show episodes
 
Die Vorlesung stellt grundlegende Techniken und Programmierschnittstellen zur Entwicklung von Multimedia-Anwendungen vor. Behandelt werden Grafik-, Sound-, 3D-, und Multimediaschnittstellen. Die Übungen werden mit unterschiedlichen Frameworks, Sprachen etc. durchgeführt werden. Darunter z.B. Python und Java FX. Die Materialien (Folien) sind in englischer Sprache, der Votrag (Audio) in deutscher Sprache.
 
Wibu-Systems hat es sich zur Aufgabe gemacht, vielseitige und sichere Technologien zu entwickeln, die Herstellern von Software und intelligenten Geräten die Möglichkeit liefert ihre Produkte vor Piraterie, Reverse Engineering, Manipulation, Sabotage und Spionage zu schützen. Mit CodeMeter, einer umfassenden und preisgekrönte Suite von hardware- und softwarebasierten Lösungen, ist dies möglich.
 
Loading …
show series
 
Alfred Biolek - damals Produzent für die ARD - hat die Idee: Die geniale britische Satiretruppe "Monty Python's Flying Circus" nach Deutschland zu holen und mit ihnen eigene Folgen für die ARD zu drehen - eine Art humoreske Entwicklungshilfe. John Cleese dazu im Rückblick: "Es war eine bizarre Idee - das machte es für uns so attraktiv". Autor: Thom…
 
Diesmal haben sich Dominik und Jochen wieder mit Ronny getroffen und gemeinsam versucht herauszufinden, worum es beim Thema Refactoring geht und was die Tücken und Herausforderungen dabei sind. Shownotes Unsere E-Mail für Fragen, Anregungen & Kommentare: hallo@python-podcast.de News aus der Szene Python 3.10.1 Django 4.0 PHP 8.1 async await Refacto…
 
Friedrich der Große schreibt: "Es ist eine verbrecherische Raubgier, etwas zu erobern, worauf man keinen Anspruch hat." Und trotzdem hat er sein Land in einen Angriffskrieg gestürzt, damit Preußen an den Rand des Untergangs und Zehntausende Soldaten in den Tod getrieben. Autor: Marko RösselerVon Marko Rösseler
 
"Ich war immer davon überzeugt, dass die Frau arbeiten soll" – war ein Leitspruch von Margarete Schütte-Lihotzky. Die heute vor 125 Jahren geborene Österreicherin war die erste Frau, die an der Wiener Kunstgewerbeschule Architektur studierte. Autorin: Ariane HoffmannVon Ariane Hoffmann
 
Die Situation ist vielen sehr vertraut: Die Zeit ist knapp, der Termin rückt näher, es will nicht vorangehen. Dann ist die Straße frei, endlich Gas geben! Und Sekunden später: Ein greller Blitz. Fast nichts ist ärgerlicher für Autofahrer, als in eine Radarfalle zu tappen. Autor: Wolfgang MeyerVon Wolfgang Meyer
 
Anna Haags Tagebücher sind bewegende Zeugnisse des Alltags der Deutschen zwischen 1940 und 1945 und beweisen einmal mehr: Die Deutschen wussten viel mehr von den Verbrechen der Nazis, als sie nach dem Krieg zugeben wollten. Nach dem Krieg wurde Anna Haag eine engagierte Sozialpolitikerin. Ihr Gesetzesvorschlag, niemand dürfe zum Dienst an der Waffe…
 
Kriege werden nicht durch Spione entschieden, sondern mit Waffen. Trotzdem profitierte Sowjetführer Josef Stalin im Zweiten Weltkrieg massiv von seinen Spionen im NS-Reich. Denn sie informierten ihn lange vor dem Angriff auf Stalingrad, dass diese deutsche Offensive bevorstand. Leopold Trepper war einer von ihnen: Er war der Chef der antifaschistis…
 
Es unterdrückt Müdigkeit, zügelt Hunger und Durst. Es putscht auf, steigert Konzentration und Leistung. Und: Es macht abhängig - Amphetamin. Am 18. Januar 1887 stellt Lazar Edeleanu an der heutigen Humboldt-Universität in Berlin erstmals die Substanz her, die später als erste synthetische Droge Karriere macht. Im Rahmen eines Experiments braut der …
 
"Ohne Muhammad Ali kann man die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts nicht verstehen", sagt der Ali-Experte Martin Krauss. Denn er war nicht nur ein herausragender Weltklassesportler, der erste Boxer überhaupt, der drei WM-Titel erkämpfte. Der Sohn eines Plakatmalers, der seine Karriere als Cassius Clay begann, hat sich immer auch als politisches Sym…
 
Frohes neues Jahr. Wir sind wieder zurück im Jahr des Linux Desktops. Aber dieses Jahr bestimmt wirklich. Mit dabei sind Markus, Felix, Felix und Ingo Blast from the Past Ingo is sorry 2021 Rueckblick stats Ctrl Picks Kommentare Toter der Woche MMS Python 3.6 rides into the sunset pypy2 für cvs2svn Humble Choice ohne Linux support Untoter der Woche…
 
Alle seine klassischen Komödien hat Molière nicht nur selbst verfasst, sondern auch in eigener Regie aufgeführt und in der Hauptrolle selbst gespielt. Mit so viel universaler Meisterschaft hat er nicht nur den Sonnenkönig, Versailles und Paris begeistert, sondern auch neue Maßstäbe in der Kulturgeschichte gesetzt. Molières meisterhaftem Spiel verda…
 
Als älteste Tochter von Frederik und Ingrid von Dänemark wurde Margrethe 1940 in Kopenhagen geboren. Unbeschwert wuchs die kleine Prinzessin in Schloss Amalienborg auf. Königin sollte sie nie werden, denn als Mädchen stand ihr dieses Amt nicht zu. Doch 1953 ermöglichte ihr Vater – der damalige König Frederik – durch eine Änderung der Verfassung auc…
 
Bei der Uraufführung des Dramas "Die Räuber" ging es zu wie bei einem Pop-Konzert heute. "Fremde Menschen fielen einander schluchzend in die Arme, Frauen wankten, einer Ohnmacht nahe, zur Türe". Die Geschichte der ungleichen Brüder, dem vom Vater geliebten Karl und dem benachteiligten Franz, traf den Nerv der Zeit. Das Stück des damals noch völlig …
 
Ursprünglich sollte der Kaispeicher A in der Hamburger Hafencity Bürogebäuden weichen. Doch dann präsentierte der Architekt Alexander Gérard dem Senat die Idee eines Konzerthauses. Der Entwurf eines Musiktempels von Weltrang begeisterte schon bald nicht nur die Politiker vor Ort. Autor: Ralf GöddeVon Ralf Gödde
 
Wilhelm Grimm ist gar nicht begeistert vom Fräulein aus dem Münsterland: "Es ist schade, dass sie etwas Vordringliches und Unangenehmes in ihrem Wesen hat. Sie wollte beständig brillieren und kam von einem ins andere." Annette von Droste-Hülshoff ist eben ganz anders als ihre stille, sanfte Schwester: eine veritable Nervensäge, hyperaktiv, intellig…
 
"Die deutsche Nation befindet sich in höchster Gefahr", schrieb die SED-Zeitung "Neues Deutschland" im Januar 1952. Anlass für die Alarmstufe war die Vorbereitung des Deutschlandvertrags zwischen der Bundesrepublik und den drei Westmächten. Das Besatzungsstatut sollte enden und an seine Stelle vertraglich eine souveräne Bundesrepublik garantiert we…
 
"Wenn man eine Eiche pflanzt, darf man nicht die Hoffnung hegen, nächstens in ihrem Schatten zu ruhen", schrieb der französische Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry 1939 in seinem Buch "Terre des Hommes" - Erde der Menschen. Es ist ein Appell an die Geduld all jener, die das Leben auf unserem Planeten menschlicher und für alle bewohnbarer gesta…
 
Er wollte "den inneren Puls der Werke spüren", den reinen Notentext zum Klingen bringen, die Substanz eines Werks. Künstlerische Freiheit oder Marketing-Mätzchen verachtete Günter Wand. Stattdessen probte er akribisch auch mit Spitzenorchestern, um absolute Werktreue zu erreichen. Autor: Christian Kosfeld…
 
Sie starb auf dem Rücksitz eines Taxis an einem Herzinfarkt. Wie passend, möchte man meinen, für eine Frau, die zeitlebens unterwegs war. Dabei warf ihr Tod sofort Fragen auf: War es womöglich eine "stalinistische Eliminierung" gewesen? War sie von kommunistischen Geheimagenten vergiftet worden, weil sie zu viel wusste? Autorin: Andrea Kath…
 
"Suche Freiwillige für gefährliche Reise. Niedriger Lohn, bittere Kälte, lange Stunden in völliger Finsternis garantiert. Rückkehr ungewiss." Mit diesem Stellenangebot warb der Ire Ernest Henry Shackleton vor über 100 Jahren in der Londoner Zeitung für die erste Durchquerung des antarktischen Kontinents. Rund 5000 Bewerbungen gingen ein. Autorin: M…
 
1238 beginnt Sultan Muhammad I. mit dem Bau der Alhambra in Granada. Durch geschickte Bündnispolitik mit dem Königshaus Kastiliens und den nordafrikanischen Herrschern im heutigen Andalusien kann er die Unabhängigkeit seines nasridischen Hofes aufrecht erhalten. Doch die Geschichte entwickelt sich anders: Am 02.01.1492 fällt Granada an die "Katholi…
 
Auch die letzte Sendung des Jahres präsentieren wir euch komplett. Markus, Felix, Felix und Ingo starten den neuen Abo Service Binärgewitter Plug (nee Spaß) und wünschen euch einen gute Start ins Jahr 2022. Blast from the Past Binaergewitter-feed "internal server error" tcp clamping Toter der Woche keepassx Google Toolbar Untoter der Woche medienge…
 
Als Bundestrainer hat Berti Vogts einmal gesagt: "Franz Beckenbauer kann man mit einem Cadillac vergleichen. Ich vergleiche mich eher mit einem deutschen VW." Während der "Kaiser" Beckenbauer es perfekt verstand, sich als Star zu präsentieren, tat sich der "Terrier" Vogts immer schwer mit der Öffentlichkeit. Aber kaum einer verkörperte Tugenden wie…
 
"Nach uns die Sintflut" hat die berühmte Mätresse von Ludwig XV. nie gesagt. Aber da die als bürgerliche Jeanne-Antoinette Poisson geborene und zur Marquise von Pompadour geadelte Intimfreundin des französischen Königs aus dem frivolen Rokoko einen eigenen Stil zu entwickeln verstand, verfolgt die Redensart die ebenso schöne wie mächtige Favoritin …
 
Ihr ging es schon Mitte des 19. Jahrhunderts so wie vielen Hausfrauen und -Männern heute noch. Josephine Cochrane war das Geschirrspülen leid. Die gut betuchte Amerikanerin gab viele Partys. Eigentlich erledigten ihre Hausangestellten den üppigen Abwasch. Da sie dabei aber des Öfteren wertvolles Porzellan fallen ließen, legte die Chefin auch mal se…
 
Johannes Kepler gehörte zu Beginn des 17. Jahrhunderts zu den eifrigsten Verfechtern der Vorstellung, dass nicht die Erde, sondern die Sonne im Zentrum des Universums steht. Mit seiner Erkenntnis, dass die Planeten nicht in perfekten Kreisbahnen, sondern in Ellipsen um die Sonne kreisen, versetzte er dem mittelalterlichen Weltbild den finalen Stoß.…
 
Eine drollige kleine Maus machte ihn groß; ein freches kleines Geschöpf mit Eieraugen wurde zum Markenzeichen des deutschen Cartoonisten Uli Stein. Am 26. Dezember 1946 in Hannover geboren, zeichnete sich der frühere Journalist mit putzigen Tieren und knollennasigen Figuren in die Herzen der Deutschen. Autorin: Steffi Tenhaven…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login