show episodes
 
Loading …
show series
 
In Ennetbaden wird für 20 Millionen Franken ein neues Schulhaus gebaut, für Kinder vom Kindergarten bis zur sechsten Klasse. Die Schülerinnen und Schüler wurden von Anfang an miteinbezogen. In Workshops konnten sie ihre Ideen für den Bau einbringen. Nun steht der Rohbau. Ein Augenschein vor Ort. Weitere Themen in der Sendung: * Gemeindeparlament mi…
 
Seit dem Abstimmungssonntag 25. September haben noch sechs Aargauer Gemeinden eine Versammlungswahl. Gemeinderäte und Gemeindeammänner werden nicht an der Urne, sondern vor Ort durch die versammelten Stimmberechtigten gewählt. Gewisse Gemeinden denken nun um, andere halten an der Tradition fest. Weitere Themen in der Sendung: * Stadt Olten rechnet …
 
Der Bund plant beim Bahnausbauschritt 2035 70 Millionen Franken in den Ausbau des Bahnhofs Olten zu investieren. Das reiche bei weitem nicht, findet die Solothurner Regierung. Es brauche 300 Millionen Franken, damit die neuen und längeren Züge in Olten auch alle anhalten können. Weitere Themen: * Das Aargauer Obergericht verurteilt den Mann, der vo…
 
65 Millionen Franken – diese hohe Summe investiert der Kanton Aargau in seine Polizei. Am Dienstag war Spatenstich für das neue Polizeigebäude im Quartier Telli in Aarau. Effizienz ist das grosse Schlagwort: Staatsanwaltschaft und Polizei sind im gleichen Gebäude. Das macht den Austausch einfacher. Weiter in der Sendung: * Krankenkassenprämien: Im …
 
Der Bahnhof Lenzburg wird breiter, länger, und es gibt mehr Unterführungen. Details dazu waren am Montag an einer Infoveranstaltung zu hören. Dass der Ausbau nötig ist, ist unbestritten. Die grosse Knacknuss ist aber, wie man die Seetalbahn dereinst in den Bahnhof führen will. Das ist kompliziert. Weiter in der Sendung: * Leibstadt: Das Kernkraftwe…
 
Um 1 Prozent sinken die Steuern in der Stadt Aarau. Das hat der Einwohnerrat gestern entschieden. Der Stadtrat und die bürgerlichen Parteien wollten eine grössere Senkung um 3 Prozent. Es stünden aber viele Investitionen an, fand die ratslinke Mehrheit und setzte sich mit ihrem Vorschlag durch. Weitere Themen: * Die Gemeinde Balsthal verzählt sich …
 
Im Kanton Luzern hat das Stimmvolk am Sonntag 400'000 Franken für die neue Kaserne der Schweizergarde im Vatikan abgelehnt. Im Aargau hat die Regierung bereits 700'000 Franken gesprochen, ohne dass das Volk etwas zu sagen hatte. Wie begründet sie den Entscheid heute? Weiter in der Sendung: * Fehler beim Auszählen: Der Kanton Solothurn sagt doch nic…
 
In der Gemeinde Balsthal ist am Abstimmungs-Sonntag ein Fehler passiert. Bei der Auszählung zur AHV-Revision kam es teils zu einer Verwechslung der Ja- und Nein-Stimmen. Ein Fehler mit Folgen: Der Kanton Solothurn sagt nun doch nicht knapp Ja zur AHV-Revision, sondern knapp Nein. Weiter in der Sendung: * Der Kanton Luzern kann den Neubau der Kasern…
 
Im Aargauer Kantonsparlament soll es keine leeren Plätze mehr geben, wenn jemand aufgrund einer Schwangerschaft, Krankheit oder Unfall längerfristig nicht an Sitzungen teilnehmen kann. In diesen Fällen kann neu eine Stellvertretung den Platz übernehmen. Dies hat das Stimmvolk gestern entschieden. Weitere Themen: * In Olten lehnt das Stimmvolk einen…
 
Bei Mutterschaft, Unfall oder Krankheit können Politikerinnen und Politiker künftig Stellvertretungen einsetzen. 64.4 Prozent der Aargauer Stimmbevölkerung stimmte für die neue Regelung. Damit soll im Aargau vor allem die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Frauen verbessert werden. Weitere Themen in der Sendung: * Kein neues Kunstmuseum in Olt…
 
Im Kloster Fahr zieht langsam neues Leben ein. Vor einigen Jahren haben die Benediktinerinnen entschieden, dass mehrere Aussengebäude neu genutzt werden sollen. Am Samstag haben sich die Verantwortlichen der verschiedenen Projekte getroffen. Priorin Irene ist zufrieden mit den Neuerungen. Weiteres Thema: * Aargauer Regierung fordert mehr Kompetenze…
 
Das Märetfäscht in der Stadt Solothurn ist Geschichte. Der Gewerbeverein hat das definitive Aus beschlossen. Aber die Festtradition soll weitergehen, mit einem «hochwertigen Stadtfest». Dieses wird aber wohl nicht vor 2024 stattfinden, denn die Neukonzeption braucht viel Zeit. Weiter in der Sendung: * Aargau: Das neue Polizeigesetz könnte wegen der…
 
Das Bachfischet in Aarau ist einer der ältesten Bräuche der ganzen Schweiz. Florian Scherer hat Stadtarchivar Raoul Richner besucht und ihn über die alte Tradition ausgefragt. Von der Bedeutung des Baches für die Stadt bis hin zu den ausgelassen Feierlichkeiten nachdem Umzug. 22. September 2022 Moderation: Fabienne Kaufmann, Redaktion: Florian Sche…
 
Die Regierung packt ein heisses Eisen an. Sie schlägt vor, dass fixe Anlagen zur Kontrolle von Ampeln und der Geschwindigkeit erlaubt sein sollen. Aber nur, wenn nachgewiesen ist, dass es sich um eine sehr gefährliche Stelle handelt. Hintergrund ist die Diskussion über eine solche Anlage in Baden. Weiter in der Sendung: * Kanton Solothurn: Die Deba…
 
Nach jahrelanger Suche hat der private Verein, der in Olten eine Notschlafstelle einrichten möchte, ein Haus dafür gefunden. Doch der Standort mitten in einem gehobenen Wohnquartier passt längst nicht allen. Im Stadtparlament gab es darum Kritik, doch der Standort wurde auch verteidigt. Weitere Themen der Sendung: * Probleme bei der Lehrer:innen-Au…
 
Gérôme Ehrler schreibt in seinem Buch „Wegweiser für Träumende“ über die Verwirklichung seines persönlichen Traums. Julia Schlechtriem hat mit ihm unter anderem über Disziplin und den Schreibprozess gesprochen. Datum: 22. September 2022 Moderation: Fabienne Kaufmann, Redaktion: Julia Schlechtriem The post K wie Kultur – Gérôme Ehrler: „Wegweiser fü…
 
Das aargauische Freilicht ist zurück mit einer Theaterproduktion. Diese Saison mit dem Klassiker „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt. Warum das Stück aus dem Jahr 1952 noch heute aktuell ist, darüber haben wir mit Rico Spring gesprochen. Er erzählt uns auch auf was man gespannt sein kann, und auf was man bei einem Freilicht Theater…
 
In diesem Beitrag erfährst du mehr über die Luzernerin „To Athena“ und ihre Musik. Sie erzählt uns von ihren Einflüssen, ihren Anfängen, und wie Ihre Musik produziert wird bis sie schlussendlich im 10-köpfigen Orchester aufgeführt wird. Datum: 22.07.2022 Moderation: Kevin Schärer Redaktion: Edi Aregger The post K wie Kultur – To Athena appeared fir…
 
Wie vielen Modellen und Musen wird in der Kunst zu wenig Beachtung geschenkt? Wie viele Geschichten kennen wir (noch) nicht? Dinah Wernli, Absolventin des Bachelorstudiengangs Illustration Fiction an der Hochschule Luzern, hat in ihrer preisgekrönten Arbeit „Louise“ die Geschichte von Louise Grütter verbildlicht. Sie stand dem Maler Cuno Amiet von …
 
Die Begeisterung für Kinder und Jugendtheater nationsübergreifend und gemeinsam feiern, dazu gibt es das internationale Kindertheaterfest in Turgi. Theatergruppen aus verschiedenen Ländern sind vom 24. Juli bis am 1. August in Turgi zu besuch und bringen Ihre eigene Theaterkultur auf die Bühne, an andere Theatergruppen oder einfach unter Festbesuch…
 
Die Legenden der Troubadoren, Die werden noch gesungen, Die Liebe zur Akustik, Ist heute noch Ästetik. Dieser Beitrag der Troubadoren, Die munter weiter Touren, Von Winterthur bis Bern, Sie bleiben dir nie fern – Also komm doch mal vorbei, Und sei doch mal dabei. Datum: 15.07.22 Moderation und Redaktion: Jae Hyun Chong The post K wie Kultur – Troub…
 
Den Auftakt vom Sommerprogramm des KIFF, „KIFF im Park„, macht die Musikerin Prozpera aus Münchwilen, Thurgau. Sie bringt mit ihrem Bedroom-Pop idyllische Atmosphären nach Aarau und nimmt einen mit in ihre sehnsüchtigen Träumereien. Jana Heimgartner hat sich mit Carmen Ryder alias Prozpera virtuell getroffen um über ihr Musikschaffen geredet. Datum…
 
Es ist ein Tipp für alle Musikliebhaber. Rund um die «Häni Hütte» in Oftringen findet dieses Wochenende das Musikfestival «Hüttentanz» statt. Dreizehn Acts bespielen am Freitag und Samstag die Zuhörer:innen. Von Hip-Hop, über Jazz bis zu Ska, das Line-Up ist bunt gemischt. Wie das Festival seinen Ursprung gefunden hat und weshalb du dieses Wochenen…
 
Eine Tanzaufführung unter freiem Himmel ist natürlich nichts neues, aber im Kuhstall? Barbara Schirmer und Mahalia Horvath haben eine ganz überraschende Tanz- und Musikaufführung geplant, wo die Kuh im Rampenlicht steht. Datum: 30.06.22 Moderation: Kevin Schärer; Redaktion: Jae Hyun Chong The post K wie Kultur – Chuesy: Tanz im Kuhstall appeared fi…
 
Auch Frauen aus der Region besitzen Power, Wissen, Kreativität, Mut, Sozialkompetenz und Erfahrungen. Dafür will der neu gegründete Verein Femmes Sapiens ein Bewusstsein schaffen und zwar indem sie Lebensgeschichten in einer neuen Plattform erzählen und sichtbar machen. Protagonistinnen sind Frauen aus der Region Brugg, von jung bis weise, von stil…
 
Über 70 Jahre dauerte es, ehe die Bäderstadt eine neue Kurkapelle erhalten hat. An diesem Wochenende spielte die Neue Kurkapelle Baden, unter der musikalischen Leitung von Dirigent Jonas Ehrler, bereits ihr drittes Konzertprogramm seit der Gründung im letzten Oktober. Gemeinsam mit Autor und Poet Simon Libsig gestaltete die Neue Kurkapelle Baden ei…
 
Die Ausstellung der Künstlerin Mireille Gros setzt sich für die Artenvielfalt der Pflanzenwelt ein. „Jeden Tag verschwindet eine Pflanzenart – jeden Tag erfinde ich eine neue.“ Die Künstlerin sieht diese pflanzlichen Neuschöpfungen als Antwort auf die bedrohte Natur und setzt dem Artensterben ihr künstlerisches Werk entgegen. Dieses Werk wurde …
 
Klassik und Volksmusik sind zwei der ältesten Genres in der Musik. Nur selten toppen sie die Charts oder werden von der Jugend besprochen, doch ihre Populärität ist immernoch betrachtlich. Lenzburgiade heisst das Klassik – und Folk International Musikfestival, wo Musizierende aus der ganzen Welt zeigen, was sie geerbt haben. Redaktion: Jae Hyun Cho…
 
Ein Anfang benötigt auch ein gelungenes Ende. Das hat sich auch die Bühne Aarau gedacht. Die Bar im Stall verwandelte sich während der Saisonschluss-Party «Stall & Steppe» zu einem Dancefloor. Kevin Schärer hat mit Katja Bachmann von der Bühne Aarau gesprochen. Sie ist Teil der Programmgestaltung. Moderation: Jana Heimgartner, Redaktion: Kevin Schä…
 
Mit „Mein Topf, Mein Aargau“ bietet das Stadtmuseum Aarau eine neue Art an, Museen zu entdecken. Gemeinsam mit den Interkulturellen Guides wurde ein neues Begegnungsformat geschafft: Ein öffentliches Mittagessen mit anschliessender Kurzführung durch die Ausstellung „ZEITGESCHICHTE AARGAU„. Jana Heimgartner hat einen solchen Mittagstisch besucht und…
 
Am Wochenende wurden am Aarauer Aareufer Sommergefühle wahr. Nach vier Jahr Pause stand endlich wieder das Jugendkulturfestival «Variaktion» auf der Pontonierwiese an. Mit dabei im Gepäck – aufstrebende Schweizer Künstler:innen – welche die Besucher:innen zum tanzen, feiern und zelebrieren anregten. Kevin Schärer hat vorgängig mit Festivalleiter Al…
 
Rebekka Salm gibt in ihrem Debutroman „Die Dinge beim Namen“ Einblicke in das Leben von zwölf Dörfler:innen – in ihr flüchtiges Glück und ihre ängstlich gehüteten Geheimnisse. Zwölf eng miteinander verwobene Geschichten, erzählen die Geschichte eines Dorfes, dessen kleinen Dramen und dessen grosses Geschwätz. Jana Heimgartner hat das Buch gelesen u…
 
Put on Your Red Shoes (and Dance the Blues)! ist eine Ausstellung des Oltner Kunstmuseums. Der Titel stammt aus den Lyrics der Rocklegende David Bowie und seinem Lied Let’s Dance. In der Ausstellung werden verschiedene Tanzkunstwerke vorgestellt. Besonders ist auch, dass Menschen an der Ausstellung teilnehmen können – denn jeder kann seinen eigenen…
 
Im Rahmen der Duftinszenierung „Poesie & Sprache“ hat sich die Bibliothek des Schloss Wildeggs in eine Duftbibliothek verwandelt. Kevin Schärer hat mit Parfumeurin Bibi Bigler gesprochen. Sie hat sich von den zahlreichen Büchern der Familie Effinger und den historischen Räumlichkeiten inspirieren lassen. Moderation: Chong Jae Hyun, Redaktion: Kevin…
 
Dekker ist ein amerikanischer Folk-Musician, vor seiner Live-Show im Kiff am 02.06.22 hat er uns kurz besucht. Thematisiert wurden sein Auftritt und auch seine Musik – vorallem sein neustes Album, „I Won’t Be Your Foe“. Redaktion und Moderation: Jae Hyun Chong The post K wie Kultur – Dekker Live-Interview appeared first on Kanal K.…
 
Das Museum Langmatt ist zum Tatort geworden; das Rosenross ist verschwunden! Wo könnte es sein? Die Kommissarin Hugentobler ist auf der Spurensuche gemeinsam mit den Tieren der Ausstellung. Tatort Langmatt das Rosenross ist ein Hörstück, das nur im Museum Langmatt zu finden ist. Mit einem Tablet und Kopfhörer ausgestattet kannst du die Kommissarin …
 
«Kreativität ist Energie», so heisst das Motto von Kornelia Reichart. Erstmals zeigt sie ihre farb- und fantasievollen Wortbilder in einer Schreibausstellung. Jana Heimgartner hat Kornelia Reichart und Ihrer Ausstellung in der Galerie Soussol im Müllerhaus in Lenzburg einen Besuch abgestattet. Datum: 05.05.22 Moderation: Edi Aregger, Redaktion: Jan…
 
Der Luzerner Mundartauthor Béla Rothenbüeler hat einen Roman, „Provenzhauptstadt“ geschrieben. Eine Lesung davon mit Musiker Nick Furrer „Haubi Songs“ als Begleitung wurde in der Tuchlaube am 25.04.22 aufgeführt. Datum: 22.04.22 Moderation: Jana Heimgartner, Redaktion: Jae Hyun Chong The post K wie Kultur – Provenzhauptstadt Lesung Tuchlaube appear…
 
Die Theatercompany Familie Flöz hat ihre Maskentheaterstück „Dr. Nest“ vorgeführt. Jae Hyun Chong hat mit dem Regisseur, Hajo Schüler, über das Stück konversiert. Datum: 08.04.22 Moderation: Edi Arreger, Redaktion: Chong Jae Hyun The post K wie Kultur – Maskentheater Dr. Nest appeared first on Kanal K.…
 
Der Aarauer Verein „InQdrt“ hat eine Tanz- und Parkouraufführung in der Alten Reithalle vorgeführt. Jae Hyun Chong hat mit Isabella Spescha, Leiterin und Choreografin des Stückes, über die Bewegung als Kunstform und die Bedeutung von „Wannanders“ gesprochen. Mehr Infos zu „Wannanders“ und künftige Aufführungen sind auf der Website www.inqdrt.ch zu …
 
Kunst im Eck mit „Videocity Aarau“ In diesem Beitrag bringen wir euch das neue Projekt von „Kunst im Eck“ näher. Mit einer aussergewöhnlichen Finissage geht „Videocity Aarau“ zu Ende. Dazu sind wir im Gespräch mit Sadhyo Niederberger, Leiterin von „Kunst im Eck“. Moderation: Shannon Hughes Redaktion: Edi Aregger The post K wie Kultur – Finissage Vi…
 
Der Verband Aargauer Muslime (VAM) hat ein Projekt zum Thema „Radikalisierung“ abgeschlossen. Der Film heisst „Tariqs Weg“, und er ist auf der Website des VAM erhältlich, mit Ressourcen zum Thema „Radikalisierung“. VAM Website: https://aargauermuslime.ch/de/ Datum: 25 März 2022 Moderation: Shannon Hughes, Redaktion: Jae Hyun Chong The post K wie Ku…
 
In ihrem Dokumentartheater «making memories» erzählen Sebastian Gisi und Sven Peetom die Geschichte ihrer Familien- und Kolonialgeschichte. Kevin Schärer hat mit den Machern über ihr emotionales Theaterstück gesprochen. Datum: 25.03.22 Moderation: Shannon Hughes, Redaktion: Kevin Schärer The post K wie Kultur – Dokumentartheater „making memories“ a…
 
Kürzlich wurde allen Aargauer Kantonsschulen verboten, den Genderstern zu verwenden. Malika Talha schildert die Hintergründe, Positionen und Ansichten der Beteiligten. 27. Januar 2022 Moderation: Angelina Hänni Redaktion: Malika Talha The post K wie Kultur – Verbot des Gendersterns appeared first on Kanal K.…
 
Florian Pfeiffer stellt dir die Ausstellung “Dem Samaritergedanken auf der Spur“ vor. 27. Januar 2022 Moderation: Angelina Hänni Redaktion: Florian Pfeiffer Für diesen Beitrag hat sich Florian Pfeiffer mit Carol Nater Cartier vom Historischen Museum Baden unterhalten. The post K wie Kultur – Dem Samaritergedanken auf der Spur appeared first on Kana…
 
Ruth Wili stellt dir das Buch „Lauter Frauen“ vor. 13. Januar 2022 Moderation: Angelina Hänni Redaktion: Ruth Wili In diesem Buch werden zwölf Frauen aus fünf Jahrhunderten portraitiert. Alle diese Lebensläufe geben eine gute Einsicht in die Weltgeschichte. The post K wie Kultur – Lauter Frauen appeared first on Kanal K.…
 
Der SRF-Auslandkorrespondent Thomas Gutersohn gibt Auskunft darüber, wie ausgewogene Berichterstattung entsteht. 10. Dezember 2021 Moderation: Angelina Hänni Redaktion: Ruth Wili The post K wie Kultur – Podcast-Tipp: „PhiloThiK – Wissen über die Welt“ appeared first on Kanal K.Von Kanal K
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login