show episodes
 
Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher. Jeden Sonntagabend treffen in der Late Prime jeweils zwei Publizisten verschiedener politischer Richtungen aufeinander, um die aktuellen politischen Entwicklungen der Woche zu diskutieren und einzuordnen. Nach Ausstrahlung in der Servus Mediathek und einen Tag später als Podcast.
 
Der satirische Wochenrückblick mit Dr. Ferdinand Wegscheider. Der Name ist Programm: Autor der Sendung ist Ferdinand Wegscheider, der darin regelmäßig Themen und Zusammenhänge analysiert, und aus seinem ganz persönlichen Blickwinkel Stellung dazu nimmt. All das stets mit einem Augenzwinkern, um den Zuseher zum Nachdenken anzuregen und ihn dazu zu bringen, sich seine eigene Meinung zum jeweiligen Thema zu bilden. Frei nach dem Motto: "Da scheiden sich nicht nur die Wege, sondern auch die Geis ...
 
Der Polit-Talk zu aktuellen Themen, die die Gesellschaft bewegen: Jede Woche empfängt Moderator Michael Fleischhacker beim Talk im Hangar-7 eine Runde hochkarätiger Gäste. Mit ihnen diskutiert der Gastgeber live im Hangar-7 am Flughafen Salzburg über brennende Fragen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Kontrovers, hintergründig und lösungsorientiert: Der Talk im Hangar-7 – jeden Donnerstag Abend bei ServusTV.
 
Loading …
show series
 
Österreichs Regierung zieht wieder die Corona-Schrauben an und hat dabei vor allem die Ungeimpften im Blick. Doch nicht nur bei denen liegen die Nerven zu Beginn des zweiten Corona-Herbstes blank: Eltern fürchten schon zum Schulstart, dass aufgrund steigender Fallzahlen demnächst wieder Unterricht ausfallen könnte. Und bei der Impfkampagne rücken z…
 
„Links. Rechts. Mitte“: mit den aktuellen Themen der Woche – diesmal mit "Kommentare und Analysen auf den Talk Spezial mit Bundeskanzler Sebastian Kurz" & "Afghanistan, Corona und die Folgen für die Koalition, was hält der politische Herbst für uns bereit?". Dazu lädt Moderator Christoph Kotanko Corinna Milborn (Infochefin "Puls4"), Anneliese Rohre…
 
Fassungslos blickt die Welt nach Afghanistan: Widerstandslos überrannten die Taliban das Land. Die westlichen Truppen sind abgezogen, jetzt herrscht die Scharia und täglich mehren sich die Meldungen von blutigen Anschlägen und Verschleppungen. Das Land am Hindukusch steht vor einer ungewissen Zukunft, nicht nur oppositionelle Afghanen hoffen auf di…
 
„Links. Rechts. Mitte“: Journalisten und Publizisten diskutieren zu den aktuellen Themen der Woche – diesmal mit Karin Kneissl (Diplomatin, Nahostexpertin und Buchautorin), Birgit Kelle (Journalistin und Publizistin), Karl Wendl (langjähriger Kriegsberichterstatter und derzeit Außenpolitikchef von "OE24.at") und Gerhard Koller (Journalist und Moder…
 
Früher als von einigen Experten erwartet steigen schon jetzt zum Ende des Sommers die täglichen Infektionszahlen. Der Infektiologe und österreichische Regierungsberater Herwig Kollaritsch spricht von einem bedrohlichen Szenario, dem nur mit einer bundesweit einheitliche 1-G-Regel beizukommen sei: Freies Leben also demnächst nur noch für Geimpfte? G…
 
In den Nachwuchsklassen geht es heiß her, die Stars von morgen stehen in den Startlöchern. Und dazu gehören allen voran Remy Gardner und Raul Fernandez aus der Moto2 – beide mit einem Sitz bei Tech 3 KTM Racing für die MotoGP 2022 – und Pedro Acosta – Rookies-Cup Sieger 2020 und Moto3-WM-Leader. Was sie gemeinsam haben? Den Teamchef. Alle 3 fahren …
 
Weltweit schrillen wieder die Corona-Alarmsirenen. Auch Österreichs Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein sorgt sich vor einer vierten Welle und will wieder kräftig auf die Bremse treten. Erste Festivals, für die sich Tausende bereits Tickets gekauft hatten, wurden wieder abgesagt, außerdem verlieren Corona-Genese ihren 3G-Status und müssen sich n…
 
Der Mord an der 13-jährigen Leonie entsetzt alle Österreicher. Die Schülerin wurde vor zwei Wochen in der Wiener Wohnung eines afghanischen Flüchtlings zuerst unter Drogen gesetzt, vergewaltigt und dann tot an einem Baum abgelegt. Gäste: Florian Höllwarth, Anwalt der Familie Leonies Heidi Kastner, forensische Psychiaterin Seyran Ates, Frauenrechtle…
 
Das Vertrauen der Bürger in die Medien hat vor allem in der Corona-Zeit massiv gelitten. Zu einseitig, zu regierungsnah, zu unkritisch: So lauten die Vorwürfe vieler Österreicher, die sich eine objektivere und weniger belehrende Berichterstattung wünschen. Zu Gast bei Moderator Michael Fleischhacker: Der Schweizer Publizist und Kommunikationsuntern…
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Ahmad Mansour (Psychologe und Autor), Ida Metzger, (Innenpolitik-Redakteurin "Kurier"), Walter Hämmerle (Chefredakteur "Wiener Zeitung") und Roger Köppel (Chefredaktor und Verleger "Die Weltwoche"). Moderation: Katrin Prähauser…
 
Sperrstunden und Lockdowns verlangten den Österreichern alles ab. 17 Monate Corona-Maßnahmen hinterließen tiefe Wunden bei Wirtschaft und Menschen. Jetzt darf endlich wieder gefeiert werden, auch der Urlaub scheint gerettet. Doch die Gastro- und Hotelbranche hat nicht nur ein Personalproblem. Viele Mitarbeiter haben die Branche gewechselt und nicht…
 
„Links. Rechts. Mitte“: Journalisten und Publizisten diskutieren zu den aktuellen Themen der Woche – diesmal mit Christoph Schwennicke (ehem. Chefredakteur "Cicero"), Hans Mahr (Medienmanager), Heimo Lepuschitz (politischer Kommunikationsspezialist) und Christoph Specht (Arzt und Medizinjournalist) Moderation: Katrin Prähauser Corona: Die Delta-Var…
 
„Höchststrafe für Impf-Verweigerer!“- Im neuen Wochenkommentar geht es heute einmal mehr um die heilsbringende Impfung für alle, insbesondere für unsere Kinder! Wir machen einen Blick hinter die Kulissen des Impf-Syndikats und enthüllen, wie man dort die bösen Impf-verweigerer in die Knie zwingen will.…
 
Weg mit den Masken, bald öffnen wieder die Clubs: Doch kaum kommen die ersten Lockerungen, warnen Virologen schon wieder vor vermeintlichen Killer-Mutationen. Großbritannien und Portugal vermelden steigende Inzidenzzahlen und auch bei uns scheint der erhoffte Sommer wie damals in Gefahr. Speziell die aus Indien stammende Delta-Variante gilt als höc…
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Heide Schmidt (Initiatorin Antikorruptionsvolksbegehren, Politikerin und Publizistin), Tassilo Wallentin (Kolumnist „Kronen Zeitung“), Kenan Güngör (Soziologe und Integrationsexperte) und Zara Riffler (freie Journalistin u.a. „Tichys Einblick“). Moderation: Christo…
 
Zu rassistisch, zu frauenfeindlich, zu weit weg vom politischen Mainstream: Immer mehr Tabus prägen den öffentlichen Diskurs. Erlebt man eine Diktatur der Selbstgerechten? Fehlt zunehmend die Bereitschaft, sich auch mit gegenteiligen Haltungen auseinanderzusetzen? Hat man verlernt zu streiten und im Austausch das beste Ergebnis für die Allgemeinhei…
 
In der MotoGP gibt es viele Regeln – denn nur so kann man die bestmögliche Sicherheit gewährleisten und Chaos vermeiden. Doch oftmals entsteht gerade deswegen Chaos. In den vergangenen Wochen hat es wieder viele Aufreger gegeben, die sich rund um das Reglement und den Umgang mit Verstößen drehen. Egal ob Tracklimits, Bike-Swap oder digitale Flaggen…
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Richard Schmitt (Chefredakteur „eXXpress.at“), Gerhard Koller (Journalist und Moderator „krone.tv“), Daniela Kittner (Ressortleiterin Innenpolitik „Kurier“) und Thomas Walach (Chefredakteur "zackzack.at"). Moderation: Christoph Kotanko…
 
Österreich testet weiter im großen Stil, die Ausbeute an positiven Fällen jedoch ist dürftig. Zuletzt sank die Inzidenz auf bundesweit unter 25, gleichzeitig eskaliert wie jetzt in Wien der Protest. Tausende Jugendliche wollen endlich wieder frei leben, die Polizei aber räumt ganze Plätze und die Politik schürt weiter Angst vor dem Virus. Auch Kind…
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Paul Brandenburg (Publizist und Mediziner), Andreas Mölzer (Publizist und ehem. FPÖ-Politiker), Ercan Karaduman (Publizist und Politberater) und Barbara Tóth (Leitung des Politik-Ressorts im "Falter"). Moderation: Katrin Prähauser…
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Robin Alexander (Autor und Journalist "Welt"), Gudula Walterskirchen (Herausgeberin "NÖN"), Anneliese Rohrer (Journalistin und Kolumnistin "Die Presse") und Thomas Mayer (EU-Korrespondent "Der Standard"). Moderation: Katrin Prähauser…
 
Teile der Politik, Gerichte und Umweltschützer machen Druck: Um die Erderwärmung zu stoppen, sollen die Menschen Verzicht üben. Keine Inlandsflüge mehr, nur noch Elektro-Autos und Fleisch als absolute Ausnahme einmal die Woche: Die Verbotsliste ist lange. Vor allem die Grünen hoffen, dass die Bürger nun nach den strengen Corona-Maßnahmen nun auch K…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login