show episodes
 
Willkommen beim Podcast "Schwanger - was jetzt?"! Hier informieren wir dich über alles rund um Schwangerschaft. Wir informieren dich auch über finanzielle, materielle und konkrete Hilfen, solltest du in einer für dich sehr schwierigen Situation schwanger geworden sein. Ebenso schneiden wir Themen an, falls es zu Komplikationen in der Schwangerschaft kommen sollte, um dich zu informieren, wo du dich hinwenden kannst und wie dir geholfen werden kann. Hör einfach rein. Mehr erfährst du auch auf ...
 
Was ist das Problem mit Verschwörungsglauben? Warum richtet sich Verschwörungshass so häufig gegen das Judentum? Was hat es mit den Illuminaten, Identitären und Reptiloiden auf sich? Welcher Zusammenhang besteht mit dem Antisemitismus? Diesen und vielen Fragen mehr widmet sich "Verschwörungsfragen", der Podcast des Beauftragten gegen Antisemitismus der Landesregierung Baden-Württemberg, Dr. Michael Blume.
 
Es gibt noch viel zu entdecken! Der Podcast für alle, die auf Reisen etwas erleben wollen: fremde Kulturen, interessante Menschen, unbekannte Orte. Jede Woche erzählen Bärbel Wossagk und David Mayonga drei Geschichten von unterwegs. Mit Reportagen, Interviews, Sounds und Musik tauchen wir tief in spannende Welten ein. Das ist Urlaub für den Kopf.
 
Dieser Podcast begann als Podcast für Referendarinnen und Referendare unter dem Titel "Der Referendarsflüsterer". Dadurch, dass nun immer mehr Themen dazu gekommen sind, die auch die Kultur der Digitalität betreffen, hat sich sowohl der Fokus als auch der Namen verändert. Als "Netzlehrer" geht dieser Podcast weiter. Hier finden sich immer noch Themen für Referendare und junge Lehrer, aber eben auch für jene, die digitalaffin sind und die es interessiert, wie Lernen und lehren in Zeiten der d ...
 
Aktuelles Feuilleton - Nachtkritiken aus Oper und Theater, Ausstellungsberichte, Reportagen von Festivals und Preisverleihungen, Kulturdebatten, Tagungsberichte, Literaturkritiken und Filmbesprechungen. "Die Kultur" informiert über das bayerische, deutsche und internationale Kulturleben am Wochenende - tagesaktuell, kompetent und kritisch. Von der Premiere in Augsburg über die Ausstellung in Berlin bis zum Filmfestival in Cannes werden alle relevanten Feuilleton-Themen berücksichtigt. "Die K ...
 
Freitags in die Zukunft schauen! Im Gespräch mit Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik, Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft wirft der Zukunftspodcast der Baden-Württemberg Stiftung einen Blick auf die Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit Baden-Württembergs. Themen sind aktuelle sowie langfristig relevante Entwicklungen in den Bereichen Forschung, Bildung und gesellschaftlicher Verantwortung sowie Kultur mit Macherinnen und Machern aus Baden-Württemberg.
 
Einmal die Woche findet ihr einen Beitrag aus meiner Kolumne "Frag den Philosophen". Es geht um die alltäglichen Fragen, die mit Denkwegen von Philosophen/-innen beantwortet werden. Die älteren Podcast-Beiträge sind Vortragsmitschnitte und zuletzt die Audio-Mitschnitte der Corona-Video-Talks die ich mit Gästen führte. Viel Freude beim Hören, herzlich Christoph Quarch www.christophquarch.de
 
Hardwhat, der Hardware-Podcast, ist der Versuch das trockene Thema rund um Grafikkarten, Mäuse, Gadgets und co. in eine unterhaltsame Gesprächsrunde zu packen. Kevin Blume und Christian Gürnth erklären die wundersame und spannende Hardware-Welt, führen Interviews, schauen auf aktuelle News und nebenbei gibt es kleine Ausschweife in die eigene Vergangenheit. Via instagram.com/hardwhat sind sie für jeden erreichbar und helfen bei Hardware-Fragen.
 
Wir bringen Medien und Bildung zusammen! In unserem Podcast "digimetsch-Talk" sprechen wir über aktuelle und spannende Themen, Events und Entwicklungen aus den Bereichen Medienbildung, Medienpädagogik, digitale Bildung, E-Learning, Lernen mit Videospielen und all das, was uns sonst noch bewegt.
 
EduFunk - der Podcast für die Verrückten, die Querdenker, die etwas anderen Lehrer. Ein deutschsprachiger Podcast rund um Schule, Lehrer, digitaler Unterricht, digitale Medien, Methoden, iPads und Apps. Das Ziel von EduFunk: LehrerInnen zu inspirieren und ihnen den Mut zu geben mit Neugier die Möglichkeiten digitaler Medien im Unterricht zu entdecken. Es moderieren Anna Weghuber und Sebastian Funk www.edufunk.eu Dieser Podcast enthält Produktplatzierungen
 
Floral Design Cast entstand durch die Erfüllung des Wunsches nach direkt gesprochenem Kontakt zu den Freunden des "Floralen Lebens". Spontan werden hier ca. monatlich bis 6-wöchig aus Aktivitäten in unserem Milieu kurze Clips gedreht, wo nicht Personen, sondern die florale Gestaltung und die ständige Neuentdeckung von Formen, Stimmungen, Darstellungen mit Blumen und Pflanzen im Vordergrund stehen. Was passiert bei uns? Was entwickelt sich neu? Was kommt vielleicht sogar ein wenig verändert z ...
 
Diese Sammlung umfasst 15 deutschsprachige Prosa-Texte verschiedener Genres."Giftmischer" übersetzt von Margarete JacobiDie Übersetzung von "Der Raub der Schicksalstafeln" beruht auf unvollständig erhaltenen Keilschrifttafen. Fehlende Stellen sind in der Aufnahme durch das Wort "Lücke" angezeigt."Der Leib des Vaters Christian Rosenkreuz" übersetzt von Friedrich Eckstein (1861-1939)
 
Ganze 47 Minuten und 11 Sekunden lang verwöhnen Lina und Simone jeden zweiten Samstag eure Ohren. Dabei kommt es zu – mal mehr, mal weniger – intellektuellen Ergüssen der Mädels aus der wunderbaren Stadt mit K. Es geht um Mettbrötchen, Jugendsünden und den Wahnsinn des Alltags. Aber auch um die großen Themen des Lebens wie Liebe, Bier und das Universum.
 
Dieser Podcast will Mut machen in ungewohnten Zeiten. Corona wird unser soziales Leben verändern, und niemand weiß wie lange. Kein Grund zur Panik, sondern vielmehr zum Mitdenken, Mitfühlen und Mitgestalten. Morgenpost-Autor Hajo Schumacher und seine Frau, die Psychologin, Naturtherapeutin und Krisenberaterin Suse Schumacher, ahnen, was auf uns zukommt. Als Eltern, als Freiberufler und als Heimarbeiter, als Klubgänger und Kulturfreunde spüren sie, was es heißt, wenn Jobs und Veranstaltungen ...
 
"Frische Luft ist gesund und tut dir gut!" Wer hat dies nicht als Kind schon gehört? Doch, weshalb ist bewusstes Verweilen in der Natur so gesund für uns? Was hat Naturverbundenheit mit Persönlichkeitsentwicklung und gesunder Ernährung zu tun? Welche positiven Auswirkungen hat Waldbaden auf Körper, Geist und Seele? Welche Bedeutung haben Bäume und Heilpflanzen für uns Menschen? Was sind Kraftorte und was wirkt dort? Wie können wir umgeben von Waldluft unsere Achtsamkeit trainieren, Stress ab ...
 
Es gibt niemanden im Land, den die Corona-Krise nicht betrifft. Ausgangssperren, Kontaktverbote, Homeoffice und Hamsterkäufe prägen das Land. Für uns alle eine völlig neue Situation, die auch viel Unsicherheit und auch Ängste mit sich bringt. Wir als katholische Kirche haben die Möglichkeit dagegen vorzugehen. Wir können mit der Frohen Botschaft Trost spenden, über digitale Gottesdienst- und Seelsorgeangebote Gemeinschaft vermitteln, auch ohne direkten Kontakt. Gerade in Krisenzeiten wenden ...
 
Nachhaltiges Unternehmenswachstum! Mehr Kunden, mehr Umsatz und ein zuverlässiges Einkommen. Das wünschen sich viele Selbständigen und Unternehmer - am besten so entspannt, wie möglich. Die Realität sieht häufig anders aus. Die Informationsdichte und die Anforderungen an moderne Unternehmer steigen stetig. Besonders durch die vielen Tipps und Erfolgsgeschichten entsteht bald Erfolgsdruck, der bei vielen genau das Gegenteil bewirkt. Mit dem Ideengarten Unternehmer Podcast möchte Claudia Heipe ...
 
Loading …
show series
 
Liebe - Arbeit - Leben: der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost Bau mich auf, Schatz! - die letzten Tage in Freiheit - bekommt Jens Spahn von seinen Fans Blumen? - der nächste Lockdown ist immer der härteste - Jetzt schon vor Weihnachten fürchten - Angst vor dem Kontrollverlust - gute Energie tanken - einfach mal nach Belgien oder Israel blicke…
 
Margrit de Colle betreibt seit über 10 Jahren „vom Hügel“ – eine Bio Blumen Landwirtschaft, die aus Liebe zu Blumen entstanden ist. Schritt für Schritt verwandelte sie mehr als einen Hektar Land aus konventionellem Maisanbau in einen BIO Blumenacker. „Durch die Wiese hüpfen, Blumen pflücken, basteln – das habe ich schon immer geliebt.“ sagt Margrit…
 
Liebe - Arbeit - Leben: der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost Es geht wieder los, Schatz! - Im großen Wochenendspezial des Mutmacher-Podcasts für die Berliner Morgenpost bereiten wir uns seelisch auf die nächste Runde Lockdown vor: die drei wichtigsten Regeln - Trump-Diät - weniger Alkohol - noch weniger Drama - mehr Halvorsen - schwelende Ko…
 
Andrei Kovacs ergründet in dieser Folge, wie ein entkrampftes Miteinander jüdischer und nicht-jüdischer Menschen in Deutschland heute ermöglicht werden könnte.Wie lässt sich Empathie für jüdisches Leben fördern? Und was hat es mit dem zusammengesetzten Nomen „Gegenwartszusammenhang“ auf sich? Diese und weitere Fragen stellt sich Andrei Kovacs, der …
 
Alternative Möglichkeiten, Menschen nah zu sein In einem Spannungsfeld zwischen Besorgnis, Bedrückung und Weihnachtsbotschaft ermutigt die Amtsleiterin des Augsburger Bischofs, als Christen die Herausforderung anzunehmen, unseren Mitmenschen "anders" nah zu sein und das Glaubensleben kreativ und vielfältig zu gestalten.…
 
Liebe - Arbeit - Leben: der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost Jetzt muss Professor Drosten auch noch Schiller lesen - haben die Schweden doch recht? - der neue Star ist ein Lüftungsprofessor - Was haben wir seit März gelernt? - Ermahnungsverschleiß - Schocklüften mit der Kanzlerin - die komplizierteste Corona-Ampel der Welt steht in Berlin - …
 
Liebe Hörerinnen und Hörer, heute gibt es einen Erfahrungsbericht von Isabella, einer 27jährigen Studentin, die bei uns in der Beartung war. Viel Freude beim Hören! Eure, Rosa Blume P.S: Falls ihr eine Beratung braucht, könnt ihr euch gerne an uns wenden. Telefonisch 0043-676-70 66 414 oder per E-Mail: beratung @ lebensbewegung.at…
 
In dieser Episode möchte ich eine Hörerfrage beantworten. Ich habe vor einiger Zeit eine Umfrage in meinem Newsletter gemacht und meine Leser um ihre drängendsten Fragen gebeten. Besonders häufig ging es in den Antworten um die Angst vor der Sichtbarkeit. Sollte dieses Thema für dich relevant sein, bekommst du in dieser Episode einen Einblick in mö…
 
Ruedi Iseli ist 67 Jahre alt, Vater von 2 erwachsenen Kindern und seit 15 Monaten auch stolzer Grossvater. Als Forstingenieur ETH arbeitet er, zusammen mit seiner Lebenspartnerin, immer noch im gemeinsamen Planungs- und Beratungsbüro in Olten, in jener Stadt, welche die meiste Zeit seines Lebens sein Lebensmittelpunkt war. Er ist ein Liebhaber vers…
 
Heute sprechen wir mit Georgi Dimitrov, Deputy Head of Unit “Innovation and EIT”, Project Team leader “Digital Education Action Plan update”, von der Europäischen Union über den EU Aktionsplan für die digitale Bildung. Was das alles eigentlich ist und wie Schulen in der EU davon profitieren können hört Ihr hier im EduFunk. Unser Gast Georgi Dimitro…
 
Wie sieht Antisemitismus in der MENA-Region aus und wo liegen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede in dessen Ausprägungen?In dieser Folge haben wir die Historikerin und Islamwissenschaftlerin Carmen Shamsianpur gebeten, über Antisemitismus in der Region des Nahen und Mittleren Osten zu berichten.Sie wird sich dabei insbesondere auf die beiden Lände…
 
​Liebe - Arbeit - Leben: der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost Wie lange noch bis zum Lockdown? - Im großen Wochenendspezial des Mutmacher-Podcasts für die Berliner Morgenpost bereiten wir uns auf die nächste Runde Zuhausebleiben vor: Warum Freundlichkeit jetzt besonders wichtig ist - weshalb wir Teil von Problem und Lösung sind - was wir aus…
 
Arbeit - Liebe - Leben: der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost Lebenshilfe von Virologin Sandra Ciesek, Quentin Tarantino und dem Dalai Lama - Bauern lieben - Kennst Du Asbestos? - neue Strategien fürs Homeoffice - die magische 10 000 - Testosteron und Corona - Warum Finnen so glücklich sind - zuhause in Unterhose betrinken - Lob der Jugend - …
 
Generalsekretär Zentralkomitee der deutschen Katholiken Mit Konflikten kennt er sich aus. Lange hat Marc Frings das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ramallah im Westjordanland geleitet. Jetzt ist er Generalsekretär der großen katholischen Laienbewegung, und kann sich aus Nahost einiges mitnehmen, was Konfliktlösung angeht.…
 
Liebe Hörerinnen und Hörer! in dem heutigen Video erzählt Swetlana* von ihrer Geschichte. Wir haben sie bis zur Geburt begleitet und sie war bereit über ihre Erfahrungen mit unserer Beratung zu erzählen! Viel Freude dabei! Eure, Rosa Blume *wir haben den Namen geändert, um sie zu schützen. P.S: Wer eine Beratung braucht, kann sich sehr gerne an uns…
 
Sylvia Wollwert erlebte 1991 ihr erstes Übergangsritual. Während einer vom Chippewa Indianer Sun Bear geleiteten Visionssuche in den Wäldern des Wendlands (und nicht etwa Nordamerikas) erfuhr sie tiefe, liebende Bedingungslosigkeit und damit eine tiefgreifende Heilung ihrer Beziehungen. Nach der Rückkehr aus der 4 Tägigen Auszeit fühlte sie sich au…
 
In der aktuellen Podcast-Episode gehe ich auf eine Problematik ein, die in der Online-Marketing-Welt in den letzten Jahren zugenommen hat. Es geht um sogenannte High-Ticket-Anbieter, die teilweise mit unethischer Anwendung von Verkaufspsychologie und viel Chaka Chaka Kunden einsammeln, diese aber bei den wesentlichen Schritten hängen lassen. Ihre M…
 
Arbeit - Liebe - Leben: der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost Lokaler Lockdown in Berlin? Guter Scherz! - Liebesgrüße aus Bulgarien - Drostens starke Prognosen - Radfahren mit Maske? - Autofahren jetzt auch? - Hunde leihen für die Extraportion Ausgang - Trump verliert, Klima gewinnt - Heizpilze für den Regenwald - wie verflüchtigt sich so ein…
 
Vom Journalisten zum Tänzer: In Essen hat der Choreograph Raimund Hoghe den Deutschen Tanzpreis für sein Lebenswerk erhalten / Der bekannte Glaskünstler Florian Lechner zeigt eine Werkschau in München / Regisseur Aaron Sorkin ("The Social Network") hat für Netflix einen Thriller gedreht / Das älteste freie Deutsche Kindertheater Mummpitz feiert sei…
 
Wir sprechen mit Armin Himmelrath über sein Buch "Das Schuljahr nach Corona", an dem auch Sebastian als Autor mitwirken durfte. Pünkltich zur Buchmesse also eine Buchbesprechung im EduFunk und damit eine echte Premiere. Wie haben Lehrer, Eltern und Bildungswissenschaftler Schule unter Lockdown und digitalem Unterricht erlebt, was sind die Schlüsse …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login