show episodes
 
Der Polit-Talk zu aktuellen Themen, die die Gesellschaft bewegen: Jede Woche empfängt Moderator Michael Fleischhacker beim Talk im Hangar-7 eine Runde hochkarätiger Gäste. Mit ihnen diskutiert der Gastgeber live im Hangar-7 am Flughafen Salzburg über brennende Fragen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Kontrovers, hintergründig und lösungsorientiert: Der Talk im Hangar-7 – jeden Donnerstag Abend bei ServusTV.
 
Der satirische Wochenrückblick mit Dr. Ferdinand Wegscheider. Der Name ist Programm: Autor der Sendung ist Ferdinand Wegscheider, der darin regelmäßig Themen und Zusammenhänge analysiert, und aus seinem ganz persönlichen Blickwinkel Stellung dazu nimmt. All das stets mit einem Augenzwinkern, um den Zuseher zum Nachdenken anzuregen und ihn dazu zu bringen, sich seine eigene Meinung zum jeweiligen Thema zu bilden. Frei nach dem Motto: "Da scheiden sich nicht nur die Wege, sondern auch die Geis ...
 
Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher. Ein Tisch, verschiedene Meinungen. Dazu ein Moderator, der mit den Gästen die relevanten Themen der Woche bespricht und ausdiskutiert. Im Mittelpunkt steht ein pointierter und lebendiger Austausch an Argumenten und Meinungen, der dem Zuseher beide Seiten einer Medaille erklärt. Bei „Links. Rechts. Mitte“ kommen Gäste zu Wort, die tatsächlich etwas zu sagen haben und nicht nur die bekannten Phrasen austauschen. 60 Minuten Talkshow, die das Zeit ...
 
Loading …
show series
 
Beobachter waren sich sicher: Am 09. Mai, dem Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg, wollte Putin seinen Sieg in der Ukraine verkünden. Doch ein baldiges Kriegsende rückt in immer weitere Ferne. Die Kampfhandlungen gehen mit unverminderter Härte weiter, und die wirtschaftlichen Folgen des Ukrainekonflikts treffen uns immer härter. Die Energiepr…
 
Busen-Verbot am Volksfest aber „Free The Nipple“ im Freibad. Bei der grünen Doppelmoral soll sich noch einer auskennen. Einmal was falsches im Netz gepostet und schon stehen die Journalisten wieder Schlange: Christine Lambrechts Liebe für Sylt, Familienausflüge und Hubschrauber sind eine ganz schlechte Mischung. Und: Propaganda-Pannenserie. Statt s…
 
Verhärtete Fronten im russischen Angriffskrieg auf die Ukraine: Bei den Feierlichkeiten zum „Tag des Sieges“ über Hitler-Deutschland diese Woche zeigte Russlands Staatschef Wladimir Putin keinerlei Anzeichen eines Einlenkens, und auch der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj bekräftigte erneut, die russischen Besatzer aus dem Land vertreiben z…
 
Der Ukraine-Krieg stellt alles auf den Kopf. Im offenen Brief in der "Emma" sind selbst Konservative plötzlich gegen Waffen. Vielleicht hat's ja was mit dem Alter zu tun? Keine Akten, keine Steuererklärung und keine Zeit für Ausreden. Neues von Manuela Schwesig und den Gazprom-Millionen. Und: CSU-Politiker Stephan Mayer legt die Samthandschuhe ab u…
 
Ob beim Einkaufen, Volltanken oder Bezahlen der Strom- und Gasrechnung: Immer mehr Menschen wird klar, dass sie sich ihr Leben nur mehr schwer leisten können. Während die Wirtschaft nach wie vor massiv unter den Folgen der Corona-Krise leidet, macht der Krieg in der Ukraine auch die letzten Hoffnungen auf einen Aufschwung zunichte. Rekordinflation,…
 
Der Krieg in der Ukraine gewinnt weiter an Brisanz: Moskau dreht Polen und Bulgarien den Gashahn ab, die EU plant ein Ölembargo, und die Kämpfe im Osten und Süden der Ukraine gehen unvermindert weiter. Was, wenn der Krieg auf die abtrünnige moldawische Teilrepublik Transnistrien übergreift? Sind wir moralisch verpflichtet, um jeden Preis zu helfen?…
 
Aldi geht auf Kuschelkurs mit der Generation Z. Was wir dabei von hippen Influencern lernen? Niemand braucht Kinder und Aldi wohl auch keine Kunden mehr. Vorbei mit der Vorbildrolle? Der Zero-Covid-Wahnsinn nimmt in China kein Ende. Millionen werden weggesperrt und selbst Fische müssen zum PCR-Test antreten. Und: Die SPD rutsch auf Netflix-Niveau. …
 
Gut zwei Monate nach Beginn des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine scheint eine Beilegung des Konflikts nach wie vor in weiter Ferne zu liegen. Zwar traf UN-Generalsekretär António Guterres diese Woche Russlands Präsident Wladimir Putin und Außenminister Sergej Lawrow zu Gesprächen in Moskau. Doch wie frühere Vermittlungsversuche endete auch…
 
Die Lage in der Ostukraine spitzt sich immer weiter zu. Russland greift nach der Kontrolle im Donbass, die Großoffensive hat begonnen. Naht die Entscheidung im Ukraine-Konflikt? Und kann Russland doch noch einen Sieg erringen? Debatte um Waffenlieferungen: Immer verzweifelter werden die ukrainischen Rufe nach neuen Waffen. Neben vielen anderen west…
 
Mit Angriffen entlang der gesamten Frontlinie in den östlichen Regionen Donezk, Luhansk und Charkiw hat Russland diese Woche seine Großoffensive im Osten der Ukraine gestartet. Der Krieg sei damit in eine neue Phase eingetreten, so beide Seiten übereinstimmend. Doch während der russische Außenminister Sergej Lawrow die Offensive als wichtigen Schri…
 
4 Stopps liegen in der MotoGP bereits hinter uns und auch in der WorldSBK hat die Rennsaison endlich begonnen. Doch wer sind die Jäger und wer die Gejagten? Wer kann überzeugen und wer liegt hinter den noch jungen Erwartungen? Stefan Nebel spricht mit uns exklusiv über den Saisonstart der World Superbike und gibt eine kleine MotoGP-Zwischenbilanz…
 
Bekommt Angela Merkel eigentlich mit was gerade in Deutschland und Europa passiert? Nach 16 Jahren Kanzlerschaft und vielen brennenden Fragen zu ihrer Russland-Politik herrscht plötzlich Funkstille. Das deutsche Pazifismus-Modell: Klappe aufreißen, ohne zahlen zu müssen. Und: Richtig entspannen muss man lernen. Tipps dazu von Verteidigungsministeri…
 
Kirche und Politik sind eine unheilige Allianz eingegangen – und das nicht zum ersten Mal. Verherrlichung von Gewalt, fanatische Intoleranz und der Anspruch, im Besitz der absoluten Wahrheit zu sein, machen Religionen immer wieder zu Brandbeschleunigern statt zu Friedensstiftern. Lassen sich Kirchen viel zu oft von der Politik vereinnahmen? Sind ma…
 
Die ganze Welt zeigt sich erschüttert nach den schrecklichen Bildern aus Butscha und anderen ukrainischen Ortschaften. Moskau weist jede Schuld von sich, für den Westen hingegen steht fest: Hier geschahen russische Kriegsverbrechen. Wie kann es zu solchen Gräueltaten kommen? Und was machen sie mit uns Medienkonsumenten? Außerdem: Der Westen überzie…
 
Steinmeier, Kretschmer und Co. plötzlich fühlen sich alle von Wladimir Putin getäuscht. Schlechte Ausrede oder hat das denn wirklich keiner kommen sehen? Polnische Logik: Vor Monaten beschimpfen sie uns als Nazis, jetzt sollen wir im Kampf gegen den Kreml alle nationalen Interessen über Bord werfen? Und: Mal ganz ehrlich, was genau macht eigentlich…
 
Die Bilder von getöteten Zivilisten in der ukrainischen Stadt Butscha entsetzen den Westen, der mit einem neuen Sanktionspaket reagiert. Erstmals soll dieses auch Russlands Energiesektor treffen. Doch was bringen diese Sanktionen wirklich? Und können wir es uns überhaupt leisten, komplett auf russisches Gas zu verzichten? Zu Gast bei Moderator Mich…
 
Die Ukraine und die USA trauen den russischen Beteuerungen auch weiter nicht: Statt des versprochenen Truppenabzugs erwarten sie eine taktische Neuformierung, die eine neue russische Offensive ermöglichen soll. Ist Russland ernsthaft an einem Waffenstillstand interessiert? Oder preschen Putins Truppen bald mit neuer Härte voran? Zu Gast sind: Gabri…
 
Bundeskanzler Olaf Scholz hat es tatsächlich gewagt Wissenschaftler runterzumachen und das auch noch im Fernsehen! Warum haben wir uns eigentlich so von Russland abhängig gemacht? Kleiner Tipp: Folgen Sie einfach dem Geld. Und: Fideln für den Weltfrieden? Der ukrainische Botschafter hat keinen Bock auf Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.…
 
Ukraine-Krieg, Woche fünf: Die Verhandlungen in Istanbul haben leichte Fortschritte gebracht, dennoch scheint ein Kriegsende nach wie vor in weiter Ferne: Zwar will die Ukraine nun doch über die von Russland geforderte Neutralität nachdenken, und der Kreml hat angekündigt, sich zukünftig vor allem auf den Donbass im Osten der Ukraine zu konzentrier…
 
Einen Monat nach Ausbruch des Krieges sind die Fronten zwischen Russland und dem Westen festgefahren, und der russische Vorstoß in der Ukraine ist zu einem Stellungskrieg verkommen. Wie realistisch ist angesichts der anhaltenden Gefechte und großflächigen Bombardements ein Verhandlungsfrieden? Muss der Westen Zugeständnisse machen? Und wird Europa …
 
Ethikrat-Vorsitzende Alena Buyx kommt mit der FFP2-Maske zur Videokonferenz. Das Virus kennt wohl Wege, dir wir nicht einmal erahnen können. Mit Schnitzel-Stopp, Selfie und Tempolimit gegen den Kreml? So machen sich Politiker und Klima-Aktivisten gerade die Krise zu Nutze. Und: Sexismus im Kampf gegen die Inflation! Sorry liebe Frauen: Warum die He…
 
Während russische Truppen die Schwarzmeerperle Odessa belagern, lehnt der ukrainische Präsident Selenskyj Kapitulationsforderungen kategorisch ab und wirbt weiter um militärische Unterstützung des Westens. Die Nato aber blockt ab, wenngleich sie ihre Ostflanke stetig stärkt. Wie lange kann der Westen der Zerstörung der Ukraine noch zuschauen? Zu Ga…
 
Tom Lüthi muss man eigentlich gar nicht vorstellen. Aber für die, die neu dabei sind: Tom ist nicht nur 125ccm Weltmeister und Ex-MotoGP-Fahrer, zuletzt Moto2 – nein, er ist seit dieser Saison auch Sportdirektor im deutschen Moto3-Team CF Moto Racing Prüstel GP. Und die konnten in Indonesien so richtig feiern – nach Startschwierigkeiten in Katar si…
 
Wann endet das Blutvergießen? Immer noch tobt der Krieg in der Ukraine. Während die Ukraine erbitterten Widerstand leistet, geraten auch immer öfter Zivilisten ins Visier. Doch stimmen die Bilder, die uns gezeigt werden, auch immer? Oder befinden wir uns auch längst mitten in der Propagandaschlacht? Und was kann der Westen dem gnadenlosen Kriegstre…
 
Klimawandel, Pandemien und der Krieg um unser Wasser. Gesundheitsminister Karl Lauterbach bleibt im Panikmodus. Politisches Totalversagen im Ahrtal? Anne Spiegel und ihre geschmacklose Suche nach dem richtigen Wording. Und: Kein Gas und Öl mehr aus Russland? Da gibt es doch viel bessere Ideen.Von ServusTV
 
Immer mehr Tote, apokalyptisch zerbombte Städte: Ukraines Präsident Wolodymyr Selenskyj fleht den Westen um Unterstützung an. Selenskyj findet dabei auch Unterstützung, vor allem der polnischen Regierung, die den Einsatz von NATO-Friedenstruppen vorschlug. Deutschlands Kanzler Scholz und US-Präsident Biden jedoch lehnen die Forderungen ab, zu groß …
 
Immer noch tobt der Krieg in der Ukraine. Während die Ukraine erbitterten Widerstand leistet, geraten auch immer öfter Zivilisten ins Visier. Doch stimmen die Bilder, die uns gezeigt werden, auch immer? Oder befinden wir uns auch längst mitten in der Propagandaschlacht? Und was kann der Westen dem gnadenlosen Kriegstreiben entgegensetzen? Zu Gast: …
 
Während Gerhard Schröder im Alleingang nach Moskau zu Wladimir Putin reist, verbannt die SPD seine Tassen aus dem Regal und ihn aus ihrer Geschichte. Es geht aber immer auch noch schlimmer: Weshalb Angela Merkel als die schlechteste Bundeskanzlerin in die Geschichte eingehen wird.Von ServusTV
 
Kein Blitzkrieg, dafür viele zerstörte Innenstädte und tote Zivilisten: Russlands Angriffskrieg auf die Ukraine wird immer blutiger. Und der Präsident im Kreml verliert immer mehr auch die Zustimmung des eigenen Volks. Während sich immer mehr westliche Firmen aus Russland zurückziehen und die USA nun auf Öl und Gas verzichten, wachsen die Hoffnunge…
 
Minister-Abschied – wie stabil ist die Regierung? - Moderation: Katrin Prähauser - Gäste Birgit Kelle, freie Journalistin und Autorin, Wendelin Mölzer, Publizist und ehemaliger NR-Abgeordneter (FPÖ), Gustav Gressel, Politikwissenschaftler ("European Council on Foreign Relations") und Hannes Hofbauer, Historiker, Autor und Inhaber des Promedia-Verla…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login