show episodes
 
Artwork

1
Medienwerkstatt Bonn

Lernredaktion der Medienwerkstatt Bonn

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Berichte und Interviews über Menschen, Ereignisse und Orte in Bonn. Immer wieder im Podcast. Sonntags ab 20 Uhr live auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. Hast Du Themen-Vorschläge? Melde Dich! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Perspektiven. 👉 https://medienwerkstattbonn.de
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Wir stehen kurz vor den Europa- und Kommunalwahlen. Der Wahlkampf läuft auf Hochtouren. Wie fühlen sich Menschen mit Behinderung in den Wahlprogrammen der Parteien vertreten und berücksichtigt? Darum ging es in einer Veranstaltung des Netzwerks für inklusive politische Bildung, der Lebenshilfe und der VHS Dresden am 18. Mai. Jenz Steiner von coloRa…
  continue reading
 
While the FC St. Pauli parade buzzes outside we head towards the buzzing of the tattoo machine. Artist Dean goes into detail about his inspiration, adventures and exploits at famous tattoo studio Jungbluth. Then the new ChatGPT-4o voice (NOT voiced by ScarJo) gets under our skin by calmly explaining the disastrous future in store for us. Way to kil…
  continue reading
 
Moneycracy beschäftigt sich mit der Macht des Geldes und daher auch in unterschiedlichen Folgen damit, wie das ganze System funktioniert. Interessanterweise gibt es ein echtes theoretisches Verständnis, wie eine moderne Volkswirtschaft funktioniert nicht. Hinsichtlich heutiger Maßstäbe an Wissenschaftlichkeit und empirischer Evidenz versagen die Wi…
  continue reading
 
Am 31.05.2024 eröffnet im Pöge-Haus Leipzig die dreiwöchige Ausstellung "zuhause" zum Thema Familie. Pia vom Kunstverein Gegenwart erklärt die Hintergünde und Schwerpunkte der vielseitigen Kunstausstellung. "Passend zum Tag der Nachbarschaft eröffnet am gleichen Tag die Ausstellung vom Kunstverein Gegenwart und Studierenden der Kunstpädagogik zum T…
  continue reading
 
Erinnerungen an die Bonner RepublikVor 75 Jahren wurde in Bonn das Grundgesetz verfasst. Unsere Kolumnistin, meine Kollegin Erika Altenburg, verbindet mit dem Grundgesetz ganz besondere Erinnerungen.Beim Rezept geht es – ganz naheliegend zum Monatsnamen- um die Maischolle.Von Lernredaktion der Medienwerkstatt Bonn
  continue reading
 
Else Frenkel Brunswick war einer der wichtigsten Köpfe der Frankfurter Schule, sie forschte zusammen mit Theodor Wiesengrund Adorno zum autoritären Charakter. Der Begriff der Ambiguitätstolleranz, also die Fähigkeit "Vieldeutigkeit erkennen und aushalten zu können" wurde durch sie geprägt. Heute steht das Else Frenkel-Brunswik Institut in Leipzig i…
  continue reading
 
In der Nacht auf den 29. Mai 1993 starben infolge des Brandanschlages Gürsün İnce, Hatice Genç, Gülüstan Öztürk, Hülya Genç, Saime Genç und 14 weitere Familienmitglieder erlitten zum Teil lebensgefährliche Verletzungen. Wenige Tage nach dem Anschlag wurden die vier männlichen Täter gefasst, die schon vorher mit rechtsextremen Äußerungen aufgefallen…
  continue reading
 
So eine Großstadt ist schon ganz schön laut. Überall Autos, Baustellen, Menschenmengen und und und. Wie kommt man also darauf, eine Initiative zu Gründen, die mehr Lärm für München fordert? Thomas ist von dieser gleichnamigen Initiative Mehr Lärm für München. Dieses Jahr feiern sie ihr 10 Jähriges Jubiläum. 2014 haben sie sich zu dritt zusammen get…
  continue reading
 
Wir stehen kurz vor den Europa- und Kommunalwahlen. Der Wahlkampf läuft auf Hochtouren. Wie fühlen sich Menschen mit Behinderung in den Wahlprogrammen der Parteien vertreten und berücksichtigt? Darum ging es in einer Veranstaltung des Netzwerks für inklusive politische Bildung, der Lebenshilfe und der VHS Dresden am 18. Mai. Jenz Steiner von coloRa…
  continue reading
 
Um die Liebe dreht es sich in der zweiten Episode der inklusiven Radiosendung ABZ on air. Hier erfahrt Ihr, was Menschen in Dresden und KIs wie der Sprachassistent Josef Johannes mit Liebe verbinden. Anke und Alex haben sich Gedanken darüber gemacht, wen und was sie im Leben alles lieb gewonnen haben. Wörter, Wortspiele, Verse, Lieder, Geschichten …
  continue reading
 
Um die Liebe dreht es sich in der zweiten Episode der inklusiven Radiosendung ABZ on air. Hier erfahrt Ihr, was Menschen in Dresden und KIs wie der Sprachassistent Josef Johannes mit Liebe verbinden. Anke und Alex haben sich Gedanken darüber gemacht, wen und was sie im Leben alles lieb gewonnen haben. Wörter, Wortspiele, Verse, Lieder, Geschichten …
  continue reading
 
interview mit conrad kunze, autor vonhttps://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-5943-6/deutschland-als-autobahn/anmod.:autobahn ist in deutschland staatsräson,leitkultur und freiheit. es gibt nur wenige orte wo nicht im hintergrund das heimelige rauschen der autobahn zu hören ist. conrad kunze hat ein buch der autobahn gewidmet. radio blau sprach …
  continue reading
 
Anmod: Die Klimakrise ist in aller Munde, die Artenvielfaltskrise noch nicht so richtig. Leicht ist es, Krisen als Politikversagen und Scheitern der Demokratie abzustempeln. Schwieriger ist es, gemeinsam Lösungswege aus den Krisen zu entwickeln. Diese Erfahrung teilt auch Christian Bärisch. Er ist Mitorganisator des Dear Future Festivals, das am Fr…
  continue reading
 
Anmod: Die Klimakrise ist in aller Munde, die Artenvielfaltskrise noch nicht so richtig. Leicht ist es, Krisen als Politikversagen und Scheitern der Demokratie abzustempeln. Schwieriger ist es, gemeinsam Lösungswege aus den Krisen zu entwickeln. Diese Erfahrung teilt auch Christian Bärisch. Er ist Mitorganisator des Dear Future Festivals, das am Fr…
  continue reading
 
Das selbstverwaltete Zentrum SubstAnZ in Osnabrück muss bis Ende August seine Räume "besenrein" für neue Mieter hinterlassen. Dort, wo bisher ein politischer und preisgekrönter alternativer kultureller Ort steht, soll mehr Raum für weitere kommerzielle Kultur geschaffen werden. Und genau deswegen haben die Menschen, welche im SubstAnZ aktiv sind, a…
  continue reading
 
Das Ende der Geschichte ist zu Ende Ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein großer Schritt für die Süddeutsche Zeitung. Das dachte ich – in Anlehnung an den ersten Mann auf dem Mond –, als ich neulich im Wirtschaftsteil der SZ den folgenden Begriff las: „die arbeitende Klasse“. Stand das da wirklich? Ich traute beim Morgenkaffee meinen Augen ni…
  continue reading
 
Dario Azzellini sprach auf dem Marx is Muss Kongress in Berlin darüber wie und ob man mit Genossenschaften zum Ökosozialismus kommen könnte. Wir haben ihm diese Frage auch gestellt und einen kleinen Exkurs in theoretische und praktische Auseinndersetzungen zur Betriebsbesetzung unternommen. Auch sprachen wir mit Dario über seine Veröffentlichungen …
  continue reading
 
Offenes Angebot am "Grünen Sonntag" im Mai präsentiert Aus einem Stück Brachland in Oberpleis - früher mal Garten eines längst verschwundenen Benediktinerklosters - wurde ein Inklusionsprojekt, ein Naturgarten mit Teilhabe: sich treffen, mitgärtnern, Kultur anbieten. Ulrike Ziskoven sah sich um im Propsteigarten Oberpleis, bei einer Führung durch d…
  continue reading
 
In Folge 22 des Charity Podacasts spricht Axel Steier mit Falk über die erfolgreiche Rettung des Tuntenhauses in Berlin. In Folge 17 berichteten Falk und Jil über ihre Kampagne, die nun ein glückliches Ende fand.Infos: https://www.kastanie86.net/Podcast: https://charitypod.buzzsprout.com/Von Axel Steier (coloRadio, Dresden)
  continue reading
 
Anmod: Warum noch drucken, wenn man heute alles digital mit Bildbearbeitungsprogrammen möglich machen kann? Vielleicht sogar besser als mit der Hand?Weil es gut tut, meinen drei junge Künstlerinnen aus Dresden. Mit guter Vernetzungsarbeit, einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne und reichlich Knowhow bauen sie im Dresdner Hechtviertel gerade eine…
  continue reading
 
Anmod: Die Weichen für unsere Zukunft müssen wir jetzt stellen. Ganz gleich, ob es um Klimaschutz, Umwelt- oder Artenschutz oder einfach nur um unser Miteinander geht. Meinungen, Perspektiven und Lösungsansätze gibt es viele. Einige davon zeigt das diesjährige Dear-Future-Festival in Dresden und Ostsachsen auf. Der inzwischen auf 16 Programmtage an…
  continue reading
 
Autorin und Künstlerin Jana Zimmer, Tochter zweier Shoa Überlebender, über Zwangsarbeit im Nationalsozialismus (Freiberg bei Dresden), ihre Eltern und sich. Trailer aus O-Tönen einer Veranstaltung vom 27. Januar 2024 in Dresden.Von Michael Genderkinger / weiterdenken (coloRadio, Dresden)
  continue reading
 
In Folge 20 des Charity Podcasts spricht Axel Steier mit Andreas Tölke, Gründer von "Be an Angel" über den Einsatz in der Ukraine, über das Restaurant des Vereins „Kreuzberger Himmel“ und darüber, wie Andreas zum Flüchtlingshelfer wurde.Website der Organisation: https://be-an-angel.de/Von Axel Steier (coloRadio, Dresden)
  continue reading
 
Maria Helm hat während der Corona-Ferien die Dresdner*innen mit einer Konzertreihe bei Laune gehalten. Die Pandemie ist Geschichte, doch ihre kostenlose Veranstaltungsreihe "Kultur am Pavillon" geht weiter. Jenz Steiner von coloRadio sprach mit ihr über das Mai-Programm, das am kommenden Sonntag startet.…
  continue reading
 
Seit dem Hungerstreik, den Andreas abgebrochen hat sind schon wieder ein paar Wochen vergangen. Deshalb haben wir mit Andreas gesprochen wie es ihm gesundheiltich geht, was jetzt mit der Post und den Zeitungen ist, wie allgemein die Stimmung im Knast ihm gegenüber ist und wieso das BKA sich als Senat vorgestellt hat und Andreas im Knast besucht hat…
  continue reading
 
Tauche in Folge 19 von Charity Podcast mit unserem Gast Gorden Isler von der Seenotrettungsorganisation Sea-Eye in die humanitären Herausforderungen im Mittelmeer ein! Erfahre, was Gorden antreibt uvm.Webadresse Sea-Eye: https://sea-eye.org/Gorden Isler Social Media:Twitter: https://twitter.com/gorden_islerBluesky: https://bsky.app/profile/gordenis…
  continue reading
 
Maja sitzt immer noch in Dresden in der JVA im Knast. Das Kammergericht in Berlin hat nun allerdings Auslieferungshaft für Maja angeordnet. Das bedeutet, dass im nächsten Schritt das Gericht prüfen wird, ob die Haftbedingungen in Ungarn es zulassen, dass Maja nach Ungarn ausgeliefert werden kann.Maja drohen in Ungarn etliche Jahre Haft unter unsägl…
  continue reading
 
Von Tomatenpflänzchen und einer leckeren grünen Suppe Suppe von Radieschengrün Die Blätter von 2-3 Bund Radieschen,1 Schalotte, ½ l Hühnerbrühe, 40 g Butter, Salz, Pfeffer, eine halbe Tasse Sahne. Evtl. 1 Möhre und ein Stück Porree (weiß). Das Grün muss natürlich ganz frisch sein. Also waschen und nach der kleingeschnittenen Schalotte in Butter dün…
  continue reading
 
Disclaimer: Die Dissident:innen treten als Kandidat*innen für Stadtrat und Stadtbezirksbeiräte in Dresden 2024 an. Die im Audiomaterial sprechenden Personen sind zum Teil selbst Kandidierende. Dresden, 26.04.2024 11:10 UhriErfahren Sie, wie Dresden mit den Herausforderungen des Wohnungsmarktes kämpft und welche Lösungen auf dem Tisch liegen. Frank …
  continue reading
 
Aktuell ist eine Novelle des sächsischen Versammlungsgesetzes in Arbeit - aus dem aktuell schlicht Versammlungsgesetz genannten Gesetz wird das "Gesetz zum Schutz der Versammlungsfreiheit". Wird mit dem neuen Namen alles fein? Es hat nicht den Anschein, verschiedene Punkte werden heftig kritisiert. Bei einer Anhörung des "Ausschusses für Inneres un…
  continue reading
 
In dieser Sendung stellt sich die Hardcore | Metal - Band Peace Of Mind (https://www.facebook.com/peaceofmindhardcore/) aus Sonneberg/Erfurt (Thüringen) mit Ihrer aktuellen EP "Life Long Tragedy" vor; außerdem reden wir über die Band, ihre Texte, musikalische Einflüsse und einige andere Sachen.Diese Sendung entstand als Teil der Sendung "6 Saiten u…
  continue reading
 
Bad Honnef zeigt Frankreichflair Ulrike Ziskoven und Jacky Fegers sind auf dem Bad Honnefer Frühlingsmarkt. Sie treffen auf den "Huhuu-Mann", üben Froschhüpfen in luftiger Höhe und genießen französisches Flair im "Rheinischen Nizza" - passend zum Motto des Marktes: "Fühl dich Frühlich!" Link zu "Dein Weg in die Medien": https://medienwerkstattbonn.…
  continue reading
 
„Jetzt fängt das schöne Frühjahr an…“ **Lamm mit Möhren **(Rezept für 4 Personen) 750 g Lammfleisch ohne Knochen500g Möhren, 500g Kartoffeln 1 Schalotte oder Zwiebel, eine Knoblauchzehe Salz, Pfeffer, Muskat, Thymian Das Fleisch in Würfel schneiden und in Olivenöl anbraten, die kleingehackte Zwiebel und den Knoblauch zugeben, ebenso die gewürfelten…
  continue reading
 
Wo Fuchs und Hase sich noch mögen Wer jetzt im Frühling raus in die Natur will - Ulrike Ziskoven hat einen Tipp: das Wildfreigehege Hellenthal in der Eifel. Ein echter Ausflugsklassiker. Ostern gibt es dort buntes Programm. Und die täglichen Flugshows in der Greifvogelstation sind immer sehenswert. Öffungszeiten und Preise unter www.greifvogelstati…
  continue reading
 
Von Wäscheklammern und Cocktailschürzchen Rosenkohl – jetzt erntefrisch vom Feld Rheinisch: Puppeköchekäppescher oder Spruute(Puppenküchenkohlköpfchen oder Sprossen) REZEPTPro Person 100-200g Rosenkohl, geputzt und gewaschen. Am besten die Rosenköhlchen halbiert oder in Einzelblättern in Butter mit etwas Salz dünsten. Fein geschnitten wie Tabak pas…
  continue reading
 
Neues Soloprogramm in der Springmaus Ein Kölner Solokünstler, der in Bonn groß geworden ist, kommt sozusagen zurück in die „Heimat“. Und zwar in das Springmaustheater: Mit einem unterhaltsamen Ein-Mann-Musical. Sonntag, 3.März um 19 Uhr im "Haus der Springmaus" in Bonn-Endenich Infos und Karten:https://www.springmaus-theater.de/events/macho-man-792…
  continue reading
 
Von Beueler Möhnen und Feldsalat **Feldsalat mit Kartoffelsauce ** Im ganzen Winter gibt es den leckeren Feldsalat, oft sogar aus dem Freiland. Also möglichst frischen, knackigen Feldsalat kaufen. Keine großen Schlappohren nehmen! Also: die Würzelchen abschneiden und den Feldsalat etwa dreimal waschen. Jedenfalls so lange, bis kein Sand mehr in der…
  continue reading
 
... und mit leckerer Ochsenschwanzsuppe! Rezept für Suppe für 4-6 Personen: 500 - 750g Ochsenschwanzstücke, 60g Butter, 1 Möhre, ein Stuck Lauch vom weißen Teil, eine kleine Petersilienwurzel oder frische Petersilie, ein paar frische Zweige Thymian, eine Knoblauchzehe, 3-4 Schalotten (oder eine dickere Zwiebel). Etwa 10 Pfefferkörner. 1 Tomate. Etw…
  continue reading
 
Bonns einzige erhaltene Wassermühle steht seit über 500 Jahren in Holzlar In Bonn-Holzlar klappert die Mühle zwar nicht am rauschenden Bach, aber ganz in der Nähe vom "Mühlenbach". Am Waldrand steht sie, vom nördlichsten Siebengebirgsausläufer, dem "Ennert". Früher hatte die Holzlarer Mühle einen eigenen Mühlenteich. Heute versorgt eine Zisterne di…
  continue reading
 
Die Geburtsstunde des Deutschen Rundfunks im Oktober 1923 Unser Radio, die Radiosendungen und die Hörgewohnheiten haben sich im Laufe der Zeit verändert. Aber das Radio ist nicht tot. Es existieren immer noch viele, viele Radiosender. Wir haben deshalb Menschen verschiedener Alternsgruppen befragt zum Thema „Hörgewohnheiten“ früher und heute. Sie e…
  continue reading
 
Warum es sich lohnt mal in alten Büchern zu stöbern ... Der November hat einen schlechten Ruf. Grau und neblig, jedenfalls vom Wetter her wenig einladend. Aber trübe Tage kann man für sich und seine Lieben schön gestalten, indem man mal wieder mit Muße und Hingabe kocht. Unsere Kolumnistin Erika Altenburg lädt ein, die eigenen Kochbücher wiederzuen…
  continue reading
 
Konzert in der Versöhnungskirche in Bonn-Beuel Der 9. November ist ein besonderes Datum des Erinnerns. Und zwar an ein schreckliches Ereignis in der Zeit der Naziherrschaft, an ein entsetzliches Pogrom, an einen fürchterlichen gewalttätigen Angriff auf Leben und Besitz von jüdischen Menschen. Läden wurden zerstört und geplündert, Synagogen brannten…
  continue reading
 
Jubiläum im KinderatelierDas Bonner Lesefest „Käpt'n Book“ feiert seinen 20. Geburtstag. Und wo gelesen wird, muss natürlich auch geschrieben werden. Vor 20 Jahren haben die Brasilianerin Lene Pampolha und die Bonnerin Ulrike Tscherner-Bertoldi ein Kinderatelier gegründet. Sie nannten es angelehnt an einen Zauberspruch: „Abrapalabra“. Kinder der 4.…
  continue reading
 
Warum Rheinländer auch Dirndl und Lederhosen tragen ... Rezept Apfelkuchen mit französischem Touch In diesem Rezept sind Apfelstücke versunken, aber auch oben drauf. Und ein süßer Guss krönt das Ganze. Zutaten:200g Mehl mit ½ Päckchen Backpulver gemischt150g Zucker1 Päckchen Vanillezucker1 Prise Salz 2 Eier4 EL Butter, zerlassen6 EL Milch5 mittelgr…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung