show episodes
 
Sie werden es tun – und das nicht nur live auf der Bühne. Nachdem Atze Schröder und Till Hoheneder ihr erstes Live-Programm „Zärtliche Cousinen“ angekündigt haben, präsentieren sie nun ihren neuen Podcast: „Sehnsucht nach Reden!“ Till Hoheneder, Bestseller-Autor. Mitbegründer der neudeutschen Comedy-Schule (Till & Obel) und sein Freund Atze Schröder, der Bundestrainer und Weltmeister, erfüllen sich gemeinsam einen Traum und packen aus. Sie reden über Gott. Über die bekloppte Welt am Abgrund. ...
 
Hallo Leute und herzlich Willkommen beim Sparmag powered by sparhandy! Wir sind Franz und das Technikfaultier und hier findest du (fast) jede Woche einen neuen Podcast zu den unterschiedlichsten Themen. Talkrunden, Smartphone-Vorstellungen, Vergleiche, Rankings und noch viel mehr. Disclaimer: Die Podcasts sind Audio-Mitschnitte unserer Videos, deswegen nicht wundern. Die Videos kannst du dir unter: www.sparmag.de gönnen! Viel Spaß, euer Sparmag-Team.
 
Loading …
show series
 
Moderatorin Petra Hartlieb spricht mit der Autorin Tanja Paar und ihr neues Buch "Die Zitternde Welt". Der Roman handelt von einer starken Frau und ihrer Familie inmitten der großen Umstürze der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Protagonistin Maria ist lebenshungrig. Hochschwanger reist sie 1896 nach Anatolien und überrumpelt damit den werden…
 
Die Ermordung des Lehrers Samuel Paty in einem Vorort von Paris war ein Schock. Die Auswirkungen gehen weit über die Grenzen Frankreichs hinaus. In Europa wächst die Sorge vor einer neuen Welle der dschihadistischen Gewalt. Was bedeutet die Entwicklung für unsere multikulturellen Gesellschaften in Europa? Zu hören: Frankreich-Korrespondent Danny Le…
 
Der Satiriker Florian Scheuba versucht den "Kurier" vor seiner Chefredaktion und Karl-Heinz Grasser vor sich selbst zu beschützen. Im Gespräch berichtet der Investigativ-Journalist Ashwien Sankholkar was er als Zeuge der Anklage im Buwog-Prozeß erlebt hat. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.…
 
Die Volkswirtschaftlerin Karen Pittel geht als Leiterin des ifo Leibniz-Instituts für Energie, Klima und Ressourcen, der Frage nach, ob Entwicklungsländer überhaupt an den Kosten des Klimaschutzes beteiligt werden sollten. Und sollten Staaten, die in der Vergangenheit am meisten emittiert haben, auch am meisten zahlen?…
 
Die Pilz-Erkrankung "Esca" befällt Weinreben und sorgt jährlich für Millionenschäden bei Weinbauern. Das kann gestoppt werden. Inspiriert von der modernen Humanmedizin entwickelt das Max-Planck-Institut für Polymerforschung Mainz spezielle Nanoträger, die direkt in die Pflanze injiziert werden - dies bekämpft den Pilz an Ort und Stelle und reduzier…
 
Einsichten und Aussichten für die USA im Wiener Burgtheater mit dem Historiker Timothy Snyder, dem New York Times-Korrespondenten Steven Erlanger, der Ex-Botschafterin Eva Nowotny und dem Publizisten Raimund Löw im Gespräch mit dem Politologen Ivan Vejvoda vom Institut für die Wissenschaft vom Menschen. See acast.com/privacy for privacy and opt-out…
 
Zärtliche Cousinen - Sehnsucht nach Reden Mit 66 Folgen, da fängt das Leben an… und deswegen sind die Zärtlichen Cousinen auch bestens gelaunt! Atze Schröder und Till Hoheneder schwärmen über einen gemeinsamen Abend in Hamburgs Promi-Imbiss „Bullerei“: Wo sieht man sonst noch verbastelte Blondinen, trainierte Spargelstecher und lässige Fernsehtycoo…
 
Der populäre Bürgermeister um 1900 ist mit antisemitischer Hetze groß geworden. Ein Künstlerprotest nach dem Sturm auf Denkmäler von Rassisten in den USA und Europa löst eine neue Debatte aus. Zu hören: die Wiener Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler, Künstler und „Schandwache“-Initiator Eduard Freudmann, Historiker Thomas Walach ("zackzack.at") u…
 
Scheuba fragt nach…diesmal bei Julia Herr. Florian Scheuba analysiert die Bühnenfigur des „Wolfgang Sobotka“ in der umstrittenen Neu-Inszenierung von „Der zerbrochene Krug“ und entlockt Julia Herr (SPÖ) ein Bekenntnis zu ihrem Jugendsparbuch bei der Commerzialbank Mattersburg. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.…
 
Archäologin Prof. Dr. Corinna Reinhardt erklärt, wie computergestützte Methoden helfen, antike Sichtweisen besser zu verstehen, nicht nur, weil man mit ihnen eine große Anzahl an Bildern analysieren kann, sondern auch weil sie grundlegende Fragen nach der menschlichen Wahrnehmung aufwerfen.
 
Bitkom - Corona treibt Digitalisierung der Wirtschaft voran / Kultspiel - The Secret of Monkey Island wird 30 / Netzkongress - Umfangreiches Programm, diesmal für zu Hause / Ausstellung Transhuman - wie IT die Prothetik verändert / Umbruch: Roboter als Dienstleister in Bett und FabrikVon Johannes Frewel, Katharina Wilhelm, Franziska Timmer, Doris Bimmer, Moderation: Christian Sachsinger
 
Zärtliche Cousinen - Sehnsucht nach Reden Hurra! Endlich sind die Zärtlichen Cousinen 65 Jubiläumsausgaben alt. Während Atze Schröder seinen Griechenland-Urlaub genossen hat, stapfte Till Hoheneder trotzig durch den deutschen Herbstregen und sang „Hejo, spann´ den Wagen an!“ Natürlich haben sich die beiden rüstigen Best-Ager die Grippeimpfung gegön…
 
Die Aha-Momente der WocheHerzlich willkommen bei „Klein aber Hardt“. Wettermann Micha Klein und Moderator André Hardt von „André und die Morgenmädels“ nehmen hier wöchentlich das Weltgeschehen auseinander. Immer mit einem leichten Augenzwinkern und Diskussionspotential. Dabei nehmen sie kein Blatt vor den Mund.Oben ohne kann sehr schön sein, manchm…
 
Über den Absturz der Rechten sowie über Rotgrün, Rotpink und sonstige Optionen für Wien und Österreich diskutieren die Journalistinnen Ulrike Weiser (Die Presse), Eva Linsinger (Profil), Nina Horaczek (Falter) und der Politologe Anton Pelinka (Universität Innsbruck). See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.…
 
Diesmal spricht Moderatorin Petra Hartlieb mit der Autorin Gabriele Kögl über deren Roman "Gipskind", erschienen im Picus Verlag. Der jüngste Roman der Steirerin handelt von einem Kind, das nicht in das Leben passt, in das es hineingeboren wurde. Andrea wächst in engen und ärmlichen Verhältnissen auf dem Land auf. Ihren Eltern fehlt es an Liebe und…
 
Scheuba fragt nach...bei Michael Niavarani. Der Satiriker Florian Scheuba hat eine bahnbrechende Erklärung, warum es für Heinz-Christian Strache bei der Wien-Wahl nicht geklappt hat. Mit seinem Gast Michael Niavarani bespricht er, wie froh der Besuch einer Kabarettveranstaltung dieser Tage machen kann. See acast.com/privacy for privacy and opt-out …
 
Trump, die Medien und wir. Alison Smale, langjährige Chefkorrespondentin und Redakteurin der New York Times, über den Widerstand des unabhängigen Journalismus gegen autoritäre Trends in Amerika und Europa. Eine Analyse in englischer Sprache mit Tessa Szyszkowitz im Bruno Kreisky Forum. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.…
 
Grundsatzurteil zur Vorratsdatenspeicherung (1): Was besagt die Entscheidung wirklich? / Grundsatzurteil zur Vorratsdatenspeicherung (2):Sicherheit kontra Bürgerrechte / Der Online-Riese in der Einkaufsmeile: Amazon eröffnet Supermarkt-Kette / Glückwunsch zum 10-jährigen: Instagram und der schöne Schein…
 
Im Mai haben die USA Sanktionen gegen den chinesischen Tech-Riesen Huawei verhängt. Die USA wollen Huawei vom Chip-Nachschub abschneiden. 250 Millionen Smartphones hat Huawei 2019 verkauft, kein Unternehmen weltweit bietet die ­Komponenten für den 5G-Ausbau billiger an. Doch US-Präsident Donald Trump wirft Huawei Spionage im Auftrag des chinesische…
 
Die Aha-Momente der WocheHerzlich willkommen bei „Klein aber Hardt“. Wettermann Micha Klein und Moderator André Hardt von „André und die Morgenmädels“ nehmen hier wöchentlich das Weltgeschehen auseinander. Immer mit einem leichten Augenzwinkern und Diskussionspotential. Dabei nehmen sie kein Blatt vor den Mund.Der Literaturnobelpreis ist ein Glücks…
 
Zärtliche Cousinen - Sehnsucht nach Reden Die 64. Jubiläumsausgabe der Zärtlichen Cousinen hat es in sich: Die Cousinen Atze und Till scheuen sich nicht, einige kontrovers diskutierte Halbwahrheiten provokant zu zitieren und zu hinterfragen: Ist Frankreich „La Nation Erotique“, war Dr. Schiwago ein gewöhnlicher Kassenarzt und wer war der Kurier des…
 
Selbstbestimmt in den Tod gehen? Kontroverse zum Tabu Sterbehilfe. Der Verfassungsgerichtshof entscheidet demnächst. Mit Raimund Löw diskutieren: der Rechtsanwalt und Sterbehilfe-Befürworter Wolfram Proksch, die ehemalige SPÖ-Gesundheitsstadträtin, Ärztin und Sterbehilfe-Gegnerin Elisabeth Pittermann, der katholische Publizist und stellvertretender…
 
Aktuelle Wissenschaft unterhaltsam präsentiert: Diesmal verrät uns die Ingenieurin Silvia Budday von der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, welche Bedeutung die Furchen in unserem Gehirn haben. Und der Theologe Arne Manzeschke von der Evangelischen Hochschule Nürnberg fragt: Herr oder Knecht? Über unseren zukünftigen Umgang mit der …
 
Vorarlberger Kulturgeschichte der Geburt: Das Entbindungsheim Lustenau Ihr hört den Vortrag von Nikola Langreiter (Kultur- und Kommunikationswissenschaftlerin): „Geboren in Lustenau – die wechselvolle Geschichte des Lustenauer Entbindungsheims“ Eine Veranstaltung des Frauenmuseum Hittisau mit der IG Geburtskultur a-z anlässlich „DA SCHAUEN SIE: 20 …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login