show episodes
 
Der Maschinenraum-Podcast beschäftigt sich mit der industriellen Fertigung und Produktion. Dabei werden regelmäßig Innovationen vorgestellt, welche für eine effiziente Fertigung relevant sind. Von kleinen Denkanstößen um unproduktive Zeiten zu eliminieren, bis hin zu neuen Technologien um direkte Ergebnisse in der eigenen Fertigung erzielen zu können. Dennis Rathmann teilt dabei seine eigene Erfahrungen aus 10 Jahren Technik und Maschinenbau. Weiterhin gibt es immer wieder spannende Intervie ...
 
Loading …
show series
 
Heute stelle ich eine weitere Brettspiel-Mechanik vor, nämlich Roll & Write. In der Episode 169 des Abenteuer Brettspiele Podcasts erfahrt ihr, was diese Spielmechanik ausmacht, welche Roll & Write Varianten es gibt, ich stelle Beispiele vor und gehe darauf ein, warum ich diese Mechanik mag und was ich daran vielleicht auch nicht mag. Ich freue mic…
 
Ein modernes Märchen von einem, der auszog, ein Tech-Start-up zu gründen. Und eine kluge Satire auf die Zumutungen des digitalen Kapitalismus. Kevin Knecht träumt davon, ein ganz Grosser zu sein, mindestens der nächste Steve Jobs. In Wahrheit betreibt er eine marode Astrologie- und Sex-Hotline. Die Türen sind klapprig, die Mitarbeiter mürrisch. Sei…
 
Die Coronakrise lenkt den Blick auf die Grundlagen moderner Gesellschaften: Trotz großer Lösungsressourcen komme es nicht zu koordiniertem Handeln, sagt der Soziologe Armin Nassehi. Was helfen könnte: das Impfen zur Routine werden zu lassen. Moderation: Thorsten Jantschek www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Direkter Link zur Audiodatei…
 
Frederic Lardinois Twitter Facebook Website Mustafa Isik Twitter Homepage Facebook Linkedin GeekWeek #409 haben wir am 27. Juni 2021 veröffentlicht … wollten uns eine kleine Sommerpause gönnen … und dann ist LEBEN passiert. Dazu mehr am Ende dieser Episode. Unsere Themen heute Apple und die Chip-Knappheit: Mustis neues iPhone 13 Pro hat 1TB Speiche…
 
«Morgengeschichten»: Der finale Reigen Fast 15 Jahre lang unterhielten die Autorinnen und Autoren der Sendung «Morgengeschichte» mit ihren witzigen, kritischen, bitterbösen, philosophischen Geschichten die Hörerinnen und Hörer von SRF 1. Im Frühling dieses Jahres lief die letzte «Morgengeschichte» über den Sender. Für dieses grosse Finale hat sich …
 
Kunststoff wird gerade in den Mainstream-Medien häufig zum Reitz-Thema. Klar ist, dass unser Leben ohne Kunststoff nicht funktionieren würde. Trotzdem oder gerade deswegen ist es auch Aufgabe der Industrie und des Maschinenbaus, sich über Kreislaufwirtschaft, Recycling, CO2-Emission etc. Gedanken zu machen und Lösungen zu finden. Mit Matthias Ruff …
 
Eigene Rechte für einen Fluss – in Neuseeland und Kolumbien gibt es das bereits. Auch wir sollten die Natur als Partnerin sehen, meint der Soziologe Frank Adloff. Denn die Natur habe einen eigenen Wert, unabhängig von ihrem Nutzen für den Menschen. Moderation: Susanne Führer www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Direkter Link zur Audiodatei…
 
Schweine-Junge, Schweine-Prozess, Schweine-Utopie: In drei Episoden einer modernen Tierfabel muss sich die Freiheit des Individuums gegen Marktkonformität und Massenmedien behaupten. Ein Junge, Theodor Bouquet, träumt davon, ein Cowboy zu sein, anstatt den väterlichen Mastbetrieb zu erben – und doch schliddert er geradewegs in die Zeit der repressi…
 
Vom Burnout eines Lehrers erzählt der (Ex-)Lehrer Peter Weingartner in seinem Kurzhörspiel. Um dem Leiden am sich rasant verändernden Schulalltag zu entkommen, begibt sich Lateinlehrer Gregor auf eine imaginäre Frühlingswanderung. Eine Wanderung ohne Wiederkehr, wie sich schliesslich herausstellt. «Schwäfu» beschreibt aus der Innensicht eines Betro…
 
Wenn der Sand von der Nagelfluh herunter rieselt, leise wie eine Sanduhr, hört man den Klang der Ewigkeit. Dann lässt es sich gut über einen Neubeginn nachdenken; über das Alter, die Träume, Ziele und über die Zeit, die so kompakt ist wie der Herrgottsbeton. Vincenzo hat Zeit. Zeit zum Nachdenken über seine Erfindung. Er hat die Idee von einer Schu…
 
Um Abwechslung in Brettspielen geht es in dieser Podcast-Episode. Ich schaue mir an, welche Elemente für Abwechslung in Spielen sorgen, nenne Beispiele und gehe darauf ein, was ich davon am besten finde. Natürlich freue ich mich sehr darauf von euch zu hören, wie wichtig ihr Abwechslung findet und welche Elemente euch dabei am besten gefallen. Viel…
 
Ein Dorf, tief in der Nacht, mitten im Mittelland: Der Lehrer Thierstein geht auf die Weide, macht das Gatter auf und vertreibt die Kühe. Weil er es nicht mehr aushält, ihr ewiges Geläute. Weil es ihm den Schlaf raubt, das ewige Gezeter und Getue der Schüler und Eltern, der Bauern und Politiker. «Er trug einen Trainer, war ganz bleich und schaute e…
 
Auf Messen, Live-Vorführungen, webinaren und in Image-Filmen werden die spektakulärsten Aufnahmen von Maschinen und Anlagen gezeigt. Das ist meist sehr beeindruckend, was die Hersteller mitunter auf die Beine stellen können. Ist ein solcher Betrieb, immer auf Anschlag der Leistung, aber für deine Fertigung und für Deine Ansprüche zielführend? Die A…
 
Die Kultureinrichtungen in Deutschland haben die Digitalisierung weitgehend verschlafen, meint der Kulturmanager Markus Hilgert. Auch kleine Museen, Theater und andere Kulturstätten bräuchten Online-Kompetenz, wenn sie relevant bleiben wollten. www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19. Januar 2038, 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
In der heutigen Podcast-Ausgabe stelle ich wieder einige spannende News aus der Brettspiel-Welt vor und ihr erfahrt, welche interessanten Brettspiel-Ankündigungen es in den letzten Wochen gab. Viel Spaß. Zu den exklusiven Podcast-Episoden für Unterstützer bei Patreon und Steady. (Podcast-Feed | Alle Episoden | bei Apple Podcasts | Support the Podca…
 
Innerlich aufgewühlt vom Dauerkonflikt mit den Eltern und mit Mrs. Hodge, seiner Schwiegermutter in spe, stapft Fred Lennox durch den nächtlichen Park. Doch jäh wird er aus seinen Überlegungen herausgerissen: Sein Mörder steht vor ihm Felix, der Hund des freundlichen und korrekten Mr. Windley, stöbert beim Spaziergang im Laub die Leiche auf, mit de…
 
Geht nicht! Eine häufige Reaktion, wenn es um die Automatisierung von der Einzelteilfertigung geht. Allerdings geht es zu einem gewissen Grad dann doch. Welche Vorraussetzugen müssen dafür geschaffen werden? Und in welchen Fällen wird es definitiv nicht funktionieren? Einige Gedanken und Lösungsansätze soll es in dieser Podcast-Folge geben. Automat…
 
Spätestens als die USA ihre Truppen abzogen, war der internationale Afghanistaneinsatz gescheitert. Ein Versagen der Ordnungsmacht USA? Ja, sagt der Historiker und Amerikakenner Bernd Greiner. Und nicht das erste. Zeit für eine andere Weltordnung? Moderation: Patrick Garber www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19. Januar 2038, 04:14 Di…
 
Trotz einer kleinen Erkältung möchte ich euch meine Ersteindrücke zu 4 neuen Brettspielen schildern und ihr erfahrt, was ich bisher davon halte. In der heutigen Episode geht es um Gutenberg, Genotyp, Golem und Arche Nova. Viel Spaß. Zu den exklusiven Podcast-Episoden für Unterstützer bei Patreon und Steady. (Podcast-Feed | Alle Episoden | bei Apple…
 
Wenn die Liebe zur Katze in zwischenmenschliche Liebe umschlägt und diese Liebe für die Katz ist, wird es Zeit, sich Gedanken zu machen über Verlustschmerz und über sich selbst. Lara und Markus sind Nachbarn. Sie sehen sich manchmal von Balkon zu Balkon. Beide haben einen grossen Verlust erlitten: Der Vater von Markus ist früh gestorben, Lara hat s…
 
Stahl, Alu, Buntmetalle und Guss kann fast jeder Bearbeiten. Aber wie sieht es auf der anderen Seite der Festigkeitsskala aus? Auch Schaumstoff ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und auch dieser Werkstoff muss in irgendeiner Art und Weise bearbeitet werden. Wo, wie und wann Schaumstoff bearbeitet wird, erfährst Du in dieser Podcast-Episo…
 
Die Ampelparteien benutzen gern und viel die Worte: Transformation, Modernisierung, Zukunftsfähigkeit. Daran soll sich die zukünftige Koalition ausrichten. Das ist zwar ganz im Sinne der Managerin Christine Bortenlänger, aber es geht um die Umsetzung. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19. Januar 2038, 04:1…
 
«Grauen» ist der Podcast, der Dich das Fürchten lehrt. Einmal im Monat, immer zum Vollmond, gibt es eine neue Folge mit grusligen Geschichten. Pünktlich zu Halloween startet jetzt die zweite Staffel und sorgt wieder für Gänsehaut ... «Grauen» geht in die zweite Staffel – alle Folgen findet Ihr im Grauen Podcast oder unter www.srf.ch/grauen . Wer si…
 
Eine Top 100 Liste bei BoardGameGeek schaue ich mir in dieser Episode genauer an. Es handelt sich um die BGG Top 100 Strategy Games und ich gehe im ersten Teil darauf ein, was ich von den Spielen auf den Plätzen 100 bis 76 halte und ob ich sie überhaupt besitze bzw. schon mal gespielt habe. Viel Spaß. Zu den exklusiven Podcast-Episoden für Unterstü…
 
Nominiert für den Deutschen Hörspielpreis der ARD 2021 und für den Publikumspreis der ARD. Von Arno Schmidt, Anna Pein | "Kultur? Eine miese Melange aus Instagram und Staatsknete und Internet und Kapital." Anna Pein hat Arno Schmidts Dystopie über die beiden letzten Menschen auf Erden in unsere nahe Zukunft verlegt. | Mitwirkende: Tilo Werner (Erzä…
 
Nominiert für den Deutschen Hörspielpreis der ARD 2021 und für den Publikumspreis der ARD. Von Caren Jeß | "Bookpink" (niederdeutsch für "Buchfink") thematisiert mit spielerischem Humor Chancenungleichheit, dysfunktionale Familien, Emanzipation, Esoterik, Gender, Religion und Verschwörungstheorien. | Mit: Anika Baumann, Maximilian Brauer, Gisa Flak…
 
Gewinner Deutscher Hörspielpreis der ARD 2021. Von Noam Brusilovsky und Ofer Waldman | Der Prozess gegen Adolf Eichmann 1961 in Jerusalem schrieb Rundfunkgeschichte. Ganz Israel verfolgte ihn gespannt an den Radio-Apparaten und meldete sich selbst zu Wort. Eine Rekonstruktion. | Mitwirkende: Walter Kreye, Dirk Müller, Veit Schubert, Shelly Kupferbe…
 
Gewinnerstück des Publikumspreises der ARD. Von Rabea Edel | Wie fühlt es sich an, wenn man mit der Welt nicht mehr zurechtkommt? Und wie lassen sich für das Unaussprechliche die richtigen Worte finden? Ein eindringlicher Monolog über ein Familiengeheimnis und den Umgang mit Psychosen. | Komposition: Moritz Bossmann und Sandro Tajouri | Regie: Judi…
 
Nominiert für den Deutschen Hörspielpreis der ARD 2021 und für den Publikumspreis der ARD. Von mehreren Autoren. | Nur Sechs der Zeugnisse des "Sonderkommandos" haben die Katastrophe von Auschwitz überdauert. Die Schriftstücke sind an uns adressiert: An den Finder! und ermöglichen ein zutiefst menschliches Erinnern. | Komposition: Andreas Weiser | …
 
Nominiert für den Deutschen Hörspielpreis der ARD 2021 und für den Publikumspreis der ARD. Von David Paquet | Schuld an allem ist Mutter - zumindest darin sind sich die Drillinge Claudie, Claudine und Claudette einig. Aber bedeutet Familie unentrinnbares Schicksal oder kann man es selbst in die Hand nehmen? | Mitwirkende: Janina Rudenska (Claudette…
 
Nominiert für den Deutschen Hörspielpreis der ARD 2021 und für den Publikumspreis der ARD. Von Petr Šourek | Ein modernes Märchen von einem, der auszog ein Tech-Startup zur gründen - und als Algorithmus zurückkam. | DarstellerInnen: Susanna Clasen (Türe), Oliver Wnuk (Kevin), Mona Petri (Ella), Barbara Falter (Emma) und Erich Räuker (Coach) | Kompo…
 
Nominiert für den Deutschen Hörspielpreis der ARD 2021 und für den Publikumspreis der ARD. Von Cynthia Micas | Als Schauspielerin Afrodeutsche sein: Dabei trifft man ständig auf Widerstände. Als Afrodeutsche Schauspielerin sein: Das ist einfach nicht widerständig genug. Diese Festlegungen lässt Cynthia Micas sich nicht gefallen. | Alle Stimmen: Cyn…
 
Nominiert für den Deutschen Hörspielpreis der ARD 2021 und für den Publikumspreis der ARD. Von Aline Bender, Alex Schaad | Der junge Lehrer Michael Gewa bekommt anhand seines digitalen Fußabdrucks ein Rating über seine Fähigkeiten im Job und sein Beziehungsleben. Was für ihn zum Albtraum wird, sieht seine Lebensgefährtin als Chance. Die veröffentli…
 
Nominiert für den Deutschen Hörspielpreis der ARD 2021 und für den Publikumspreis der ARD. Von Kai Grehn | Emily Dickinson ist eine der größten Dichterinnen der amerikanischen Literaturgeschichte - doch zu Lebzeiten wurden von ihr nur sieben Gedichte veröffentlicht. Dieses Hörspiel feiert ihre Poesie. | Mitwirkende: Birgit Minichmayr (Emily Dickins…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login