Storytelling öffentlich
[super 932165]
×
Die besten Storytelling Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert April 2020)
Die besten Storytelling Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert April 2020
Most people grew up listening to stories that have been shared and passed on from generation to next as a means of entertainment, education, cultural preservation and instilling moral values. The podcasts listed in the catalog cover stories from every genre, real and sci-fi, for all ages, which be followed while you commute, walk in the park, climb a mountain, even without Internet connection. Some of the podcasts analyse popular myths and their cultural influence and origin. Other podcasts delve into the paranormal world, attempting to explore the unexplained as well as discussing about UFO encounters. Furthermore, you can find many audio books, bed-time stories for children, ranging from retelling of fairy tales to telling classic stories. Some hosts invite people from all walks of life to share their true, life stories. Others analyse the latest news in literature, from every genre, often accompanied by established and emerging authors.
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Die Blaue Couch: Das sind die BAYERN 1-Moderatoren Gabi Fischer und Thorsten Otto im Gespräch mit interessanten Gästen – Promis, Schriftstellern, Sportlern, aber auch ganz normalen Menschen. Sie alle erzählen Ungewöhnliches und sehr Privates aus ihrem Leben. Podcasts der Interviews: montags bis donnerstags, jeden Tag frisch.
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
Jeden Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein. Dieser stellt sich in der Sendung vor und die Musik, die in seinem Leben von Bedeutung war und erzählt dazu die passenden Geschichten zum Soundtrack seines Lebens - alte Mixtapes werden rausgekramt - die erste Platte - intime Töne oder peinliche Songs mit persönlichen Erinnerungen des jeweiligen Gastes. Zwei Stunden voller Musik und toller Geschichten - Promis privat in der Hörbar Rust - im ...
 
Ein Podcast von ZEIT ONLINE über das Leben in der DDR und danach. Was machte den Alltag in der DDR aus? Wie verbrachten die Jugendlichen ihre Freizeit? Wie reiste, wie liebte, wie arbeitete man? In ausführlichen Gesprächen kommen Menschen zu Wort, die aus verschiedenen Lebensbereichen erzählen. Die beiden Moderatoren, Valerie Schönian und Michael Schlieben, stammen aus Ost und West und sind neugierig, denn sie haben die DDR nicht selbst erlebt. 30 Jahre nach dem Mauerfall fragen sie nach dem ...
 
«Persönlich» ist die erste Live-Radio-Talksendung der Schweiz. Sie wird jede Woche von über 500'000 Hörerinnen und Hörern am Radio verfolgt. Jede Woche reden Menschen über ihr Leben, sprechen über ihre Wünsche, Interesse, Ansichten und Meinungen. «Persönlich» ist kein heisser Stuhl und auch keine Informationssendung, sondern ein Gespräch zur Person und über ihr Leben. Im «Persönlich» sind Gäste eingeladen, die aufgrund ihrer Lebenserfahrungen etwas zu sagen haben, das über den Tag hinaus Gül ...
 
Bayern steht für beeindruckende Landschaften, jahrhundertealte Bräuche und für ein ganz besonderes Lebensgefühl. Über die Landesgrenzen hinaus begeistern die Einheimischen des Freistaats mit ihrer herzlichen Art, der bayerischen Gemütlichkeit und ihren gelebten Bräuchen. Sie tragen sie von Generation zu Generation weiter – immer authentisch und doch neu interpretiert, eben „traditionell anders“. Menschen aus Bayern erzählen hier ihre ganz persönlichen Geschichten. Die Episoden hat Podcaster ...
 
Hi, ich bin Christina. Im "echten Leben" bin ich 42 Jahre alt und arbeite beim Radio. Bei Twitter folge ich vielen spannenden, interessanten, kuriosen Leute. Aber wie sind die denn im "echten Leben"? Haben die was zu erzählen? Ich treffe meine Lieblingstwitterer an ihren Lieblingsplätzen im "echten Leben".
 
Der 25. April 1983 ist einer der dunkelsten Tage der deutschen Pressegeschichte. Der stern stellt die Hitler-Tagebücher vor. Der GAU: Statt einer Weltsensation stellen sich die Bücher als Fälschung heraus. 35 Jahre später wird der Skandal nun erneut aufgerollt - mit noch nie zuvor gehörten Originaltonbandaufnahmen aus den 80er Jahren zwischen dem Journalisten Gerd Heidemann und dem Fälscher Konrad Kujau. Eine spannende, groteske und aberwitzige Geschichte, die schnurstracks ins Verderben füh ...
 
Er hat seine Kindheit in der Psychiatrie verbracht, mehr als 14 Jahre lang. Weggesperrt, geschlagen, missbraucht - in den 1950er und 60er Jahren war das. Sein Leben hat er danach nie so richtig auf die Kette gekriegt. Nun will Heinrich nur noch Schluss machen und sucht eine Mitfahrgelegenheit.
 
Eine Familie besuchen, die seit Jahren auf dem Wasser lebt. Mit einer Domina im SM-Studio über Sexarbeit sprechen. Eine Leistungssportlerin mit Handicap beim Rennradtraining begleiten. Mit einem Förster Waldbrandspuren suchen. In dem Reportage-Podcast “Deine Welt” trifft Christian Conradi in jeder Episode Menschen, die ihm ihre Welt zeigen. Vom Imbissbudenbetreiber bis zur Investmentmanagerin. Aus Knästen, Kiosken und Kartoffelfeldern. Ein Podcast, der deine Welt ein kleines bisschen größer ...
 
Seit dem Juni 2013, als die ersten Veröffentlichungen aus den Snowden-Unterlagen begannen, haben wir in Zeitungen, Zeitschriften und Büchern zahlreiche Texte zu diesem Themenkomplex geschrieben: in der FAZ und FAS, im SPIEGEL, in Buchbeiträgen. Davon haben wir etwa fünfzig ausgesucht, um den Rückblick auf viele Details und die jeweils aktuellen Reaktionen auf die zahlreichen enthüllten NSA- und GCHQ-Programme, die politischen Folgen und die Stimmung in der Öffentlichkeit zum Thema Massenüber ...
 
Loading …
show series
 
Seit einem halben Jahrhundert erzählt Bruce Springsteen vom American Dream und seinen Schattenseiten, seine Songs sind ein großer amerikanischer Roman, der noch lang nicht fertig geschrieben ist. Fast genauso lang beschreibt Heinz Rudolf Kunze in seinen Songs deutsche Befindlichkeiten, den Zustand der Gesellschaft und des eigenen Ichs.(Wdh. vom 20.…
 
Bernd wächst mit seinem Bruder in Hamburg-St. Pauli in armen Verhältnissen auf. Er ist sechs Jahre alt, als seine Mutter die Familie verlässt. Vom Vater wird er vernachlässigt. Die krebskranke Großmutter sorgt mit ihrer kleinen Rente für die Jungs, so gut es geht. Emotional sind die Kinder sich selbst überlassen. Den ersten Sex erlebt er mit einer …
 
Am 15. April 1980 starb Jean-Paul Sartre. Mit seinem Schaffen zählt er zu den weltberühmten Autoren des vergangenen Jahrhunderts. Sein politisches und gesellschaftliches Denken war wegweisend für die gesamte Nachkriegsgeneration. Sie wuchs mit seinen Ideen, die den Existentialismus begründeten, auf. Ein Feature von Detlef Michelers und Brigitte Röt…
 
Beiden geht es ums Wesentliche: Für Naturköchin Rebecca Clopath beginnt Kochen nicht in der Küche, sondern dort, wo die Lebensmittel in der Natur entstehen. Kabarettist und Musiker Flurin Caviezel, seziert das menschliche Verhalten und widerspiegelt es mit einem Schuss Humor. Rebecca Clopath (32) Naturköchin und Bäuerin Die Bündnerin wurde bereits …
 
Er hat zweimal im Jahr Geburtstag. Waldemar Paulsen feiert neben seinem regulären Festtag zusätzlich immer am 13. Dezember, dass er überhaupt noch am Leben ist. Denn an jenem Tag im Jahre 1980 wäre der ehemalige Polizist beinahe erschossen worden. Damals arbeitete er als Zivilfahnder im Rotlichtmilieu der Hamburger Reeperbahn. Autor: Ralf Gödde…
 
Bekannt wurde der gelernte Konditormeister Rüdiger Nehberg durch spektakuläre Survival-Expeditionen. Jetzt ist er im Alter von 84 Jahren gestorben. Er war Extrem-Abenteurer, Umweltaktivist und Menschenrechtler. In den letzten Jahren kämpfte er gegen die Genitalverstümmelung von Frauen. Sein kämpferischer Geist fehlt - er ist in diesem Gespräch vom …
 
Colakracher & Fischstäbchenpizza Andreas und ich waren eigentlich schon im Januar "in echt" verabredet - jetzt sprechen auch wir wegen der aktuellen Corona-Situation digital miteinander. Natürlich geht es auch um die Fischstäbchenpizza, mit der Andreas bei Twitter Dr. Oetker schon ewig zur Verzweiflung treibt. Aber es geht auch um seine Jugend in M…
 
Sie wurden als Kinder nach Auschwitz verschleppt. Manche haben dort ihre Eltern zum letzten Mal gesehen. Und trotzdem haben sie den Horror des Holocausts irgendwie überstanden. Fünf Überlebende erzählen ihre Geschichte. Fotos von allen Überlebenden aus dieser Podcast-Folge und Lesetipps mit Büchern, in denen sie ihre Lebensgeschichte schildern, fin…
 
Neuanfang - Grit will Köchin werden - von Johanna Bowman Grit Bettermann findet ihr altes Leben "okay": Sie hat einen festen Job, ein schönes Zuhause, viele Freunde - all das in Braunschweig. Wäre da nicht dieser Traum: Grit ist nämlich eine leidenschaftliche Hobbyköchin. Mit Anfang 40 trifft sie eine weitreichende Entscheidung: Sie gibt ihr "okaye…
 
Jahrzehntelang hat Angelika Waldis Literatur für Kinder gemacht. Als sie in Rente ging, erfüllte sie sich einen Jugendtraum und schrieb ihren ersten Roman für Erwachsene. Ihr aktuelles preisgekröntes Buch "Ich komme mit" erzählt von einer ungewöhnlichen Freundschaft einer alten Frau und eines todkranken jungen Mannes. Moderation: Stefan Parrisius…
 
"Lust entsteht durch Können" - sagt Professorin Annette Seyfried. Die Geigerin und Instrumentalpädagogin hat vor mehr als 20 Jahren die "Junge Streicherakademie" in Mainz ins Leben gerufen, die sie bis heute leitet, mit dem Ziel der musikalischen Früh-, Begabten- und Hochbegabtenförderung von Kindern über Jugendliche bis hin zu Studenten.…
 
Zur Erinnerung an Rüdiger Nehberg, Aktivist für Menschenrechte und Survival-Experte. Patent ist der gebürtige Bielefelder schon als Junge. Er bastelt sich ein Fahrrad, mit dem er knapp 17-jährig für zwei Monate Richtung Marokko fährt. Alleine überquert er Stadt- und Landesgrenzen, schläft nachts im Freien. Die Reisen und das Thema "Survival" bleibe…
 
Wir sitzen allein, allenfalls zu zweit oder nur mit der Familie daheim im "Social Distancing-Modus". Dabei fragen wir uns: Wie lange noch? Und: Was ist danach? Fünf Menschen wagen einen Blick auf die Zeit nach Corona – geprägt von den Alltagserfahrungen im Lockdown. Autorin: Grit EggerichsVon Grit Eggerichs
 
Sie war Schauspielerin, Autorin und hatte ein bewegtes Leben als Politikerin hinter sich: Barbara Rütting ist im Alter von 92 gestorben. Von Beginn an war sie Mitglied bei Bündnis 90/Die Grünen, wurde in den bayerischen Landtag gewählt und trat später aus der Partei aus. Zuletzt war sie Mitglied der V-Partei und kämpfte für Tierschutz und ökologisc…
 
In der Schweiz herrscht Notstand beim Pflegepersonal. Wird jetzt nicht gehandelt, droht bis ins Jahr 2030 ein massiver Personalmangel. Die Politik ist gefragt, denn die Arbeitsbedingungen im Pflegeberuf sind alles andere als rosig. 46 Prozent aller Pflegefachfrauen und -männer wollen ihren Beruf frühzeitig aufgeben. Diese Zahl zeigt die grosse Veru…
 
Beflügelt von der Aufbruchstimmung im sozialistischen Chile der Allende-Zeit entwickelt eine Gruppe von Ingenieuren ein Computernetzwerk, mit dem die Wirtschaft des gesamten Landes gesteuert werden soll - ein Experiment, das wie Science-Fiction anmutet: Projekt Cybersyn. Von Jakob Schmidt und Jannis Funk www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bi…
 
Beflügelt von der Aufbruchstimmung im sozialistischen Chile der Allende-Zeit entwickelt eine Gruppe von Ingenieuren ein Computernetzwerk, mit dem die Wirtschaft des gesamten Landes gesteuert werden soll - ein Experiment, das wie Science-Fiction anmutet: Projekt Cybersyn. Von Jakob Schmidt und Jannis Funk www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bi…
 
Beflügelt von der Aufbruchstimmung im sozialistischen Chile der Allende-Zeit entwickelt eine Gruppe von Ingenieuren ein Computernetzwerk, mit dem die Wirtschaft des gesamten Landes gesteuert werden soll - ein Experiment, das wie Science-Fiction anmutet: Projekt Cybersyn. Von Jakob Schmidt und Jannis Funk www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bi…
 
Loading …
Google login Twitter login Classic login