show episodes
 
r
radioFeature

1
radioFeature

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
Zusammenhänge erkennen und Orientierung geben. Die Hintergrundsendung SWR Aktuell Kontext trägt zur Meinungsbildung bei. Sie analysiert und informiert über Themen der Zeit: Politik, Gesellschaft und Wirtschaft - in Kontext werden Entwicklungen nachgezeichnet und Trends beobachtet. Dabei geht es nicht darum, besonders schnell zu sein, sondern besonders gründlich und verständlich.
 
HAUSFREUNDE ist der Bau- und Wohnratgeber der Zeitschrift DAS HAUS. Jeden Donnerstag beantwortet die Chefredakteurin Gaby Miketta mit Experten aus der Redaktion und Fachleuten alle Fragen, die sich Bauherren und Käufer stellen. HAUSFREUNDE ist Know-how für jeden, der sich ein Traumhaus wünscht und vermittelt alles Wissenswerte rund ums Eigenheim: vom Bauen über das Renovieren bis zum Finanzieren. Und: Gute Ideen müssen nicht teuer sein. Wer geschickt plant, spart Geld und steigert sogar das ...
 
Wir sind derzeit von zahlreichen Krisen umgeben, die von der Corona-Pandemie zusätzlich verstärkt oder transformiert werden. Klimawandel, Urbanisierung, Wohnungsnot sowie Digitalisierung und demographischer Wandel – vieles ist dabei direkt oder indirekt mit unserer gebauten Umwelt verknüpft. Doch der Krisenzustand und das Verlassen der gewohnten Bahnen des Handelns und Denkens bieten enorme Chancen: Ungewohntes wird zugelassen, Veränderungen werden schneller umgesetzt. Architektur und Städte ...
 
# Wieder zurück aus der Sommerpause # IMMOFOX ist ein Finanz-Podcast für alle, die ein Eigenheim kaufen, bauen oder sanieren wollen. Ein Podcast, der euch aufschlaut, damit ihr bessere Entscheidungen trefft. Ich lade hier regelmäßig Expert:innen ein, die wertvolle Tipps für Laien geben und ich lade Menschen ein, die bereits im Eigenheim wohnen und von Ihren Erfahrungen berichten. Themen reichen von Finanzierung, Förderungen, Recht, Steuern bis hin zu Versicherungen. Ziel ist es, dass ihr hie ...
 
G
Grundgedanken - Immobilien Podcast

1
Grundgedanken - Immobilien Podcast

Grundeigentümer-Verband Hamburg von 1832 e.V.

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Alle zwei Wochen informiert der Grundeigentümer-Verband Hamburg rund um das Thema Immobilie und Wohneigentum, nimmt kritisch Stellung zu gesetzlichen Vorgaben und diskutiert mit Experten und Politikern Themen, die für die Menschen relevant sind. Zuhörer können sich mit Fragen und Anregungen einbringen – über die E-Mail-Adresse: podcast@grundeigentuemerverband.de
 
3
38% Städte neu denken

1
38% Städte neu denken

Greengineers & Olymp Consulting

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
In unserem Podcast geht es um die Städte von morgen, nachhaltiges Bauen und fortschrittliches Denken. Wir werden mit verschiedenen Gästen aus allen Bereichen über unsere zukünftigen Städte sprechen, um gemeinsam für das Thema zu begeistern und neue Perspektiven auf Nachhaltigkeit zu schaffen.
 
Willkommen beim Podcast von Careleavern für Careleaver! Hier teilen Alex Villmow und Karim Nassar, zu zweit oder mit Gästen, Erfahrungen und Herausforderungen, die sie meistern mussten. Careleaver sind alle, die Erfahrungen mit dem stationären Jugendhilfesystem oder in Pflegefamilien gesammelt haben und am Übergang ins eigenständige Leben stehen. Alex ist bei seinem (Pflege)Papa aufgewachsen und Karim hat bis vor seinem Einzug in die erste eigene Wohnung in einer Lebensgemeinschaft mit ander ...
 
Hey! Cool, dass Du hier bist. Vielleicht bist Du Mitglied der Grünen Jugend oder anderen Organisationen, vielleicht einfach politisch interessiert - oder zufällig hier gelandet? Wie auch immer: Herzlich Willkommen beim Podcast der Grünen Jugend Berlin! In unserem Podcast werden wir regelmäßig Vertreter*innen der Bewegung und den Parlamenten einladen und dir damit eine einzigartige Perspektive auf aktuelle politische Geschehnisse geben. Viel Spaß beim anhören!
 
P
Politik am Ring

51
Politik am Ring

Österreichisches Parlament

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die Diskussionssendung Politik am Ring des Parlaments gibt den üblicherweise nicht öffentlichen Debatten in parlamentarischen Ausschüssen erstmals eine öffentliche Plattform. Jeweils am dritten Montag im Monat diskutieren Bereichs­sprecherInnen (zum Beispiel Gesundheit, Sicherheit, Außen­politik etc.) der fünf Fraktionen unter Einbindung von Fach­leuten über ein aktuelles Gesetzes­vorhaben. Das Format wurde vom Parlament gemeinsam mit der Initiative Demokratie21 entwickelt. Durch die Diskuss ...
 
Loading …
show series
 
Die Schulen in Baden-Württemberg leiden weiter unter einem eklatanten Lehrermangel. Die Unterversorgung an ausgebildetem Personal bestehe zwar bereits seit langem, sei in diesem Jahr aber besonders gravierend, berichtet der Schulleiter der Theodor-Heuglin-Gemeinschaftsschule in Ditzingen, Jörg Fröscher, im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Florian…
 
Schon vor der aktuellen Energiekrise haben viele auf die Wärmepumpe gesetzt. Vereinfacht gesagt: Ein Gerät, das Wärme aus der Umgebung des Hauses einsammelt, sie konzentriert und dann ins Haus pumpt, um dieses aufzuheizen. Bei den Firmen, die diese Pumpen einbauen, stehen die Telefone im Moment nicht still. Es gibt Lieferengpässe und bei Terminen f…
 
Diese Videos haben für Erschütterung gesorgt: Lichtsignale auf Balkonen, unter denen die Fluten der Ahr die Häuser umspülen; ein Auto, das mit Licht durchs Wasser treibt. Es sind Videos der Flut-Nacht im Juli 2021 aus dem Ahrtal. Diese Videos haben es allerdings rund anderthalb Jahre nicht zum rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz (SPD)…
 
Resilienz, das haben wir in der Pandemie gelernt, brauchen wir, um durch eine Krise zu kommen. Fast drei Jahre Corona-Pandemie haben die Psyche vieler Menschen belastet. Manche weniger, andere mehr, vor allem, wenn Angehörige oder Freunde an der Erkrankung verstorben sind. Wenn jemand psychisch angeschlagen ist, dann hat das auch Einfluss auf die A…
 
Nur wenige Leute können sagen: Die letzten zweieinhalb Jahre sind für mich richtig klasse gelaufen. Die Pandemie hat viele zusätzliche Anstrengungen nötig gemacht - und vieles wegfallen lassen: Etwa Kulturveranstaltungen. Nur wenige Künstler sind so abgesichert, dass sie diese schwierige Zeit gut abfedern konnten. Jetzt gehen die Corona-Infektionen…
 
Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat sich mit Blick auf das geplante Nachfolgemodell zum 9-Euro-Ticket enttäuscht über die zähen Verhandlungen zwischen Bund und Ländern gezeigt. Die Teamleiterin Mobilität und Reisen, Marion Jungbluth, sagte im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich, die Verbraucherinnen und Verbraucher würden zurecht u…
 
Ein milliardenschweres Entlastungspaket - damit sollen in der aktuellen Krise zumindest die schlimmsten Folgen abgemildert werden. Und Bund und Länder streiten weiter darüber, wer wieviel zahlen soll. Am Ende kommt das Geld aber von den Steuerzahlern - also zahlen letztlich diejenigen, die jetzt mithilfe dieses Geldes Entlastungen spüren sollen. Wi…
 
Unions-Fraktionsvize Spahn hat die Ergebnisse des Bund-Länder-Treffens zur Energiekrise kritisiert. Der CDU-Politiker sagte in SWR Aktuell, er habe kein Verständnis dafür, dass nichts beschlossen worden sei. Die Probleme seien längst bekannt - und über den Sommer sei viel Zeit vertrödelt worden. „In der Krise gebe ich auch aus eigener Erfahrung ein…
 
Holz ist der älteste Rohstoff überhaupt, als Bauholz, Brennholz, als Handelsware, als Rohstoff für die Papier- und Möbelherstellung bis hin zum Wald als Klimaregulator. Derzeit ist ein regelrechter Kampf ums Holz entbrannt: wegen des Baubooms in den vergangenen Jahren ist die Nachfrage explodiert. Holzhändler kommen nicht mehr hinterher. Auch beim …
 
Ein Pflegeheim am Schliersee wird zum Fall für die Staatsanwaltschaft. Der Verdacht: Hilflose alte Menschen sollen dort fast verhungert und verdurstet sein. Monatelang haben unsere Autorinnen recherchiert und erschreckende Missstände in dem Horrorheim aufgedeckt. Hier finden Sie weitere Informationen zu unserer Recherche rund um das „Horrorheim“: A…
 
Erst hat die Corona-Pandemie Schlittschuhfahrern einen Strich durch die Rechnung gemacht - und jetzt ist die Energiekrise da. Schließlich frisst es enorm viel Energie, eine riesige Eisfläche kalt zu halten. Einige Eisflächenbetreiber haben deshalb bereits auf einen Kunstbelag umgerüstet. Wie es sich darauf fährt und ob das Eislaufen deshalb möglich…
 
Brennholz ist – wie so vieles derzeit – ein knappes Gut, weshalb die Preise in den letzten Wochen mächtig in die Höhe schossen. Wenn dann im Internet ein günstiges Angebot auftaucht, greifen Kunden gerne zu. Doch in den meisten Fällen handelt es sich schlicht und einfach um Betrug. So spricht der Bundesverband Brennholzhandel und Brennholzproduktio…
 
Ein Mensch ist tot, weil er einen Kunden in seiner Tankstelle in Idar-Oberstein auf die Corona-Maskenpflicht hingewiesen hat. Wilderer erschießen bei Kusel eine Polizistin und deren Kollegen. Beides Taten, in denen Hass-Äußerungen im Internet eine große Rolle gespielt haben, vor bzw. nach den tödlichen Schüssen. Beim Mörder von Idar-Oberstein ginge…
 
Wie kommt Deutschland durch den bevorstehenden Winter? Ab heute Nachmittag soll es konkret werden - dann treffen sich die Länder-Chefs mit Bundeskanzler Olaf Scholz. Es geht um 200 Milliarden Euro. Das Hilfspaket wird finanziert über den Wirtschafts- und Stabilisierungsfonds, der das notwendige Geld über Kredite erhalten soll. Die Ampel-Koalition h…
 
Die Rettungskräfte in Deutschland sind nach Einschätzung der Dienstleistungsgewerkschaft "ver.di" stark überlastet. In einer Umfrage der Gewerkschaft haben sich viele über lange Arbeitszeiten, hohe körperliche Belastung und Erschöpfung beklagt. "Den Beschäftigten im Rettungsdienst geht es gar nicht gut", sagte Sylvia Bühler vom Verdi-Bundesvorstand…
 
Der "Tag der Deutschen Einheit", der 3. Oktober, ist in den letzten 32 Jahren mehr und mehr zum Ritual geworden. Die meisten freuen sich einfach über den meist freien Tag. Einige stellen aber Fragen: Wie geht es mit der Einheit voran, ist sie noch gewünscht, welche Probleme treiben die Bürgerinnen und Bürger im Land um? Letztes Jahr war das ganz si…
 
Wenn es draußen kalt ist, dann geht das mit der beschlagenen Brille wieder los. Schuld ist die Corona-Maske. Das erinnert an den Herbst vor einem Jahr mit der Angst vor der Delta-Variante. Jetzt aber, ist alles anders: Beim Münchner Oktoberfest feiern 6 Millionen Besucher ohne besondere Corona-Schutzmaßnahmen. Auf dem Cannstatter Wasen sieht es nic…
 
Bestseller-Autor und Philosoph Christoph Quarch gibt jeden Freitagmorgen seinen "Frühstücks-Quarch" im Radioprogramm SWR Aktuell ab. Er sucht sich also jede Woche ein Thema aus, über das er nachdenkt und sich manchmal auch aufregt. Diese Woche: Wölfe. Kurz vor der Landtagswahl in Niedersachsen sind die Tiere zum Wahlkampfthema geworden. Viele Wölfe…
 
Welche Faktoren Baden-Württemberg besonders verletzlich machen, erläutert LBBW-Experte Guido Zimmermann +++ Der Arbeitsmarkt trotzt der Krise - noch +++ Wie eine Großwäscherei mit dem höheren Mindestlohn und der Energiepreisexplosion umgeht +++ Tag zwei für die Porsche Aktie und ein versöhnlicher Monatsausklang an der Börse…
 
Im Februar 2021 hat das Militär in Myanmar die demokratisch gewählte Regierung von de-facto Regierungschefin Aung San Suu Kyi gestürzt. Doch bis heute hat das Militär das Land nicht unter seine Kontrolle gebracht. Viele ehemalige Staatsangestellte haben sich der zivilen Widerstandsbewegung angeschlossen. Besonders die junge Generation in Myanmar ge…
 
SPD-Co-Chefin Saskia Esken erklärt sich das mit einer Grundnervosität in der Bevölkerung. Die vielen Krisen nacheinander hätten zu einem Vertrauensschwund geführt. Bei früheren Krisen, etwa der Finanzkrise, hätte es gereicht, dass die Kanzlerin sich mit dem Finanzminister hinstellt und sagt "Die Spar-Einlagen sind sicher"- und niemand sei auf die S…
 
SWR: Erstmal eine Verständnisfrage: Wenn Phil Collins und seinen Genesis-Kollegen ihre Rechte an ihren Bands oder so verkaufen - heißt das dann, dass sie keine Kohle mehr kriegen, wenn ich mir die fünfhundertste Auflage auf Platte kaufe, oder wenn ich das von meinem Handy streame, oder wenn ich das hier im Radio spiele – richtig?Udo Dahmen: Das ist…
 
SWR: Das ist jetzt der erste aus russischer Sicht formale Schritt zur vollständigen Annexion dieser vier Gebiete. Was kommt auf die Menschen zu, die da leben?Gwendolin Sasse: Für die Menschen vor Ort verändert sich vor allem erst einmal die Perspektive. In der Realität mag sich nicht sofort etwas ändern, denn der Kriegsalltag ist natürlich für die …
 
SWR: Sie haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kiew, Sie haben viele Kontakte in die Ukraine. Sind die Leute tatsächlich so gelassen angesichts dieser Machtinszenierung auf russischer Seite?Marcel Roethig: Ich glaube, die Gelassenheit, die spricht ja schon Bände für das, was die Ukraine in den letzten Monaten durchgemacht hat. Man hat schlimme …
 
Nachhaltige Entwicklung und das Recht auf Glück sind in Bhutans Verfassung verankert, das Land ist CO2-negativ. Eine Reise durch ein Land im Aufbruch, den "Himmel auf Erden" für Luxustouristen, in dem Spiritualität auf westliche Orient-Mythen, Fake News, Alkoholismus und steigende Selbstmordraten trifft. „Verordnetes Glück in Bhutan?“ von Anja Stei…
 
Die Preise für Gas und Strom sind immer noch auf einem sehr hohen Niveau. Es gibt aber Hoffnung, denn die Bundesregierung hat ja gerade erst eine Gaspreisbremse angekündigt. Die Hoffnung ist, dass der Gaspreis dadurch nach unten geht. Bestenfalls ziehen auch die anderen Energieträger direkt mit und werden billiger. Die Gaspreisbremse ist aber weit …
 
Laut einer Studie des Thinktanks "Next Work Innovation" zum Thema "Arbeitsunterbrechungen" kosten überflüssige Meetings und Ablenkungen am Arbeitsplatz im Monat fünf Arbeitstage. Die Wirtschaftspsychologin und Leiterin der Studie, Vera Starker, sagte im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler: "Wir werden am Arbeitsplatz alle vier Minute…
 
Am 2. Oktober müssen die Brasilianerinnen und Brasilianer entscheiden, ob sie die Regierung des Rechtsaußen Jair Bolsonaro erneut wählen, oder dem linksgerichteten Ex-Staatschef Luiz Inácio Lula da Silva ihre Stimme geben. Manche fürchten sogar, Brasiliens Demokratie steht auf dem Spiel. Denn Bolsonaro schürt seit Monaten Zweifel am elektronischen …
 
In unserer heutigen Folge sprechen wir über das super spannende Thema BIM! Denn mit digitaler Planung lässt sich auch die nachhaltige Entwicklung besser steuern. Wie beeinflussen sich diese Themen gegenseitig? Wie steht die deutsche Bauwirtschaft international da? Und wo liegen die Hebel im nachhaltigen Bauen? 💻👷🏼‍♂️ Darüber und mehr haben wir mit …
 
SWR: Leitungen unter Wasser… da gibt es nicht nur Gas- sondern auch Stromleitungen zum Beispiel von Finnland zu uns. Es gibt Datenleitungen durch den Atlantik, wahnsinnig viele, wahnsinnig wichtig fürs Internet. Was sollten wir auf jeden Fall tun, um uns gegen den nächsten Angriff, so es einer war, zu schützen?Sebastian Bruns: Wir leben in einer zu…
 
BDA-Denklabor Folge 27 zum Thema „Europa Regional. Nachbarn im Wandel“Die Architektin Iris Willems-Bender vom BDA-Landesverband Rheinland-Pfalz hat sich mit Prof. Florian Hertweck (Universität Luxemburg), Dr. Harald Trapp und Prof. Robert Thum (Hochschule Trier) auf dem Autobahnparkplatz Air-de-Wasserbillig getroffen, um über die Grenzregion zwisch…
 
SWR: Sie sorgen sich, dass viele noch gar nicht begriffen haben, was da auf uns zukommt. Herr Linnemann, ist das Herbstgutachten jetzt drastisch genug?Carsten Linnemann: Ja, das ist es. Da war ja noch lange die Rede von einer technischen Rezession, die man so zwei Monate hat, aufgrund von bestimmten mathematischen Effekten. Das ist nicht so. Wir st…
 
Der rheinland-pfälzische CDU-Fraktions- und Landespartei-Chef Christian Baldauf fordert einen Preisdeckel für Strom, Gas und Wärme. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler wies er darauf hin, dass die CDU in Rheinland-Pfalz das schon vor drei Monaten gefordert habe. Außerdem machte er sich für einen Härtefonds stark, den die Bundeslän…
 
Die hohen Energiepreise haben uns eine Sache gelehrt: Abhängigkeiten von anderen Staaten sind keine gute Idee. Gleichzeitig muss man auch den Klimawandel mitdenken. Auch dafür müssen schnellstmöglich Lösungen her. Darüber hat sich der Philosoph und Autor Timm Koch Gedanken gemacht. In seinem gerade erschienenen Buch "Das Feuer des Wassers" kommt er…
 
Der Hurrikan "Ian" hat an der Golfküste des US-Bundesstaates Florida schwere Verwüstungen angerichtet. Obwohl er auf der fünfstufigen Skala nur als Kategorie vier vermerkt wurde, zerstörte er Häuser, Gärten und Straßen. "Man kriegt Angst", sagt der Deutsche Marco Wischmeier, der in Cape Coral an der Golfküste wohnt und dort eine Ferienhausanlage ve…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login