Artwork

Inhalt bereitgestellt von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF). Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF) oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

«Verfluchtes Gift» von Lukas Holliger + Bonus-Szenen

1:55:43
 
Teilen
 

Manage episode 384052907 series 2505600
Inhalt bereitgestellt von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF). Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF) oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Herbst 1986: Basel ist in Angst. Vor radioaktiver Strahlung (Tschernobyl), vor saurem Regen, vor HIV. Mittendrin: Kommissar Heiner Glut, der den Mord an einem Politiker lösen soll ... Im Anschluss: 4 Bonus-Szenen zum Hörspiel! (02:57) Beginn Hörspiel (68:15) Gespräch (80:30) Bonus-Szenen Mit: Martin Engler (Glut), Holger Kunkel (Hess), Tanja Schleiff (Jasmina), Robert Dölle (Zeller), Elias Eilinghoff (Simon), Isabelle Menke (Regula Schlecht/Frau/Sekretärin), Liliane Amuat (Maria Schlecht), Inga Eickemeier (Lucia/Weinende Frau), Max Rothbart (Schorschi/Passant), Mona Petri (Tina Scherrer), Dirk Glodde (Drechsler), Barbara Horvath (Martina Leiser/Passantin), Michael Wächter (Arzt/Mann/Megafon), Vincent Glander (Polizist/Wirt), Auguste Vonville (Französischer Polizist), Urs Jucker (Kellner/Mann 2), Florian von Manteuffel (Stimme), Janek Holliger (Junge) Tongestaltung: Tom Willen - Musik: Andreas Bernhard - Dramaturgie und Regie: Mark Ginzler - Produktion: SRF 2019 Post gern auf krimi@srf.ch
  continue reading

228 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 384052907 series 2505600
Inhalt bereitgestellt von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF). Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF) oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Herbst 1986: Basel ist in Angst. Vor radioaktiver Strahlung (Tschernobyl), vor saurem Regen, vor HIV. Mittendrin: Kommissar Heiner Glut, der den Mord an einem Politiker lösen soll ... Im Anschluss: 4 Bonus-Szenen zum Hörspiel! (02:57) Beginn Hörspiel (68:15) Gespräch (80:30) Bonus-Szenen Mit: Martin Engler (Glut), Holger Kunkel (Hess), Tanja Schleiff (Jasmina), Robert Dölle (Zeller), Elias Eilinghoff (Simon), Isabelle Menke (Regula Schlecht/Frau/Sekretärin), Liliane Amuat (Maria Schlecht), Inga Eickemeier (Lucia/Weinende Frau), Max Rothbart (Schorschi/Passant), Mona Petri (Tina Scherrer), Dirk Glodde (Drechsler), Barbara Horvath (Martina Leiser/Passantin), Michael Wächter (Arzt/Mann/Megafon), Vincent Glander (Polizist/Wirt), Auguste Vonville (Französischer Polizist), Urs Jucker (Kellner/Mann 2), Florian von Manteuffel (Stimme), Janek Holliger (Junge) Tongestaltung: Tom Willen - Musik: Andreas Bernhard - Dramaturgie und Regie: Mark Ginzler - Produktion: SRF 2019 Post gern auf krimi@srf.ch
  continue reading

228 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung