show episodes
 
Loading …
show series
 
Was hält Dich zurück, Deiner wahren Bestimmung zu folgen? Lerne in diesem motivierenden Vortrag, Deine persönlichen Berufungskiller zu überwinden! Denn Freiheit wartet auf Dich. Diesen Vortrag hielt Johannes Hartl bei der MEHR 2020 in Augsburg unter dem Titel „Folge der Wolke“.Von Dr. Johannes Hartl
 
Ist Eifersucht eigentlich immer schlecht? Oder wo bin ich einfach nur kleinlich? Wir leben in einer Neidgesellschaft. Umso wichtiger ist es, zu durchschauen, was da im eigenen Herzen eigentlich abläuft. Denn Liebe braucht Grenzen, doch Eifersucht kann auch alles vergiften. Von Jesus lernen wir einen Lebensstil der radikalen Großzügigkeit.…
 
Männer sind anders. Und das ist auch gut so. Leider sind sie oft auch ganz schön schwierig. Was bedeutet es für eine Frau, ihren Mann zu lieben? Gibt es da Tricks? Ein unmittelbar Betroffener gibt in diesem Vortrag ein paar Innenansichten weiter, vielleicht ist das auch für Männer interessant.Von Dr. Johannes Hartl
 
Was wäre das für ein Leben ohne Gefühle? Und doch können sie auch so viel kaputt machen. Wann soll man sich von seinen Gefühlen leiten lassen und wann nicht? Entscheidend ist, dass du lernst, zwischen Gefühlen und Gedanken zu unterscheiden. Und das kann tatsächlich Auswirkungen auf dein ganzes Leben haben.…
 
Corona ist nicht die erste und nicht die letzte Krise der Menschheit. Lerne in diesem ermutigenden Vortrag, was Menschen befähigt hat, Hungersnöte, Folter, Einzelhaft und Seuchen zu bewältigen. Ja mehr noch als das: jede Krise birgt eine gewaltige Chance für persönliches Wachstum.Von Dr. Johannes Hartl
 
Auch der Mensch ist Teil der Natur. Doch während global Anstrengungen zur Schutz des Klimas unternommen werden, scheinen wir kaum Strategien zu haben, die Welt des Herzens zu kultivieren und zu bewahren. Es ist Zeit für eine viel umfassendere Ökologie als Hoffnungsperspektive für die Welt.Von Dr. Johannes Hartl
 
Manipulation ist der verdeckte Versuch, jemand anderen dahin zu bringen, wo man ihn haben will. In Beziehungen, Familien, am Arbeitsplatz und in den Medien: es ist erstaunlich, wie weit verbreitet Manipulation ist. Doch interessant ist die Frage, warum wir uns überhaupt manipulieren lassen. Es ist Zeit für ein bisschen mehr Freiheit.…
 
Das Buch Jesaja schockiert. Es passt in kein Konzept. Es konfrontiert die Menschheitsgeschichte mit etwas Unerhörtem. Mit einer Botschaft, die auch heute noch jedes Menschenleben radikal verändern kann. Eine faszinierende Reise in die Geheimnisse der Geschichte Gottes mit seinem Volk. In dieser mehrteiligen Serie wagt Johannes Hartl eine Tiefenbohr…
 
Wie Du gut mit Dir selbst umgehst Klingt einfacher als es ist, entscheidet aber viel. Wie geht das, sich selbst lieben? Und wo ist die Grenze zwischen gesunder Selbstsorge und krankem Egoismus? Die gute Nachricht: das kann man lernen und es hat so richtig viel mit der Liebe Gottes zu tun.Von Dr. Johannes Hartl
 
In der Unterschiedlichkeit der Geschlechter und ihrer Anziehungskraft leuchtet viel Tieferes auf als die Biologie erklären kann. Zusammenwirken von Verschiedenem ist ein Grundprinzip der ganzen Schöpfung. Nicht der Kampf der Arten gegeneinander (Darwin) ist die Grundstruktur, sondern die Liebe. Der Schöpfer ist die Liebe und in sich bereits Gemeins…
 
Das Christentum des Westens hat seinen mystischen Kern über weite Strecken hinweg verloren. Nicht zuletzt deshalb suchen spirituell Interessierte heute zunehmend in östlichen Religionen. Zwischen Buddhismus und Hinduismus gibt es wichtige Parallelen, die besonders in den populären „Light-Varianten“ große Verbreitung finden. Dies spätestens bereits …
 
Wen betest du an? An der Frage, was das Höchste in deinem Leben ist, entscheidet sich dein ganzes Leben. Erstaunlich viel in der modernen Welt ist nichts als ein Kreisen um das Ego. Leider ist es in der Kirche kaum anders. Zeit für eine Revolution. Teil 1 der Serie "Wo Gott wohnt", die anderen Folgen sind hier erhältlich.…
 
Wie nahe Jesus uns in der Menschwerdung kommt, versteht man erst, wenn man bedenkt, wer Gott ist und in welche Niedrigkeit er abstieg. Das verändert unsere Sicht auf Gott. Und die Sicht auf Kinder. Auch auf das Kind in einem selbst. Als Weihnachtspecial gibt es diesen Teil der neuen Vortragsreihe "Die Herrlichkeit Christi" für begrenzte Zeit hier g…
 
Teil 1 von 4. Kinder ins Leben lieben - und dabei selbst nicht den Verstand verlieren. Zwischen hohen Idealen und alltäglichem Stress bleibt Elternschaft doch die wichtigste Aufgabe der Welt. Das Problem ist: die eigenen Kinder konfrontieren einen mit der eigenen Kindheit. Deshalb steht und fällt alles damit, selbst der Vaterliebe Gottes zu begegne…
 
Jetzt wird durchgestartet! Das wichtigste Werkzeug eines Leiters ist seine Vision. Doch was macht eine gute Vision aus? Und wie verhindert man, dass sie im Alltag an Bedeutung verliert? Und schließlich: warum werden so viele gute Ideen nicht umgesetzt? Lernen sie in diesem praxisnahen Trainingsimpuls, Ziele und Visionen klar zu formulieren und mit …
 
Wenig bekannt, doch höchst eindrucksvoll: am Anfang des 19. Jahrhunderts erschütterte eine Erweckungsbewegung Schwaben und hatte Auswirkungen bis hinein in andere Länder. Von Martin Boos und anderen mutigen Priestern kann man lernen, was Verkündigung des Evangeliums in Vollmacht bedeuten kann. Weitere Teile der Vortragsreihe gibt's in unserem Onlin…
 
Das, was du sagst, hat Auswirkungen. Dies aber nicht nur im natürlichen und zwischenmenschlichen Bereich. Es gibt vielmehr eine geistliche Bedeutung der Sprache: sie kann ein Portal der Dunkelheit oder des Lichts sein, mit jeweils massiven Auswirkungen. Den Unterschied zu erkennen, ist eigentlich garnicht schwierig. - Teil 4 der Serie "dimension4" …
 
Der Glaube, dass Jesus wirklich buchstäblich tot war und buchstäblich auferstand, ist bei weitem die sinnvollste Erklärung der historischen Faktenlage. Das scheint Dir ein Ammenmärchen zu sein? Nun, hier sind ein paar bedenkenswerte Argumente. (Teil 16 der Vortragsreihe Alpha, die es hier gibt.)Von Dr. Johannes Hartl
 
Die Annahme eines Gottes oder einer transzendenten Wirklichkeit ist für viele Menschen unwahrscheinlich im Licht der immer größeren Fortschritte der modernen Naturwissenschaften. Und selbst wenn ein Gott die Entstehung des Universums erklären könnte: wäre ein solcher Gott nicht noch viel unwahrscheinlicher als das Universum selbst? Versuch einiger …
 
Wenn Gott gut ist, warum gibt es dann das Leid? Wenn Gott gerecht ist, warum erlaubt er dann, dass in der Welt schreckliches Unrecht geschieht? Fragen, die sich jedem Menschen früher oder später mit aller Schärfe stellen. Die Antworten auf diese Fragen könnten sie verblüffen. Fest steht: um platte fromme Vertröstungen kann es sich dabei nicht hande…
 
Mit dem Film "Fifty Shades of Grey" setzt sich ein Megatrend fort: "kreative" Spielarten von Sex (darunter Sado-Maso) und seine Darstellung werden immer normaler. Doch ist das, was hier in der Verpackung eines Bestsellers beworben wird, wirklich harmlos? Was passiert eigentlich mit uns, wenn wir unser Inneres mit Pornos füttern? Und wie sieht eine …
 
Was haben Spiritualität und unser Umgang mit Sexualität gemeinsam? Blickt man in die Bibel, dann fällt auf, dass die beiden Bereiche scheinbar total eng zusammengehören. Jenseits von Leibfeindlichkeit und süchtigem Körperkult zeigt die Schrift auf, wie befreiter und befreiender Umgang mit diesen beiden wichtigen Themen aussehen kann, bei denen es j…
 
Die Lobpreis-Revolution Was hat es eigentlich mit Musik auf sich? Warum singen Christen die ganze Zeit und wer fing damit an? Alles begann mit einer revolutionären Einsicht eines der Könige Israels: Gott liebt Musik! In der Musik geht es um das, was uns zutiefst bewegt. Deshalb entscheidet sich am Ende alles an Hand der einen Frage: zu welcher Lobp…
 
Black Beauty Eine massive Erkenntnis prägt die ersten Verse des Hohenlieds: Gott sieht in mir Schönheit trotz Fehler und Schwächen. In einer leistungsorientierten, perfektionistischen Gesellschaft ist diese Wahrheit geradezu revolutionär. Lernen Sie, aus der Identität als Mensch heraus zu leben, der vor Gott "schwarz und doch schön" ist. Hier liegt…
 
Lotos, Wein und Narde. Ruhen in Gottes Liebe Es sind verlockende Bilder voller Poesie, mit denen das Hohelied die innige Nähe mit Gott beschreibt. Lassen Sie sich entführen an einen Ort, an dem wir in der Gewissheit der Liebe Jesu ausruhen und uns erfrischen lassen können. - von Dr. Johannes Hartl Alle vorangegangen und nachfolgenden Teile der Vort…
 
Wenn der Mensch sich die grundlegendsten Fragen stellt, kommt er nicht am Rätsel seiner eigenen Existenz vorbei. Doch dieses steht vor einem anderen Hintergrund: was ist der Ursprung des ganzen Universums? Es gibt gute Gründe anzunehmen, dass unsere Welt das Geschenk eines liebenden Gottes ist. Doch warum er personal und erst recht warum er dreifal…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login