show episodes
 
In unserem Hausbau-Podcast erhaltet ihr jede Menge Tipps rund um den Hausbau mit dem Fokus auf den Fertigbau. Freut euch auf interessante Folgen, bei denen ihr unter anderem tiefere Einblicke in die Bereiche Haustechnik, Förderung, Baurecht und Nachhaltigkeit bekommt. Auch aktuelle Themen und Experteninterviews kommen nicht zu kurz, schließlich ist es unser Ziel, euch bei der Realisierung eures Traumhauses zu unterstützen und euch mit dem notwendigen Hintergrundwissen zu versorgen. Viel Spaß ...
 
Bauherr-werden.de - Die Anlaufstelle für Bauherren und die, die es werden wollen. Dich erwarten hier viele Informationen rund um das Thema Bauen, damit du ein solides Fundament an Wissen hast. Es kommen Folgen zu den wichtigsten Fragen: Was kostet ein Haus? Wie finde ich einen Architekten? Wie kann ich die Kosten reduzieren? ....und vieles mehr! Ich bin Architekt und Bauherr und möchte dir dabei helfen Bauherr zu werden. Viele Freunde haben mir immer wieder die gleichen Fragen gestellt. Mein ...
 
architekturforum - das Architekturmagazin aus Oberösterreich Im Jahr 2000 wurde die Sendung ‚architekturforum’ von Radio FRO ins Programm aufgenommen, als Teil des Kultur- und Bildungskanals. Das Architekturmagazin aus OÖ hat seither entscheidende Themen aufgegriffen - weitreichende Planungsvorhaben, Interviews mit MeinungsfüherInnen, aktuelle Konflikte, das Programm des afo, etc. - und mit den Beteiligten vor dem Mikrophon diskutiert. Diese Stimmen verleihen dem regionalen ‚Architekturklima ...
 
Beim Podcast Audiofish Stories erwarten den Hörer kleine Geschichten zu den verschiedensten Orten in Mecklenburg-Vorpommern: Die kurzen Folgen versprechen interessante Informationen aus einer breiten Themenvielfalt von Märchen und Sagen über Wirtschaft bis Architektur. Alle 2 Wochen erscheint eine neue Folge voller Anekdoten, Schicksalen und Geschichte.
 
Willkommen auf dem Podcast von Heinze – Your Networking Company. Wir sind Deutschlands führende Informationsplattform für Bauprodukte, Firmenprofile und Architekturobjekte. Bei Heinze profitieren Hersteller von Bau-, Einrichtungs- oder Ausstattungsprodukten von einem einzigartigen Branchennetzwerk rund um den Bau. Seit über 50 Jahren entwickelt Heinze umfassende Marketingkonzepte und unterstützt die herstellende Industrie bei der Erreichung ihrer Marketing- und Kommunikationsziele. Individue ...
 
«Kontext» ist die tägliche Hintergrundsendung zu Themen der Kunst, der Kultur, zu Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft, Religion und Politik. Eine Stunde lang täglich setzt «Kontext» einen Akzent gegen die kurzatmige, schnell konsumierte Berichterstattung - hintergründig, mutig und überraschend. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Norbert Bischofberger, Sabine Bitter, Maya Brändli, Noëmi Gradwohl, Brigitte Häring, Anna Jungen, Ellinor Landmann, Monika Schärer, Bernard Senn, Michael Sennhauser, ...
 
Die kulturWelt berichtet tagesaktuell von Ausstellungs-Eröffnungen, bringt Nachtkritiken aus Ballett-, Sprech- und Musiktheater, bespricht Bücher und Filme, porträtiert Künstler, kommentiert und glossiert kulturpolitische Ereignisse, ist auf Messen und Festivals vertreten, hält die Hörer über neue Entwicklungen auf dem Kunstmarkt, im Internet und in der Architektur auf dem Laufenden und befragt regelmäßig interessante Studiogäste. Schwerpunkt der Berichterstattung ist Bayern, aber auch das d ...
 
Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat. Die Sendung eröffnet neue Blickwinkel auf kulturelle Themen und intellektuelle Diskurse, hinterfragt aber auch den öffentlichen Diskurs und konterkariert ihn möglicherweise - mal als Radiotext, mal als Gespräch.
 
Innovativ in Design und Architektur und sich zugleich der Traditionen bewusst, das ist Österreich. Der Bezug zur Natur - zur Landschaft und ihren Formen, zu Materialien und Lebensmitteln - spiegelt sich in vielen aktuellen Erfolgsgeschichten und neuen Sehenswürdigkeiten. Diese Entwicklungen verdankt Österreich einem feinen Gespür für Lebensstil und Kultur. In diesem Podcast finden Sie besondere Empfehlungen für Ihren Urlaub in Österreich.
 
Seit 1999 betreiben die beiden Kölner Jaycut & Kolt Siewerts die Website drumandbass.de. Aber weil über Musik schreiben so ist wie über Architektur tanzen, gibt es ab sofort einmal im Monat den drumandbass.de Podcast. Bis über beide Ohren vollgepackt mit frischen Bässen und schnittigen Beats, dufte verpackt im praktischen iTunes Abo.
 
Architektur im Radio. A Palaver spricht über urbane Eingriffe, Prozesse und Ereignisse. Wir verstehen Architektur nicht als Summe aller Gebäude, sondern als Haltung, die Lebensqualität erweckt, oder als Aufspüren von Ideen und deren Umsetzung. A Palaver ist eine vorübergehende Zone mit Gästen in jeder Sendung, die unseren Blick um einen anderen Blickwinkel, den speziellen Blick, anreichern und facettieren. Wir verstehen Palaver als alternative Kommunikationsform. Es ist eine horizontale Gesp ...
 
Der ERP-Podcast ist ein Podcast für Unternehmer, IT-Manager, Anwender, ERP-Hersteller und alle, die sich für den Softwareeinsatz im Unternehmen interessieren. Hier werden Hintergründe analysiert, Markttrends betrachtet und Potenziale aufgezeigt. Viele Tipps & Tricks, unterhaltsame Geschichten und Interviews mit Branchengrößen sollen bei der Aufdeckung eigener Potenziale mittels Unternehmenssoftware helfen. Hier sollen die Informationen gesammelt werden, die Sie für Ihr Unternehmen brauchen, ...
 
Als neu gestartetes Projekt zweier Architekturstudenten versucht sich dieser Podcast inhaltlich neben dem ganzen viralen Sh*t aus dem Tal, als auch marketingtechnisch neben all den Neistat´s, Vay´ners und Ferris´s zu etablieren. Den Fokus legen wir neben Anekdoten aus dem Leben zweier hedonistisch veranlagter Bengeln, auf den architektonischen Diskurs in Form von tagesaktuellen Neuigkeiten, der Vorstellung von Projekten und Büros als auch der Erfahrung aus Ausbildung und dem frühen Berufsanf ...
 
2-4 Köpfe, keine klaren Gedanken. Es ist schon lange dunkel, die Nachtschicht hat begonnen. Wie sagte schon Max Frisch: "Einst hatten wir Zeit! Ich weiß nicht, wer sie uns genommen hat. Ich weiß nicht, wessen Sklaven wir sind. Wir leben wie die Ameisen, drüben im Abendland."
 
Für die digitalen Geschäftsmodelle wird die strategische Ausrichtung der IT-Organisation als Wettbewerbsvorteil immer wichtiger. Die IT soll unter anderem die Rolle des Innovators und Business Partners einnehmen. Doch wie gestalten Sie als CIO, IT-Führungskraft und Unternehmer diesen Wandel erfolgreich? Dieser Podcast bietet Ihnen Anregungen und Impulse rund um die Themen: IT-Strategie, digitale Transformation und Systeme zur Entscheidungsunterstützung. Machen Sie den Unterschied mit Ihrer I ...
 
Hi und herzlich willkommen! Ich bin Stefanie, gebürtige Hamburgerin und habe Immobilienwirtschaft in Regensburg an der IREBS studiert. Mit meinem Unternehmen „engagingtalents“ bin ich leidenschaftlich gerne als Personalberaterin und Karriercoach für die Bau- und Immobilienwirtschaft aktiv. Mein Fokus sind dabei insbesondere Young Talents. Deshalb möchte ich Dir in diesem Podcast folgendes bieten: Karrierewege für Deinen individuellen Weg Spannende und inspirierende Gespräche mit erfolgreiche ...
 
Fair Play widmet sich Themen der Nachhaltigkeit. Nachhaltig im sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Sinne. Das Thema CSR (Corpoprate Social Responsibility), also Verantwortungsbewusstsein beim Wirtschaften – findet besondere Berücksichtigung. Jede Sendung steht unter einem bestimmten Motto (Klimabündnis, Thema der Nachhaltigkeit Innergebirg, Nachhaltigkeit in der Architektur etc..). Zu den einzelnen Themen werden Gäste eingeladen; Chris will eine inhaltlich anspruchsvolle, aber gleich ...
 
"Masters of the Digital Universe" ist der Podcast der Digitalberatung eccelerate aus München. Auf diesem Kanal diskutiert Partner Lennard Grewe mit spannenden Gästen aktuelle Themen rund um das Thema Digitalisierung. Gemeinsam mit den geladenen Experten werden Trends und Herausforderungen praxisnah durchleuchtet. Viel Spaß beim Anhören!
 
New Realities ist ein Podcast von 1E9 und dem XR HUB Bavaria, in dem wir neue Realitäten vorstellen – also Projekte, Ideen, Konzepte und Produkte in Virtual, Augmented und Mixed Reality. Oder kurz gesagt: in Extended Reality. Und weil wir mit der Corona-Krise gerade eine ganz andere Art „neuer Realität“ erleben, geht‘s in den ersten Folgen dieses Podcasts darum, wie wir XR-Technologien nutzen können, um besser mit Ausgangssperren und Kontaktverboten klarzukommen.
 
Wie du ganz einfach, mit Leichtigkeit und Freude gesund leben kannst! Bei Janna erfährst du, dass gesund leben auf einfache Art möglich ist und natürlich auch, wie du dies einfach umsetzen kannst. Gesund zu leben und negativen Erscheinungen vorzubeugen ist sinnvoller und angenehmer als später die Ergebnisse behandeln zu müssen, die ein ungesunder Lifestyle mit sich bringt. Einfach Gesund Leben - dein Podcast mit dem besten Mix aus ganzheitlicher Medizin, Ayurveda, Yoga und Ernährung. Dr. med ...
 
Loading …
show series
 
Ayurveda bedeutet die Wissenschaft des Lebens und umfasst alle Bereiche unseres Seins. So auch unseren Wohnraum und wie wir diesen füllen. Im Ayurveda wird dieser wichtige Zweig Vastu Shastra genannt. Nadia Vitali ist Architektin, Vastu Wohnberaterin und Ayurveda Lifestyle Coach. Sie verbindet all ihre Stärken um eine harmonische Einheit zwischen M…
 
Die Geburt eines Kindes ist die persönlichste Angelegenheit der Welt für eine Mutter. Ob geplanter Kaiserschnitt oder Hausgeburt, es geht um Selbstbestimmung. Doch zunehmend suchen Frauen Alternativen zur Schulmedizin. «Kulturplatz» – zu Besuch im Geburtshaus Matthea in Basel. Vom Gebären und geboren werden – Und einem kuriosen Lehmhaus Immer noch …
 
Die Geburt eines Kindes ist die persönlichste Angelegenheit der Welt für eine Mutter. Ob geplanter Kaiserschnitt oder Hausgeburt, es geht um Selbstbestimmung. Doch zunehmend suchen Frauen Alternativen zur Schulmedizin. «Kulturplatz» – zu Besuch im Geburtshaus Matthea in Basel. Vom Gebären und geboren werden – Und einem kuriosen Lehmhaus Immer noch …
 
Eine Kindheit zwischen Kreuz und Strauss im Bayern der 70er Jahre. Max Bruch, Ein-Hit-Wunder der Klassik. Ehemalige Lagerhallen auf dem Basler Dreispitz werden künstlerisch belebt. Das sind die Themen bei Künste im Gespräch. In 50 Jahren hat sich die Gesellschaft deutlich gewandelt. «Wie ich den Sex erfand», der Roman des Münchners Peter Probst, er…
 
Die "East Side Gallery" zeigt das ambivalente Verhältnis zwischen Todesstreifen auf der einen Seite und Kunst, die für den Mauerfall steht, auf der anderen. Kunst, die "dazu geführt hat, dass die Mauer erhalten geblieben ist", sagte Anna von Arnim-Rosenthal von der Stiftung Berliner Mauer im Dlf. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Direkter …
 
Übermorgen erscheint das neue Album des amerikanischen Soul-Musikers Aloe Blacc. Der 41-jährige, der eigentlich den schönen Namen Egbert Nathaniel Dawkins the 3rd trägt, nennt es weltumarmend "All Love Everythin". Songs wie "I Need A Dollar” oder "Wake Me Up” haben Aloe Blacc Anfang der 2010er Jahre zum Weltstar gemacht. Er hat zuletzt eine sechsjä…
 
Vor dem 1. Oktober 1920 waren Charlottenburg, Köpenick, Lichtenberg, Neukölln, Schöneberg, Spandau und Wilmersdorf eigenständige Städte. Dann wurden sie eingemeindet. Buchstäblich über Nacht wurde Berlin zu einer Weltmetropole und zur drittgrössten Stadt der Welt nach London und New York. Die Zusammenlegung der Städte und Gemeinden trug der Tatsach…
 
Die Ausstellung "Unvollendete Metropole" blickt zum hundertsten Geburtstag von Groß-Berlin auf Vergangenheit und Zukunft der deutschen Hauptstadt. "Die ist nicht mehr auf der Höhe der Zeit und muss in eine nachhaltige Zukunft geführt werden", sagt Kurator Harald Bodenschatz. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Das Münchner Lenbachhaus zeigt ab 28. September 2020 die Ausstellung "Die Sonne um Mitternacht schauen. Gegenwarts¬kunst aus dem Lenbachhaus und der KiCo Stiftung". Fragen nach Identität, Geschlechterrollen, AIDS sind in dieser Ausstellung ebenso Themen wie die politische und soziale Wirklichkeit im geteilten Deutschland. Die ausgestellten Kunstwer…
 
Wie funktioniert das Bauprogramm Planradar und welche Vorteile es bringt, erklärt und Domagoj Dolinsek in diesem Interview. Anhand von praktischen Beispielen erfahren wir, wer davon alles profitiert. Zudem hat er ein spezielles Geschenk für alle Hörer vom Podcast. Kontaktdaten von Planradar: https://www.facebook.com/PlanRadar https://www.planradar.…
 
Der Herbst ist bekanntlich eine stark ausgeprägte Vata Zeit, welche dieses Dosha stark anregen kann. Dies kann bei vielen Menschen zu einem (relativen) Vata Überschuss einhergehen und wir können sprichwörtlich die Erdung verlieren. In dieser Podcastepisode möchte ich mit dir tiefer in das Verständnis des Vata Doshas und seine Kraft einsteigen. Du e…
 
Was fasziniert an Berlin? Warum ist es besonders? Welche Geschichte hat es und welche Geschichten sind relevant? Ausgehend von einer neuen, umfassenden Stadtgeschichte und weiteren literarischen Auseinandersetzungen mit der Grossstadt, geht Kontext diesen Fragen nach. Das ganze Berlin soll es sein! Von der Stadtgründung bis zum heutigen Tag. Mit se…
 
Von Shark-Finning bis zum Krümmungsgrad von Schlangengurken - EU-Gesetzesentwürfe muten mehr und weniger sinnvoll an. Die Working-Place-Sitcom "Parlament" wirft einen satirischen Blick auf das EU-Parlament, die Menschen dort und die Probleme, die sie verhandeln - Klischees inklusive. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Hören bis: 19.01.2038 …
 
Die neueste Folge unseres Masters of the Digital Universe Podcasts ist da! Heute diskutiert unser Gründer und Partner Lennard Grewe mit unserem Project Manager Maximilian Demberg über das Thema Technology Audits und die Herausforderungen bei Technologiefragen, vor denen heute viele Unternehmen stehen.Was versteckt sich eigentlich hinter dem Begriff…
 
Der Gegensatz könnte nicht schreiender sein: zwischen Ruth Bader Ginsburg, der im Alter von 87 Jahren verstorbenen Verfassungsrichterin am Supreme Court, Kämpferin für Liberalisierung, Abtreibungsrecht und Gleichberechtigung, eine Ikone, um die öffentlich getrauert wird, und der nun für den vakanten Platz im obersten amerikanischen Gericht von Trum…
 
Die Skulptur hats schwer. Sie macht es ihren BetrachterInnen nicht gerade einfach und wird darum gerne zielstrebig umgangen. Wer trotzdem stehen bleibt, erfährt Wesentliches am eigenen Leib: den Raum, Körper und sich selbst. Wie und warum? Mehr dazu in Kontext. Hans Josephsohn galt als Monolith der Schweizer Kunstszene. Da machte einer sein Ding, a…
 
27.000 Kubikmeter Atommüll – irgendwo muss diese Altlast aus deutschen Kernkraftwerken hin. Bei der Suche nach einem geeigneten Endlager steht Deutschland wieder fast bei Null, und so werden die Zwischenlager ungeplant zu Langzeit-Lösungen. Welche Risiken damit verbunden sind, muss dringend geklärt werden. Von Frank Grotelüschen www.deutschlandfunk…
 
"Wir sprechen alle deutsch, aber nicht dieselbe Sprache", sagt Martin Gross. Im Januar 1990 zieht der westdeutsche Autor nach Dresden, um die Folgen des Mauerfalls zu beobachten. Sein zwei Jahre später erschienener Roman "Das letzte Jahr" zeugt von Melancholie und Ernüchterung. War das überhaupt eine Revolution? Martin Gross im Gespräch mit Frank K…
 
Als Rainer Werner Fassbinder (Oliver Masucci) 1967 mit gerade einmal 22 Jahren eine Inszenierung des Antitheaters in München komplett umkrempelt, dachten die Anwesenden nicht einmal im Traum daran, dass dieser junge Rebell einmal zu den bedeutendsten Filmemachern des Landes zählen wird. Filmstart von Oskar Roehlers "Enfant Terrible" über Rainer Wer…
 
Neun Monate lang hat der Wissenschaftskabarettist Vince Ebert in New York gelebt, um der Kabarettroutine zu entfliehen und auf amerikanischen Standup-Bühnen zu spielen. Davon handelt sein neues Buch und Kabarettprogramm: "Make Science Great Again". www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die Hündin Laika wurde als erstes Lebewesen in den Weltraum geschickt und starb. Eine Legende besagt, dass sie als Geist auf die Erde zurückgekehrt ist und noch immer durch die Straßen von Moskau streift. Laikas Spuren führen zu zwei ihrer Nachfahren: zwei Straßenhunde im heutigen Moskau. Deren Geschichte zeigt ihre innige Gefolgschaft, unerbittlic…
 
Im Gartenbau haben sehr viele Bauherren, Bauleiter und Architekten die Herausforderung von unvorhergesehenen Mehrkosten. In diesem Interview beleuchten wir die 4 häufigsten Mehrkostenarten und zeigen dir auf, wie du diese verhindern kannst. Falls du einen Profi über deine Ausschreibung schauen lassen willst, dann kannst du dich sehr gerne bei Matth…
 
Die Schweizer Theaterlandschaft hat auch jenseits der urbanen Zentren viel zu bieten. Welchen Herausforderungen begegnen die Theaterschaffenden in Winterthur, Aarau oder Chur? Erwartet das Publikum in ländlichen Gebieten etwas anderes als in den Metropolen? Wovon reden wir eigentlich, wenn wir von «Peripherie» und «Provinz» sprechen? Und weshalb ha…
 
"Escape Games" erfreuen sich seit ein paar Jahren großer Beliebtheit. Hier muss eine Gruppe gemeinsam in einem Raum eine vorgegebene Mission erfüllen, indem sie diverse Rätsel löst. "Super Bösewicht im Plateau-Mont-Royal" überträgt die "Escape Games"-Idee aufs Handy. Im kanadischen Montréal ist Leonard Cohens Lyrik in Gefahr. Ein bis drei Spieler*i…
 
Als "Muse" der Existenzialisten ist sie bekannt geworden, mit ihrer markanten dunklen Stimme und ihrer schwarzen Kleidung hat sie ab Ende der 40er Jahre eine ganze Generation geprägt: Nach einem langen außergewöhnlichen Leben ist Juliette Gréco am Mittwoch im Kreise ihrer Familie gestorben. Sie wurde 93 Jahre alt. Nicht nur in Frankreich, auch in D…
 
Musical-Uraufführung am Konzert Theater Bern: Paradise City spielt in einer Shoppingmall, in der sich einsame Gestalten tummeln – auf der Suche nach Liebe. Das bunte, schräge Stück ist gespickt mit Schweizer Eurovisions-Chansons. Mit dabei: die Geschwister Pfister, Meister des Entertainments. Es gibt Musicals mit Hits unter anderen von ABBA, Queen,…
 
Musical-Uraufführung am Konzert Theater Bern: Paradise City spielt in einer Shoppingmall, in der sich einsame Gestalten tummeln – auf der Suche nach Liebe. Das bunte, schräge Stück ist gespickt mit Schweizer Eurovisions-Chansons. Mit dabei: die Geschwister Pfister, Meister des Entertainments. Es gibt Musicals mit Hits unter anderen von ABBA, Queen,…
 
Kompromisslos und eiskalt. So schreibt Szczepan Twardoch, der Star der polnischen Literatur, über die Nazizeit in Warschau, die deutsche Besatzung, das Ghetto und den Aufstand. «Das schwarze Königreich» heisst der neue Roman. Er erzählt darin von Liebe, Verrat und polnischem Antisemitismus. Winter 1944 in Warschau. Das Ghetto ist zerstört. Die jüdi…
 
Mit dem Computerspiel "Leons Identität“ sollen Jugendliche für die Gefahren rechtsextremistischer Beeinflussung sensibilisiert werden. "Wir wollten das nicht zu offensichtlich als Lernspiel verpacken, sondern auch einen gewissen Unterhaltungsfaktor drin haben“, sagte Entwickler Hans Böhme im Dlf. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Hören bis…
 
Vor 40 Jahren, am 26. September 1980, starben beim Anschlag auf das Münchner Oktoberfest 13 Menschen, unter ihnen der mutmaßliche Attentäter. Vieles an dem Fall blieb lange rätselhaft: 2013 deckte der Spielfilm "Der blinde Fleck" auf, wie die Ermittlungsbehörden 1980 bei der Aufklärung versagt hatten. Der Film trug dazu bei, dass die Bundesanwaltsc…
 
in dieser Fogle beantworte ich eine Hörerfrage vom Nils Wie gilt die Wohnflächenverordnung bei den Dachschrägen genau? Wann zählt ein Vollgeschoss nach der Landesbauordnung als Vollgeschoss? Zu diesen Fragen bekommst du eine ausführliche Antwort in dieser Folge. Falls du noch Fragen hast, dann kannst du mir auch direkt eine Mail senden. - Wenn du m…
 
Die Mitte das klingt solide, nach Mässigung und Vernunft. In der Politik ist «Mitte» ein Allerwelts-Zauberwörtchen: Die Mitte-Wählerinnen und -Wähler werden eifrig umworben. Aber «Mitte» ist ein nur unscharf definierter Begriff. «Mitte» will der Mitte auf die Spur kommen. Im Gespräch mit dem Soziologen Oliver Nachtwey, mit Beate Küpper, Mitautorin …
 
Seit Jahrhunderten treiben Seuchen ihr Unwesen in Literatur und Film. Die Kulturwissenschaftlerin Elisabeth Bronfen geht in ihrem Buch "Angesteckt" den kulturgeschichtlichen Knotenpunkten von Pandemien auf den Grund - von Camus' "Die Pest" bis "Contagion" www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login