show episodes
 
F
Filmgeschichte in Objekten

1
Filmgeschichte in Objekten

DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Welche Geschichte verbirgt sich hinter den roten Haaren aus LOLA RENNT? Wie stellte sich Filmarchitekt Otto Hunte die Zukunftsstadt Metropolis vor? "Filmgeschichte in Objekten" gibt Einblicke in die Ausstellungen, Archive und Sammlungen des DFF – Deutsches Filminstitut und Filmmuseum. In kurzen Beiträgen erzählen Mitarbeiter:innen die spannenden Geschichten hinter den Objekten - von der Anekdote zu ihrem Einsatz beim Filmdreh über ihren mitunter unerwarteten Gegenwartsbezug bis hin zu ihrer ...
 
I
Im Museum

1
Im Museum

Produktionsbüro sisigrant

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Der Podcast Im Museum bietet dir täglich ein neues Objekt aus einem der vielen Österreichischen Museen. Wir bringen dir die Objekte ins Ohr. Wir erzählen dir kurze Geschichten, die dich auf dem Weg zur Arbeit, beim Wäschewaschen oder an der Supermarktkasse begleiten. Diese Hörausstellung überrascht. Die Exponate führen in die unterschiedlichsten Gebiete, Wissensbereiche und Zeitalter. Im Museum ist dein Museum für unterwegs. #immuseum
 
W
WDR Lebenszeichen

1
WDR Lebenszeichen

Westdeutscher Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Im Mittelpunkt von "WDR Lebenszeichen" steht das Subjekt "Mensch": Sein Zusammenleben mit anderen in Familie, Partnerschaft oder im Berufsleben; sein Widerstand gegen Ideologien und Verhältnisse, die ihn zum Objekt degradieren wollen; sein Umgang mit Glück und Wohlstand, aber auch mit Krankheit und Trauer; seine Suche nach dem "aufrechten Gang".
 
Die Lehrveranstaltung vermittelt Theorie und Praxis der Programmierung von Software am Beispiel der Sprachen Java und Prolog. Diskutiert werden Algorithmen und Datenstrukturen zum Sortieren und Suchen, Graphenalgorithmen, Algorithmen und Datenstrukturen zur Implementierung objekt-orientierter Sprachen sowie die deklarative Programmierung. Diese Inhalte werden in den allgemeineren Kontext der Softwareproduktion eingebettet. Die Vorlesungsinhalte umfassen unter anderem: Objektorientierte Progr ...
 
20.000 Meilen unter dem Meer ist ein Roman des französischen Schriftstellers Jules Verne. Der Roman ist vorgeblich ein Erlebnisbericht des französischen Professors Pierre Aronnax, Autor eines Werkes über „Die Geheimnisse der Meerestiefen“. Auf einer Expedition zur Klärung einer Reihe rätselhafter Schiffsunglücke, die von einem Unterwasserfahrzeug oder Seeungeheuer gekentert worden sein sollen, wird das fragliche Objekt gesichtet. Im Verlauf der anschließenden Verfolgungsjag werden Aronnax, s ...
 
20.000 Meilen unter dem Meer ist ein Roman des französischen Schriftstellers Jules Verne. Der Roman ist vorgeblich ein Erlebnisbericht des französischen Professors Pierre Aronnax, Autor eines Werkes über „Die Geheimnisse der Meerestiefen“. Auf einer Expedition zur Klärung einer Reihe rätselhafter Schiffsunglücke, die von einem Unterwasserfahrzeug oder Seeungeheuer gekentert worden sein sollen, wird das fragliche Objekt gesichtet. Im Verlauf der anschließenden Verfolgungsjag werden Aronnax, s ...
 
Alex Fischer vom https://alex-fischer-duesseldorf.de Blog enthüllt hier, wie man durch schlaue Immobilieninvestments zu zeitlicher, örtlicher & finanzieller Freiheit gelangt. Dabei ist es egal, ob Du nur nebenbei Immobilienvermögen aufbauen möchtest, aktiv an Deinem Vermögensaufbau arbeiten oder ob Du sogar mit Immobilien ein richtiges Business aufbauen möchtest. Hier bekommst Du all die wertvollen Informationen und Alex`s Insiderwissen aus über 20 Jahren Erfahrung als Privatinvestor, Ankäuf ...
 
H
Hinter den Dingen

1
Hinter den Dingen

SFB "Episteme in Bewegung"

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
„Hinter den Dingen“ ist der vom Sonderforschungsbereich 980 "Episteme in Bewegung" herausgegebene Wissenschaftspodcast, der Museumsobjekte zum Ausgangspunkt akustischer Reisen in die Wissensgeschichte der Vormoderne macht. In jeder Folge werden die Geschichten, die einem speziellen Objekt anhaften, von den Wissenschaftler/innen des SFB 980 erzählt: So führen uns beispielsweise in den ersten Folgen eine Teekanne aus Goldrubinglas zur frühneuzeitlichen Pfaueninsel, an den Hof des Brandenburgis ...
 
Graustufen ist ein hörbares Magazin für Design und Gesellschaft. Jede Ausgabe widmet sich einem Thema, das wir gemeinsam mit GestalterInnen und Persönlichkeiten aus der Kultur- und Kreativ-Szene diskutieren und erkunden wollen. Jeder Gast hat seine eigene Geschichte und etwas das ihn/sie antreibt. Mit ihnen reden wir über ihre Arbeit, über Verantwortung, über Stress, Glück, Traditionen und darüber, wie diese sich wohl in Zukunft entwickeln werden. Die dabei entstehenden Gespräche sollen insp ...
 
Der Podcast SEI DEINE EIGENE BANK ist ein Podcast für Verkäufer, Führungskräfte, Selbständige, Unternehmer und alle die sich für Immobilien interessieren und ihr Wissen erweitern wollen. Dich erwartet spannendes Know-How rund um Immobilien, Verkauf, Mindset, Geld, Motivation und Erfolg! Wenn du dich für noch mehr Erfolg und Geld interessierst, ist dieser Podcast genau das richtige für dich! Du findest wöchentlich neue unterhaltsame Geschichten, Quicktipps und Interviews mit spannenden Gästen ...
 
Der Podcast folgt der Vorlesung Sachenrecht aus dem Wintersemester 2013/14. Die Vorlesung vermittelt in systematischer Weise das dogmatische Grundgerüst des deutschen Sachenrechts. Anhand zahlreicher Fallbeispiele und unter Berücksichtigung ökonomischer Zusammenhänge wird der examensrelevante Inhalt des Sachenrechts veranschaulicht.
 
Loading …
show series
 
In der letzten Podcast Folge haben wir bereits über die Sonderumlagen gesprochen. Heute geht es wie versprochen um das Objekt. Wie prüfst du das richtige Objekt? Das erfährst du in der heutigen Podcast Folge! Viel Spaß dabei! Meine Bitte: Wenn dir die Folge gefällt, hinterlasse uns ein Abo und eine Bewertung! Sichere dir dein kostenloses Strategieg…
 
Über Werner Herzogs Film FITZCARRALDO (BRD 1981/82) lassen sich viele unglaubliche Geschichten erzählen. Hans-Peter Reichmann (Senior Curator, DFF), der 2001/02 für die Ausstellung ICH, Kinski verantwortlich zeichnete, gibt Einblick in das Textilarchiv des DFF und stellt die Kostüme vor, die Klaus Kinski und Claudia Cardinale in FITZCARRALDO trugen…
 
Im Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch (MUVS) zeigt uns Museumsleiter und Arzt Christian Fiala heute einen Wecker, bei dem die Weisheit im Kleingedruckten steckt: ein gynäkologisches Anzeigeinstrument, das „in diskreter Weise“ die fruchtbaren und unfruchtbaren Tage, den Ovulationstermin anzeigt und sich auf den Zyklus der Benutzerin ei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login