show episodes
 
Zusammenhänge erkennen und Orientierung geben. Die Hintergrundsendung SWR Aktuell Kontext trägt zur Meinungsbildung bei. Sie analysiert und informiert über Themen der Zeit: Politik, Gesellschaft und Wirtschaft - in Kontext werden Entwicklungen nachgezeichnet und Trends beobachtet. Dabei geht es nicht darum, besonders schnell zu sein, sondern besonders gründlich und verständlich.
 
HAUSFREUNDE ist der Bau- und Wohnratgeber der Zeitschrift DAS HAUS. Jeden Donnerstag beantwortet die Chefredakteurin Gaby Miketta mit Experten aus der Redaktion und Fachleuten alle Fragen, die sich Bauherren und Käufer stellen. HAUSFREUNDE ist Know-how für jeden, der sich ein Traumhaus wünscht und vermittelt alles Wissenswerte rund ums Eigenheim: vom Bauen über das Renovieren bis zum Finanzieren. Und: Gute Ideen müssen nicht teuer sein. Wer geschickt plant, spart Geld und steigert sogar das ...
 
Alle 7 Tage Geschichten, Helden und Brains aus der Immobilienwirtschaft. Immobiléros stellt Menschen aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft vor. Entwickler, Bestandshalter, Investoren Wissenschaftler... Und es geht um alle Segmente der Immobilienbranche: Wohnen, Büro, Handel, Logistik und so weiter und sofort. Wir wollen wissen - was wird da gerade gemacht, warum, was treibt die Menschen an, was ist neu, was ist spannend. Und wie gesagt: das alles rund um die Immobilie.
 
Wir sind derzeit von zahlreichen Krisen umgeben, die von der Corona-Pandemie zusätzlich verstärkt oder transformiert werden. Klimawandel, Urbanisierung, Wohnungsnot sowie Digitalisierung und demographischer Wandel – vieles ist dabei direkt oder indirekt mit unserer gebauten Umwelt verknüpft. Doch der Krisenzustand und das Verlassen der gewohnten Bahnen des Handelns und Denkens bieten enorme Chancen: Ungewohntes wird zugelassen, Veränderungen werden schneller umgesetzt. Architektur und Städte ...
 
Alle zwei Wochen informiert der Grundeigentümer-Verband Hamburg rund um das Thema Immobilie und Wohneigentum, nimmt kritisch Stellung zu gesetzlichen Vorgaben und diskutiert mit Experten und Politikern Themen, die für die Menschen relevant sind. Zuhörer können sich mit Fragen und Anregungen einbringen – über die E-Mail-Adresse: podcast@grundeigentuemerverband.de
 
Genossenschaften, Kapitalmarkt, Immobilien… – die Finanzwelt bietet viele Themen, die eine gewisse Erklärung bedürfen. Ihr seid auf der Suche nach Hintergrundwissen zu speziellen Finanzthemen und wollt einen Eindruck gewinnen, wie Banken im Jahre 2021 agieren oder wollt Euch Infos zu Eurem Anliegen holen? Dann seid Ihr hier genau richtig! Mit unserem Podcast „Power:Bank – die volle Ladung Finanzwissen“ laden wir Euer Fachwissen auf und geben Euch regelmäßigen Input aus der Finanzwelt.
 
Welche Frage an die Wissenschaft hat dich schon immer beschäftigt? Im Audio-Format «Durchblick – Wissen auf Wunsch» gibst du uns den Recherche-Auftrag und wir liefern dir die Antwort. Oder wir beantworten mit Hilfe der Wissenschaft Fragen, die uns sowieso schon immer unter den Nägeln gebrannt haben.
 
Willkommen beim Podcast von Careleavern für Careleaver! Hier teilen Alex Villmow und Karim Nassar, zu zweit oder mit Gästen, Erfahrungen und Herausforderungen, die sie meistern mussten. Careleaver sind alle, die Erfahrungen mit dem stationären Jugendhilfesystem oder in Pflegefamilien gesammelt haben und am Übergang ins eigenständige Leben stehen. Alex ist bei seinem (Pflege)Papa aufgewachsen und Karim hat bis vor seinem Einzug in die erste eigene Wohnung in einer Lebensgemeinschaft mit ander ...
 
Loading …
show series
 
Sie sind weiterhin unsicher, wem Sie am 26. September ihre Stimme geben sollen? Dann hören Sie unbedingt in diese zweite Folge der Grundgedanken zur Bundestagswahl rein! Dieses Mal beleuchtet Kai Warnecke, Präsident von Haus & Grund, zusammen mit Torsten Flomm, dem Vorsitzenden des Grundeigentümer-Verbandes Hamburg, was CDU und SPD in ihren Program…
 
Mieten explodieren, Bauen ist kompliziert und teuer. Wer schützt die Mieter am besten? Wie können sich viele wieder ein Eigenheim leisten? Wahlkampf ums Wohnen – „Hart aber fair“ sammelt Meinungen und Fragen der Menschen quer durch Deutschland – die Diskussion dazu im Studio!
 
Die Bundestagswahl am 26. September rückt näher. Also eine gute Gelegenheit sich etwas genauer mit den Inhalten der Parteien zu beschäftigen. In der Klimapolitik wird gerade heftig über die Einsetzung eines speziellen Klimaschutzministeriums diskutiert, während exorbitante Immobilienpreise, Wohnungsnot und energetisches Bauen in der Wohnbaupolitik …
 
++ Chef des Kieler Instituts für Weltwirtschaft, Gabriel Felbermayr, spricht von hoher Lohnsteigerung – wie realistisch ist das? ++ Bund und Länder nehmen wieder mehr Steuern ein ++ Die Mieten steigen nicht mehr so stark, aber am meisten in Kleinstädten ++ Wie beeinflusst die Evergrande-Krise die Weltwirtschaft? Ein Kommentar von ARD China-Korrespo…
 
Die USA wollen ihre Klimahilfen für ärmere Länder verdoppeln. Das sagte US-Präsident Biden bei seiner ersten Rede vor der UN-Vollversammlung in New York. Er werde mit dem Kongress zusammenarbeiten, um dieses Ziel zu erreichen. Zusammen mit anderen Geberländern könne man das gemeinsame Ziel erreichen, 100 Milliarden Dollar jährlich zur Unterstützung…
 
Der 21. September ist Welt-Alzheimer-Tag. Die Erkrankung wird auch "das schleichende Vergessen" genannt. Die Diagnose ist für viele Betroffene nahezu schlimmer als ein Todesurteil. Weltweit leiden nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO mindestens 30 Millionen Menschen an dieser häufigsten Form der Demenz, in Deutschland sind es etwa 1,6 M…
 
Der gewaltsame Tod eines Tankstellen-Mitarbeiters am Wochenende in Idar-Oberstein hat Rätsel aufgegeben. Inzwischen scheint klar zu sein: Das Opfer und der mutmaßliche Täter sollen zuvor über das Tragen einer Mund-Nasen-Maske gestritten haben.Das britische Verteidigungsministerium hat beim Abzug aus Afghanistan durch eine Datenpanne mehr als 250 af…
 
Nach etwa 50-jähriger Pause ist ein Vulkan auf der Kanaren-Insel La Palma wieder aktiv. Aber auch bei uns in Deutschland kann so etwas theoretisch passieren. Die Vulkane in der Oberpfalz in Bayern und in der Eifel im Norden von Rheinland-Pfalz haben eine längere Pause eingelegt und schlafen gewissermaßen, geben aber durchaus Lebenszeichen von sich.…
 
Kurz vor der Bundestagswahl sehen Meinungsforschungsinstitute die SPD eindeutig in Führung vor CDU und CSU. Aber: Der Abstand ist nicht so groß, dass die Sozialdemokraten auch am Wahltag von einem klaren Sieg ausgehen können. Prof. Sigrid Roßteutscher ist Soziologin und Politikwissenschaftlerin an der Universität Frankfurt und außerdem Vorsitzende …
 
Die Bundesregierung hat ihr Versprechen gehalten: Jeder der sich gegen das Corona-Virus impfen lassen will, kann das tun - sogar die 12 bis 17-jährigen.Die Corona-Lage in Deutschland hat sich inzwischen insgesamt wieder etwas entspannt - so wie auch in den anderen europäischen Staaten. Deshalb dürfen ab November gegen das Virus geimpfte Europäer wi…
 
Der auf der Kanareninsel La Palma ausgebrochene Vulkan stößt noch immer hunderte Meter hohe Feuerfontänen aus. Die Behörden haben inzwischen mehr als 5.000 Menschen im Südwesten der Insel in Sicherheit gebracht, darunter auch 500 Touristen. Auf ganz La Palma sind bereits rund hundert Häuser durch Lava zerstört worden. Spaniens Ministerpräsident Ped…
 
Die Themen: Reden statt handeln: Deutsche Klimapolitik der letzten Jahrzehnte | Klimaschutz-Bekenntnis: Immer mehr Jugendliche essen vegan | Sonnenland Bayern: Kommt der Ausbau von Solarstrom voran? | Mit Hitze leben: Sind deutsche Städte vorbereitet? Die Themen: Reden statt handeln: Deutsche Klimapolitik der letzten Jahrzehnte | Klimaschutz-Bekenn…
 
++ Interview mit Dr. Getrud Traud, Chefvolkswirtin der Landesbank Hessen-Thüringen++ BDI senkt Wachstumsprognose wegen stagnierendem Privatkonsum++ Aldi testet Supermärkte ohne Kasse++ Gaspreise sind auf Rekordhoch++ Lebensmittelindustrie in Großbritannien leidet unter Gaspreis++ Lufthansa gibt neue Aktien aus++ Der DAX bricht ein…
 
Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat im Finanzausschuss des Bundestags Vorwürfe gegen die Anti-Geldwäsche-Einheit FIU zurückgewiesen. Scholz sagte nach der Sitzung, die Behörde habe in den vergangenen drei Jahren mehr hinbekommen, als in 30 Jahren zuvor. Sie sei beispielsweise personell aufgestockt worden und habe eine moder…
 
In Deutschland gibt es erstmal keinen sogenannten "Freedom Day", also einen festen Tag, an dem alle Corona-Regeln fallen. Das hat Regierungssprecher Steffen Seibert gesagt. Es gebe noch gute Gründe, Regeln wie Abstand und Maskenpflicht weiter gelten zu lassen. Niemand könne mit der bisher erreichten Impfquote zufrieden sein. Einen solchen Stichtag …
 
Der Bund deutscher Kriminalbeamter fordert mehr Ressourcen für die Geldwäsche-Spezialeinheit FIU, mit der sich heute der Finanzausschuss des Bundestags beschäftigt hat. Hintergrund ist der Verdacht, FIU-Mitarbeiter hätten Hinweise auf Geldwäsche nicht rechtzeitig an Ermittlungsbehörden weitergeleitet. Im SWR sagte der stellvertretende Verbandsvorsi…
 
Essen und Klimaschutz - wie gut das zusammenpasst, will nach einem Jahr Corona-bedingter Pause die siebte Berlin Food Week zeigen. Daher ist das Motto des diesjährigen Restaurant-Events: "Eine kulinarische Klimakampagne". Bis zum 26. September servieren 53 Berliner Restaurants ein individuelles, klimafreundliches Menü oder Gericht. Ziel ist es, Gäs…
 
In der russischen Stadt Perm hat ein Mann an einer Universität um sich geschossen. Mindestens acht Menschen sollen ums Leben gekommen sein. Es gab zudem mehrere Verletzte.SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz stellt sich heute den Fragen des Bundestags-Finanzausschusses. Dabei geht es um die Ermittlungen gegen die Geldwäsche-Spezialeinheit Financial Inte…
 
Die Ergebnisse der Duma-Wahl in Russland ließen länger auf sich warten als geplant. Zum ersten Mal gab es die Online-Stimmabgabe. Deren Ergebnisse konnte die Wahlkommission zumindest in großen Teilen zunächst nicht vorlegen. Es gab aber auch noch mehr Vorwürfe der Manipulation: nicht versiegelte Urnen, in die vorausgefüllte Stimmzettel gekommen sin…
 
Am Sonntag, den 26. September 2021, ist Bundestagswahl. Wer schon vorab seine Briefwahl-Unterlagen bestellt hat, dem ist aufgefallen: Die Auswahl bei dieser Bundestagswahl ist extrem groß. Bundesweit treten 47 Parteien an - so viele wie noch nie.Dabei reicht die Spannweite von der urbanen HipHop-Partei "du" über "Die Basis", eine Partei, die die Co…
 
Sechs Tage sind es noch bis zur Bundestagswahl. Gestern Abend trafen sich Annalena Baerbock (Grüne), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD), die alle gerne ins Kanzleramt wollen, zu einem letzten Fernseh-Triell.Ob dieses letzte Aufeinandertreffen der Spitzenkandidatin und -kandidaten auch bei den politischen Inhalten eine Entscheidungshilfe für …
 
So alt wie die Menschheit ist wohl auch der Traum von ewiger Jugend und Unsterblichkeit. Das Startup-Unternehmen "Altos Lap" aus dem kalifornischen Silicon-Valley hat angekündigt, mit neuen gentechnischen Verfahren das möglich zu machen. Das Unternehmen hat dabei prominente Unterstützung von Amazon-Gründer Jeff Bezos, der kürzlich in einem Brief an…
 
Klimaschutz und Digitalisierung sind zwei Themen, die vielen Wählern bei dieser Wahl besonders wichtig sind. Aber wie sollen Modernisierungen und Zukunftstechnologien bezahlt werden? Wir nehmen die Parteiprogramme so kurz vor der Bundestagswahl nochmal unter die Lupe und schauen genau nach, was bieten Grüne, Linke, Union und Co in Sachen Steuern un…
 
In seiner letzten Sitzung vor der Bundestagswahl hat der Bundesrat am Freitag den Weg für mehrere neue Gesetze frei gemacht. Als Reaktion auf die sogenannte Maskenaffäre stimmte der Bundesrat verschärften Regeln für Nebeneinkünfte von Bundestagsabgeordneten zu. Außerdem fasste er Beschlüsse zu Erneuerbaren Energien, der Begleitung von Menschen mit …
 
Das Löschen von Profilen der sogenannten "Querdenken"-Bewegung verhindert zumindest kurzfristig die Verbreitung von Falschinformationen. Davon ist die Ulmer Psychologin Cornelia Sindermann überzeugt. Längerfristig führe die Sperrung der knapp 150 Konten, Gruppen und Seiten aber wohl zu einer Verlagerung der Aktivitäten auf andere Plattformen wie de…
 
Die Kanzlerkandidatin der Grünen gibt die Hoffnung aufs Kanzleramt nicht auf – trotz sinkender Umfragewerte für ihre Partei. Annalena Baerbock spricht über persönliche Rückschläge und Fakenews im Wahlkampf. Und sie erklärt, warum es ihr wichtig ist, als Politikerin nahbar zu sein. Das Interview der Woche mit Annalena Baerbock hat Hauptstadtkorrespo…
 
Jahrzehnte wurde gestritten, gekämpft, demonstriert: Jetzt ist der Salzstock im niedersächsischen Gorleben, der mal das Atommüll-Endlager der Bundesrepublik werden sollte, Geschichte. Er wird geschlossen. Nicht unbedingt wegen des Widerstands der wendländischen Bevölkerung oder der Anti-Atomkraftbewegung, sondern weil er sich als ungeeignet für die…
 
Noch gut eine Woche bis zur Bundeswahl am 26. September. Laut ARD-Deutschlandtrend liegt die SPD mit ihrem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz zwar weiterhin mit 26 Prozent in Führung, aber die Unionsparteien mit ihrem Kandidaten Armin Laschet (CDU) haben aufgeholt. Fast abgeschlagen auf nur noch 15 Prozent kommen in der Umfrage von Infratest Dimap die G…
 
Drei Tage lang stimmen die Menschen in Russland über ihr neues Parlament ab. Die Wahl gilt auch als Stimmungstest für Präsident Wladimir Putin. Die Opposition zweifelt nicht daran, dass geschummelt wird, damit der Kreml sich am Ende als Sieger sieht. Die russische Historikerin Irina Scherbakowa sagte im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Arne Wiech…
 
Der Internetkonzern Facebook hat knapp 150 Konten und Gruppen der "Querdenken"-Bewegung gelöscht. Betroffen seien auch die Accounts von "Querdenken"-Gründer Michael Ballweg aus Stuttgart. Die Aktion richtet sich gegen "Querdenker" auf Facebook selbst und Instagram. Nicht betroffen ist der Chatdienst WhatsApp, der ebenfalls zum Facebook-Konzern gehö…
 
Am 26. September ist Bundestagswahl. Die Parteien und ihr Spitzenpersonal kommen langsam, aber sicher auf Touren, erklären sich und ihre Pläne bei Besuchen in den Hochwassergebieten, auf diversen Sommertourneen durchs Land oder ganz klassisch im Rundfunkinterview. Dabei spielen Inhalte häufig nur eine untergeordnete Rolle. Nur Polit-Nerds wissen mi…
 
Ein "ernstzunehmender und konkreter Hinweis" hat in Hagen sehr wahrscheinlich einen Anschlag auf die dortige Synagoge verhindert. Vier Menschen wurden festgenommen, darunter ein 16 Jahre alter Syrer. Politiker und Religionsgemeinschaften äußerten sich entsetzt über die Anschlagspläne.In der Corona-Pandemie sind die Lernlücken bei Schülerinnen undSc…
 
Wissenspodcast «Durchblick» Quellen: Website des Pilzvereins Zürich Studie: Wie Mykorrhizapilze das Wachstum von Mais verändern Pilz-Pavillon der Arbeitsgruppe von Dirk Hebel an der Architektur Biennale in Seoul, 2017 Studie: Vergleich des Antidepressivums Escitalopram mit Psilocybin in der Behandlung von Depressionen Können Pilze die Welt retten? …
 
Mehr Borreliose, mehr Pollenasthma und mehr Hitze-Schläge - das ist das Ergebnis einer langjährigen Untersuchung der gesetzlichen Krankenkasse BKK, die über mehrere Jahre gelaufen ist. SWR-Umweltredakteur Werner Eckert hat sich die Daten genauer angesehen. Im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Sebastian Felser erklärt er, was der Klimawandel mit de…
 
Wie haben die Kinder die Flutkatastrophe im Ahrtal verarbeitet? Sind sie noch traumatisiert? Die Schul-Sozialarbeiterin Gudrun Neukirchen ist derzeit mit einem mobilen Team vor Ort und versucht zu helfen. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser berichtet sie von ihrer ehrenamtlichen Arbeit. So gebe es Kinder, die im Haus nur im erste…
 
War auf die Synagoge im nordrhein-westfälischen Hagen ein Anschlag geplant? Die Bundesjustizministerin spricht von einer "sehr ernsten Bedrohungslage". Die Polizei nahm am Vormittag vier Personen fest – darunter einen 16-Jährigen. Parallel liefen Durchsuchungen, um mögliche Beweismittel zu sichern, sagte eine Polizei-Sprecherin. Polizisten hatten d…
 
1.500 Intensivbetten seien deutschlandweit durch Patienten belegt, die an einer Covid-19-Erkrankung litten, sagt Thorsten Lehr. Er ist Professor für Klinische Pharmazie an der Universität des Saarlandes und Entwickler des "Covid-Simulators". Ob sich diese Zahl weiter erhöhe, hänge davon ab, wie viele Menschen sich gegen das Coronavirus noch impfen …
 
62,5 Prozent der Deutschen sind inzwischen vollständig gegen Covid-19 geimpft. Zu wenig, um die sogenannte "Herdenimmunität" zu erreichen, darin sind sich die meisten Wissenschaftler einig. Viele Menschen wollen sich weiterhin nicht gegen das Coronavirus impfen lassen - die Politik versucht mit allen Mitteln auch diese Gruppe dazu zu bewegen. Eine …
 
Nur noch etwas mehr als eine Woche bis zur Bundestagswahl. Die Spannung in den Parteien steigt - sie haben nur noch wenige Möglichkeiten, unentschlossene Wählerinnen und Wähler auf ihre Seite zu ziehen. Genutzt dazu werden vor allem soziale Netzwerke. Politikerinnen und Politiker setzen dabei gerne auf den Kurznachrichtendienst Twitter. Hier steige…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login