft, die die Armen ärmer und die Reichen reicher macht. Sie beha…
 
Unser Boden. Darauf gehen wir, darauf bauen wir, darauf pflanzen wir, was uns ernährt. Jedes Jahr verliert die Menschheit etwa zehn Millionen Hektar fruchtbaren Boden - ein Fläche größer als die Österreichs. Auch wenn die Faktenlage etwas unübersichtlich ist: es gibt Studien, die gehen davon aus, dass die urbaren Böden nur noch etwa 60 Jahre lang a…
 
Innenminister Horst Seehofer droht der „taz“-Autor_in Hengameh Yaghoobifarah mit Strafanzeige, da Yaghoobifarah in einem Text darüber fantasiert hat, Polizisten auf die Mülldeponie zu schicken. Oder ist das alles nur Satire? In der neuen Folge von The Curve reden Jan Fleischhauer und Jakob Augstein über die Grenzen der Pressefreiheit. Wie weit darf…
 
In Europa werden nun Statuen gestürzt. Churchill, Kolumbus, Bismarck: Wer als Rassist gilt, dessen Denkmal soll kippen. Hilft gegen falsches Denken nur noch der Vorschlaghammer? In der neuen Folge von The Curve sprechen Jan Fleischhauer und Jakob Augstein darüber, wem man heute noch guten Gewissens gedenken kann. Wenn das Bismarck-Denkmal in Hambur…
 
Möbel. Das Wort stammt aus dem Lateinischen: mobilis und bedeutet ‚beweglich‘ Ursprünglich für die Ewigkeit gemacht. Oder doch zumindest für Generationen. Tisch, Bett, Schrank, Stuhl. Sie alle wurden im Erbwege weitergegeben. Die Sperrmüll-Abholungen in den Städten zeigen heute ein anderes Bild: Da stehen Tisch, Bett, Schrank und Stuhl neben andere…
 
1/3 der gesamten Umweltbelastungen werden durch die Ernährung verursacht. Ein grosser Teil fällt dabei auf die Herstellung von Nahrungsmitteln. Die Herstellung tierischer Produkte verbraucht im Vergleich zur Pflanzenproduktion mehr Ressourcen. Ausserdem relevant für die Umwelt beim Einkaufen sind die Verarbeitung, die Verpackung und der Transport d…
 
Zehntausende gehen in Deutschland auf die Straße. Darf man fragen: wogegen oder wofür genau? In der neuen Folge von The Curve streiten Jan Fleischhauer und Jakob Augstein über Sinn und Unsinn der Antirassismus-Demonstrationen. Zeigt sich hier, nach Wochen des Lockdowns, die coronabedingte Sehnsucht nach einem wärmenden Gemeinschaftserlebnis (wie Fl…
 
Mit den Wirtschaftshilfen der Regierung steigt die Erwartung, dass an das Geld politische Vorgaben geknüpft werden. In der neuen Ausgabe von The Curve sprechen Jan Fleischhauer und Jakob Augstein über die Industrien und Wirtschaftszweige, die eine Überlebenshilfe des Staates verdienen. Gehört die Autoindustrie noch dazu, oder die Landwirtschaft, vo…
 
Die Ankündigung des thüringischen Ministerpräsidenten, die Corona-Regeln auszusetzen, spaltet die Republik. Erfurt als das neue Stockholm! In der neuen Ausgabe von The Curve sprechen Jan Fleischhauer und Jakob Augstein über die Bestätigung der Hufeisentheorie in der Pandemie, die Gefahr einer zweiten Welle und warum sich SPD-Gesundheitsexperte Karl…
 
Es ist schwer, eine einheitliche Forderung der Corona-Proteste auszumachen. Vielleicht ist das die Botschaft der Demonstranten: „Macht so etwas nicht noch einmal mit uns.“ In der neuen Folge von _The Curve _sprechen Jan Fleischhauer und Jakob Augstein über Stuttgart als Epizentrum der Protestszene und die Frage, ob der Schwabe eine besondere Dispos…
 
Essen müssen wir alle. Die meisten von uns tun es auch noch gerne. Und das ist gut so. Die andere Seite: Rechnerisch werden jede Sekunde, egal ob Tag oder Nacht, Lebensmittel so schwer wie ein vollbeladener LKW weggeworfen. Ein Lastwagen jede Sekunde. Weltweit. Und das Erstaunliche, jenseits der nackten Zahl: zusammengerechnet ist es etwa ein Dritt…
 
Weniger kaufen, weniger reisen: Eine breite Allianz, von Madonna bis zum ARD-Chefredakteur, ruft zu einer radikalen Veränderung von Konsum und Lebensstil auf In der neuen Folge von The Curve sprechen Jan Fleischhauer und Jakob Augstein über die Hoffnung auf eine Wende zum Weniger und den Ashram als Vorbild, warum Scharbeutz doch kein gleichwertiges…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login