show episodes
 
Ihr kennt vielleicht das Sprichwort „Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade daraus“. Das möchten wir mit Euch zusammen in unserem Podcast machen: „Limonade“. Zitronen schenkt uns das Leben aktuell ja reichlich. Fünf „Geschmacksrichtungen“ haben wir ausgewählt und werden in den kommenden Tagen, Wochen und Monaten immer wieder spannende Gäste mit ihren eigenen "Rezeptideen" einladen, um die Einflüsse der Krise auf Unternehmen und Menschen zu betrachten. Also seid gespannt auf insp ...
 
Das Dhammapada ist eine Anthologie von Aussprüchen des Buddha. Dabei sind die Verse so ausgewählt, dass sie den Kern der Lehre des Buddha wiedergeben. Es ist einer der bekanntesten Texte dieser Lehre und findet seine weiteste Verbreitung im südlichen Buddhismus. Dort begleitet es die Schüler des Buddha vom Anfang bis zum Ende ihres Pfades. Darüber hinaus ist es ein Meisterwerk sowohl der frühen buddhistischen Literatur als auch der indischen Tradition des Karvya (Belle Lettre). (Introduction ...
 
Project Podcast ist ein regelmäßig erscheinender Gaming Podcast, der euch immer kurz und knackig mit ein paar aktuellen Neuigkeiten aus der Gamingszene versorgt, mit anschließender Diskussion zum Thema. Die Themen werden meistens von uns ausgewählt, jedoch haben auch Zuhörer über Social Media die Möglichkeit bei der Themenauswahl mitzureden. Der Podcast spiegelt unsere eigene Meinung wieder, doch um der Debatte folgen zu können werden wir euch zu Beginn die wichtigsten Grundzüge zum Thema er ...
 
Der Podcast wird im Rahmen der Vorlesung "Statistik I für Studierende der Wirtschaftswissenschaften" erstellt. Sie ist Teil eines zweisemestrigen Grundkurses in Statistik. In Statistik I wird die deskriptive Statistik behandelt, also die Beschreibung und Darstellung von Daten mit Kennzahlen und Grafiken. Hierbei wird Wert darauf gelegt, dass, abhängig vom Informationsgehalt der betrachteten statistischen Merkmale (Attribute), die richtigen Maßzahlen und grafischen Darstellungen ausgewählt we ...
 
Als Grenzgänger erzählt Christoph Lettner Merkwürdiges vom Grünen Band Europa. Der Grenzgänger ist die Stimme des Green Belt Center in Windhaag bei Freistadt. Das Besucherinformationszentrum am Grünen Band Europa, bietet dem Besucher die naturräumlichen und historischen Besonderheiten der Grenzregion über sogenannte Checkpoints an. Checkpoints sind interessante Gebäude, spannende Orte und besondere Landschaften am Grünen Band Europa, von uns ausgewählt um Gästen und auch Bewohnern der Region ...
 
"Psychologie-lernen.de" konzentriert sich auf neueste Forschungsergebnisse der Psychologie. Ziel ist es, eine Brücke zu schlagen, zwischen Forschung und Praxis. Was nutzt all die psychologische Forschung, wenn wir sie nicht benutzen? (Mehr Infos finden Sie auf www.psychologiederschule.de.) Hier finden Sie ausgewählte Video-Episoden des Youtube-Kanals. (Kanalname: Psychologie-lernen.de)
 
Die Liebe und das Leben - in aller Leichtigkeit und Leidenschaft, mit ihren Abgründen und ihren Vergänglichkeit - das sind die Hauptthemen dieser Novellen. Von der Erotik des Augenblicks über die Düsternis des Wahnsinns bis zur bitteren Erkenntnis der Endlichkeit aller Dinge spannt sich der Bogen, in dem der meisterhafte Beobachter und Erzähler Maupassant die Tiefen des menschlichen Herzens auslotet. Maupassant hat etwa 300 Novellen geschrieben. Er gilt als einer der großen französischen Erz ...
 
Die für Ängste zuständigen Nervenzell-Netzwerke sind veränderbarer, als viele Forscher bislang dachten. Dieser Podcast zeigt, welche Angstbewältigungs-Strategien sich in wissenschaftlichen Studien wirklich bewährt haben. Mehr Informationen finden Sie im Buch "Angst - Was hilft wirklich gegen Angst und Panikattacken?"
 
Werde Teil einer Community mit führenden Köpfen der IT-Szene Das Regionale Rechenzentrum Erlangen (RRZE) lädt vom 11. – 13. September 2018 zum sechsten Mal ein, spannende Tage mit fachlichem Know-how in einer angenehmen Atmosphäre zu erleben. Wir bieten eine nicht-kommerziell ausgerichtete Veranstaltung, bei der die Menschen und deren Ideen im Vordergrund stehen! Der Webkongress 2018 legt den Schwerpunkt auf Vorträge aus den Bereichen Webentwicklung und Barrierefreiheit sowie Webdesign und C ...
 
Herzlich willkommen bei der RöFo, der Zeitschrift für den Radiologen beim Georg Thieme Verlag. Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte aus dem Bereich der Radiologie und den weiteren bildgebenden Verfahren - jetzt auch bequem zum Nachhören.
 
Die Phänomenologie gehört zu den einflussreichsten philosophischen Strömungen des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Die Vorlesung soll in ihre Grundfragen und Grundbegriffe einführen. Dabei wird Ausgang genommen von Edmund Husserls Grundkonzeption der transzendentalen Phänomenologie (deren Darstellung ungefähr zwei Drittel der Vorlesung einnehmen wird), um anschließend Martin Heideggers existenzialontologische Kritik und hermeneutische Transformation der Phänomenologie zu beleuchten. In ...
 
Loading …
show series
 
Unsere Gäste auf LinkedIn: Louise Leitsch: https://www.linkedin.com/in/louise-leitsch-987b21175/ René Coiffard: https://www.linkedin.com/in/ren%C3%A9-coiffard-a89a4225/ Was macht Appinio?Appinio befragt im Rahmen des Corona-Reports wöchentlich 1000 Teilnehmer repräsentativ nach Alter und Geschlecht für die deutsche Bevölkerung. Wenn ihr mehr zu App…
 
Nach dem schlimmen Feuer im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos hat Deutschland versprochen zu helfen. Ende September 2020 sind 51 Kinder aus Griechenland nach Deutschland gekommen. Eine klaro-Sendung der Klasse 4a der Grundschule Uffing-Seehausen.Von Baum, Veronika
 
Der österreichische Schriftsteller Robert Seethaler hat bereits mehrere Bestseller geschrieben. Im Mittelpunkt seiner Romane stehen die oft nüchternen Lebensbilanzen von Menschen. So auch in seinem neuesten Buch. Der Titel macht das schon deutlich: „Der letzte Satz“. Es geht um den weltberühmten Musiker Gustav Mahler auf seiner letzten Reise. Frank…
 
Es ist schon eine besondere Auszeichnung, mit seinem Debutroman auf die Longlist für den Deutschen Buchpreis zu kommen. Deniz Ohde ist das mit ihrem Roman "Streulicht" gelungen. Auch die Jury der Jürgen Ponto Stiftung zur Förderung junger Künstler hat das Debut der 1988 in Frankfurt geborenen Autorin überzeugt und ihr den Literaturpreis 2020 zuerka…
 
Der neue Kriminalroman von Zoe Beck spielt im Deutschland der Zukunft: der Klimawandel hat die Küsten überschwemmen lassen, Berlin ist nur noch eine Kulisse für Touristen, Regierungssitz ist Frankfurt, das mit dem gesamten Rhein-Main-Gebiet zu einer Megacity verschmolzen ist. Alles könnte so schön sein - wäre da nicht auch die komplette Überwachung…
 
Wenn man die Twitter-Kaskaden des US-Präsidenten Trump liest, dann wirkt seine Sprache oft grotesk. Es geht nicht um geprüfte Fakten, sondern um Emotionen und Parolen wie America first. Wie ist es eigentlich dazu gekommen, dass sich eine solche Sprache durchsetzen konnte? Das ist ein Thema des neuen Romans von Ben Lerner. Frank Statzner stellt das …
 
Ilija Trojanow ist ein engagierter, ein politischer Schriftsteller. Seine grossen Themen sind Machtmissbrauch, Ungerechtigkeit, Abbau bürgerlicher Rechte und Korruption. In seinem neustem Roman richtet er seine Aufmerksamkeit auf einen Mann, der für viele der aktuelle Inbegriff der Korrumpiertheit ist: den US-amerikanischen Präsidenten. „Doppelte S…
 
Der italienische Autor Fabio Geda ist 48Jahre alt. Seine größten Erfolge hat er bislang mit Büchern gehabt, in denen Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt stehen. In seinem neuen Roman beschreibt er die komplizierte Gemeinschaft einer Familie, in der die Mutter gestorben ist und die Kinder längst ihre eigenen Wege gegangen sind. „Ein Sonntag mit El…
 
Sind sie gut erholt aus den Ferien zurückgekehrt - falls Sie überhaupt weggefahren sind? Seien Sie froh! Anders ergeht es einer Schweizer Familie in dem Krimi von Joseph Incardona. Was im Internet als Luxus-Urlaub auf einer Insel im Indischen Ozean angepriesen wurde, entwickelt sich zur Horror-Geschichte... Karin Trappe hat das Buch für hr-info gel…
 
Die Berliner Autorin Iris Hanika ist bekannt für ihre immer etwas schrägen Beziehungs- und Liebesgeschichten. In diesem Sommer ist ihr neuer Roman "Echos Kammern" erschienen. Ein sehr doppelsinniger Titel findet Hadwiga Fertsch-Röver. Der Roman erzählt nämlich auch eine moderne Version des Mythos von Narziss und Echo. "Echos Kammern" ist beim Drosc…
 
Impressum: whic.de/impressum | Sneak Peak in "Das große Whisky Buch - Alles über Uisge Beatha" als Hörbuch. In diesem Hörbeispiel geht es um die Herstellung von Whisky. Gelesen von Andreas Janke. whic plant eine Neuauflage der beliebten gratis E-Books zu Whisky 2020. Auch als Hörbuch. Feedback und Verbesserungsvorschläge gerne an service@whic.de od…
 
Literatur bedeutet für den italienischen Schriftsteller Marco Balzano, die Seiten zu erzählen, die aus den Geschichtsbüchern heraus gerissen wurden. In seinem jüngsten Roman hat er sich ein Kapitel der Geschichte ausgesucht, das buchstäblich versunken ist: Vom Südtiroler Bergdorf Graun ist heute nur noch die Kirchturmspitze zu sehen, es musste eine…
 
Der Krimi "Altlasten" von Sara Paretsky führt nach Kansas in die College-Stadt Lawrence - und eine Rolle spielen dabei Rassismus, ein Raketensilo und tödliche Viren. Auch wenn es kein aktueller Krimi zur derzeitigen Lage in den USA ist (das Original erschien 2017), kann "Altlasten" doch als Analyse der heutigen USA gesehen werden. Karin Trappe hat …
 
Mit 11.111 Euro und 111 Flaschen Riesling ist der Rheingauer Literaturpreis dotiert, und der geht in diesem Jahr an Annette Pehnt. Die 1967 geborene Autorin erhält den Preis für ihren aktuellen Roman mit dem Titel „Alles was sie sehen ist neu“. Ein Buch über eine exotische Reise in einem unbekannten Land. Alf Mentzer hat den Roman gelesen.Der Roman…
 
Jetzt, wo man bald vielleicht wieder in den Urlaub fahren kann, gehört auch ein spannender Krimi ins Gepäck. Wir haben da einen Tipp: "Late Show" von Michael Connelly. Late Show ist die Nachschicht im Los Angeles Police Departement. Ist die Nacht vorbei, werden die Fälle protokolliert und abgegeben. Und in der nächsten Nacht geht es wieder von vorn…
 
Helene Bockhorst, Kabarettistin und Poetry Slammerin, hat ihren ersten Roman geschrieben - mit dem vielversprechenden Titel "Die beste Depression der Welt" - ist das ernst gemeint, ist das Comedy, oder ist es etwas dazwischen. Alf Mentzer hat das Buch für den hriNFO-Büchercheck gelesen.Von Alf Mentzer
 
Eine Frau mit Down-Syndrom, die Theater spielt, eine Magersüchtige, die in rechter Gewalt ihr Heil sucht, und eine Sexarbeiterin, die auf Alte und Behinderte spezialisiert ist - auf den ersten Blick Extreme, die Amanda Lasker-Berlin in ihrem Roman "Elijahs Lied" zu einem Schwestern Trio verbunden hat. Ein vielversprechendes Debüt, findet Hadwiga Fe…
 
Dave Eggers, der vor gut sechs Jahren mit seiner Tech-Company-Distopie "Der Circle" einen internationalen Bestseller landete, hat Dave jetzt seiner Verachtung für Trump in einer Satire freien Lauf gelassen. "Der größte Kapitän aller Zeiten" heißt das schmale Buch - und Alf Mentzer hat es gelesen. Dave Eggers, "Der größte Kapitän aller Zeiten", ist …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login