show episodes
 
Let's Talk Change - in dieser Podcast-Reihe interviewen die DWR eco Gründer Doreen Rietentiet und David Wortmann abwechselnd Protagonist*innen unserer Zeit, um den Wandel zu einer nachhaltigen Entwicklung endlich zu beschleunigen. Gemeinsam mit relevanten Entscheidungsträgern, inspirierenden Innovatoren und spannenden Visionären zeigen sie welche kleinen und großen Hebel wir in Unternehmen, Politik, Medien, Wissenschaft und Gesellschaft in Bewegung setzen können. Die Interviews werden auf De ...
 
Hier bekommst du Antworten auf die drängendsten Fragen dieser Zeit: Im Deep Dive CleanTech lernst du von den größten Experten für CleanTech, Umwelt- und Zukunftstechnologien. Du tauchst ein in Themenbereiche wie die Energie- und Verkehrswende, Chemie, Wasser- und Land- oder Kreislaufwirtschaft. Und das Beste: Du bekommst für dich und dein Unternehmen praxisnahe Handlungsmöglichkeiten mit auf den Weg.
 
Loading …
show series
 
Ein Lieferwagen blockiert die Fahrradspur, Autos im Stau, verspäteteBahnen. Dies sind Standardsituationen im urbanen Lebensalltag. Doch mussdas so sein? Welche Modelle und Ansätze gibt es im Bereich Mobilität,die sowohl die Infrastruktur in der Stadt, als auch auf dem Land grünerwerden lassen? Prof. Dr. Achim Kampker von der RWTH Aachen verrät imGe…
 
Sozial-Unternehmern geht es in erster Linie darum, die großen gesellschaftlichen Herausforderungen zu lösen und nur nachrangig darum den Shareholder-Value für ihre Gesellschafter zu vergrößern. Fast 10% aller Gründungen in Deutschland sind schon Social Enterprises. Sie liegen also voll im Trend. Aber sind Sie auch skalierbar? Das fragt David Wortma…
 
Warum Elektrogeräte länger im Kreislauf bleiben sollten Mobiltelefone bis zu zwanzig Jahre nutzen. Martin Huegli, General Manager bei Back Market Germany & Austria, ist der Meinung, dass unsere Geräte problemlos so lange im Gebrauch sein könnten. Er erklärt, wie der Marktplatz mit dem Verkauf von refurbished Geräten Ressourcen und die Umwelt schont…
 
On May 25th 1961 John F. Kennedy delivered a speech, which would change the world. Known as the moon shot speech, he prepared the way for the moon landing eight years later. Similarly to his vision of going into space, we need daring new approaches to prevent climate change. Especially now, after more than a year in the grip of a global pandemic, i…
 
Wasserstoff ist für viele der Alleskönner der Energiewende. Doch so richtig Sinn macht er erst, wenn er aus grünen Quellen kommt und in bestimmten Anwendungen eine Rolle spielt. Zusammen mit Kathrin Goldammer, Geschäftsführerin des Reiner Lemoine Instituts in Berlin, diskutiert Doreen Rietentiet, den tatsächlichen Stellenwert von Wasserstoffs bei d…
 
Wie Graphen-basierte Ultrakondensatoren funktionieren Batterien, die sich innerhalb von Sekunden aufladen, bei Kälte funktionieren und nicht brennbar sind – das klingt nach Zukunft? Skeleton Technologies arbeiten seit 2009 an dieser Zukunft und entwickeln neue Speichermedien. Mit ihren auf dem Material Graphen basierenden Ultrakondensatoren erobern…
 
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) legt gerne den Finger in die Wunde & große Skandale offen - der Dieselskandal oder die versteckte Unterstützung der Politik bei der Gaspipeline Nord Stream 2 sind nur zwei prominente Beispiele. Die DUH ist das Schnellboot unter den deutschen Umweltverbänden. Was treibt die DUH an, Wie geht sie vor? Was macht sie ander…
 
Die Politik schafft Klimaschutz- und Energiegesetze. Wie diese Gesetze auch rechtskonform, durchsetzbar und wirkungsvoll geschrieben werden, das beantwortet die rechtswissenschaftliche Forschung - und führend in Deutschland und Europa ist dabei die Stiftung Umweltenergierecht. Mit deren Gründer und Leiter Thorsten Müller geht David Wortmann zum 10.…
 
Wie Unternehmen klimaneutral werden und dabei Kosten sparen können Auf welchem Stand ist Deutschland in Punkto erneuerbare Energien? Wie können wir den Wechsel auf ein erneuerbares Energiesystem beschleunigen? Diese Fragen bespricht David Wortmann im neuen Deep Dive CleanTech Podcast mit Matthias Karger. Der Co-Founder und CEO von Node Energy gibt …
 
Der Begriff der Klimaneutralität birgt Gefahren in sich. Denn, so argumentiert Claudia Kemfert, zu leicht ruhen sich Unternehmen und Politik darauf aus. Der Gedanke, CO2-Emissionen durch Kompensationsmaßnahmen wie Bäumepflanzen auszugleichen ist zwar gut, aber führt auch in die Irre. Viel mehr sollte darüber diskutiert werden, wie wir in Richtung n…
 
Angelina Galiteva, chair of California ISO and DWR eco CEO David Wortmann continue their dialogue on the current state of the US Climate & Energy agenda. This is their first check-in since Joe Biden was sworn into office, but the conversation starts with the recent Texas blackouts. The state’s power and water systems failed due to being ill-prepare…
 
Warum unsere Batterien deutlich länger halten, als wir dachten Vor allem durch das fortschreitende Umrüsten der Autoindustrie von Verbrennungsmotoren zu batteriebetriebenen Fahrzeugen, nehmen Batteriespeicher mehr und mehr an Bedeutung zu. Hierbei werden irrsinnige Potentiale an Batteriespeicher verschenkt – was sowohl dem Geldbeutel des Endverbrau…
 
Prof. Dr. Kai Niebert ist nicht nur Wissenschaftler mit einer Professur für Didaktik der Naturwissenschaften und Nachhaltigkeit an der Universität Zürich. Nein, er ist auch Deutschlands oberster Natur- und Umweltschützer, denn er ist Präsident des Deutschen Naturschutzrings (DNR) - dem Dachverband der deutschen Umwelt-, Natur- und Tierschutzverbänd…
 
2020 war – pandemiebedingt – ein Jahr voller Wandel. Auch im Bereich Marketing und Unternehmenskommunikation hat die Pandemie Spuren hinterlassen. Welche Trends zeichnen sich für 2021 ab? Welche Kanäle werden eine Rolle spielen?Und wann macht der Einsatz von Personal Branding Sinn? Diese und andere Fragen beantwortet Dr. Simon Walter, Chief Brand O…
 
Christian Krolls Weg zu 100 Millionen Bäumen „Just google it!“ oder „gidf.de“ sind gängige, wenn auch nicht ganz ernst gemeinte Antworten auf Fragen in Foren. Google kennt man und Google nutzt man. Doch was, wenn es mehr gibt als Google? David von DWR eco und Christian von Ecosia geben Einblick in die Unternehmensphilosophie von Ecosia und schauen …
 
Die digitale Branche ist ohne Frage eine der Branchen, die in den nächsten Jahren rasant weiter wachsen wird – genauso wie ihr CO2 Fussabdruck. Doch statt auf die Politik zu warten, haben sich die führenden Digitalunternehmer und Risikokapitalgeber Europas auf den Weg gemacht, um mit gutem Beispiel voranzugehen und sich klimaneutral zu stellen. Daz…
 
Die Painpoints der Lieferlogistik „Muss nur noch kurz die Welt retten“ klingt toll, doch schon Tim Bendzko wusste, dass das nicht mal eben geht. Und dennoch: Würde man es schaffen, die Lieferlogistik auf der „letzten Meile“ sauberer und effizienter zu gestalten, könnte man nachhaltig die Welt verbessern. David, unser Experte für CleanTech und Beres…
 
Klaus Müller ist oberster Verbraucherschützer Deutschlands und Chef vom VZBV - dem Verband der deutschen Verbraucherzentralen. Er vertritt damit nicht nur die Interessen der über 80 Millionen Menschen in Deutschland, sondern auch die Verbraucher*innen-Interessen der Zukunft. Denn heutige Verbraucher*innen sollten nicht auf Kosten zukünftiger Verbra…
 
Solar energy has gone through a range of different market phases – and has become the cheapest source of energy. What is the industry's status quo and what developments might we expect in 2021 and beyond? Has the pandemic had an impact on the sector? Mark Osborne, senior news editor for PV Tech and Jonathan Gifford, editor in chief of pv magazine A…
 
Handwerk und Digitalisierung. Ein Widerspruch? Die Energiewende muss stattfinden und möglichst schnell und effizient bewältigt werden. Können die vorherrschenden Strukturen in der Handwerksbranche dieser Aufgabe gerecht werden? Darüber spricht David mit Florian Meyer-Delpho, einem Verfechter der Energiewende und Mitbegründer von Installion, einer H…
 
Turning deserts into the world’s green powerhouse – this is an idea the Desertec Industrial Initiative (DII) has been promoting since 2009. Since then DII has gone through different stages of not only enabling a transition into renewables for Middle Eastern and North African regions, but also to provide other regions, Europe in particular, with cle…
 
The new US administration will bring many changes. While Biden is certainly good news for the climate and environment, what does it mean for the US press and it’s fetischism with Trump? How did the Trump-years affect journalistic reporting? Why was Friday’s for Future not a big deal in the US and is Elon Musk treated adequate by the media over here…
 
After four tumultuous years of Trump, all eyes rest on president-elect Joe Biden. Relief in the green sector about the prospect of rejoining the Paris agreement is followed by questions regarding his announcement to enable a 2 trillion investment in clean energy. Will Biden steer the US towards decarbonisation and support other green policies? Who …
 
Hermann Otto Solms ist zweitdienstältester Abgeordneter im deutschen Bundestag. Er war Fraktionsvorsitzender der FDP, Alterspräsident des deutschen Bundestages und ist nun Ehrenvorsitzender seiner Partei. Er hat viel erlebt und mit gestaltet: vom Kalten Krieg über die deutsche Einheit bis hin zur Finanzkrise und den aktuellen Herausforderungen zur …
 
Neue Ideen braucht die Welt ständig. Für die Wirtschaft und auch im grünen Sektor sorgen Startups dafür, immer wieder Impulse zu setzen. Doch wie finanzieren sich Startups? Und wie findet man das passende Startup für eine Investition? Matthias Willenbacher, der selbst Gründererfahrung hat und mittlerweile Investor ist, gibt im Gespräch mit Doreen R…
 
Stefan Kapferer war schon an vielen kritischen Schaltstellen unserer Gesellschaft tätig - als Staatssekretär auf Bundes- und Länderebene, als internationaler Diplomat, als Interessensvertreter einer der mächtigsten Branchen Deutschlands und nun als Unternehmer und Vorsitzender der Geschäftsführung von 50 Hertz, die sich als Netzbetreiber das Ziel 1…
 
Ist Sono Motors die Zukunft der Elektromobilität Tesla bekommt einen ernstzunehmenden Konkurrenten: aus Deutschland. Sono Motors aus München baut den Sion. Das Elektrofahrzeug ist ein Statement. Es kann sich teilweise selbst versorgen, weil Solarzellen auf dem Dach verbaut sind, es bietet Platz für die ganze Familie und kleine Reperaturen können se…
 
Die gefährlichste Kurve in den Wirtschaftswissenschaften ist lautChristian Stöcker die Exponentialfunktion. Tatsächlich fällt es unsMenschen schwer, exponentielles Wachstum zu verstehen. Und das wirktsich auch auf unseren Umgang mit der Klimakrise aus. Warum das so istund welche Rolle die Digitalisierung, Politik und Lobbyismus zudemspielen, erklär…
 
Seit 2019 hat Fridays for Future innerhalb kurzer Zeit viel Bewegung in die Klimadebatte gebracht. Die deutsche Bundesregierung hat ein Klimakabinett eingerichtet und ein Klimaschutzgesetz verabschiedet. Auf Europaebene gibt es nun größere Mehrheiten für einen Green New Deal und ambitionierte Ausbauziele für erneuerbare Energien. Auf dem ersten Bli…
 
Seit April 2020 ist Veronika Grimm eine der fünf Wirtschaftsweisen in Deutschland. Das Gremium hat zur Aufgabe, einmal jährlich die gesamtwirtschaftliche Lage zu beurteilen und zukünftige Entwicklungen zu prognostizieren. Doch wie genau arbeiten dieser Sachverständigenrat? Welche Rolle spielt die Marktorientierung für Innovation besonders auch im B…
 
Mutter Natur ist keine Rechtsperson. Planet Erde kann kein juristisches Mandat erteilen. Dennoch erstreitet die Organisation ClientEarth seit Jahren erfolgreich die Rechte für Umwelt und Klima vor ordentlichen Gerichten. Häufig ist die Stärke des Rechts ausreichend, um einen funktionierenden Lebensraum für Eisbären oder saubere Flüsse zu sorgen. Es…
 
Der World Overshoot Day rückt trotz erklärter Klimaschutzziele immer näher an den Beginn des Jahres. 2020 hatte Deutschland bereits im Mai den Punkt überschritten, an dem die Ressourcen des Jahres verbraucht waren. Friday’s for Future und Umweltorganisationen machen auf die kritische Lage des Ressourcenverbrauchs deutlich aufmerksam. Die Energiewir…
 
Banking für die konsumbewusste Generation Transparenz und Nachhaltigkeit geht auch im Bankenwesen – das zumindest verspricht die Tomorrow Bank. Mit den Tools moderner FinTech-Unternehmen hat sich das Unternehmen in den letzten Jahren einen stetig wachsenden Kundenstamm erarbeitet. Und investiert in nachhaltige Projekte statt Massentierhaltung und K…
 
Der Ausbau der nachhaltigen Energien ist ein erklärtes Ziel der Bundesregierung. Wie die Umsetzung aussieht und politische Entscheidungen unterstützen, ist eine andere Frage. Immer wieder zeichnet sich ab, dass die Wirtschaft hier weitaus schneller agiert, als die Politik. Denn dort hat man schon lange erkannt, dass Nachhaltigkeit und erneuerbare E…
 
It’s been 20 years since a serious push for renewable energies was madeon a European level. Looking back at it, what has changed? What can welearn from the past decades? Claude Turmes, minister of energy in Luxembourg and former Member of the European Parliament, discusses with David Wortmann the significance of the Green New Deal and how Europe be…
 
Wir müssen aufwachenWelche Rolle spielen Kunst, Philosophie und Wirtschaftsethik um die Klimakrise besser zu verstehen und wie können kreative Mittel im Klimaschutz eingesetzt werden? David Wortmann von DWR eco und Johann Haehling von Lanzenauer vom Arts & Nature Social Club setzen sich in diesem Sommer Special gemeinsam mit dem Künstler-Duo Frida …
 
Wir Unternehmen Kosten sparen und die Energiewende unterstützen Keine Energiewende ohne Wärmewende. Dazu gehören energieeffziente Gebäude und der verantwortliche Umgang mit der Wärmeenergie. Dort steckt für viele Unternehmen erhebliches Einsparpotential, die Energiekosten sind oft eine signifikante Kostenstelle. Vilisto‘s selbstlernende Heizkörpert…
 
Auch innerhalb der Klimaschutzbewegung gibt es verschiedene Meinungenund Prioritäten. So scheiden sich beispielsweise beim Bau von Windräderndie Geister. Biodiversität oder erneuerbare Energien, was sollte Vorranghaben? Um voran zu kommen, müssen unterschiedliche Zielkonflikte mitberücksichtig werden.Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) beschäf…
 
Den Lebensstil zu wechseln ist nicht einfach. Besonders, wenn einsolcher Wechsel scheinbar mit Einschränkungen verbunden ist. DieJournalistin Janine Steeger wagte dennoch diesen Schritt zu gehen. Dieehemalige RTL-Moderatorin hat sich dem Klimaschutz verschrieben. Undsetzt mittlerweile ihr Moderationstalent für grüne Zwecke ein.Was hat Janine Seeger…
 
Mit dieser Folge von Let’s Talk Change starten wir unsere zweiwöchigen Sommerausgaben. Aufgenommen als Teil des Climate Transformation Summits, hat David Wortmann mit 6 Expert*innen diskutiert, welche Schritte in der Wirtschaft ohne die Politik unternommen werden können, um einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Warum das aber nicht reicht und a…
 
Carl-A. Fechner ist seit Jahrzehnten als Filmemacher unterwegs. Undkonzentriert sich hauptsächlich auf Themen rund um den Klimaschutz. Dochanders als die meisten, erzählt der Regisseur keine Horrorszenarien,sondern entwirft positive Handlungsanweisungen.Wie schafft man es, durch die Jahre hindurch komplexe Themen ansprechendzu verpacken? Wie erreic…
 
Die Energiewende und die Sharing Economy Die Energiewende schreitet weiter voran. Immer mehr Verbraucher wünschen sich grünen Strom durch Wind-Wasser und Sonnenenergie. Und wenn sich dabei im Haushalt nicht nur sparen, sondern auch der ein oder andere Euro hinzuverdienen lässt, sind saubere Energien umso reizvoller. Die Sonnen GmbH ist eins der füh…
 
Während Fridays for Future auf die Straße geht, hat die NGO GermanZero sich zum Ziel gesetzt, Gesetzesentwürfe und Klimaentscheide auf den Weg zu bringen, um den Klimaschutz endlich voranzutreiben. 2021 ist Bundestagswahl. Alle wichtigen Entscheidungen einer neuen Bundesregierung werden in der Regel binnen eines Jahres getroffen. Oder es passiert n…
 
Die Aufgabe einer Journalist*in ist, Themen neutral und faktengenau zu bearbeiten. Das gilt auch in einem so emotional aufgeladenen Bereich wie dem Klimaschutz.Wie kann man in einem Umfeld noch journalistisch genau informieren und wo bekommt man wissenschaftlich und objektiv belastbar korrekte Informationen her? Wie hat sich die Arbeitsweise von Jo…
 
Lange hat das Narrativ von Wirtschaftswachstum und Globalisierung funktioniert. In den Vorstandsetagen der deutschen Wirtschaft gibt es aber zunehmend Fragen, ob die Paradigmen der Vergangenheit auch in Zukunft ausreichend tragen. Klimaschutz und Umweltschutz werden nicht mehr nur als Risiken, sondern auch als Chancen für mehr Wirtschaftswachstum g…
 
Der Clean Energy Wire (CLEW) ist ein Informationsdienst von Journalisten für Journalisten, die über die Energiewende berichten. Nicht nur national, sondern auch international zeigen sie so die wichtigen Themen auf und bewerten aktuelle Trends.Wie genau arbeitet ein solcher Informations-Hub? Welche Relevanz haben nationale Themen aus Deutschland für…
 
Am Anfang der vielleicht größten Wirtschaftskrise seit den 1930ern und Mitten in der noch größeren Klimakrise hat der einflussreiche Think Tank Agora Energiewende einen Vorschlag für ein grünes Konjunkturpaket entwickelt. Denn Zeit und Geld beide Krisen hintereinander zu lösen haben wir nicht. Ein "doppelter Booster" soll sowohl die Klima- als auch…
 
Deutschland braucht eine klare politische HaltungEinst hatte Deutschland in der Branche der erneuerbaren Energien dieVorreiterrolle inne. Viele Pioniere des grünen Sektors stammen von hier.Doch mittlerweile fehlt Deutschland eine klare politische Haltung indiesem Bereich. Nicht nur angesichts der sich verschärfenden Klimakriseist das ein Verlust. A…
 
Die Digitalisierung des Emissionhandels Planetly hat große Ziele: das Unternehmen möchte eine klimaneutrale Geschäftswelt schaffen. Dazu haben die Gründer eine Software gebaut, die Unternehmen dabei hilft, ihren CO2-Fußabdruck zu analysieren und zu kompensieren. Die Idee hat Investoren überzeugt und Anna Alex und Benedikt Franke haben über 5 Millio…
 
Extremwetterereignisse werden seit Langem vorhergesagt. Schon vor 40 Jahren berechneten Wissenschaftler bestimmte Ereignisse wie die Eisschmelze ziemlich exakt. Und auch in der Schule lernen bereits Kinder, dass rein physikalisch gesehen, unser Verhalten logische Konsequenzen trägt, die man nicht leugnen kann. Doch noch zu oft werden diese Veränder…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login