show episodes
 
Artwork

1
LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT

Wirtschaftskammer Österreich

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der Podcast LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT richtet sich an alle, die sich für globale Wirtschaftsentwicklungen und Geopolitik interessieren. In der 1. Staffel geht es um die Wirtschaftsmacht Asien. In der 2. Staffel dreht sich alles um die geopolitische Rolle Afrikas. In der 3. Staffel stellen wir uns die Frage: Wie kann sich Europa behaupten? Ist China unaufhaltsam auf dem Weg zur Weltmacht? Welche Rolle spielt Afrika in der sich verändernden geopolitischen Landschaft? Und welche Chancen ergeben ...
  continue reading
 
Artwork

1
Meeting Point BW_i

BW_i & Margaret Heckel

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Meeting Point BW_i ist der Podcast von Baden-Württemberg International (BW_i) über Internationalisierung und Innovation. Wir reden über aktuelle Trends in der Außenwirtschaft, Märkte und Länder und wie Unternehmen und Wissenschaftseinrichtungen sich internationalisieren können. Wir reden über Zukunftstechnologien und Erfindungen in Baden-Württemberg, die den Standort im deutschen Südwesten zur Innovationsregion Nr. 1 in Europa machen. Wir reden darüber mit Expert*innen aus der Wirtschaft, Wi ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Sind Weltausstellungen noch zeitgemäß? Welche geopolitische Rolle spielt Japan im asiatischen Raum? Und warum sollten wir in Bereichen wie Wasserstoff oder Altersversorgung nach Japan blicken? Japan ist Österreichs zweitwichtigster Handelspartner in Asien. Doch die Expo 2025 in Osaka ist nicht nur wegen dieser bedeutenden Handelsbeziehungen von bes…
  continue reading
 
Welche Folgen hat das EU-Wahlergebnis 2024 für die europäische Wirtschaft? Welche signifikanten Änderungen gibt es, was bleibt beim Alten? Und wie bleibt die EU wettbewerbsfähig? 360 Millionen Europäer:innen waren vom 6. bis 9. Juni aufgerufen, das EU-Parlament direkt zu wählen. Die EU-Wahl ist nach jener in Indien die zweitgrößte demokratische Wah…
  continue reading
 
Wird der Westbalkan Teil der EU? Warum verlassen viele junge Menschen in der Region ihre Heimatländer? Und welche wirtschaftliche Bedeutung hat der Westbalkan für Europa? In dieser Folge von LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT diskutiert Eva Weissenberger mit der WKÖ-Wirtschaftsdelegierten in Sarajevo, Martha Suda, und dem Politikwissenschaftler Vedran Džihić…
  continue reading
 
China vs. USA – Wer gewinnt das Rennen um die Weltmacht? Was hat es mit der Geopolitik der Ozeane auf sich? Wie wirken sich eskalierende Konflikte auf die Weltwirtschaft aus? Und was bedeutet das für uns alle? In dieser Sonderfolge des Podcasts LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT diskutiert Moderatorin Eva Weissenberger mit dem Geopolitikexperten Christian Ke…
  continue reading
 
Wie geht es mit Deutschland weiter? Die Wirtschaft stagniert, das Wachstum wird 2024 mit 0,1 % kaum messbar sein. Wir stellen uns in dieser Pod- und Vodcastfolge die Frage: Ist Deutschland noch zu retten? Moderatorin Eva Weissenberger diskutiert mit Ulf Poschardt, Chefredakteur von WELTN24, und Michael Scherz, WKÖ-Wirtschaftsdelegierter in Berlin. …
  continue reading
 
Was muss Europa tun, um wettbewerbsfähig zu bleiben? Es braucht unbedingt einen funktionierenden Binnenmarkt! Das ist nur eine Antwort auf die eben gestellte Frage, die in der Folge 2 der Europa-Staffel von LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT diskutiert wird. Moderatorin Eva Weissenberger und ihre Interviewgäste Mariana Kühnel, WKÖ-Generalsekretär-Stellvertre…
  continue reading
 
Wie steht es um die Europäische Union? Kann Europa mit Weltmächten wie den USA und China mithalten? Und warum braucht ein Land wie Österreich die EU? Zu Beginn der Europa-Staffel geben die Moderatorin Eva Weissenberger und der Geopolitik-Experte Christian Kesberg einen Einblick in die gegenwärtige Lage der Europäischen Union. Sie erörtern die bevor…
  continue reading
 
Wer macht das Rennen im internationalen KI-Ranking - USA, China oder doch ein anderes Land? Wo steht Europa in diesem Game? Was bedeutet das für österreichische Unternehmen? Und was haben die Pariser Bettwanzen mit all dem zu tun? … Antworten auf diese Fragen und mehr gibt es in der aktuellen Live-Podcastfolge von LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT. Unter de…
  continue reading
 
Afrika wird 2024 die zweitschnellst wachsende Wirtschaftsregion sein. Momentan gehen aber nur zwei Prozent der weltweiten Investitionen in erneuerbare Energien nach Afrika. Was dem Kontinent helfen kann, ist der Wettlauf um die afrikanischen Rohstoffe. In der fünften Folge lassen Eva Weissenberger, Marketing- und Kommunikationschefin der Wirtschaft…
  continue reading
 
Wird das Silicon Savannah in Kenia zur Konkurrenz fürs Silicon Valley in Kalifornien? Welche Sektoren boomen in der Startup- und Technologiewelt Afrikas? Und haben europäische Unternehmen Investitionschancen auf dem afrikanischen Kontinent verschlafen? In der vierten Folge der Afrika-Staffel diskutieren Franziska Kolk (General Partner Africa, Start…
  continue reading
 
Kommt unsere Energie bald aus Afrika? Beherrscht China den afrikanischen Rohstoffmarkt? Was sind Dos and Don’ts für europäische Unternehmen beim Markteintritt? In der dritten Folge der Staffel Afrika diskutiert Eva Weissenberger mit Martin Meischl, dem WKÖ-Wirtschaftsdelegierten in Johannesburg und Martin Lugmayr, dem Experten für industrielle Entw…
  continue reading
 
Wie wirkt sich die Bevölkerungsexplosion in Afrika auf die Entwicklung von Wirtschaft und Wohlstand aus? Welche Rolle spielen ausländische Investor:innen auf dem Kontinent? Und kommen unsere Fachkräfte zukünftig aus afrikanischen Ländern? Eva Weissenberger spricht mit Belachew Gebrewold, Professor für internationale Politik am Management Center Inn…
  continue reading
 
Welche Rolle spielt Afrika in der sich verändernden geopolitischen Landschaft? Wird Afrika zum Big Player in Sachen Erneuerbare Energien? Und welche Chancen ergeben sich für österreichische Unternehmen auf dem afrikanischen Kontinent? In der 1. Folge der 2. Staffel des Podcasts "LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT" diskutieren Moderatorin Eva Weissenberger un…
  continue reading
 
Der Podcast LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT richtet sich an alle, die sich für globale Wirtschaftsentwicklungen und Geopolitik interessieren. In der 2. Staffel dreht sich alles um die geopolitische Rolle und die wirtschaftliche Entwicklung Afrikas. Eva Weissenberger, WKÖ-Kommunikations- und Marketingchefin, sucht mit WKÖ-Wirtschaftsdelegierten und Expert:…
  continue reading
 
Wie verändert Asiens wirtschaftlicher Aufschwung das globale Machtgefüge? Welchen Einfluss hat die Demographie Asiens auf die Weltwirtschaft? Und kann Österreich von den Veränderungen der asiatischen Wirtschaftslandschaft sogar profitieren? In der 5. Folge des Podcasts LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT fassen Moderatorin Eva Weissenberger und Christian Kesb…
  continue reading
 
Welche Länder stecken hinter dem südostasiatischen Staatenbund ASEAN? Warum ist dieser aufstrebende Wirtschaftsmarkt für Europa so spannend? Und wie positionieren sich die südostasiatischen Staaten gegenüber dem großen Nachbarn China? In der 4. Folge des Podcasts LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT spricht Moderatorin Eva Weissenberger mit Franz Rößler, WKÖ-R…
  continue reading
 
Wird Indien das Büro der Welt? Welche Rolle spielt das Kastenwesen heutzutage? Und wie beeinflusst Indiens Aufstieg die globale Geopolitik? In der 3. Folge des Podcasts LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT dreht sich alles um Indien – seine wirtschaftliche Entwicklung, geopolitischen Ambitionen und technologischen Fortschritte. Die Moderatorin Eva Weissenberge…
  continue reading
 
Steht China vor einer Wirtschaftskrise? Was bedeutet Chinas geopolitische Strategie für die Weltordnung? Und gewinnt China den Wettlauf um die technologische Vorherrschaft? In der 2. Folge des Podcasts LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT diskutiert Moderatorin Eva Weissenberger mit führenden Experten über die komplexe Dynamik der chinesischen Wirtschaft und G…
  continue reading
 
Wird die Zukunft in China entschieden? Haben wir Indiens wirtschaftliches Potenzial unterschätzt? Was ist die Vision des Staatenbundes ASEAN, in dem über 650 Mio. Menschen leben? Und spielt Europa in Asien überhaupt noch eine Rolle? In der 1. Folge des Podcasts LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT geben Eva Weissenberger, Kommunikations- und Marketingchefin de…
  continue reading
 
Der Podcast LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT richtet sich an alle, die sich für globale Wirtschaftsentwicklungen und Geopolitik interessieren. In der 1. Staffel beleuchten wir Asiens Rolle in der globalen Wirtschaft. Ist China auf dem Weg zur Weltmacht? Unterschätzen wir Indiens wirtschaftliches Potenzial? Und welche Rolle spielt Europa dabei? Eva Weissenb…
  continue reading
 
Christoph Hahn übergibt das Mikrofon an Eva Weissenberger, Kommunikations- und Marketingchefin der WKÖ. Im Podcast LOOKAUT AUSSENWIRTSCHAFT sucht sie gemeinsam mit Experten und Wirtschaftsdelegierten Antworten auf geopolitische Fragen. Die erste Staffel widmet sich Asien. Wird die Zukunft in China entschieden? Wurden die wirtschaftlichen Möglichkei…
  continue reading
 
Ein Podcast aus einem selbstfahrenden Auto? Willkommen im Silicon Valley! Zum großen Staffelfinale von AUSTRIA IST ÜBERALL geht es für uns nach San Francisco, zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten und Innovations-Experten Daniel Zawarczynski. Gemeinsam sprechen wir aus dem Herzen der Stadt und in weiterer Folge aus einem selbstfahrenden Auto über die Inno…
  continue reading
 
In Folge 66 sind wir bei unserem deutschen Nachbarn, in Bayern unterwegs. In München lebt und arbeitet der Export-Experte und WKÖ-Wirtschaftsdelegierte Andreas Haidenthaler. Er erzählt, was es mit dem bayrischen „Mia san mia“ auf sich hat, über Schankanlagen am Oktoberfest und auch, warum man in München nicht hoch baut. WKÖ-Wirtschaftsdelegierter: …
  continue reading
 
Folge 65 der akustischen Geschäftsreise führt uns nach Uruguay zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten Marco Garcia. Der Südamerika-Experte erzählt uns in dieser Folge etwas über Uruguays Vorreiterrolle bei der Grünen Energie, das Mercosur-Abkommen, die Macht der spanischen Sprache und auch, wie das Leben in Südamerika so spielt. WKÖ-Wirtschaftsdelegierter:…
  continue reading
 
In der 64. akustischen Geschäftsreise dreht sich mit unserem Gesprächspartner Clemens Machal alles um Usbekistan. Der Export-Experte und WKÖ-Wirtschaftsdelegierte erzählt uns, welche neuen Chancen im Land entstehen, was man im Geschäftsumgang beachten sollte und über die spannende geografische Lage an der Seidenstraße. WKÖ-Wirtschaftsdelegierter: C…
  continue reading
 
In der 63. akustischen Geschäftsreise dreht sich alles um China. Die Asien-Expertin und WKÖ-Wirtschaftsdelegierte Birgit Murr lebt und arbeitet seit über 30 Jahren im Reich der Mitte und ist aktuell in Guangzhou stationiert. Bei ihrem Wienbesuch macht Birgit einen kurzen Halt bei unserem Podcast und gibt uns tiefe Einblicke in die chinesische Seele…
  continue reading
 
Die 62. akustische Geschäftsreise führt uns in den Norden, nach Finnland, zur Export-Expertin, Lisa Streng-Schmidt. Lisa erzählt uns in dieser Folge nicht nur, wo man in Finnland die Sauna überall findet, sondern spricht mit uns über eine Vorreiter-Rolle bei der Digitalisierung, den NATO-Beitritt, eine wunderschöne Orgel und auch, warum Schweigen m…
  continue reading
 
Zum 61. Mal geht es bereits auf akustische Geschäftsreise. Diesmal sind wir in Griechenland zu Gast, beim WKÖ-Wirtschaftsdelegierten Christoph Sturm. Der in Athen lebende Export-Experte erzählt uns über die Stärken des Landes bei der künstlichen Intelligenz, große Käsetheken und auch, warum man gerade jetzt Griechenland auf dem Radar haben sollte. …
  continue reading
 
In der 60. Folge geht es für uns nach Neuseeland oder besser gesagt, kommt Neuseeland zu uns. Denn wir sprechen direkt am Exporttag der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA mit Karl Hartleb. Karl ist WKÖ-Wirtschaftsdelegierter und als Exporte-Experte für die Länder Australien (für einige bereits aus unserer Australien-Folge bekannt) und Neuseeland zuständig. E…
  continue reading
 
Die 59. akustische Geschäftsreise führt uns auf die Insel, nach Taiwan, zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten Hermann Ortner. Der in Taipei lebende Export-Experte erzählt uns in dieser Folge über das „Eldorado“ der Halbleiter-Industrie, „Asia Light“ und macht auch einen Vergleich mit dem österreichischen Skisport. WKÖ-Wirtschaftsdelegierter: Hermann Ortne…
  continue reading
 
In Folge 58 führt uns die akustische Geschäftsreise ins nördliche Afrika, nach Algerien. In der dortigen Hauptstadt Algier lebt und arbeitet die WKÖ-Wirtschaftsdelegierte Lisa Kronreif. Die Export-Expertin erzählt uns in dieser Folge über algerische Infrastruktur „Made in Austria“, wie ein österreichisches Unternehmen eine der größten Moscheen der …
  continue reading
 
In der 57. Folge von AUSTRIA IST ÜBERALL geht es für uns nach Indien zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten Hans-Jörg Hörtnagl. Der in New Delhi lebende Export-Experte erzählt uns in dieser Folge über den Vormarsch der alternativen Energiequellen, was man unter „Geschäfte machen mit Freunden“ versteht, warum man nie eine Eule dabei haben sollte und wie ein…
  continue reading
 
In Folge 56 geht es für uns nach Südosteuropa, nach Bosnien und Herzegowina. In der Hauptstadt Sarajevo lebt und arbeitet die Export-Expertin und WKÖ-Wirtschaftsdelegierte, Martha Suda. Sie spricht mit uns in dieser Folge über den Nearshoring-Trend, Vertrauen in Österreich sowie über die Rufe des Muezzins und das Läuten der Kirchenglocken in einer …
  continue reading
 
Unsere 55. akustische Geschäftsreise führt uns diesmal nach Hongkong zum Export-Experten und WKÖ-Wirtschaftsdelegierten Fanz Rößler. Franz lebt und arbeitet schon mehrere Jahre in der asiatischen Welthauptstadt – wie sie gerne genannt wird – und erzählt uns über Löcher in Hochhäusern, Apartments mit Klappmöbeln und über eine Wirtschaft, wo es heißt…
  continue reading
 
Unsere 54. akustische Geschäftsreise führt uns nach Thailand. In Bangkok lebt und arbeitet der WKÖ-Wirtschaftsdelegierte Georg Weingartner. Der Export-Experte spricht mit uns in dieser Folge über die verschiedenen Facetten der thailändischen Kultur, über Roboter und Kokosnüsse sowie über die größte PET-Recycling-Anlage Asiens. WKÖ-Wirtschaftsdelegi…
  continue reading
 
Unsere akustische Geschäftsreise führt uns diesmal in den Wüstenstaat Saudi-Arabien. In der Hauptstadt Riyadh lebt und arbeitet der Export-Experte und WKÖ-Wirtschaftsdelegierte, Christoph Pfeifer. Er spricht in dieser Folge über ein Land im Transformationsprozess, nicht besetzte Kassen im Supermarkt, Gummibärli und Pralinenschachteln und auch über …
  continue reading
 
In Folge 52 unserer akustischen Geschäftsreise geht es zum ersten Mal in die Hauptstadt der USA, nach Washington. Dort lebt und arbeitet die USA-Expertin und WKÖ-Wirtschaftsdelegierte, Irene Lack-Hageneder. Sie spricht mit uns nicht nur über die Hauptstadt und die Ostküste, sondern erzählt auch, warum bereits im Kindergartenalter Consultants vor de…
  continue reading
 
WIR SAGEN DANKE! AUSTRIA IST ÜBERALL hat beim Ö3-Podcast-Award 2023 bei über 1300 nominierten Podcasts den fantastischen 12. Platz belegt! Danke für deine Stimme und das Begleiten auf unseren Reisen!Unsere 51. akustische Geschäftsreise führt uns nach Polen zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten Konstantin Bekos. Der in Warschau lebende Export-Experte spric…
  continue reading
 
Bereits zum 50. Mal gehen wir gemeinsam auf akustische Geschäftsreise. An dieser Stelle auch ein Danke für das regelmäßige Begleiten! In dieser Folge von AUSTRIA IST ÜBERALL reisen wir in die Niederlande zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten Michael Spalek. Der Export-Experte lebt und arbeitet in Den Haag und spricht im Podcast über Logistik und den „Hafe…
  continue reading
 
In Folge 49 unserer akustischen Geschäfstreise geht es nach Vietnam zum Asien-Experten und WKÖ-Wirtschaftsdelegierten Dietmar Schwank. Dietmar lebt und arbeitet in der größten Stadt Vietnams und im wirtschaftlichen Zentrum, in Ho Chi Minh City. Von dort aus erzählt er uns, warum Vietnam einer der Zukunftsmärkte Asiens ist, wann er Wasserfälle und F…
  continue reading
 
Zum Auftakt ins neue Jahr führt uns die akustische Geschäftsreise zu unserem Gesprächspartner nach Südafrika. In Johannesburg lebt und arbeitet der WKÖ-Wirtschaftsdelegierte und Afrika-Experte Martin Meischl. Er erzählt uns in dieser Folge, was es mit dem Begriff des „Load Shedding“ auf sich hat, warum es sich finanziell lohnt, statt einem Burger e…
  continue reading
 
BW_i-Geschäftsführer Dr. Christian Herzog über die neue Ansiedlungsstrategie von THE LÄND Die Landesregierung Baden-Württemberg setzt bei ihrer neuen Ansiedlungsstrategie ganz auf Baden-Württemberg International - und stellt im Doppelhaushalt 2023/24 mehrere Millionen Euro zur Verfügung, um Investoren weltweit anzusprechen. Welche neuen Dienstleist…
  continue reading
 
In Folge 47 geht es zum Jahreswechsel nach Bulgarien zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten Philippe Kupfer. Philippe lebt in der Hauptstadt Sofia und erzählt uns in dieser Folge, was es mit dem kostbaren Rosenöl auf sich hat, was uns Österreicherinnen und Österreicher mit Bulgarien verbindet und auch, wo die russische Kultur Einfluss auf Bulgarien nimmt. …
  continue reading
 
In Folge 46 geht es, passend zum Winter, ins kalte Kanada zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten und Export-Experten Gregor Postl. Gregor lebt und arbeitet in der Metropole Toronto und erzählt uns in dieser Folge, warum man in Kanada so gerne österreichischen Wein importiert, welche Innovation „Made in Austria“ sich bei den berühmten Niagara Fällen verstec…
  continue reading
 
In der 45. Folge unserer akustischen Geschäftsreise geht es auf die iberische Halbinsel, nach Portugal. In der Hauptstadt Lissabon lebt und arbeitet die WKÖ-Wirtschaftsdelegierte und Export-Expertin Esther Maca. Sie wird uns in dieser Folge erzählen, warum „Made in Portugal“ boomt, wie das Land als Sprungbrett genutzt werden kann und warum hier die…
  continue reading
 
Rechtzeitig zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft schauen wir uns in dieser Folge das Gastgeberland, Katar, genauer an. Es geht für uns zur WKÖ-Wirtschaftsdelegierten und Export-Expertin Caroline Adenberger. Caroline lebt und arbeitet in der Hauptstadt Doha und erzählt uns im Podcast, wie in Katar Entscheidungen getroffen werden, was „Madschlis“ …
  continue reading
 
In Folge 43 geht es für uns nach Zentralasien, nach Kasachstan, zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten und Export-Experten Clemens Machal. Clemens lebt und arbeitet in der größten Metropole des Landes, in Almaty, und erzählt uns von dort aus, wie es dem neuntgrößten Land der Welt zwischen den beiden Riesen China und Russland geht. Er spricht über das Kaspi…
  continue reading
 
In Folge 42 unserer akustischen Geschäftsreise geht es nach Ägypten zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten und Export-Experten Georg Krenn. Georg lebt und arbeitet in der ägyptischen „Noch-Hauptstadt“ Kairo und erzählt uns von den neuen Megaprojekten, über die Suez-Industriezone, von lebensgefährlichen Arbeitswegen sowie den morbiden Charme gewisser Städte…
  continue reading
 
In Folge 41 unserer akustischen Geschäftsreise geht es ins Nachbarland, in die Slowakei, zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten Christian Kügerl. Der Export-Experte lebt und arbeitet in der Hauptstadt Bratislava und erzählt uns, wie eng die Geschäftsbeziehungen schon aufgrund der Nähe mit Österreich sind, über die Bedeutung der vielen slowakischen Pflegekr…
  continue reading
 
In Folge 40 unserer akustischen Geschäftsreise geht es ins Nachbarland, nach Slowenien, zum WKÖ-Wirtschaftsdelegierten und Export-Experten Wilhelm Nest. Willi lebt in der Hauptstadt Laibach und erzählt uns in dieser Folge, wo es in Slowenien noch Aufholbedarf gibt, warum sich der Markt auch für Erstexporteurinnen und Erstexporteure eignet und was d…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung