show episodes
 
Du möchtest leichte Unterhaltung? Dann bist du bei hier genau richtig. Kesdbos ist ein kurzweiliger Quizshow Podcast zum gespannt mit raten oder einfach gemütlich lauschen. Viel Spaß RSS Feed: https://kesdbos.podigee.io/feed/mp3
 
Der Technologie-Podcast von Schweizer Radio und Fernsehen. Wir sind deine Korrespondenten aus der digitalen Welt. Internet, Smartphones, soziale Netzwerke, Computersicherheit oder Games – wir fassen das Wichtigste und Unterhaltsamste der Woche für dich zusammen. Das ist ein «Enhanced Podcast» im Format AAC Feed AAC Feed MP3: http://www.srf.ch/feed/podcast/sd/962924b0-8c53-4e2d-899d-d005cce14c62.xml
 
Eine Brücke über den Atlantischen Ozean an Spanien vorbei Richtung Deutschland. Reportagen, Interviews, Musik, Kultur und Politik aus der spanischsprachigen Welt, jeden Sonntag um 18 Uhr im Livestream auf cosmoradio.de und um 22 Uhr im Radio. Un puente sobre el charco vía España y con destino Alemania. Reportajes, entrevistas, música, cultura y política de Hispanoamérica, todos los domingos.
 
Berichte, Reportagen und Analyse aus Deutschland und vier Teilen Kurdistans und dazu Hits und Klassiker aus der kurdischen Musikszene. Nûçe, hevpeyvîn û nirxandinên ji Almanyayê û ji her çar parçeyên Kurdistanê. Herweha muzîka nûjen û kelepûrî ji cîhana muzîka Kurdî. Her roja yekşemê di saet 20ê de.
 
Hier lese ich dir Kurzgeschichten vor, die sich mit Gefühlen, Liebe und Trauer beschäftigen. Eine bunte Mischung aus literarischen und belletristischen Kurzgeschichten. Kurze Geschichten für ein Kurzes Leben. Hier gibt es jede Woche eine neue inspirierende Kurzgeschichte, die zum Nachdenken anregt. Langsam entsteht in diesem Feed ein kleiner Sammelband mit 52 verschiedenen Kurzgeschichten, die bewegen.
 
Stürz dich mit uns ins Streamgestöber auf die neuen, gehypten und geheimen Serien und Filme deiner 2 bis 300 Streaming-Dienste. Von Netflix bis Joyn, von Amazon bis Disney+, von Apple TV+ bis Sky haben wir alle auf dem Schirm. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien. Wir diskutieren, was uns, euch und das Internet bewegt und wir hören auch zu. Denn bei uns könnt ihr mitdiskutieren und Sprachnachrichten schicken. Wenn du mit deiner Sprachnachricht (max. 30 Sek.) im Podcast ...
 
Eine Zeitreise in die Welt vergangener Homecomputer, Spielekonsolen und Games. Zusätzlich gibt es im Feed noch diverse Sonderfolgen aus der Podcastkompott Familie (Moviekompott, Cachekompott u.v.a) und andere Themen, weitere Infos demnächst dazu auf unser Homepage! Ein Projekt der Com Illusion GbR, Medienpublikation c/o Patrick Becher Horner landstrasse 171 22111 Hamburg mail@podcastkompott.de Infos zum Reto Spieleclub: www.retrospieleclub.de Datenschutzinfos: http://blog.retrokompott.de/dat ...
 
Dieser Podcast ist kein gewöhnlicher Podcast. Diesen Oktober wird sich der Feed mit den grauenhaftesten, schrecklichsten und markerschütternsten Podcast Folgen der teilnehmenden Podcaster füllen. Eine Initiative für mehr schlaflose Nächte und Albträume.
 
Loading …
show series
 
Kanadas Gastlandauftritt auf der Frankfurter Buchmesse ist wegen der Corona-Pandemie auf 2021 verschoben. Die neuen Übersetzungen der kanadischen Titel erscheinen trotzdem und spiegeln Kanadas kulturelle Vielfalt. Wir stellen sechs empfehlenswerte Kinder- und Jugendbücher vor. Von Ines Dettmann www.deutschlandfunk.de, Bücher für junge Leser Hören b…
 
Oskar Roehler hat einen Film über Rainer Werner Fassbinder gedreht. Statt das Genie zu feiern, zeigt er in "Enfant Terrible" Fassbinders Schattenseiten. Das führte schon beim Dreh zu rohen Emotionen. Oskar Roehler im Gespräch mit Susanne Burg www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Das Kino der Bundesrepublik der 70er- und 80er-Jahre - das sind vor allem auch die "Fassbinder"-Jahre. Dabei adaptierte der Regisseur Klassiker - und schuf mit seinen Filmen neue Klassiker. Von Hartwig Tegeler www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Was ist uns das Theater wirklich wert? Im Zuge der Coronakrise hat der Regisseur Milo Rau diese Frage dem Kulturbetrieb gestellt und zahlreiche Antworten prominenter Theaterschaffender erhalten. Jetzt liegen die Essays als Buch vor. Von André Mumot www.deutschlandfunkkultur.de, Rang I Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Knapp 30 italienische Produktionen durfte die internationale Jury der Theaterbiennale in diesem Jahr begutachten. Mit dabei: unsere Redakteurin Susanne Burkhardt. Das prämierte Stück von Leonardo Manzan hat sie enorm begeistert. Susanne Burkhardt im Gespräch mit Janis El-Bira www.deutschlandfunkkultur.de, Rang I Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter…
 
Autor: Götzke, Manfred Sendung: Campus & Karriere Hören bis: 19.01.2038 04:14 Das Bildungsmagazin Nach dem Schulgipfel im Kanzleramt Sind Deutschlands Schulen bereit für den Corona-Herbst? In „Campus & Karriere" gehen wir diesen Fragen nach: Was hat der Bildungsgipfel wirklich gebracht? Was brauchen die Schulen jetzt an Hard- und Software für den d…
 
"The Social Dilemma" trendet in den Streaming-Charts. Kritik an den Folgen sozialer Medien für die Gesellschaft ist Thema der Netflix-Doku, viele Insider der Tech-Branche kommen zu Wort. Aber unsere Kritikerin ist nach dem Gucken nicht schlauer. Von Carina Schroeder www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link z…
 
Mit militärischem Drill will die chinesische Regierung die Arbeitslosigkeit innerhalb der tibetischen Bevölkerung verringern. Hunderttausende in der autonomen chinesischen Region nehmen einem Forschungsbericht zufolge an sogenannten Arbeitsprogrammen teil – selten freiwillig. www.deutschlandfunk.de, Eine Welt Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Li…
 
In Europa gebe es keine geordnete Einwanderungspolitik, meint Thomas Mayer. Das 500-seitige Papier der EU-Kommission sei eine gute Basis für ernsthafte Verhandlungen, die Türen stünden weit offen. Allerdings müssten die 27 EU-Staats- und Regierungschefs das auch wollen. Von Thomas Mayer, "Der Standard" www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen …
 
Nicht alle Fotos haben das 16:9-Format der Vorschau in der Twitter-Timeline. In so einem Fall entscheidet ein Algorithmus, welcher Bildausschnitt dort gezeigt wird – mit auffälligen Ergebnissen, die eine Debatte ausgelöst haben. Von Hagen Terschüren www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Ein Algorithmus auf Twitter bevorzugt weiße Gesichter gegenüber schwarzen – es zeigt sich wieder: Algorithmen sind nicht neutral, ihre Entscheidungsgrundlagen nicht transparent. Ein Projekt will das ändern. Außerdem: die Netflix-Doku "The Social Dilemma". Moderation: Katja Bigalke und Dennis Kogel www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: …
 
Rund 800 Delegierte der CSU versammeln sich heute im Internet zum Parteitag. Höhepunkt ist die Grundsatzrede des Vorsitzenden Markus Söder. Neben vielen Anträgen, soll auch über die "gendergerechte Sprache" diskutiert werden. Moderation: Axel Rahmlow www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link …
 
Rebecca Solnit nimmt in ihrem Buch die Leser mit auf den nordamerikanischen Kontinent. Es handelt von europäischen Ankömmlingen in einer Welt, die nur ihnen als neu erschien. Und immer wieder geht es um das Einschlagen unbekannter Wege. Von Gerd Brendel www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Kennen Sie die quälende Müdigkeit am frühen Nachmittag? Alles ruft nach einer kleinen Siesta. Lange verpönt, bietet das Homeoffice nun die Chance auf ein Revival. Passend dazu wurde „Die Kunst des Mittagsschlafs“ von Thierry Paquot neu aufgelegt. Von Vera Block www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audio…
 
Das Verhältnis zwischen Norwegen und Russland ist belastet, an der gemeinsamen Grenze rüsten beide Länder auf. Viele Menschen in der Grenzregion sehen das mit Sorge – und bemühen sich um Zusammenarbeit. Unser Reporter Gunnar Köhne war auf Spurensuche im hohen Norden. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesichter Europas Direkter Link zur Audiodate…
 
Kanzlerin Merkel ruft die internationale Gemeinschaft zu verstärkten Anstrengungen auf, um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung bis 2030 umzusetzen. Es gehe darum, "weltweit die Grundlagen für ein menschenwürdiges Leben zu schaffen", so Merkel in ihrem aktuellen Podcast anlässlich der Generaldebatte der Vereinten Nationen.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login