show episodes
 
Plastikfreì? Zero Waste? Garnicht mehr fliegen oder doch lieber vegan? Mal ehrlich, was macht eigentlich Sinn? Wie du wirklich nachhaltiger leben kannst und das auch in deinen Alltag integrierst, erfährst du in meinem Podcast. Ich Anke lebe selbst seit ein paar Jahren als Super-Öko und das macht mein Leben freier und entspannter!
 
Wie kommt eigentlich das ganze Plastik ins Meer? Ist Oma wirklich eine Umweltsau - oder sind die Enkel viel schlimmer? Ist Onlineshopping schlechter fürs Klima als der Kauf im Laden? Ihr merkt, es ist kompliziert. Deshalb suchen ARD-Umweltexperte Werner Eckert und Umweltökonom Tobias Koch nach Antworten auf aktuelle Klima- & Umweltfragen. Alle zwei Wochen gibt’s am Freitag eine neue Folge. Ihr habt Themen für uns? Immer her damit: klimazentrale@swr.de. Dieser Podcast steht unter der Creative ...
 
Machmit-Podcast, der Podcast mit Nico Devantié und Gästen. Im Podcast möchte ich Dir eine kleine Inspiration geben, auf welchen Wegen sich ein positiver Fußabdruck erreichen lässt, und wenn wir schon auf dem Weg sind, wie muss man eigentlich mit anderen reden, um sie zum Mitmachen zu bewegen. Daher werden auch die Themen Kommunikation und Change Management, also die gezielte Steuerung von Veränderungsprozessen immer wieder im Podcast zur Sprache kommen. In jeder Episode gibt es eine kleine A ...
 
Handelsblatt Green ist der neue Podcast mit Fakten, Trends und Kontroversen rund um Nachhaltigkeit, Klima und Energiewende. Gemeinsam mit Expert:innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren wir die Herausforderungen und Chancen rund um das Thema Nachhaltigkeit. Wie kann man den Konkurrenz- und Kostendruck eines globalen Industrieunternehmens mit nachhaltigen Wertschöpfungsketten in Einklang bringen? Und wie stellen sich Wissenschaftler eine Gesellschaft vor, die keine fossilen ...
 
Loading …
show series
 
Sebastian Everding ist gelernter Informationselektroniker aus Dortmund und auch der Erfinder des Bienenautomats. Er restauriert in Handarbeit alte Kaugummiautomaten aus der 1950er-1990er Jahren aus denen man kleine Kapseln mit regional typischen Wildblumensaatgut & und Blumenzwiebeln für wenig Geld erwerben kann. Christina Gruber-Eifert kommt aus d…
 
Handelsblatt Green vom 27.07.2021 Fast 108 Kilogramm Verpackungsmüll produziert jeder Deutsche pro Jahr, zeigen Zahlen des Umweltbundesamtes. Gerade Plastikverpackungen sind für die Umwelt ein großes Problem. So braucht eine Plastikflasche 450 Jahre, bis sie im Meer verrottet ist. Und richtig gut recyceln lässt sich der Kunststoff auch nicht. Die P…
 
Handelsblatt Green vom 20.07.2021 Die Folgen des Klimawandels werden immer öfter spürbar. Ganz aktuell besonders bei der katastrophalen Überflutung in Nordrhein-Westfalen und Teilen von Rheinland-Pfalz. Aber auch in anderen Teilen der Erde kommt es derzeit zu extremen Wetterereignissen. Auf dem nordamerikanischen Kontinent wüten seit Wochen schwere…
 
Dezember 2019: Zwei Studierende der reichen ihre Idee im größten österreichischen Businessplan Wettbewerb i2b und gewinnen prompt den 1. Platz. Seit Mitte 2020 ist Ikonity online und hat nichts anderes vor, als die Modewelt neu zu erfinden. Dafür nehmen sie alte Kleidung wieder zurück, upcyceln sie mit Hilfe lokaler Designer und arbeiten in einem F…
 
Warum steigen wir eigentlich ins Flugzeug, obwohl wir ganz genau wissen: Das ist schädlich fürs Klima. Oder warum schauen wir entsetzt auf das ganze Plastik im Meer, nehmen aber unser Essen trotzdem gerne to go - in der Plastikbox? Und müssen wir unser individuelles Verhalten in Sachen Nachhaltigkeit überhaupt ändern oder sollte nicht einfach das g…
 
Handelsblatt Green vom 13.07.2021 Die Europäische Union macht Ernst in Sachen Klimaziele und will ihren CO2-Ausstoß bis 2030 jetzt um 55 Prozent senken. In dieser Woche will Brüssel vorlegen wie genau das gehen soll. Für viele Forscher ist klar, dass es ohne die Abspaltung von CO2 aus der Atmosphäre allerdings nicht gelingen wird. Dass die Technolo…
 
Handelsblatt Green vom 06.07.2021 Mitten in der Grillsaison hat Aldi die Öffentlichkeit überrascht: Ausgerechnet der Discounter will das Billigfleisch aus seinen Regalen verbannen. Bis 2030 soll es bei Aldi nur noch Bio-Fleisch geben oder aus Ställen stammen, in denen die Tiere Frischluft-Zufuhr haben. Doch das ist ein weiter Weg: Derzeit dominiert…
 
Handelsblatt Green vom 29.06.2021 Es ist noch gar nicht so lange her, da dachte Tesla-Chef Elon Musk via Twitter darüber nach, ob seine Firma noch den Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren solle. Er sei sich zwar sicher, dass Kryptowährungen eine „vielversprechende Zukunft“ hätten, schrieb der Manager. „Aber dies kann nicht mit hohen Kosten für di…
 
Handelsblatt Green vom 21.06.2021 Die Klimawissenschaft ist eine Domäne für Zahlenenthusiasten: Bei der Erforschung des Weltklimas geht es um CO2-Messwerte, globale Durchschnittstemperaturen und ihre Entwicklung im Lauf der Jahrtausende.Doch wie ist es eigentlich um den Klimaschutz, also die Verhinderung der Erderwärmung, bestellt? Lässt sich der B…
 
Julia Auer aus Frankfurt am Main ist nicht nur Mitgründerin des Wandelpunkt Podcasts, sie ist auch Wildnislotsin, ausgebildete Permakultur-Designerin und betreibt den privaten Natur-Garten namens Hortus Nucis. In diesem Garten liegt der Fokus darauf, Lebensraum für regionaltypische Pflanzen und Tiere zurückzugewinnen. Im Juni 2021 saßen wir zusamme…
 
Handelsblatt Green vom 15.06.2021 Laptop, Smartphone, Zahnbürste, Rasierer, Verpackungen, Kopfhörer, Kabel, Schuhe, Kleidung - all das besteht zu einem großen Teil aus Plastik. Und das wird aus Erdöl hergestellt. Für eine einzige Shampooflasche werden 1,1 Liter Erdöl verarbeitet. Recycelt wird davon nur etwas mehr als die Hälfte – und das auch nur …
 
Handelsblatt Green vom 08.06.2021 Über ein Jahr lag die Flugbranche am Boden. Doch dank der Impfungen berichten immer mehr Airlines von boomenden Buchungszahlen: die Menschen haben Lust auf Urlaub, Manager wollen ihre Geschäftspartner endlich wieder persönlich sehen. Doch viele Passagiere gehen mit einem schlechten Gewissen an Bord, „Flugscham“ hat…
 
Je mehr wir die Pandemie unter Kontrolle bekommen, desto mehr Flugzeuge werden wieder am Himmel sein. Bis zum Beginn der Corona-Krise ist der Flugverkehr weltweit konstant gestiegen. Und es wird mit einem weiteren starken Anstieg in den nächsten Jahren gerechnet. Dabei trägt der Flugverkehr schon heute zu einem nicht unerheblichen Teil des Klimawan…
 
Handelsblatt Green vom 01.06.2021 Ob Stahl, Zement oder Aluminium: Die Herstellung von Grundstoffen für die Industrie ist fast immer mit hohen CO2-Emissionen verbunden. Doch bis 2050 muss die Wirtschaft klimaneutral werden – das gilt auch für Unternehmen wie Thyssen-Krupp, die bislang jedes Jahr viele Millionen Tonnen Kohlendioxid in die Atmosphäre…
 
Sebastian Werner ist geborener Wiesbadener und arbeitet als Ingenieur in Frankfurt. Er hat zusammen mit anderen aktiven Menschen das Bürgerbegehren “Klimaentscheid Frankfurt” ins Leben gerufen, mit dem Ziel, die Stadt auf kommunalpolitischer Ebene aufzufordern, verbindliche Klimaschutzmaßnahmen umzusetzen. Im April 2021 sprachen wir mit Sebastian d…
 
Handelsblatt Green vom 25.05.2021 Fast jede Woche bringen die großen Modeketten eine neue Kollektion auf den Markt. Immer billiger, immer schneller, immer mehr. Und die Deutschen kaufen immer weiter. Fast Fashion heißt dieser Trend. Über fünf Milliarden Kleidungsstücke hängen hierzulande in den Schränken. Dabei tragen wir jedes fünfte davon so gut …
 
Die EU will es, die Bundesregierung auch: Klimaneutralität. Deutschland soll bis 2045 klimaneutral sein. Schon bis 2030 sollen die Treibhausgasemissionen um 65% im Vergleich zu 1990 gesunken sein. Doch: Was bedeutet das für uns? Werner & Tobi diskutieren: Schaffen wir das mit der schnellen Emissionsminderung und der Klimaneutralität? Und wenn ja, w…
 
Handelsblatt Green vom 18.05.2021 Geht es nach der Bundesregierung, sollen bis 2030 zehn Millionen Elektroautos über Deutschlands Straßen rollen. Sie sollen die Klimabilanz im Verkehrssektor aufpolieren. Aber wie stehts eigentlich um die Klimabilanz von E-Autos? Die energie- und ressourcenintensive Produktion der Batterie verbraucht nicht nur Rohst…
 
Mein heutiger Gast, Jan Karlsson, ist mittlerweile Serial-Entrepeneur. Die letzten 10 Jahre kümmerte er sich als Mitgründer darum, die Erfrischungsgetränke-Marke Makava groß zu machen. Als selbst aktiver Outdoor-Sportler und an Nachhaltigkeit interessierter Unternehmer beschäftigte ihn aber noch ein weiteres Thema. Warum tragen wir eigentlich in un…
 
mit Lisa König Die Website von UNFOLD: www.unfold-outdoor.de Das Startnext Projekt: https://www.startnext.com/unfoldoutdoor Instagram: @unfold.outdoor / https://www.instagram.com/unfold.outdoor/ Facebook: @unfold.outdoor / https://www.facebook.com/unfold.outdoor/ Lisas Reiseaccount: @kleinekoeniginaufweltreise / https://www.instagram.com/kleinekoen…
 
Handelsblatt Green vom 11.05.2021 Die Grünen sind derzeit die erfolgreichste politische Kraft des Landes. Fragt man die Deutschen, wem sie ihre Stimme geben würden, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, würde sich ein gutes Viertel für die Umweltpartei entscheiden. Damit sind die Grünen mittlerweile an der Union aus CDU und CSU vorbeigezogen, die in…
 
In einer globalisierten Welt ist es gar nicht mehr so leicht zu wissen, wie, woraus und unter welchen Umständen ein Produkt, das wir bei uns kaufen, eigentlich produziert wurde. Ein Lieferkettengesetz soll das ändern. Dahinter steht die Idee, dass maßgeblich große global aufgestellte Konzerne zukünftig für ihre gesamte Lieferkette transparent darle…
 
Die Sonne liefert der Erde in einer Stunde mehr Energie, als die Menschheit in einem Jahr verbraucht. Um diese Energie in Strom umzuwandeln gibt es eine Technik: die Photovoltaik. Bereits in den 1950er-Jahren gab es die ersten Solarmodule. Bis zum weltweiten Durchbruch hat es aber lange gedauert. Heute gilt die Photovoltaik als eines der unabdingba…
 
Handelsblatt Green vom 04.05.2021 „Wir sind in einem Thriller. Sie und ich. Nicht als Leser und Autor. Als Akteure“, eröffnet Schätzing die Reise durch sein neuestes Werk. Die Klimakrise als Echtzeit-Thriller – und wir sind mittendrin. Normalerweise verpackt der 63-Jährige sein Wissen in einen spannungsvollen und vor allem am Ende eben doch größten…
 
Entweder Flügel oder Kiemen? Bio oder Unverpackt? Bahn oder Bus?In meinem Podcast stelle ich mich euren "Entweder...Oder?"-Fragen zum Thema Nachhaltigkeit.Jeden Sonntag Abend stellt ihr mir auf meinem Instagram-Kanal in der Story viele Fragen rund um Nachhaltigkeit. Da das heute echt mal explodiert ist... kommt diesmal ein Podcast dazu.…
 
Die Nachhaltigkeitshelden Fabienne Horlaville & Thomas Klir aus Frankfurt haben beide Informatik in Darmstadt studiert. Durch Kurzarbeit haben sie ihre freie Zeit genutzt, neue Wege zu erkunden. Sie tüfteln jetzt an einer neuen Platform, um Interessen zu vereinen und nachhaltige Angebote sichtbarer zu machen. Im März 2021 haben wir mit Ihnen über d…
 
mit Georg Tarne Hier geht's zur soulbottles Webseite: https://www.soulbottles.de/ Hier zur Webseite von Georg Tarne: https://www.georgtarne.eu Georgs Keynote Freiräume auf der (Un)Conference 13.5.2019: https://www.youtube.com/watch?v=FnwaXd01gnM&t=22s Das Unternehmen, mit dem Georg und andere ihre Erfahrungen weitergeben: https://www.dwarfsandgiant…
 
Handelsblatt Green vom 27.04.2021 Der Trend zu Veggie-Burgern und fleischfreier Wurst ist mehr als nur eine Lifestylemode. Er ist notwendig, um Umwelt und Klima zu schützen: Wenn jeder Mensch auf der Welt so viel Fleisch äße wie die Deutschen – nämlich fast 60 Kilogramm pro Jahr –, dann bräuchten wir schon bald die Ressourcen von drei Erden. Ein Au…
 
Unter den meistgeschauten Filmen beim Streaminganbieter Netflix hält sich seit Wochen der Film "Seaspiracy". Die Macher zeigen den globalen industriellen Fischfang und kommen zu dem Schluss: Kein Fisch sollte mehr von uns gefangen werden. Auch vielen, die den Film gesehen haben, vergeht der Appetit. Die Debatte über den Fischfang ist jetzt wieder v…
 
Social Fairness ist eines der Kriterien moderner Ökosiegel. Hierbei geht es darum, eine ethische Marktwirtschaft zu erreichen und der wirtschaftlichen Erfolgsmessung weitere Ziele hinzuzufügen, die parallel dazu erreicht werden sollen. Ein Konzept, um diese nicht primär wirtschaftlichen Ziele im Unternehmen zu verankern, ist die Gemeinwohlökonomie.…
 
Handelsblatt Green vom 20.04.2021 Kauf keine Plastiktüte im Supermarkt. Iss kein Fleisch. Nimm das Fahrrad und fahr nicht mit dem Auto: Fast jeder hat solche Forderungen schon einmal gehört – und sich dann doch anders entschieden. Wenn es um Umweltschutz geht, ist es für viele Menschen schwer, dem eigenen Wissen auch Taten folgen zu lassen. Denn am…
 
In einer wirklichen Kreislaufwirtschaft treffen Abfälle und Recyclingmaterialien direkt auf ihre Abnehmer und werden wieder verwendet. Das ist in der Realität leider meist (noch) nicht der Fall. Vielerorts scheitert es daran, dass es ein lokales Ressourcenangebot keine Abnehmer findet und es zu aufwendig wäre, Verpackungen, Kunststoffe und andere M…
 
Handelsblatt Green vom 13.04.2021 Deutschland hat einen CO2-Preis und damit endlich umgesetzt, was Experten schon lange fordern: Unternehmen, die fossile Brennstoffe wie Erdöl, Erdgas oder Kohle verkaufen, müssen die Emissionen ihrer Produkte bezahlen. Aktuell sind das 25 Euro pro Tonne. Damit soll der Umstieg auf klimafreundliche Alternativen besc…
 
Handelsblatt Green vom 06.04.2021 Sie sind so etwas wie die Bio-Äpfel der Finanzbranche: nachhaltige Investments. Wie im Supermarkt gibt es auch im Depot einen Bio-Trend, denn immer mehr Menschen achten darauf, dass ihr Geld grün investiert wird. So hat sich das Kapital, das private Anleger aus Deutschland nachhaltig angelegt haben, innerhalb von n…
 
mit Astrid Ehrenhauser und Simon Böhnlein Das aktuelle Startnext Projekt: https://www.startnext.com/enorm-magazin Die Website von enorm: https://enorm-magazin.de Das Schwesterunternehmen: https://www.goodbuy.eu Der Artikel, den Shai anspricht: https://www.neuenarrative.de/magazin/toxic-positivity-im-arbeitskontext-und-warum-zwanghafter-optimismus-g…
 
Handelsblatt Green vom 30.03.2021 Die Kernkraft spaltet nicht nur Atome, sondern auch die Meinungen: Während die einen der Technologie nach dem deutschen Atomausstieg nachweinen, feiern die anderen wichtigen Fortschritt auf dem Weg zur grünen Wirtschaft.Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen, meint zumindest der deutsche Nuklearforscher Bruno Merk.…
 
Die Fläche der Gärten in Deutschland schätzt man auf eine Million Hektar, das entspricht in etwa der Größe aller deutschen Naturschutzgebiete. Da stellt sich doch direkt die Frage: Können Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer den Umwelt- und Klimaschutz selbst schnell vorantreiben? Und was lässt sich in Städten verändern? Werner und Tobi diskutier…
 
Johanna Koch engagiert sich für die Verbesserung unserer Welt, sowohl im sozialen als auch im ökologischen Bereich. Nach ehrenamtlichen Tätigkeiten bei Organisationen wie der Tafel, NGOs in Indien und einem Praktikum bei der Flüchtlingshilfe 2011 hat sie "Einmal ohne, Bitte" mitgegründet. Das ist ein Label das hilft, die Sichtbarkeit von Geschäften…
 
Handelsblatt Green vom 23.03.2021 Seit Jahrzehnten ist sich der Großteil der Wissenschaft einig, dass der Mensch einen großen Anteil an dem globalen Temperaturanstieg hat. Der Weltwirtschaftsrat bezeichnet den Klimawandel in seinem aktuellen Risikoreport sogar als die größte Gefahr für die Welt. Nur, dass allein der Mensch die Erderwärmung verursac…
 
mit Lu Yen Roloff und Maximilian Oehl Das Startnext Projekt zur Bundestagswahl im September 2021: https://www.startnext.com/brandnewbundestagswahl Die Website von Brand New Bundestag: https://brandnewbundestag.de/Instagram: @brandnewbundestag/Twitter: @bnbundestagFacebook: https://www.facebook.com/BrandNewBundestag Das erste, bereits erfolgreiche P…
 
Handelsblatt Green Deutschland hat sich ambitionierte Klimaziele gesetzt: bis 2030 sollen 65 Prozent des Stroms aus erneuerbaren Energien kommen, 2050 soll das Land komplett klimaneutral sein. Doch in Sachen Energiewende harkt es hierzulande gewaltig. Der Ausbau der Windkraft ist in den vergangenen drei Jahren fast zum Erliegen gekommen, es gibt no…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login