show episodes
 
Artwork
 
"Thema des Tages" ist der Nachrichten-Podcast vom STANDARD. Wir stellen die brennenden Fragen unserer Zeit. Die Redaktion liefert die Antworten und die Hintergründe. Von Politik und Wirtschaft bis Chronik, Wissenschaft und Sport. Neue Folgen erscheinen jeden Werktag um 17:00 Uhr. Moderation & Produktion: Tobias Holub, Margit Ehrenhöfer, Zsolt Wilhelm, Antonia Rauth
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Einer von Österreichs größten Sportlern kehrt zurück in den Skizirkus – und fährt für eine andere Nation. Was steckt hinter der Entscheidung? Jahrelang hat er den Skisport dominiert wie kein anderer: Marcel Hirscher, der für Österreich unzählige Erfolge eingefahren hat. Nach einem temporären Karriere-Aus will er es jetzt noch einmal wissen – und kü…
  continue reading
 
Die US-Unterstützung für die Ukraine ist zum Polit-Krimi verkommen. Jetzt werden die Gelder doch nach Kiew geschickt – noch rechtzeitig? Ohne schnelle Hilfe aus den USA werde die Ukraine den Krieg gegen Russland bald verlieren – davor hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyji in den letzten Wochen intensiv gewarnt. Jetzt bekommt er was er …
  continue reading
 
Wer in Österreich Asyl will oder bekommt, landet meistens in Wien – zuletzt vor allem Minderjährige. Das stellt nicht nur Schulen vor Herausforderungen 197 Prozent – in diesem Ausmaß wird die sogenannte Asylquote in der Bundeshauptstadt Wien erfüllt. Das heißt: In Wien leben doppelt so viele Menschen, die auf Asyl warten oder bereits dafür berechti…
  continue reading
 
Mit dem offenen Einmarsch in die Ukraine will Wladimir Putin brutale Geschichte schreiben. Doch die ukrainische Bevölkerung gibt nicht auf Am 24. Februar 2022 werden Europa und die Welt in ihren modernen Grundfesten erschüttert. Zum ersten mal seit dem zweiten Weltkrieg beginnt ein offener Angriffskrieg mitten auf dem europäischen Kontinent. Russla…
  continue reading
 
Hans-Jörg Jenewein war der Verbindungsmann in den Verfassungsschutz. Was er getan hat und wie gefährlich er für Kickl werden könnte Die Spionage-Affäre erschüttert nicht nur Österreichs Sicherheitsapparat. Nachdem bekannt wurde, dass der Verfassungsschützer Egisto Ott im Auftrag Russlands spioniert haben soll, kommt auch zunehmend die Politik in Er…
  continue reading
 
Sie erhöhen das Krebsrisiko, greifen das Immunsystem an, fördern Fehlgeburten und sie ihnen zu entkommen, ist schwierig Sie sind überall. In unserer Kleidung. In unserem Essen. In dem Wasser, das wir trinken. Und sie sind in unserem Körper. Die Rede ist von sogenannten Ewigkeitschemikalien.Die STANDARD-Redakteurinnen Alicia Prager und Julia Sica er…
  continue reading
 
Die Freiheitlichen laden auch heute noch Verschwörungstheoretiker nach Wien ein, um über Corona zu wettern. Wie gefährlich würde Kickls Gesundheitspolitik? Die FPÖ diskutiert mit einem umstrittenen Mediziner über die vermeintlichen Gefahren von Anti-Corona-Maßnahmen und Impfungen – allerdings nicht auf dem Höhepunkt der Covid-19-Pandemie, sondern i…
  continue reading
 
Am Wochenende ist die Lage zwischen den Ländern eskaliert - wie es jetzt weitergeht Stellen Sie sich vor: Sie gehen schlafen, in dem Wissen, dass gerade hunderte feindliche Raketen und Drohnen auf Sie zufliegen. Langsam, aber sicher. Und dass sie in wenigen Stunden in Ihrer Nähe einschlagen sollen. So geht es den Menschen in Israel am vergangenen S…
  continue reading
 
Der russische Einmarsch in die Ukraine hat die Welt erschüttert. Doch Wladimir Putins Pläne reichen viel weiter zurück. Hat der Westen versagt? Russland überfällt die Ukraine, das größte Land Europas wird über Nacht zum Schlachtfeld. Ganze Städte werden ausradiert. Zivilisten vergewaltigt, entführt, ermordet. Zehntausende Soldaten sterben an der Fr…
  continue reading
 
Die Russland-Verbindungen des Egisto Ott werfen Fragen über Herbert Kickls Zeit als Innenminister auf. Doch auch die Volkspartei spielt eine Rolle Es ist einer der größten Spionageskandale Österreichs: Egisto Ott, der ehemalige Verfassungsschützer, der über Jahre heikle Informationen nach Russland schleuste. Und mit dem brutalen Agentenring rund um…
  continue reading
 
Eine Gruppe von Schweizer Seniorinnen hat Klimaschutz zum Menschenrecht gemacht. Das hat auch für Österreich weitreichende Konsequenzen Eine Gruppe von Seniorinnen aus der Schweiz hat geschafft, was Regierungen und Parlamente in ganz Europa nicht zusammenbringen: Sie hat Klimaschutz zu einem Menschenrecht gemacht. Angefangen hat es mit der Klage, d…
  continue reading
 
Die Volkspartei setzt im Wahlkampf auf Brauchtum und heimische Werte. Und das hat einen Grund Tradition und Brauchtum, Integration durch Anpassung – die neue Kampagne der ÖVP ruft auf zu einer Leitkultur für Österreich. Und hört man den Spitzenleuten rund um Kanzler Karl Nehammer zu, dann klingt es tatsächlich so, als stehe unser Land kurz davor, s…
  continue reading
 
So früh so heiß – das hat es in Österreich noch nie gegeben. Was bedeutet das für den Sommer? Und die zukünftigen Winter? 30 Grad hatte es dieses Wochenende in Bruck an der Mur – und das im April. Für uns Menschen ist das vielerorts ganz angenehm. Doch die Natur kommt immer stärker unter Druck – von Honigbiene bis Gletscher. Die große Frage: Wenn w…
  continue reading
 
Als Kanzler machte Kurz viel Werbung für Unternehmer wie Benko und Technologien wie Wasserstoff – das sollte sich später auch privat lohnen Ein neuer Stil für Österreich. Getragen von Leistungsträgern – das war das Versprechen, das Sebastian Kurz seinen Wählern gegeben hat. Als Bundeskanzler hat er sich dann nur zu gern mit den großen Wirtschaftsbo…
  continue reading
 
Seit Jahren mehren sich Berichte über Schallwellenangriffe auf US-Diplomaten und -Agenten. Die Spuren führen nach Russland Schwindel, Vergesslichkeit, Kopfschmerzen – seit einigen Jahren nun häufen sich Berichte über plötzlich erkrankte US-Geheimdienstmitarbeiter und Diplomatinnen westlicher Regierungen. Fälle, die unter dem Begriff "Havanna-Syndro…
  continue reading
 
Die Spitzengehälter im Öffentlich-Rechtlichen liegen jenseits von 400.000 Euro im Jahr. Das regt viele Menschen auf. Ist die Kritik berechtigt? 444.000 Euro pro Jahr. Rund so viel verdient der Spitzenverdiener im Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk Österreichs (ORF), Ö3-Moderator Robert Kratky. Dazu kommen im Monat noch über 8.000 Euro an Nebenbezügen.…
  continue reading
 
Ein ehemaliger Verfassungsschützer aus Österreich soll sensible Daten direkt an Russland verkauft haben. Warum fiel das so lange nicht auf? Sommer 2022: In einer Wohnung in Wien liegen drei Handys und ein Laptop zum Abholen bereit. Sie enthalten brisante Daten über Österreichs Politik und Sicherheitsbehörden. Doch an diesem Tag werden diese Informa…
  continue reading
 
Mit Pferden, die geschlachtet werden sollen, lockt ein Verein Tierliebhaber zum Kauf der Tiere. Doch dann kommt die böse Überraschung Ein dunkelbraunes Pferd mit wallender heller Mähne, ein tiefschwarzes Fohlen oder ein klassischer hellbrauner Haflinger. In einer Facebook-Gruppe werden verschiedenste Pferde zum Verkauf angeboten. Aber es handelt si…
  continue reading
 
Ende 2023 ist der einflussreiche Justizbeamte verstorben. Die Umstände geben bis heute Rätsel auf. Genauso wie die Ermittlungen rund um den Fall Er war einer der einflussreichsten Beamten in Österreich. Egal ob Kontrolle über Staatsanwaltschaften, Einfluss auf Gesetze oder enge Kommunikation mit der Politik: Bei Christian Pilnacek liefen unzählige …
  continue reading
 
Die Auszeit vom Job für Weiterbildung wird immer beliebter. Für den Staat ist sie teuer – und der Arbeitsminister fordert strengere Kontrollen. Was soll sich ändern? Eine Auszeit vom Job, einige Monate, in denen man sich voll auf Bildung und Weiterbildung konzentrieren kann, das klingt für viele Menschen reizvoll. Und in Österreich geht das: mit ei…
  continue reading
 
Die Vereinten Nationen fordern eine sofortige Waffenruhe in Gaza – auch die USA verhindern das nicht. Was bedeutet das für Israel? Eine sofortige Waffenruhe in Gaza und die bedingungslose Freilassung aller israelischen Geiseln in Gewalt der Hamas – das fordert der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen jetzt in einer Resolution. Besonders brisant da…
  continue reading
 
Die russische Hauptstadt wurde von einem Terroranschlag erschüttert. Der Islamische Staat bekennt sich dazu. Doch Wladimir Putin beschuldigt die Ukraine Am vergangenen Freitag wurde die russische Hauptstadt vom schlimmsten Terroranschlag seit Jahrzehnten erschüttert. Mehr als 130 Menschen wurden ermordet, unzählige Personen verletzt, von mehreren s…
  continue reading
 
Zahlreiche Gewalttaten werfen die Frage auf, was in Wiens einwohnerstärkstem Bezirk schiefläuft und was dagegen getan wird Gleich drei Messerattacken innerhalb weniger Tage. Nicht weit entfernt von jenen Orten, an denen man sonst unbeschwert ein Eis oder Döner isst. Favoriten, der zehnte Wiener Gemeindebezirk, kommt wegen Gewalttaten nicht aus den …
  continue reading
 
Horrorgeschichten über Bettwanzen stellen Frankreich auf den Kopf. Doch die Spur dahinter führt nach Russland. Es geht um so viel mehr Im Herbst 2023 gingen Berichte über eine Bettwanzenplage in Paris um die Welt. Der Eindruck: Das unappetitliche Tierchen habe Frankreich regelrecht verseucht – so mancher Urlaub dürfte daraufhin abgesagt worden sein…
  continue reading
 
Immer mehr chinesische Onlineshops drängen nach Europa. Mit extrem niedrigen Preisen – und einer Schattenseite Temu, Shein und wie sie sonst noch alle heißen: Onlineshops aus China überfluten seit Monaten unsere Social-Media-Feeds mit Werbung. Und mittlerweile auch unsere Wohnungen mit Paketen. Der Knackpunkt: Die chinesischen Plattformen bieten ih…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung