Reeperbahn Festival öffentlich
[search 0]
Download the App!
show episodes
 
Internationale Künstler*innen und spannende Newcomer. Bei Ruhestörung darf jede*r laut werden. Leonie Möhring lädt jede Woche handverlesene Musiker*innen ein und spricht mit ihnen über absurde erste Auftritte, Chancenungleichheiten, Lieblings-Raststätten für den Tour-Bus oder auch mentale Gesundheit. Außerdem sind auch immer wieder spannende Menschen aus der Musikbranche zu Gast die z.B. von Antifaschistischen Algorithmen, Nachhaltigkeits-und Awareness-Konzepten auf Festivals und Konzerten o ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Zinn ist nicht nur ein Schwermetall, sondern auch eine Wiener Band bestehend aus Margarete Wagenhofer, Lilian Kaufmann und Leonie Schlager. Gemeinsam lassen sie melancholisch schwermütige Songs entstehen, die sich mit der Innen- und Außenwelt des Menschen beschäftigen. Mit Ungerechtigkeit und Ohnmacht, aber auch mit Widerstand und Weiterentwicklung…
  continue reading
 
Mit Zimmer90 haben die beiden Stuttgarter Joscha Becker und Finn Gronemeyer ein Musikprojekt gestartet und zugleich einen imaginären Raum geschaffen, in dem sie sich entfalten können. Seit dem Release ihrer Debütsingle "Movin'" im Jahr 2020 haben sie ihren Sound in diesem Raum stetig weiterentwickelt: atmosphärische, luftig-leichte Indietronica, di…
  continue reading
 
Das Berliner Trio Voodoo Beach entführt uns auf seinem Debütalbum "Wonderful Life" in düstere Gefilde. Nach einem Wechsel in der Bandbesetzung haben sie zwei Jahre an der Platte gearbeitet und eine Mischung aus verschlepptem Post-Punk, Noise-Rock und Neo-Psychedelia geschaffen. Ihrem ernsten Sound verleihen sie nicht nur durch den gewählten Albumti…
  continue reading
 
Erst vor kurzem erregte die Entscheidung der UNESCO, Berliner Techno zum immateriellen Weltkulturerbe zu erklären, für Aufsehen. Ein Symbol für die Bedeutung elektronischer Musik und der Berliner Veranstaltungsorte. Doch abseits dieser Schlagzeilen ist die Clublandschaft im Wandel. Dazu haben zuletzt auch Pandemie und Inflation beigetragen. Denn mi…
  continue reading
 
Als Leocardo DiNaprio 2021 seine erste Single „Porzellan“ veröffentlicht hat, hätte er nicht gedacht, einmal beim Reeperbahn Festival zu spielen. Das Ziel mit der Musik war nicht die Bühne, sondern das Wegträumen in andere Welten. In diesem Jahr ist es nun so weit und Ihr könnt den melancholischen Indie-Rock des Kölner Musikers auch auf dem Reeperb…
  continue reading
 
Hinter dem Künstlernamen Orbit verbirgt sich der Elektropop-Musiker und Produzent Marcel Heym. Aufgewachsen in Achim bei Bremen verschlug es ihn mit Anfang 20 für die Musik nach Berlin. Zurück in seinem Heimatort gründete er abseits der lauten und hektischen Großstadt sein Soloprojekt. Unter dem Namen Orbit veröffentlichte er 2020 seine Debüt-EP „P…
  continue reading
 
Auch in diesem Jahr geht das Reeperbahn Festival wieder in eine neue Runde. Vom 18. bis 21. September 2024 werden dafür die verschiedensten Locations in Hamburg bespielt – von intimen Keller-Clubs bis hin zu großen Open-Air-Bühnen und historischen Kirchen. Zu den jährlichen Highlights gehören auch die Auftritte in der Elbphilharmonie. Vor kurzem wu…
  continue reading
 
mit Christelle Gebhardt von der Initiative Musik Der 8. März hat viele Namen. Internationaler Frauentag, Weltfrauentag, Frauenkampftag oder auch feministischer Kampftag. Bezeichnungen, die alle eins verdeutlichen: der Weg zur Gleichberechtigung ist noch lange nicht abgeschlossen. Ein Grund, weshalb es Programme wie Keychange gibt, die sich für Gesc…
  continue reading
 
Früher oder später fragt man sich im Leben, welcher Karriereweg der richtige ist. Das erste Mal spätestens dann, wenn sich die Schulzeit dem Ende neigt. Auf der einen Seite verspürt man Freude über einen neuen Lebensabschnitt und mehr Freiheiten. Auf der anderen Seite aber auch Unsicherheit über die Zukunft, Sorgen über Karrierepläne oder darüber, …
  continue reading
 
Alles begann mit einem Ibiza-Clubhit. Aus diesem einfachen Gag wurde aber schnell mehr und die Schweizer Gruppe Sirens Of Lesbos tauchte plötzlich auf dem Radar zahlreicher Balearic-House-Liebhaber*innen auf. 2020 haben sie jedoch einen Schlussstrich gezogen. Mit ihrem Debütalbum „SOL“ bewegten sie sich weg von der Clubmusik in Richtung World Beat …
  continue reading
 
„I’m a D.I.Y. super machine“, das singt Kuoko in ihrem Song „Crisis Queen“. Über die Jahre hat sich die Hamburger Musikerin das Schreiben und Produzieren ihrer Songs in Eigenregie beigebracht und kreiert seit 2015 ihren ganz eigenen Sound. Eine Kombination aus Elektro-Pop mit Einflüssen diverser Genres wie French House und Drum ’n’ Bass. Wie sahen …
  continue reading
 
Wir blicken auf ein weiteres Jahr Ruhestörung zurück. Wer war 2023 zu Gast? Welche Anekdoten wurden zum Besten gegeben? Und welche Themen haben Musikschaffende und Menschen aus der Musikbranche beschäftigt? Es ging um die Herausforderungen als Mutter in der Musikindustrie, um die Leidenschaft für Musikvideos und Blockflöten, die Definition von Punk…
  continue reading
 
2024 steht vor der Tür und lässt ein Jahr voller musikalischer Neuentdeckungen hinter sich. Ein Ort dafür war auch in diesem Jahr wieder das Reeperbahn Festival. Wir schauen in dieser Folge noch einmal auf das Geschehen im September zurück. Was waren die Highlights? Welche Programmpunkte konnten auch abseites der Musik begeistern? Und welche Newcom…
  continue reading
 
Gewöhnlich werfen wir in Ruhestörung jede Woche einen Blick auf das Treiben in der Musik- und Kulturbranche. Sprechen mit spannenden Newcomer*innen und etablierten Bands oder laden interessante Menschen aus der Musikindustrie ein. So kurz vor den Weihnachtsfeiertagen legen wir den Fokus auf einige der bekanntesten Weihnachtssongs und widmen uns in …
  continue reading
 
Nostalgische, düstere Synth-Sounds im Stile der 80er Jahre treffen auf gesellschaftskritische, feministische Texte. Schon seit einigen Jahren ist sie die Wahlhamburgerin Modular Teil der deutschen New-Wave-Szene, als Musikerin oder auch als Fotografin für Künstler*innen und Bands wie Mia Morgan und Lyschko. Anfang des Jahres hat Modular ihre erste …
  continue reading
 
mit Lena Hansen Möchte man eine Veranstaltung auf die Beine stellen, kann das sehr komplex sein. Soll diese zusätzlich noch unter nachhaltigen Aspekten stattfinden, wird die Planung und Umsetzung meist noch umfangreicher. Angefangen bei der An- und Abreise der Teilnehmerinnen über den Energie- und Wasserverbrauch und die Verpflegung bis hin zur Her…
  continue reading
 
„Schlechte Zeiten machen gute Stories, schreiben gute Songs“, heißt es in der aktuellen Single „Alles brennt“ von der Band Temmis. In dieser Folge erzählt uns das Quartett, warum es nicht viel von dem Klischee hält, dass Künstler*innen nur dann kreativ sein können, wenn sie in schwierigen Lebensphasen stecken. Außerdem spricht die Band über ihre An…
  continue reading
 
Für die Wiener Musikerin Rahel stand schon früh fest, dass sie irgendwann auf der Bühne stehen wird. Wie das genau passiert, war zunächst gar nicht mal so wichtig. Zuerst stand sie auf zahlreichen Theaterbühnen, mittlerweile performt sie ihre eigenen Songs im Rampenlicht. Mit dem Produzenten Raphael Krenn hat sie seit 2021 zwei EPs und zahlreiche S…
  continue reading
 
mit Ralf Schlüter Wenn es eine Technologie gibt, die in diesem Jahr die Kreativbranche in Aufruhr versetzt hat, dann ist es die Künstliche Intelligenz (KI). Eine der wohl spannendsten Technologien unserer Zeit, die auch in der Musik zahlreiche Anwendungsgebiete findet. Bei der Produktion, im Mastering, beim kreativen Prozess, in Form von Tools zur …
  continue reading
 
„Solidarität ist nicht so schwer“, betont Maria Popov. Als Moderatorin und Journalistin setzt sie sich für Geschlechtergerechtigkeit und die Sichtbarkeit von Minderheiten ein. So auch beim Video-Interview-Format „QUOTES“. In der aktuellen Staffel läuft Maria Popov unter anderem mit Performance-Künstlerin, Poetin, Comedian und Aktivist*in ALOK Vaid-…
  continue reading
 
Schaut man in den einschlägigen „Neue Neue Deutsche Welle“-Playlisten vorbei, stößt man sehr schnell auf den Musiker Nils Keppel. Unterlegt mit wabernd-düsteren Klängen singt der Musiker aus der Pfalz mit verhallter Stimme über Selbstreflexion, Identität oder das Verlassen und Verlassen werden. Eine Mischung aus Tristesse und Sehnsucht. Mit dem 23-…
  continue reading
 
Von den ersten Konzerten zum Debütalbum Dass Katja Seiffert einmal mit ihrem eigenen Projekt Blush Always auf der Bühne stehen würde, das hätte sie selbst nicht gedacht. Nach der Schule studierte sie zielstrebig Psychologie und strebte eine therapeutische Laufbahn an. Als Musikfan besuchte sie in dieser Zeit viele Clubkonzerte, setzte sich mit Gita…
  continue reading
 
mit Michael Götting Auch in diesem Jahr wurde im Rahmen des Reeperbahn Festivals wieder der ANCHOR Award verliehen. Mit dem internationalen Musikpreis werden jährlich aufstrebende Musiker*innen verschiedenster Genres ausgezeichnet. In dieser Folge blicken wir gemeinsam mit Michael Götting, der Projektmanager beim ANCHOR Award ist, auf das diesjähri…
  continue reading
 
mit Andreas Gebhard Seit 2007 ist Europas größte Konferenz für die digitale Gesellschaft in Berlin beheimatet. Doch in diesem Jahr gab es im Rahmen des Reeperbahn Festivals zum ersten Mal auch eine zweite Edition in Hamburg. Mit über 90 Sessions und mehr als 180 Sprecherinnen bot das Festival an zwei Tagen eine Plattform für Diskussionen, Vorträge …
  continue reading
 
Einblicke in den Gender Equality Hub Der Weg zu einer gleichberechtigten und fairen Gesellschaft ist lang und mit einigen Barrieren und Stolpersteinen versehen. In der Musikindustrie setzt sich die Initiative Keychange seit Jahren dafür ein, diese Hindernisse für unterrepräsentierte Geschlechter aus dem Weg zu schaffen und mit ihrem Förderprogramm …
  continue reading
 
In dieser Folge blicken wir auf vier spannende Festivaltage zurück. Vom 20. bis zum 23. September 2023 standen im Rahmen des Reeperbahn Festivals internationale Künstlerinnen und Bands auf Hamburgs Clubbühnen. Wir haben uns in die Festivalmenge begeben und Eindrücke vor Ort gesammelt. Wie war die Stimmung auf Europas größtem Clubfestival? Welche Hi…
  continue reading
 
Highlights der nächsten Tage Morgen ist es endlich so weit und das Reeperbahn Festival öffnet zahlreiche Clubtüren auf St. Pauli wieder für Euch. Konzerte, Talks, Panels, Installationen, Filme und Workshops. Über 700 Programmpunkte finden während der vier Festivaltage in Hamburg statt. In dieser Folge präsentieren wir Euch ein paar ausgewählte High…
  continue reading
 
mit Anne Eichholz In der nächsten Woche ist es so weit und das Reeperbahn Festival startet in die mittlerweile 18. Runde. In diesem Jahr werden die Festivitäten erneut mit einer großen Show im Stage Operettenhaus auf der Reeperbahn eröffnet. Unter dem Schwerpunkt „What's Next?“ sollen Zukunftsfragen aufgeworfen werden. Wie können wir die Musikindus…
  continue reading
 
mit Romi Bühner von TONALi Mit 16 Jahren das erste eigene Showcase planen? Für viele Jugendliche ist dieser Blick hinter die Kulissen der Musik- und Kulturlandschaft ein kleiner Traum, der in Erfüllung geht. Die Kulturinitiative TONALi ermöglicht zusammen mit dem Reeperbahn Festival genau das und hat dafür die Jugendprojekte MUSIK21 und ReeTon ins …
  continue reading
 
Mit Luca Gillian & Hannes Rief In wenigen Wochen startet in Hamburg das Reeperbahn Festival. Mit dabei ist in diesem Jahr auch die deutsche Dark-Wave-Band Die Selektion, bestehend aus Luca Gillian, Hannes Rief, Samuel Savenberg und „Ehrenmitglied“ Max Rieger. In dieser Folge sprechen Luca Gillian und Hannes Rief über ihr am 29. September erscheinen…
  continue reading
 
Nominees & Jury Seit 2016 wird im Rahmen des Reeperbahn Festivals der ANCHOR vergeben. Ein Musikpreis, der aufstrebende Musiker*innen auszeichnet und ihnen als Sprungbrett zu einer internationalen Karriere dienen soll. Auch in diesem Jahr ist es wieder so weit. Wer 2023 die Chance bekommt, den Preis mit nach Hause zu nehmen und welche prominente Fa…
  continue reading
 
Für die Popmusikerin Katha Pauer brachte das Jahr 2022 einige Veränderungen. Zuvor schrieb und spielte sie unter dem Namen Kadie englischsprachigen R 'n' B. Dieses Alter Ego hat sie abgelegt und mit „Aber bei Dir“ ihre erste deutschsprachige Single veröffentlicht. Nicht nur Künstlerinnenname und Sprache, auch der Klang ihrer Musik hat sich gewandel…
  continue reading
 
Der Hamburger Electronica- und House-Produzent Stimming ist seit gut 15 Jahren weltweit mit seiner subtil-minimalistisch ausgearbeiteten elektronischen Musik unterwegs. Nach einigen ersten Singles kam 2009 das Albumdebüt "Reflections" heraus, auf dem bereits seine Vorliebe für analoge Sounds, Ambient-Texturen, und ideenreiches Sampling deutlich wur…
  continue reading
 
Das siebenköpfige Indie-Kollektiv Easy Easy macht seit 2020 leichtfüßigen Surf-Pop. Dass die Gruppe darüber hinaus aber auch weitaus mehr als das vom Bandnamen suggerierte „Easy Easy“ macht, zeigten in diesem Jahr auch düsterere Songs wie „Stonecage” oder der new-wavige Track „Schädel”. In dieser Folge sind Carlo, Leon und Silo von Easy Easy zu Gas…
  continue reading
 
„Leistung zahlt sich aus“ oder auch „Work hard, play hard!“ sind Phrasen, mit denen Nadia Shehadeh nur wenig anfangen kann. Die in Bielefeld lebende Soziologin und Autorin plädiert für ein gutes Leben in der Komfortzone. Im Februar 2023 hat Nadia Shehadeh mit „Anti-Girlboss“ ihr erstes eigenes Buch veröffentlicht und fordert darin das Recht auf Fau…
  continue reading
 
Dass HipHop und Jazz gut zusammenpassen, ist kein Geheimnis und wurde schon in den 90ern von Bands wie A Tribe Called Quest oder The Pharcyde unter Beweis gestellt. Das Duo Ferge X Fisherman zeigt, dass diese Symbiose auch heutzutage einwandfrei funktioniert. Die Nürnberger Luka Fehrmann (Ferge) und Kolja Pribbernow (Fritz Fisherman) erzählen uns i…
  continue reading
 
mit Sarah Saem Bergmann von Act Aware & Timo Warkus und Mello Kanone von Team Scheisse Es sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein, dass alle Besucherinnen einer Veranstaltung sich jederzeit sicher und wohl fühlen. Die Realität sieht auf Festivals und Konzerten aber oft noch anders aus. Das wissen auch Timo Warkus und Mello Kanone von der…
  continue reading
 
The Homeless Gallery Neben den unzähligen Konzerten des Reeperbahn Festivals, das zwischen dem 20. und 23. September 2023 in Hamburg stattfindet, gibt es auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges und spannendes Kunst- und Literaturprogramm. Mit einem Programmpunkt haben wir uns für diese Folge besonders beschäftigt – der Homeless Gallery. Eine Wa…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung