show episodes
 
Die Sendung Passage steht für radiophone Exzellenz auf SRF 2 Kultur. Hier verbinden sich Wort und Musik, Ton und Stille. Passagen berühren, verführen, informieren: mit dem präzise gebauten Feature, mit dem packenden Porträt, mit dem aufschlussreichen Interview. Die drei tragenden Elemente der Passage sind Musik, Storytelling und Tondokumente. Leitung: Sandra Leis, Redaktion: Bernard Senn Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
Sportgeflüster widmet sich den Gesichtern und Geschichten des Sports. Egal ob Top-Athlet:in, Journalist:in oder Hobbysportler:in - alle haben ihre persönliche Motivation und Beweggründe dafür, wieso Sport die erste Liebe ist und bleibt. Amina Ndao lässt Sportlerherzen sprechen! In einer Porträt-Reihe gibt Sportgeflüster Einblicke in die persönliche Motivation der Sportler:innen sowie die Sonnen- und Schattenseiten des Lebens und inspiriert dazu neue Sportarten kennenzulernen und auszuprobieren.
 
Was verbindet Hollywood-Stars, erfolgreiche Unternehmer, Spitzensportler, Bestseller-Autoren und Millionäre mit Lebensrettern oder Menschen, die existenz- oder lebensbedrohende Krisen überwunden haben? Das was wirklich zählt, sind nicht die Erfolge, sondern die Menschen hinter den Erfolgen. Ihre persönliche Geschichte, ihre Gedanken, ihre Gefühle – ihre Strategie und ihr Handeln. Ab sofort hier in „Menschen im Porträt“!
 
Jetzt Anschauen : https://bit.ly/2YxZ0XN || Auf einer abgelegenen Insel in der Bretagne wird Ende des 18. Jahrhunderts die Pariser Malerin Marianne (Noémie Marchant) von einer verwitweten Gräfin (Valeria Golino) beauftragt, das Hochzeitsporträt ihrer Tochter zu zeichnen.
 
Die Sendung Passage steht für radiophone Exzellenz auf SRF 2 Kultur. Hier verbinden sich Wort und Musik, Ton und Stille. Passagen berühren, verführen, informieren: mit dem präzise gebauten Feature, mit dem packenden Porträt, mit dem aufschlussreichen Interview. Die drei tragenden Elemente der Passage sind Musik, Storytelling und Tondokumente. Leitung: Sandra Leis, Redaktion: Bernard Senn Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
Radio mit Herzblut: In monatelanger Recherche entwickeln unsere Autoren und Autorinnen ihre ganz eigenen Zugänge; sie sind überall, wo Gesellschaft sich bewegt. Akustisch ausgefeilt, formal vielfältig, spannend, berührend und eindringlich erzählt. Jedes Feature ist anders, alle sind etwas Besonderes.
 
Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Mittwochabend. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums. Und online können Sie alle beide als Podcast nachhören.
 
Als der berückend gutaussehende Jüngling Dorian Gray sein Porträt betrachtet, kommt ihm der Gedanke, wie herrlich es sein müsste, wenn das Bild an seiner Stelle altern könnte, während er selbst für immer jung und schön bliebe. Als sich dieser fantastische Wunsch zu erfüllen beginnt, genießt Dorian seine ewige Jugend in vollen Zügen – während in seiner Seele ein grauenvolles Werk der Zerstörung seinen Lauf nimmt.(Zusammenfassung von Al-Kadi)
 
Jazzliebhaber und Experte Karsten Mützelfeldt stellt die wichtigsten Musikerinnen und Musiker des Jazz vor - Größen des New Orleans Jazz und Swing, des Bebop und Hardbop, des Free Jazz und der Fusion-Musik. Ein who is who der Erneuerer und Wegbereiter, der einflussreichten Instrumentalisten und Vokalisten.
 
BR-KLASSIK - das sind Kritiken, Gespräche und Berichte aus der Welt der Klassik. Ob Opernpremieren von München bis New York, Interviews mit großen Musikern oder innovative Musikprojekte an bayerischen Schulen: mit Allegro und Leporello werktags sowie der Piazza am Samstag hält Sie die Klassikwelle des Bayerischen Rundfunks stets auf dem Laufenden.
 
Daniel Brühl (Inglourious Basterds) & Alexandra Maria Lara (Rubbeldiekatz) sprechen über ihren neuen Film Rush, ein stylishes Porträt zweier Formel-1-Konkurrenten der 1970er, Niki Lauda und James Hunt. Regie führte Oscar® Gewinner Ron Howard (A Beautiful Mind). Moderiert von Milena Fessmann im Apple Store, Kurfürstendamm in Berlin.
 
wöchentlich „Calcio siamo noi – Der Serie-A-Talk“ befasst sich im wöchentlichen Podcast mit allem, was den Tifosi der italienischen Eliteklasse bewegt. Die muntere Talkrunde zwischen Sascha Baharian und René Steinhubder soll nicht nur interessanten Content liefern, sondern auch zum Schmunzeln anregen und unterhalten. Kontroverse und leidenschaftliche Diskussionen über den Spieltag, Transfergerüchte und Stimmen der Protagonisten dürfen dabei natürlich nicht fehlen, denn der Italiener mag es a ...
 
Was sind deine Wünsche und Sehnsüchte? Wovor hast du Angst? Sind häusliche und erzieherische Tätigkeiten eher Liebe oder Arbeit? Ist Gewalt etwas spezifisch Männliches? Diesen und weiteren Fragen stellen sich in mittlerweile 2 Staffeln jeweils rund 20 verschiedene Frauen und Männer*. Sie kommen aus unterschiedlichen Schichten, sind verheiratet oder Single, religiös oder atheistisch, Eltern oder kinderlos, jung und alt, kommen von hier oder dort. Ein humorvoll - spannend aufbereiteter Podcast ...
 
Knapp sieben Millionen Menschen in Deutschland sind an Diabetes erkrankt, Tendenz steigend. Die Betroffenen, vor allem Eltern von Kindern mit Typ 1-Diabetes, haben nach der Diagnose riesigen Informationsbedarf. Der „Blutzucker“-Podcast soll neben der Informationsvermittlung vor allem eines rüberbringen: Das Leben mit Diabetes kann unkompliziert, bunt und lustig sein! Wir wollen der ‚Zuckerkrankheit‘ ein bisschen den Zahn ziehen. Mit Geschichten von Menschen mit Diabetes, bei denen Sie staune ...
 
Grundrauschen ist nicht nur der Name dieser Sendung, sondern auch ein Gefühl, das sich in Musik und mit ihr beschreiben lässt. Interessante Künstler_innen für queere Räume und subversive Nichtorte, ein musikalisches Kuriositätenkabinett aus allen Ecken der Welt - von ambientösen Atonalitäten über dystopische Klangexplorationen, sphärischen Techno und futuristischen Okkult bis hin zur nihilistischen Attitüde des Post-Punk. Christoph Benkeser stellt jeden dritten Dienstag im Monat die experime ...
 
Kino in Deutschland - eine Erfolgsgeschichte. Wir stellen ihre Macher vor: Regisseure, Schauspieler und Produzenten. Welche neuen Filme kommen in die deutschen Kinos? Was wird hierzulande in den Studios gedreht? Wie schneidet das deutsche Kinos auf den Festivals und beim Oscar ab? Interviews, Reportagen, Berichte, dazu ein Blick in die deutsche Film-Geschichte. Kino in Deutschland - aktuell und hintergründig.
 
Hören Sie hier Bibelstunden der Bibelgemeinde Berlin. Wir sind bibeltreue Christen in Berlin, die das Wort Gottes (die Bibel) auch in der heutigen Zeit noch ernst nehmen. Gott ist real und existiert wirklich. Die Bibel gibt uns Auskunft darüber, wer und wie Gott wirklich ist. Erfahren sie unter www.bibelgemeinde-berlin.de mehr über unsere Gemeinde. Wir wünschen Gottes Segen beim Hören und Anwenden Seines Wortes.
 
Loading …
show series
 
Filmemacherin Christina von Braun erzählt anhand ihrer berühmt-berüchtigten Familie und ihres ungewöhnlichen eigenen Lebens von der weiblichen Selbstermächtigung einer ganzen Generation. Eine aufschlussreiche Autobiografie, sagt unsere Rezensentin. Von Maike Albath www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur A…
 
Interview geführt: Dienstag, 2. Februar 2021 Interview ausgestrahlt: Freitag, 26. Februar 2021 „Totaler Optimist“ Heute zu Gast ist Peter Hacker: der amtsführende Stadtrat für Soziales, Gesundheit und Sport in Wien. Mit negativem Test, gutem Sicherheitsabstand und desinfiziertem Podcast-Equipment, haben wir es uns im Rathaus – in seinem großen, hel…
 
Das große InterviewAls Achim Mörtl zum ersten Mal mit seinem (selbst umgebauten) Auto an einem Rennen teilnahm,konnte er vom Erfolg nur träumen.Der erste Crash hat den Träumen beinahe ein vorzeitiges Ende bereitet.Gleich in seiner ersten Saison erreichte er den achten Rang in der Gesamtwertung.Dreimal, 1996, 1999 und 2006, wurde Achim Mörtl Österre…
 
Mitte der 70er Jahre gründete Chris Frantz mit seiner späteren Ehefrau Tina Weymouth und dem Kunststudenten David Byrne die Talking Heads. Im Interview erzählt der Schlagzeuger von den Anfängen der Band in der New Yorker Punk-Szene, von dem schwierigen Verhältnis zu Byrne, von den Aufnahmen legendärer Alben wie "Fear of Music" und von dem eher zufä…
 
Der Untergrund von Jerusalem ist jüdisch, muslimisch, christlich und kanaanitisch. Aber wonach wird gegraben? Archäologinnen und Archäologen müssen erkennen, dass ihre Profession politisch instrumentalisiert wird. Von Daniel Cil-Brecher www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 05.04.2021 23:59 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Jeden Tag versucht statistisch in Deutschland ein Mann seine Partnerin oder Ex-Partnerin zu ermorden. Jeden dritten Tag gelingt ein solcher Mord. Laura Backes und Margherita Bettoni haben ein erschütterndes Buch über diese Femizide geschrieben. Von Ramona Westhof www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Aud…
 
Biologin Meike Stoverock plädiert in ihrem Buch "Female Choice" für ein Ende der Unterdrückung der weiblichen Sexualität. Wie im Tierreich sollten die Weibchen den Zugang zu Sex kontrollieren. Viele Männer würden dann keine Partnerin mehr finden. Meike Stoverock im Gespräch mit Christian Rabhansl www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.0…
 
Was einst undenkbar war, passiert nun schon zum zweiten Mal: die Basler Fasnacht fällt aus. Doch die Fasnächtlerinnen und Fasnächtler lassen sich nicht unterkriegen und improvisieren unter dem Motte «Ainewäg»(trotzdem). Ein Querschnitt der anderen Art. Was bedeutet es für die Baslerinnen, für die Basler zwei Jahre keinen «Morgestraich», kein «Gässl…
 
Was einst undenkbar war, passiert nun schon zum zweiten Mal: die Basler Fasnacht fällt aus. Doch die Fasnächtlerinnen und Fasnächtler lassen sich nicht unterkriegen und improvisieren unter dem Motte «Ainewäg»(trotzdem). Ein Querschnitt der anderen Art. Was bedeutet es für die Baslerinnen, für die Basler zwei Jahre keinen «Morgestraich», kein «Gässl…
 
Der junge Historiker Tim Bouverie erzählt die Geschichte der britischen „Appeasement“-Politik gegenüber Hitler und den Nationalsozialisten so packend und lebhaft wie eine Streaming-Serie. Von Hans von Trotha www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Im Debütroman der Argentinierin Pola Oloixarac geht es um junge Kreative, die mit dem Internet & Co. die Welt verändern wollen. Ihre respektlose Darstellung der linken Guerilla löste einen Skandal aus. Nun ist der Roman auf Deutsch zu lesen. Von Tobias Wenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audioda…
 
In der aktuellen Folge geht es um das Verhältnis von heterosexuellen Männern zu männlicher Homosexualität. Vordergründig steht die Frage danach was eigentlich das Problem ist und woher die starken Abwehrreaktionen kommen wenn es ums Schwulsein geht.Hier kommen wir schnell auf Ängste, Verdrängungen und gesellschaftliche Anpassungen zu sprechen. Frei…
 
Christian Kracht gilt seit seinem Debüt "Faserland" als Meister der medialen Selbstinszenierung. In "Eurotrash" rückt er nun effektvoll die eigene Familiengeschichte ins Zentrum. Dennoch läuft der Roman auf ermüdende Weise ins Leere. Von Helmut Böttiger www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Feminismus und Kapitalismus seien Gegensätze, behauptet Priya Basil in ihrem Buch mit dem Untertitel: "Feministin werden". Zugleich erzählt es von einer feministischen Aktion bei einer höchst kapitalistischen Modezeitschrift. Moderation: Frank Meyer www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login