show episodes
 
Dein Podcast für intuitive Tierkommunikation, entspannte Haustierhaltung und Persönlichkeitsentwicklung zusammen mit deinem Hund, deiner Katze oder deinem Pferd! Möchtest du dein Tier besser verstehen, um Probleme gemeinsam mit ihm zu lösen? Hier bekommst du zahlreiche Tipps, wie du deine Intuition in Bezug auf dein Tier schulst und einen noch besseren Zugang zu ihm bekommst. Verstehe die Bedürfnisse deines Tiers - nicht nur, wenn es sich einmal seltsam verhält oder krank wird, sondern auch ...
 
Wie DU von den Eigenschaften & Verhalten der Tiere lernen kannst. Spannende Interviewgäste, Stories sowie Wissen und Tipps von Tiertrainerin Christina rund um "tierische Persönlichkeitsentwicklung". Für mehr Abenteuer mit Christina und ihren Tieren schau vorbei auf Youtube: www.youtube.com/animentalvibes Instagram: https://www.instagram.com/animental_vibes/
 
Loading …
show series
 
Nie mehr sollte die Welt in einem Krieg versinken, der Millionen Menschen das Leben kostet. Das war die Vision nach dem Zweiten Weltkrieg. Und das war auch der Geist, aus dem die Vereinten Nationen heraus entstanden sind. Vor 75 Jahren wollten die Staaten der Welt versuchen, Konflikte in Zukunft am Verhandlungstisch zu lösen, nicht auf dem Schlacht…
 
"Wie war das noch mal?" - Spätestens wenn es mal nicht funktioniert, merken wir, wie bedeutend es ist: das Gedächtnis. Es trennt wichtige von unwichtigen Informationen, speichert sie und ruft sie wieder ab, wenn wir sie benötigen. Normalerweise leitet es uns halbwegs zuverlässig durch das Leben. Wie ist der kürzeste Weg zur Arbeit? Was will ich ein…
 
Stadion, Theater, Kino - viele sehnen sich nach den alten geselligen Gewohnheiten und freuen sich, dass es langsam wieder losgeht. Mit angezogener Handbremse - sprich Hygienekonzept - öffnen dieser Tage kleine und große Bühnen wieder ihre Pforten für das Publikum. Die Saison beginnt, auch im Stadion und jetzt wieder mit Fans, wenn auch nur mit Abst…
 
Wir sind Commerzbank! Wir sind Lufthansa! So lässt sich - etwas überspitzt - zusammenfassen, wie die Politik in Krisenzeiten mitunter agiert, um der Wirtschaft zu helfen. Sobald ein besonders wichtiges Unternehmen in existenzbedrohende Schwierigkeiten kommt, wird über eine Beteiligung des Staates nachgedacht. So war es bei der Commerzbank nach der …
 
89 - Wie wäre es, wenn du keine Rolle mehr spielen musst, die nicht dir entspricht? Wenn du ganz du selbst bist, dir und dem Leben vertraust und weißt, dass du dich auf deine Wahrnehmung verlassen kannst?Deinen eigenen Weg gehen, ohne dir selbst im Weg zu stehen und deine Träume in Leichtigkeit verwirklichen? Sichtbar sein für Kunden im Business un…
 
Der Start ins Amt war holprig, Ursula von der Leyen war eigentlich nicht als EU-Kommissionschefin vorgesehen. In der Not übernahm sie das Amt und ahnte im letzten Dezember nicht, dass die Corona-Pandemie alle europäischen Staaten und die EU in den darauffolgenden Monaten massiv beschäftigen würde. Noch dazu kamen ungeahnte außenpolitische Herausfor…
 
In Äthiopien, am Oberlauf des Nils, entsteht gerade das größte Wasserkraftwerk Afrikas. Der "Große Renaissance Staudamm", der schon so gut wie fertiggestellt ist und in wenigen Jahren in Betrieb gehen soll. Mit einem Reservoir dreimal so groß wie der Bodensee will Äthiopien mit Hilfe von Wasserturbinen Strom erzeugen, auch für die Nachbarländer. Al…
 
Die Tropen - unendliche Wälder, voller faszinierender, wenn auch nicht immer ungefährlicher Tiere und Pflanzen, ein Lebensraum für alle, von den Menschen bis zu den Viren. Lange waren die Landschaften um den Äquator für Europäer Sehnsuchtsorte, als dramatische Kulisse für Abenteuer oder als erträumte, ursprüngliche Paradiese. Heute denken die meist…
 
Es ist eine Katastrophe, wenn ein Flüchtlingslager brennt, und zwar aus gleich mehreren Gründen. Vor allem anderen ist ein Brand wie der im Lager Moria auf Lesbos lebensgefährlich für die Menschen, die dort auf engstem Raum zusammengepfercht sind. Und es grenzt an ein Wunder, dass bei diesem Brand niemand zu Tode gekommen ist. Außerdem hat das Feue…
 
Wie sage ich es richtig? Diese Frage stellt sich tagtäglich, wenn es um Menschen unterschiedlichen Geschlechts geht. Studenten und Studentinnen, Student*innen, oder Studierende? Die Welt scheint sich zu entzweien - mindestens. Während die einen konsequent die weibliche und die männliche Form benutzen, beharren andere darauf, zu sprechen wie ihnen d…
 
Nach der Scheidung Freunde bleiben? Schön wär‘s! Aber bis dahin wird erst noch viel schmutzige Wäsche gewaschen - diesseits und jenseits des Kanals. Denn trotz Scheidung sind die EU und Großbritannien noch immer nicht getrennt von Tisch und Bett. Jedenfalls nicht vom Tisch. Nicht vom Verhandlungstisch. Noch streiten sie über Gütertrennung und Unter…
 
"Blut ist ein ganz besonderer Saft." Mit diesen Worten unterstreicht Goethes Mephisto seine Forderung an Faust, den Pakt mit einem Tröpfchen Blut zu besiegeln. Es ist wirklich etwas sehr Besonderes, das Blut. Kann doch mit einer Spur davon schon ein Mörder überführt werden, und nach ein wenig Analyse verrät es, wie gesund oder krank der Körper drum…
 
Es sind keine Liebesgrüße, die Angela Merkel nach Moskau gesandt hat. Die russische Regierung müsse Fragen beantworten im Fall des vergifteten Oppositionspolitikers Alexej Nawalny. Die Welt warte darauf. So die Botschaft der Kanzlerin, und sie hat sich damit im umgangssprachlichen Sinne nicht gerade "diplomatisch" ausgedrückt. Aber die Berufsdiplom…
 
Ein Bussi rechts, eins links zur Begrüßung? Das war einmal. Auf der einen Seite zwingt uns die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus zu mehr Distanz. Die allgegenwärtige Aha - Formel: Abstand - Hygiene - Alltagsmasken, ist, will man Intimität, nicht einzuhalten. Auf der anderen Seite sind wir auch stärker zusammengerückt in den letzten Monaten. Vi…
 
Der Traum von Freiheit: Die Einen leben ihn unterwegs im einfach ausgebauten alten Bulli, rollen gemütlich von Bergpanorama zu Meereskulisse. Andere touren mit riesigen Luxusmobilen durch die ganze Welt, bauen sie am Standplatz mit High-Tech-Zubehör festungsartig aus, den Kleinwagen im Bauch des Lasters. Das Zuhause immer dabei - dieser Gedanke tre…
 
88 - Kennnst du dein/e Krafttier/e bereits oder ist dir das Thema noch ganz neu?Begegnen dir ganz direkt oder indirekt (zB über Bücher, Filme) immer wieder bestimmte Tiere und was ist, wenn du von bestimmten Tieren fasziniert bist oder dich vor ihnen gruselst bzw. Respekt hast?Jedes Tier kann eine Botschaft sein - ganz gleich, ob diese nun konkret …
 
Die Geschicke von Griechenland und der Türkei sind seit Jahrhunderten eng miteinander verknüpft, die gegenseitigen Verletzungen sind nur oberflächlich verheilt. Nun gibt es neuen Konfliktstoff: Gas- und Ölvorkommen im Mittelmeer, die in den letzten Jahren entdeckt wurden und auf die beide Länder Ansprüche geltend machen. Einige griechische Inseln l…
 
Kita zu, Schule zu - diese Zeit ist vorbei. Aber die Herausforderung, Schul- und Kitabetrieb mit dem Pandemie-Modus zu vereinbaren, sind geblieben. Die Entschlossenheit ist groß. Wir müssten alles dafür tun, sagt Kanzlerin Merkel, "dass unsere Kinder nicht Verlierer der Pandemie sind". Kann das gelingen? Sie gehen zwar wieder in die Kita, aber ob d…
 
Ohne Abstand und Maske demonstrieren. Das haben Anfang August viele der rund 20.000 Menschen gemacht, bei der Demonstration gegen die Hygiene-Auflagen wegen Corona. Am Wochenende gab es nun eine weitere Demo dieser Art, um die aber ein juristischer Streit entbrannte. Die Stadt Berlin wollte sie auf jeden Fall verbieten: Keine Bühne für Corona-Leugn…
 
Eigentlich sind sich alle einig: Der Deutsche Bundestag ist viel zu groß. Nur der chinesische Volkskongress ist noch größer, unglaublich! Doch von Wahl zu Wahl ziehen mehr Abgeordnete in das deutsche Parlament ein. Das personalisierte Verhältniswahlrecht ist schuld, diese eigentümliche Mischung aus der Stimme für die Partei und der Stimme für einen…
 
Es fällt kein Schuss, keine Bombe explodiert, keine Messer werden gewetzt. Der Tod mittels Gift kommt leise, schleichend und meistens qualvoll. Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ist offenbar einem Giftanschlag zum Opfer gefallen, davon sind die behandelnden Ärzte an der Berliner Charité überzeugt. Sie kämpfen darum, Nawalnys Leben z…
 
Ohne die Sonne wäre das Leben auf der Erde unmöglich. Sie spendet Licht und Energie, wärmt uns an einem Sommertag und hellt unsere Stimmung auf. Die Sonne ist aber auch ein interessantes Forschungsobjekt, weil sie der einzige Stern ist, den wir mit Messinstrumenten direkt untersuchen können. Aktuell liefern neue Raumsonden-Missionen der Europäer un…
 
Für Kinder ist Polizist oder Polizistin oft ein Traumberuf: Für Recht und Ordnung sorgen, in schicken Uniformen und schnellen Autos Verbrecher jagen. In letzter Zeit bekommen wir aber mitunter ein ganz anderes Bild vom Blaulicht-Alltag. Da wird die Polizei in einen Hinterhalt gelockt und angegriffen, wie vor kurzem bei uns in Hessen. Oder in Stuttg…
 
Die Sommerferien sind vorbei und tausende Kinder gehen wieder in die Schule. Endlich! Just zu diesem Zeitpunkt ist Hessen ganz vorne - die meisten Corona-Neuinfektionen im ganzen Bundesgebiet. Und damit steigen die Herausforderungen. Wir müssen den Alltag miteinander ohnehin schon neu managen, jetzt kommt noch dazu einen neuen Lockdown zu verhinder…
 
Sie bekommen 1.200 Euro im Monat. Drei Jahre lang. Alles, was Sie dafür tun müssen: nichts. Klingt utopisch, eigentlich zu simpel, um wahr zu sein - ist aber für viele ein handfestes sozialpolitisches Finanzkonzept. "Bedingungsloses Grundeinkommen" heißt es. Die Idee taucht immer mal wieder auf. Finnland hat es bereits im größeren Stil getestet. In…
 
Ein Welt-Moskito-Tag am 20. August? Im Sommer ist doch "gefühlt" jeder Tag Moskito-Tag, an dem wir immer wieder um uns schlagen, um diese Plagegeister in die Flucht zu treiben, und dann am Ende doch jedes Mal selbst die Flucht ergreifen müssen. Also: Brauchen wir den Welt-Moskito-Tag? Schließlich erinnert dieser Tag ausgerechnet an Sir Ronald Ross,…
 
Im Juli 1994 wurde Alexander Lukaschenko zum ersten Mal Präsident von Belarus. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Welt noch nichts von einer Playstation gehört. Michael Schumacher war noch nie Formel-1-Weltmeister. Und Belarus wurde in Deutschland noch Weißrussland genannt. Heute, 26 Jahre später, ist Alexander Lukaschenko immer noch Präsident, vor 10 T…
 
87 - Bricht bei dir und deinem Tier schon Stress aus, wenn du nur an einen Tierarztbesuch denkst? Etwa, weil dein Tier Angst vor dem Tierarzt hat, weil es eine sehr weite Fahrt ist oder es aus organisatorischen Gründen schwierig ist, in eine Praxis zu fahren?Oder hat dein Tier eine Diagnose bekommen, die dich verunsichert und für die du dir gerne u…
 
Der Ernte-Blick zurück fällt düster aus, der Blick nach vorn erst recht. Denn wie sollen unsere Felder Früchte tragen, wenn sie schon im vorigen Jahr von zu viel Sonne und viel zu wenig Regen ausgetrocknet worden sind? Genau diese Bilanz zieht nämlich heute der Deutsche Bauernverband. Und was soll erst aus der Ernte dieses Jahres werden, wenn das w…
 
Wer uns nicht passt, muss ausgeladen werden - so sehen das auch in Deutschlands Kulturszene viele Leute. Und manchmal knicken die Einladenden dann tatsächlich ein, wie neulich im Fall der österreichischen Kabarettistin Lisa Eckhart. Wenn es sich häuft, nennt man das "Cancel Culture". An die Stelle der freien Wahl, einfach nicht hinzugehen, tritt di…
 
Nun geht am Montag auch in Hessen die Schule wieder los. Kritisch beobachtet man andere Bundesländer, wie Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern, in denen Schüler bereits wieder gemeinsam im Klassenzimmer sein dürfen. Da Bildung aber absolute Landeshoheit ist, wird es hier eigene Regeln für den Schulbesuch geben. Die Frage ist also weniger …
 
Es ist wohl eher eine Legende, dass junge TikTok-Nutzer mit falschen Karten-Vorbestellungen Donald Trump eine halbleere Wahlkampfhalle beschert haben. Aber die App aus China ärgert den Präsidenten schon lange. Das populäre TikTok, ein chinesisches Produkt, das es so in China gar nicht gibt, und vor allem die in China weit verbreitete Allzweck-App W…
 
"Es wird nicht so sein wie vorher“, dieser wohlfeile Satz ist eine der Plagen der Coronazeit. Denn eigentlich ist ja nie etwas wie vorher, und speziell in diesem Fall würde man außerdem gerne wissen, wie es denn nachher so ist. Aber ein "nachher“ gibt es noch nicht, Corona beschäftigt uns weiter, und das Leben verändert sich. Und wir? Wie erleben w…
 
Libanon - ein Land im Aufruhr, nicht erst seit den gewaltigen Explosionen, die den Hafen der Hauptstadt Beirut in Schutt und Asche gelegt haben. Über einhundert Menschen starben, tausende sind verletzt, ein ganzer Stadtteil ist zerstört, hundertausende sind ohne Dach über dem Kopf. Eine Katastrophe mit Ansage, klagen Demonstrierende an. Für sie ist…
 
"Das Jahr hebt seine Sense hoch“ dichtet Erich Kästner über den August. Der Hochsommer bringt eine sinnverwirrende Mischung aus Ruhe und Gefahr. Wir liegen träge und scheinbar friedlich im Schatten, aber ganz in der Nähe drohen schon die Wespen und dunkle Gewitterwolken. Der Hochsommer ist auch Zeit der Ekstase und Unvernunft: wir stürzen uns wagem…
 
Es war bundesweit einzigartig, was in den hessischen Schulen nach langem Ringen 2014 zum Alltag wurde: ein Islam-Unterricht, gleichgestellt dem katholischen und evangelischen Religionsunterricht. Durchgeführt wurde er vor allem in Zusammenarbeit mit dem größten Moscheeverein Deutschlands, der Ditib. Damit ist jetzt Schluss. Seit dem Putsch in der T…
 
Mit Marcel Reich-Ranicki etwa verbinden viele die Vorstellung, dass eine richtige Kritik nur ein saftiger Verriss sein kann. Das war allerdings nicht immer so: Immanuel Kant hat die reine Vernunft in seiner Kritik nicht verrissen, sondern nur ganz genau untersucht, was sie kann und was nicht. Aus dem kritischen Unterscheiden wurde nach und nach das…
 
86 - Interessierst du dich für Energieheilung für Tiere - aber weißt noch nicht so recht, was deine Fähigkeiten darin sein könnten? Oder hast du vielleicht schon einmal einen oder mehrere Kurse in Energieheilung besucht, aber es mag noch nicht ganz so klappen? Du bist unsicher, ob du es richtig machst oder fühlst dich danach schnell ausgelaugt? Sei…
 
Wir brauchen Berührung - von Geburt an. Berührung macht gesund, Berührung schafft Bindung und Verbindung. Auch wenn wir dank Digitalisierung und Telefonie nicht wirklich sozial distanziert leben müssen in Corona-Zeiten. An der physischen Distanz führt kein Weg vorbei, wollen wir die Verbreitung des Virus eindämmen. Das heißt auch: Hände weg von ein…
 
Wie war das noch, welchem Viehzeug sollen wir die Corona-Epidemie verdanken? Dem Schuppentier? Von einer Schlange war auch schon mal die Rede. Oder war es wieder eine Fledermaus, wie beim Ebola-Virus in Afrika oder möglicherweise auch bei der ersten Corona-Pandemie vor inzwischen 18 Jahren, uns allen noch bekannt als SARS? Jedenfalls sind die Viren…
 
An Fasching zum Beispiel, müssen Frauen nicht schön sein, sondern eher schrill, laut und bestimmend. Die gängigen Schönheitsideale verschwinden hinter wallenden Kostümen, großen Brillen und bunten Masken. Im Rest des Jahres ist das anders. Da geht es ständig um Attraktivität. Die meisten Menschen sind besonders streng mit sich selbst. Trotz einer B…
 
Hongkong ist nur eine Halbinsel vor der Küste Chinas, gegenüber von Macao, das auch einmal Kolonie war, von der aber niemand mehr spricht. Hongkong aber ist derzeit im Fokus, sowohl der chinesischen Führung als auch des sogenannten Westens. Dabei ist das Corona-Virus fast schon zur Nebensache geworden, weil die Chinesen, die es uns vermacht haben, …
 
Die Schlagzeilen dieser Tage erzählen keine schönen Geschichten von einem schönen Land und laden nicht wirklich ein zum Urlaub in der Türkei. Die Richter verurteilen einen deutsch-türkischen Journalisten wegen Terrorismus, obwohl das Verfassungsgericht ihm bereits attestiert hatte, lediglich sorgfältigen Journalismus betrieben zu haben. Und das byz…
 
Indien - das ist Yoga und Goa und Taj Mahal, das sind Tiger und Elefanten. Indien - das sind überfüllte Slums mit Millionen Tagelöhnern, das sind Übergriffe auf Minderheiten, Vergewaltigungen von Frauen, das ist der Konflikt um Kaschmir. Das ist eine aufstrebende IT-Macht, das ist die Apotheke der Welt, das sind durch Chemie- und Pharmafabriken ver…
 
Polen hat viele europäische Nachbarn, unter anderen auch Deutschland. Als Reiseland ist Polen immer noch ein Geheimtipp, dabei hat es viel zu bieten, von der Ostseeküste bis zur hohen Tatra. Nur Finnland hat mehr Seen als Polen. Und die Städte, Warschau, Danzig, Krakau, Posen, Lodsch, sind wunderschön und voll mit kulturellem Leben. Politisch macht…
 
Alle blicken nach Schweden, in das Land endloser Wälder und unzähliger kleiner Felsinseln, den Schären. Der interessierte Blick gilt in dieser Zeit allerdings nicht den skandinavischen Besonderheiten, sondern vielmehr dem weltweit aufsehenerregenden liberalen Umgang mit dem Corona-Virus, dem schwedischen Sonderweg. Denn während die meisten Länder d…
 
Vor zwei Jahren setzten die Mexikaner viel Hoffnung in ihren neuen Präsidenten. Der Linksnationalist López Obrador versprach das Ende der Gewalt und sagte der Armut im Land den Kampf an. Mit beidem ist er nicht voran gekommen, was mitten in der Corona-Krise Protestierende auf die Straße bringt. Auch in der breiten Bevölkerung ist der Rückhalt für d…
 
85 - Dein Tier und du steht vor einem Umzug, Tierarztbesuch, Zusammenführung mit weiteren Tieren, Du bekommst Nachwuchs, möchtest ohne oder mit deinem Tier in den Urlaub fahren oder ein Tierschutztier aus einem anderen Land zu dir holen - und wünschst dir, dass dein (zukünftiges oder bereits bei dir lebendes) Tier auf die bevorstehende Veränderung …
 
Kalifornien galt als "Musterschüler“ im Umgang mit der Corona-Pandemie. Schon Mitte März wurden hier strenge Maßnahmen ergriffen - zunächst mit Erfolg. Doch dann kamen die Lockerungen und damit stiegen im "Golden State“ die Infektionen rasant an. Mittendrin die Stadt San Francisco mit ihren berühmten vorgelagerten Inseln. Die eine ein ehemaliges Ho…
 
Donald Trump - sein verwunderliches Corona-Management, sein Wahlkampf, seine Reaktion auf die Black-Lives-Matter-Demos. Das alles und noch viel mehr über den amerikanischen Präsidenten erwarten wir in den Berichten aus dem ARD-Studio in Washington und bekommen es auch. Es gibt also viel zu berichten und zu besprechen mit unserer Washingtoner Korres…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login