"Alkohol oder Psychopharmaka": Was läuft schief bei Kanzler Nehammer?

23:49
 
Teilen
 

Manage episode 334079431 series 2534104
Von DER STANDARD entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Bundeskanzler Karl Nehammer sorgt mit seiner Aussage zu Alkohol- und Psychopharmakagebrauch für Aufregung. Wackelt nun der Kanzlerstuhl?

Die "Alkohol oder Psychopharmaka"-Aussage von Bundeskanzler Karl Nehammer beim Landesparteitag der Tiroler ÖVP sorgt für Aufregung. Und es ist nicht der erste Fauxpas, der Nehammer während seiner Kanzlerschaft bisher passiert ist. Warum aber regt gerade diese Alkoholaussage so auf?

Fabian Schmid aus der STANDARD-Innenpolitikredaktion spricht heute darüber, wie laufende Skandale und Rücktritte am innerparteilichen Frieden der ÖVP rütteln, wie sich diese auf die Koalition auswirken und ob Nehammers Kanzlerposition womöglich wackelt. Und Pia Kruckenhauser aus der STANDARD-Gesundheitsredaktion erklärt, wie die Alkoholaussage gesundheitlich einzuordnen ist.

Hat Ihnen dieser Podcast gefallen? Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: abo.derstandard.at

811 Episoden