show episodes
 
"Kammerflimmern und Mediales Rauschen" bietet eine Plattform für Autor*innen, wissenschaftlichen Nachwuchs und Gäste aus Wissenschaft, Gesellschaft und dem kulturellen Leben. Wir diskutieren medien- und kulturwissenschaftliche Themen und Phänomene, vermitteln Theorie und deren Relevanz sowohl für die Wissenschaft als auch in gesellschaftlichen Zusammenhängen. Außerdem greifen wir aktuelle Entwicklungen in den Medienwissenschaften und angrenzenden Disziplinen auf. Wir verstehen uns als Beitra ...
 
Loading …
show series
 
Im Signallabor des Fachgebiets Medienwissenschaft der HU Berlin werden alte Computer gesammelt. Weil aber nur ein lauffähiger Computer wirklich ein Computer ist, müssen viele Geräte repariert werden, bevor sie in Forschung und Lehre zum Einsatz kommen können. Thomas Fecker, studentischer Mitarbeiter und gelernter Elektroniker führt eine solche Repa…
 
Im Gespräch mit Naomi Rolef Intro/ Outro Beauty Flow by Kevin MacLeod Link: https://incompetech.filmmusic.io/song/5025-beauty-flow License: http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ Sprecherin: Sarah Topfstädt Redaktion: Anna Wiehl und Meike Boldt Lizenz CC BY-NC-ND Kontakt: podcast@avinus.de Podcast mit Naomi Rolef auf Hebräisch:https://soundclo…
 
Pong war das erste kommerziell erfolgreiche Videospiel. Es erschien 1972 und bis die Hardware-Videospiele schrittweise durch Computertechnik abgelöst wurden, gab es von Atari noch eine Reihe Videospiele, die in ihrer Schaltungstechnik sehr interessant sind, auch im didaktischen Sinn. Speziell im Vortrag geht es um die Geräte Pong, Space Race, Pong …
 
Pong war das erste kommerziell erfolgreiche Videospiel. Es erschien 1972 und bis die Hardware-Videospiele schrittweise durch Computertechnik abgelöst wurden, gab es von Atari noch eine Reihe Videospiele, die in ihrer Schaltungstechnik sehr interessant sind, auch im didaktischen Sinn. Speziell im Vortrag geht es um die Geräte Pong, Space Race, Pong …
 
Pong war das erste kommerziell erfolgreiche Videospiel. Es erschien 1972 und bis die Hardware-Videospiele schrittweise durch Computertechnik abgelöst wurden, gab es von Atari noch eine Reihe Videospiele, die in ihrer Schaltungstechnik sehr interessant sind, auch im didaktischen Sinn. Speziell im Vortrag geht es um die Geräte Pong, Space Race, Pong …
 
Aus der Homecomputer- und frühen Personal-Computer-Zeit sind Disketten nicht wegzudenken. Dieser Vortrag beschäftigt sich mit Diskettentechnologie am Beispiel des 5,25-Zoll-Laufwerks "Commodore 1541", bekannt als das Laufwerk zum Commodore C64. Nach einer historischen Einordnung (Bänder, Platten, 8-Zoll-Disketten) besprechen wir den Aufbau von Lauf…
 
Aus der Homecomputer- und frühen Personal-Computer-Zeit sind Disketten nicht wegzudenken. Dieser Vortrag beschäftigt sich mit Diskettentechnologie am Beispiel des 5,25-Zoll-Laufwerks "Commodore 1541", bekannt als das Laufwerk zum Commodore C64. Nach einer historischen Einordnung (Bänder, Platten, 8-Zoll-Disketten) besprechen wir den Aufbau von Lauf…
 
Aus der Homecomputer- und frühen Personal-Computer-Zeit sind Disketten nicht wegzudenken. Dieser Vortrag beschäftigt sich mit Diskettentechnologie am Beispiel des 5,25-Zoll-Laufwerks "Commodore 1541", bekannt als das Laufwerk zum Commodore C64. Nach einer historischen Einordnung (Bänder, Platten, 8-Zoll-Disketten) besprechen wir den Aufbau von Lauf…
 
Wir bieten sowohl einen Einblick in unsere Ausstellung als auch in die Depots unseres Hauses und berichten, wie aus einer privaten Sammlung ein Museum wurde. Das OCM wurde 2008 gegründet und stellt Computer-Systeme, Spielkonsolen und Arcade-Systeme der 1970er-, 1980er- und 1990er-Jahre aus.about this event: https://c3voc.de…
 
Wir bieten sowohl einen Einblick in unsere Ausstellung als auch in die Depots unseres Hauses und berichten, wie aus einer privaten Sammlung ein Museum wurde. Das OCM wurde 2008 gegründet und stellt Computer-Systeme, Spielkonsolen und Arcade-Systeme der 1970er-, 1980er- und 1990er-Jahre aus.about this event: https://c3voc.de…
 
Wir bieten sowohl einen Einblick in unsere Ausstellung als auch in die Depots unseres Hauses und berichten, wie aus einer privaten Sammlung ein Museum wurde. Das OCM wurde 2008 gegründet und stellt Computer-Systeme, Spielkonsolen und Arcade-Systeme der 1970er-, 1980er- und 1990er-Jahre aus.about this event: https://c3voc.de…
 
Im Signallabor des Fachgebiets Medienwissenschaft der HU Berlin werden alte Computer gesammelt. Weil aber nur ein lauffähiger Computer wirklich ein Computer ist, müssen viele Geräte repariert werden, bevor sie in Forschung und Lehre zum Einsatz kommen können. Thomas Fecker, studentischer Mitarbeiter und gelernter Elektroniker führt eine solche Repa…
 
Im Signallabor des Fachgebiets Medienwissenschaft der HU Berlin werden alte Computer gesammelt. Weil aber nur ein lauffähiger Computer wirklich ein Computer ist, müssen viele Geräte repariert werden, bevor sie in Forschung und Lehre zum Einsatz kommen können. Thomas Fecker, studentischer Mitarbeiter und gelernter Elektroniker führt eine solche Repa…
 
In 1991, the famous game "Another World" was published for the Commodore Amiga. It achieved cult status mainly for its visionary art style. But also technically it was quite interesting, as it was based on a game-specific bytecode language executed by a virtual machine interpreter. Eric Chahi, the author of "Another World", six years earlier had wr…
 
In 1991, the famous game "Another World" was published for the Commodore Amiga. It achieved cult status mainly for its visionary art style. But also technically it was quite interesting, as it was based on a game-specific bytecode language executed by a virtual machine interpreter. Eric Chahi, the author of "Another World", six years earlier had wr…
 
In 1991, the famous game "Another World" was published for the Commodore Amiga. It achieved cult status mainly for its visionary art style. But also technically it was quite interesting, as it was based on a game-specific bytecode language executed by a virtual machine interpreter. Eric Chahi, the author of "Another World", six years earlier had wr…
 
"DIGI-COMP 1" ist ein mechanischer Spielzeug-"Computer" von 1963. Mit Schiebern, Federn und Konturblechen ist ein 3-Bit-Speicher und eine Recheneinheit für binäre Operation aufgebaut, wie wir es ähnlich von der ZUSE Z1 kennen. Trotz einfacher Konstruktion is DIGI-COMP 1 vielseitig programmierbar und hat bis heute seine Fan-Gemeinde. Meinen DIGI-COM…
 
"DIGI-COMP 1" ist ein mechanischer Spielzeug-"Computer" von 1963. Mit Schiebern, Federn und Konturblechen ist ein 3-Bit-Speicher und eine Recheneinheit für binäre Operation aufgebaut, wie wir es ähnlich von der ZUSE Z1 kennen. Trotz einfacher Konstruktion is DIGI-COMP 1 vielseitig programmierbar und hat bis heute seine Fan-Gemeinde. Meinen DIGI-COM…
 
"DIGI-COMP 1" ist ein mechanischer Spielzeug-"Computer" von 1963. Mit Schiebern, Federn und Konturblechen ist ein 3-Bit-Speicher und eine Recheneinheit für binäre Operation aufgebaut, wie wir es ähnlich von der ZUSE Z1 kennen. Trotz einfacher Konstruktion is DIGI-COMP 1 vielseitig programmierbar und hat bis heute seine Fan-Gemeinde. Meinen DIGI-COM…
 
Das Analogrechnermuseum in Hettenhain (Nähe Wiesbaden/Frankfurt) stellt sich mit einem Rundgang durch die Sammlung vor, wobei ausgewählte Analogrechner auch in Betrieb demonstriert werden. (Fragen seitens des Publikums sind explizit erwünscht.) Die Sammlung umfasst gegenwärtig etwas über 70 Exponate, von kleinen elektromechanischen Analogrechnern a…
 
Das Analogrechnermuseum in Hettenhain (Nähe Wiesbaden/Frankfurt) stellt sich mit einem Rundgang durch die Sammlung vor, wobei ausgewählte Analogrechner auch in Betrieb demonstriert werden. (Fragen seitens des Publikums sind explizit erwünscht.) Die Sammlung umfasst gegenwärtig etwas über 70 Exponate, von kleinen elektromechanischen Analogrechnern a…
 
Das Analogrechnermuseum in Hettenhain (Nähe Wiesbaden/Frankfurt) stellt sich mit einem Rundgang durch die Sammlung vor, wobei ausgewählte Analogrechner auch in Betrieb demonstriert werden. (Fragen seitens des Publikums sind explizit erwünscht.) Die Sammlung umfasst gegenwärtig etwas über 70 Exponate, von kleinen elektromechanischen Analogrechnern a…
 
In einem Filmbeitrag wird die Vorgehensweise des musealen Sammelns am Beispiel eines Commodore 64 erläutert. Wie geht das Heinz Nixdorf MuseumsForum mit Objektangeboten um, welche Arbeiten werden bei einer Objektannahme museumsintern angestoßen und wie gelangt ein Objekt schließlich ins Depot bzw. in die Ausstellung.about this event: https://c3voc.…
 
In einem Filmbeitrag wird die Vorgehensweise des musealen Sammelns am Beispiel eines Commodore 64 erläutert. Wie geht das Heinz Nixdorf MuseumsForum mit Objektangeboten um, welche Arbeiten werden bei einer Objektannahme museumsintern angestoßen und wie gelangt ein Objekt schließlich ins Depot bzw. in die Ausstellung.about this event: https://c3voc.…
 
In einem Filmbeitrag wird die Vorgehensweise des musealen Sammelns am Beispiel eines Commodore 64 erläutert. Wie geht das Heinz Nixdorf MuseumsForum mit Objektangeboten um, welche Arbeiten werden bei einer Objektannahme museumsintern angestoßen und wie gelangt ein Objekt schließlich ins Depot bzw. in die Ausstellung.about this event: https://c3voc.…
 
Computer – egal, ob Desktop-Rechner, Laptops oder Smartphones – sind selbstverständliche Begleiter unseres Alltags. Wir nutzen sie, um miteinander zu kommunizieren, für unsere Aus- und Weiterbildung, zur Unterhaltung, aber auch, um uns gesellschaftlich und politisch zu engagieren. Die Mitglieder des Vereins Computertruhe e. V. setzen sich in ihrer …
 
Computer – egal, ob Desktop-Rechner, Laptops oder Smartphones – sind selbstverständliche Begleiter unseres Alltags. Wir nutzen sie, um miteinander zu kommunizieren, für unsere Aus- und Weiterbildung, zur Unterhaltung, aber auch, um uns gesellschaftlich und politisch zu engagieren. Die Mitglieder des Vereins Computertruhe e. V. setzen sich in ihrer …
 
Computer – egal, ob Desktop-Rechner, Laptops oder Smartphones – sind selbstverständliche Begleiter unseres Alltags. Wir nutzen sie, um miteinander zu kommunizieren, für unsere Aus- und Weiterbildung, zur Unterhaltung, aber auch, um uns gesellschaftlich und politisch zu engagieren. Die Mitglieder des Vereins Computertruhe e. V. setzen sich in ihrer …
 
Was genau ist eigentlich Open Source? Was unterscheidet Open Source von Closed Source, was war zuerst, und welche Bedeutung kommt Open Source für die Entwicklung von Computern bis heute zu? Was motivierte Entwickler, sich schon sehr früh in Open-Source-Projekten zu beteiligen? Wie wurden Open-Source-Projekte organisiert, und warum waren sie erfolgr…
 
Was genau ist eigentlich Open Source? Was unterscheidet Open Source von Closed Source, was war zuerst, und welche Bedeutung kommt Open Source für die Entwicklung von Computern bis heute zu? Was motivierte Entwickler, sich schon sehr früh in Open-Source-Projekten zu beteiligen? Wie wurden Open-Source-Projekte organisiert, und warum waren sie erfolgr…
 
Was genau ist eigentlich Open Source? Was unterscheidet Open Source von Closed Source, was war zuerst, und welche Bedeutung kommt Open Source für die Entwicklung von Computern bis heute zu? Was motivierte Entwickler, sich schon sehr früh in Open-Source-Projekten zu beteiligen? Wie wurden Open-Source-Projekte organisiert, und warum waren sie erfolgr…
 
The mathematician and inventor Charles Babbage wrote 26 programs between 1836 and 1841 for the unfinished "Analytical Engine" (AE). The code is embedded implicitly in tables summarizing program traces. In this talk, I present the programming architecture of Babbage’s mechanical computer based on the first code written for the machine. The AE had a …
 
The mathematician and inventor Charles Babbage wrote 26 programs between 1836 and 1841 for the unfinished "Analytical Engine" (AE). The code is embedded implicitly in tables summarizing program traces. In this talk, I present the programming architecture of Babbage’s mechanical computer based on the first code written for the machine. The AE had a …
 
The mathematician and inventor Charles Babbage wrote 26 programs between 1836 and 1841 for the unfinished "Analytical Engine" (AE). The code is embedded implicitly in tables summarizing program traces. In this talk, I present the programming architecture of Babbage’s mechanical computer based on the first code written for the machine. The AE had a …
 
Im Elektronikschrott fand sich ein minimales Z80-System, offensichtlich ein in Wire-Wrap-Technik aufgebauter Prototyp. Natürlich funktioniert das System nicht. Anhand der ICs werden Vermutungen angestellt, was das System können könnte, welche Betriebsspannungen benötigt werden. Das EPROM wird ausgelesen und disassembliert, aus ihm und der Glue-Logi…
 
Im Elektronikschrott fand sich ein minimales Z80-System, offensichtlich ein in Wire-Wrap-Technik aufgebauter Prototyp. Natürlich funktioniert das System nicht. Anhand der ICs werden Vermutungen angestellt, was das System können könnte, welche Betriebsspannungen benötigt werden. Das EPROM wird ausgelesen und disassembliert, aus ihm und der Glue-Logi…
 
Im Elektronikschrott fand sich ein minimales Z80-System, offensichtlich ein in Wire-Wrap-Technik aufgebauter Prototyp. Natürlich funktioniert das System nicht. Anhand der ICs werden Vermutungen angestellt, was das System können könnte, welche Betriebsspannungen benötigt werden. Das EPROM wird ausgelesen und disassembliert, aus ihm und der Glue-Logi…
 
Schon in den 1840er-Jahren entwarf der Engländer Charles Babbage eine Maschine, welche bereits fast alle entscheidenden Elemente heutiger Rechenanlagen besaß. Dabei war er seiner Zeit unglaubliche 100 Jahre voraus. Leider blieb die Analytical Engine bis heute ein gedankliches Konstrukt und konnte nie gebaut werden. In diesem Vortrag wird zunächst d…
 
Schon in den 1840er-Jahren entwarf der Engländer Charles Babbage eine Maschine, welche bereits fast alle entscheidenden Elemente heutiger Rechenanlagen besaß. Dabei war er seiner Zeit unglaubliche 100 Jahre voraus. Leider blieb die Analytical Engine bis heute ein gedankliches Konstrukt und konnte nie gebaut werden. In diesem Vortrag wird zunächst d…
 
Schon in den 1840er-Jahren entwarf der Engländer Charles Babbage eine Maschine, welche bereits fast alle entscheidenden Elemente heutiger Rechenanlagen besaß. Dabei war er seiner Zeit unglaubliche 100 Jahre voraus. Leider blieb die Analytical Engine bis heute ein gedankliches Konstrukt und konnte nie gebaut werden. In diesem Vortrag wird zunächst d…
 
DOjS ist ein integriertes System zum Entwickeln und Ausführen von Javascript-Programmen unter MS-DOS. Neben dem eingebauten Texteditor bietet es Schnittstellen für Hardware, die üblicherweise in DOS-PCs zu finden ist, wie z.B. SVGA-Grafik, Maus, Tastatur, Soundkarten oder gar 3D-Beschleunigung mit den damals üblichen Voodoo-Grafikkarten. Obwohl der…
 
DOjS ist ein integriertes System zum Entwickeln und Ausführen von Javascript-Programmen unter MS-DOS. Neben dem eingebauten Texteditor bietet es Schnittstellen für Hardware, die üblicherweise in DOS-PCs zu finden ist, wie z.B. SVGA-Grafik, Maus, Tastatur, Soundkarten oder gar 3D-Beschleunigung mit den damals üblichen Voodoo-Grafikkarten. Obwohl der…
 
DOjS ist ein integriertes System zum Entwickeln und Ausführen von Javascript-Programmen unter MS-DOS. Neben dem eingebauten Texteditor bietet es Schnittstellen für Hardware, die üblicherweise in DOS-PCs zu finden ist, wie z.B. SVGA-Grafik, Maus, Tastatur, Soundkarten oder gar 3D-Beschleunigung mit den damals üblichen Voodoo-Grafikkarten. Obwohl der…
 
Dieser Vortrag soll als Einstieg in den Themenkomplex dienen. Folgende Fragen sollen angeschnitten werden: Wer sammelt? Was wird gesammelt? Warum wird gesammelt? Woher kommen die alten Computer? Wen frage ich, mit wem diskutiere ich, wo finde ich meine soziale Gruppe? Was sind alte Computer wert? Alte Computer als Wertanlage? Was mache ich, wenn ic…
 
Dieser Vortrag soll als Einstieg in den Themenkomplex dienen. Folgende Fragen sollen angeschnitten werden: Wer sammelt? Was wird gesammelt? Warum wird gesammelt? Woher kommen die alten Computer? Wen frage ich, mit wem diskutiere ich, wo finde ich meine soziale Gruppe? Was sind alte Computer wert? Alte Computer als Wertanlage? Was mache ich, wenn ic…
 
Dieser Vortrag soll als Einstieg in den Themenkomplex dienen. Folgende Fragen sollen angeschnitten werden: Wer sammelt? Was wird gesammelt? Warum wird gesammelt? Woher kommen die alten Computer? Wen frage ich, mit wem diskutiere ich, wo finde ich meine soziale Gruppe? Was sind alte Computer wert? Alte Computer als Wertanlage? Was mache ich, wenn ic…
 
Seit Mai 2020 hat CADUS der griechischen Regierung immer wieder angeboten, auf den Inseln in der Ägäis die medizinische Versorgung der Geflüchteten zu unterstützen. Die Hilfe wurde zunächst mit fadenscheinigen Ausreden abgelehnt, irgendwann reagierte Griechenland gar nicht mehr auf unsere wiederholenden Angebote. Zeitgleich war ein Ehrenamtlicher u…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login