show episodes
 
Unsere Erde brennt! Die Klimakrise bedroht unsere Lebensgrundlage und unsere Zukunft. Aber wie gehen Christinnen und Christen eigentlich mit dieser Krise um? Müssen sie alles daran setzten um Gottes Schöpfung zu bewahren oder ist die Klimakrise nur ein Vorzeichen auf das Ende der Welt? Was kann der Einzelne überhaupt tun? Und wie verfällt man nicht in einen Angstzustand? In dieser Podcastreihe macht sich der Theologiestudent Tobias auf die Suche nach Antworten auf diese Fragen und holt sich ...
 
Das M!-Team kann auch anders: Wer normale Podcasts über Spiele und Neuigkeiten will, der hört den M! Cast. Bei M! Extended tauchen wir ab in die wirren, witzigen, chaotischen, bizarren, kuriosen, abwegigen und auch mal informativen Untiefen unseres Hobbys – oder vielleicht was ganz anderes. Wir geben uns keine Themen vor, auch ein fixer Erscheinungsrhythmus ist nicht vorgesehen – so wird jede Folge zur Überraschung und auralen Wundertüte!
 
Loading …
show series
 
In der letzten Folge des Glaube und Klima Podcasts ist die waschechte Nationalrätin Lilian Studer zu Gast. Sie erzählt von der Schwierigkeit in der Klimapolitik grosse Fortschritte zu machen, warum jeder Schritt wichtig ist und warum Angst nicht der beste Ratgeber ist. Social Media: Lilian Studer Website: https://lilianstuder.ch/ Facebook: https://…
 
Kinga Lakatos ist zwar keine Nonne, aber sie lebt als Reformierte, als zölibatäre Schwester in einer katholischen Gemeinschaft. Sie erzählt, wie ihr Leben, das stark durch Gemeinschaft und Kontemplation geprägt ist, eine Antwort auf die Klimakrise ist. Dabei sieht sie sich überhaupt nicht als Expertin, sondern betont, wie schön und revolutionär das…
 
Die Klimakrise muss passieren, den sie ist ein Zeichen für das Ende der Welt und das Wiederkommen von Jesus. Ironie off Unser heutiger Gast Daniel Schönknecht sieht dies definitiv anders. Er kämpft dafür, dass der Kampf gegen die Klimakrise in Freikirchen wichtiger wird. Für ihn ist dieses Engagement nicht nur überlebensnotwendig, sondern auch durc…
 
In dieserPodcast Folge ist der der Physiker und Theologe Georg Sauerwein zu Gast, dererzählt warum die Hoffnung nicht aufzugeben nicht einfach eine hohle Phrase ist,sondern es bei der Klimakrise um jedesGrad ankommt. Wir sprechen endlich auch einmal ausführlich überBefreiungstheologie und was diese zur Klimakrise zu sagen hat. VielSpass bei einer g…
 
Wir sind wieder da!! Wir starten nach einer langen Sommerpause mit einer Folge über Empowerment in die zweite Staffel. In dieser Folge ist die Klimaaktivistin und Studentin Maya Tharian zu Gast, die einen tiefen Einblick in ihren Glauben gibt und zeigt, wie Glaube dazu befähigt, die Welt zu verändern. Denn Glaube ist für sie inhärent politisch. Soc…
 
In der letzten Folge vor der Sommerpause ist der (fast immer) katholische Theologe und Religionspädagoge Claude Bachman zu Gast. Im Gespräch mit Tobias erzählt er vom Klimapapst Franziskus und warum seine Botschaften noch viel zu wenig in der katholischen Kirche angekommen sind. Auch hinterfragt er die Rolle der Kirche im Kampf gegen die Klimakrise…
 
Weil nur ein Gast aufs Mal Tobias zu langweilig geworden ist, hat er zur Abwechslung gleich drei eingeladen. Johanna, Flo und Jasper kommen aus Berlin und machen gemeinsam den BBB Podcast (Bücher, Bier und alles Bedeutsame). Mit Bier, viel Humor und einem Hang zu steilen Thesen gehen die drei der Klimakrise auf den Grund und laufen trotz oder viell…
 
In der sechsten Folge des Glaube und Klima Podcasts spricht Tobias mit dem katholischen Seelsorger Roman Ambühl darüber, was die Klimakrise in Menschen auslösen kann, wie der Glaube im Umgang damit helfen kann und warum er dank einer Ordensschwester nicht Ministrant geworden ist. Viel Spass beim Hören! Social Media: Tobias: Twitter: https://twitter…
 
In dieser besonderen Folge des Glaube und Klima Podcasts ist mit Fanny Wissler keine Pfarrerin oder Professorin, sondern eine der bekanntesten Aktivistinnen des Klimastreiks Schweiz zu Gast. Sie erzählt wie sie Kirchen und Christ:innen im Kampf gegen die Klimakrise wahrnimmt und was sie von Extinction Rebellion hält. Viel Spass beim Hören! Social M…
 
Auch in Zeiten des Lockdowns thematisiert Tobias die Klimakrise und fügt mit dem Marburger Theologieprofessor Matthias Clausen als Gast eine freikirchliche Perspektive zum Podcast hinzu. Im Gespräch streiten sie über Befreiungstheologie, fragen sich welche Früchte der Glauben bringen soll und ob sich mit dem Evangelium Politik machen lässt. Social …
 
Auch in der Coronakrise bleibt die Klimakrise dringend und so suchen Tobias und der Ethikprofessor Michael Coors in dieser Folge, die vor dem Coronakrise aufgezeichnet wurde, nachhaltige Lösungsansätze für die Klimakrise. Dabei thematisieren sie die Gefahr von zu einfachen Konzepten und steigen in die dringend notwendige gesellschaftliche Diskussio…
 
Obwohl wir inzwischen schon recht viel über Chromosomensätze und Gen-Codes wissen, bleibt die Entstehung des Lebens doch ein großes Geheimnis.Jeder von uns spürt wohl – bewusst oder unbewusst – dass wir unser eigenes Wachstum beeinflussen können. Wir können es fördern oder auch behindern.Hilfreich ist dafür das Wissen um den Geburts-charakter von j…
 
Hast du dir auch schon einmal überlegt, was wohl anders geworden wäre, wenn du dieses oder jenes gemacht hättest? Statt zu studieren ein Handwerk erlernt, statt aufs Land zu ziehen, in der Stadt zu bleiben, statt zu heiraten, ein Leben als Single zu führen, wo stündest du dann heute? Ob der eingeschlagene Weg tatsächlich der richtige gewesen ist, i…
 
In der Bibel finden wir Aussagen, die den Tod als Feind definieren. n der Bibel finden wir Aussagen, die den Tod als Feind definieren. Daneben gibt es aber auch Bilder, die den Tod als Lehrer und wichtigen Begleiter darstellen. - See more at: http://lebenvertiefen.de/wie-der-tod-zum-freund-werden-kann/#sthash.KnsxFgsM.dpuf Daneben gibt es aber auch…
 
Ein Freund fragte mich, ob ich die Beerdigung seines Vaters durchführen könne. Zu Beginn der Trauuerfeier wurden Fotos von seinem Leben gezeigt: 81 Jahre in 3 Minuten. Das hat mich sehr bewegt. Was bleibt übrig von unserem Leben, wenn wir nicht mehr "da" sind? Man kann sterben, ohne gelebt zu haben. Was macht uns wirklich lebendig? Hier 4 grundlege…
 
Wenn wir so manche Hirnforscher heute fragen würden, ob du aus freiem Willen diesen Podcast anhören möchtest, würden sie das sehr detailliert begründet verneinen. Unser freier Wille ist inzwischen auf wenige kleine Nieschen in unserem Leben zurück geschnitten worden. Warum es aber mehr Sinne macht und alltagstauglicher ist, grundsätzlich von einem …
 
Arbeit macht glücklich, wenn diese Voraussetzungen gegeben sind: Wenn Sie für uns einen Sinn erfüllt, wenn die Arbeitsatmosphäre stimmt, wenn wir Gestaltungsmöglichkeiten haben, wenn wir uns mit unseren Begabungen einbringen können. Wenn eine oder mehrere dieser Voraussetzungen fehlen, kannst du etwas davon wieder durch folgende drei Überlegungen r…
 
Die Bundesregierung rechnet mit bis zu 800.000 Flüchtlingen in diesem Jahr. Eine komplexe Herausforderung an ein Land - nicht nur im Blick auf materielle und politische Ressourcen. Unsere innere Haltung ist gefragt - hier entscheidet sich, ob wir durch diese Herausforderung wachsen oder verlieren...Von Info@Lebenvertiefen.de (Info@Lebenvertiefen.de (Jan von Wille))
 
Das Flüchtlingsthema wird uns in der westlichen Gesellschaft noch lange beschäftigen, und sicher mehr Lebensbereiche berühren und verändern, als wir denken. Neben den komplexen politischen Herausforderungen, die in den Medien heftig diskutiert werden: Was hat das mit MIR zu tun? Was kann ich tun? Hier drei Anregungen....…
 
In diesem Podcast geht es um Frieden als eine Qualität unserer Identität in Gott. Die Ego-Verformung nennen wir an dieser Stelle "Der Kämpfer". Höre hier, wie dich die unerlöste Kämpfer-Mentalität zu einem sehr getriebenen einsamen Menschen macht und wie die Eigenschaft von innerem Frieden dich erlösen kann.…
 
Dies ist der zweite Teil der Serie "Werde, der du bist". In der letzten Episode haben wir beschrieben, dass es für innere Veränderung entscheidend ist, mit unserer Identität und nicht mit unserem Verhalten zu beginnen. "Der Rest folgt von selbst" haben wir gesagt. Auch wenn das etwas kühn klingt, sind wir fest überzeugt, dass die Konzentration auf …
 
Dies ist die erste Folge der Reihe: "Werde, der du bist." Ein Einblick in unsere Identität in Gott, unser wahres Selbst. Je klarer wir uns so sehen können, wie Gott uns sieht, desto kraftvoller und natürlicher können wir aus unserem Herzen heraus leben. Heute: LIEBE befreit vom EgoismusVon Info@Lebenvertiefen.de (Info@Lebenvertiefen.de (Jan von Wille))
 
Wie kann ein Leben im Zentrum der Gegenwart Gottes nicht in den "spirituellen Gettos" unseres Lebens. sondern mitten im Alltag stattfinden. Die bahnbrechende Erkenntnis: jeder Aufgabe, die ich gerade tue, meine volle und urteilsfreie Aufmerksamkeit schenken. Heute gehen wir auf das "achtsam Gehen" ein. Die vier Elemente für ein Gehen, dass uns in d…
 
Es gibt inzwischen so viele Studien zum Thema "Glück". Ich weiß nicht, ob diese vielen (guten) Informationen unseren Glücks-Index wirklich gesteigert haben, aber dennoch möchte ich meine kleine Glücks-Liste veröffentlichen. Mögen sie dich inspirieren - und vielleicht auch etwas glücklicher machen. - Erkenntnis: Was Glücklich-Sein blockiert - Schlaf…
 
Wie kann ich in eine tiefe innere Stille kommen, ohne ständig von Gedanken überflutet werden? Jeder, der Meditation oder Kontemplation praktiziert, weiß um diese Herausforderung. Susanne von Wille gibt eine geführte Anleitung zum Loslassen der Gedanken - eine Übung, die in den Alltag hinein wirkt.Von Info@Lebenvertiefen.de (Info@Lebenvertiefen.de (Jan von Wille))
 
Was ist der Unterschied zwischen Veränderung und Verwandlung? In diesem Podcast geht es um innere Verwandlung als Zeichen von reifer Spiritualität. Was ist der Unterschied zwischen Veränderung und Verwandlung? - See more at: http://lebenvertiefen.de/blog/#sthash.ynX3iZ6L.dpufVon Info@Lebenvertiefen.de (Info@Lebenvertiefen.de (Jan von Wille))
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login