show episodes
 
Ohne die Expertinnen und Experten, die Software planen, programmieren, testen, ausrollen und aktualisieren, läuft in Unternehmen nichts mehr. Neue Werkzeuge und Verfahren des Software Engineerings erleichtern ihnen die Arbeit. Neue Themen und Kompetenzen erweitern ihre Aufgabenbereiche. Diese Entwicklungen und den Stand der Technik herauszuarbeiten, ist das Ziel des adesso-Podcasts IT-Tacheles.
 
Willkommen bei Transformation Tacheles – dem EY Podcast, in dem wir der neuen Normalität und aktuellen Trends ins Auge schauen. Wie verändert sich unsere Perspektive auf Arbeit, wie die auf Menschen? Wie gestaltet sich die Zukunft schon jetzt und darüber hinaus? Komplexe Fragen, auf die es klare Antworten gibt, diskutiert mit klugen Köpfen unserer Zeit. Der Podcast bietet einen bunten Generationenmix von Millenials bis Boomer, die spannende Einblicke in Themen wie New Work, Strategie, Digita ...
 
T
Tratsch & Tacheles

1
Tratsch & Tacheles

Hadnet Tesfai, Tarik Tesfu & Studio Bummens

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
"Tratsch & Tacheles" ist ein Podcast, der seinen Hörer*innen mundgerecht den aktuellen Klatsch und Tratsch der Popkultur und Medienlandschaft präsentiert und ihn auf seine Menschenfreundlichkeit überprüft. Denn Tratsch ist immer auch politisch und sagt viel über eine Gesellschaft aus. Deshalb sprechen Hadnet Tesfai und Tarik jetzt Tacheles und liefern gleichzeitig das Angeber*innenwissen für den nächsten Besuch im Frisierladen – jeden Mittwoch, um 15 Uhr!
 
Michael Matern's Tacheles Talk bringt dich und deine Karriere auf das nächste Level. Alles nach dem Motto "Raus aus dem Hamsterrad"! Praktische Tipps auf deinem Weg nach ganz oben. Michael Matern ist Hochschuldozent, Mitglied im Club "Top 100 Excellente Unternehmer" & Gründer mehrerer erfolgreicher Startups. Er provoziert, redet Klartext und gibt sein Wissen ungeschminkt aus 25 Jahren Selbstständigkeit preis. In seinen Keynotes und Trainings begeistert er im gesamten deutschsprachigen Raum t ...
 
CASH ODER KARMA ist der Money-Mindset-Podcast bei dem es zum einen um Persönlichkeitsentwicklung in Sachen Geld geht und zum anderen um "Business", was Dich mit Sinn und Freude erfüllt. Dazu gehört auch die rationale Seite der Medaille: Finanzklarheit (Zahlen, Daten, Fakten, Wissenschaft & Co.). Beides verbinden die beiden Hosts Katrin Felicitas Czorny und Martin Steinbach miteinander. "Cash oder Karma!?", diese Frage haben sich die beiden nicht nur einmal in ihrem Leben gestellt. Katrin wol ...
 
Wie lassen sich New Work Konzepte erfolgreich im Unternehmen umsetzen und was gibt es dabei zu beachten? Alle zwei Wochen führt Alissa Stein ein Interview mit verschiedenen Unternehmen. Dabei geht es um Themen wie die 4-Tage Woche, transparente Gehaltsmodelle, Leadershipansätze uvm. Die Welt befindet sich in der Transformation, also muss sich auch zwangsläufig die Art unserer Arbeit ändern. Dieser Podcast soll eine Inspiration für Unternehmen sein auch etwas umzustellen und die Mitarbeiterzu ...
 
Willkommen im Bauchfreiraum-Podcast. Hier geht es um FREIRAUM für deinen Bauch, FÜR dich und vielleicht für dein ganzes Leben (das kommt drauf an, wie experimentierfreudig du bist). Viele – sehr viele – Menschen jedes Alters leiden unter Bauchproblemen, die oftmals medizinisch schwer abklärbar sind. Viele Diagnose lauten dann „Reizdarm“ oder „Reizmagen“. Mit über 20 Jahren Erfahrung in meiner eigenen Praxis für Ernährungsberatung und Psychotherapie und über 30 Jahren Erfahrung mit meinen eig ...
 
Loading …
show series
 
Wie endet der Streit zwischen der EU und Polen über die Rechtsstaatlichkeit? Der Ausgang entscheidet über die Zukunft der EU, meint der Politologe Ireneusz Paweł Karolewski. Denn nicht nur in Polen drohe ein Abgleiten in die „Demokratur“. Moderation: Patrick Garber www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur…
 
Nicht nur in Unternehmen, sondern auch im Privaten nehmen Cyberangriffe zu. Wie geht ein Hacker vor, wie funktioniert Prävention und wie reagiere ich, wenn es zu spät ist?Im Notfall sind Unternehmen einem enormen Druck ausgesetzt: Lösegeldforderungen und Erpressung durch Hacker sind keine Seltenheit. Matthias Bandemer und Bodo Meseke geben wertvoll…
 
Die Freiwilligen Feuerwehren sind sind in Sachsen ein unverzichtbarer Bestandteil zur Sicherung des flächendeckenden Brandschutzes. Rund 43.000 Mitglieder leisten ihren Dienst im Ehrenamt. Aber nicht nur bei der Gefahrenabwehr sind sie ein verlässlicher Partner. Sie tragen auch erheblich zur Belebung in den Gemeinden bei. In dieser Folge sprechen w…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Wir haben NEUE Technik! HURRA! Wir sprechen über die Bedeutung dieses Wortes „Multitasking“. Im Zentrum unseres Gespräches steht jedoch der Gedankenaustausch, was es für uns selbst für Folgen hat, wenn wir uns „verzetteln“, „konfus“ sind, Unklarheit darüber haben, was uns selbst gut tut und was nicht. Inge hat d…
 
Um erfolgreich zu sein, muss die CDU kein konservatives Profil entwickeln, sondern überzeugende Kandidaten aufstellen, die in der politischen Mitte punkten, meint der Politologe Bernhard Weßels. Auch für den Kampf um AfD-Wähler hat er einen Rat. Bernhard Weßels im Gespräch mit Hans Dieter Heimendahl www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis:…
 
Was es alles zu beachten gibt, Money und Mindset, dass teilt er heute hier mit uns. Heute mit einer etwas anderen Mindset Folge. Martin nimmt uns heute mit auf seine Reise rund um den Wohnungskauf. Wir sprechen über: die größten Hürden beim Wohnungskauf, darüber, was will mein Bänker von mir hören will und wie es Martin geschafft hat, trotz Selbsts…
 
Die Digitalsierung soll auch an Sachsens Schulen gelingen. Besonders während der Corona-Pandemie zeigte sich, wieviele Baustellen dort noch offen sind. In der neuen Episode unseres Podcast geht es daher um die Frage, wie digital die Schulen schon sind. Wir reden mit Matthias Hundt von der Sachsen Digital Consulting, die Schulträger bei der Digitali…
 
Jeder fünfte Beschäftigte in Deutschland arbeitet im Niedriglohnsektor, so viel wie in kaum einem anderen europäischen Land. Nur wenige schaffen den Aufstieg. "Das ist ein Alarmsignal", sagt die DIW-Ökonomin Alexandra Fedorets. Alexandra Fedorets im Gespräch mit Gerhard Schröder www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dir…
 
Dem Gesundheitswesen droht der Herzstillstand und diese Folge ist der Defibrillator. Wir müssen weg von einer zunehmenden Ökonomisierung des Gesundheitssystems, hin zu mehr Menschlichkeit, Fürsorge und Wertschätzung im Umgang mit Patienten. Aber wie? Digitalisierung? Mehr Ärzte, mehr Pfleger oder gar ein neues Berufsbild? Dr. Markus Klimmer und Chr…
 
Kann man nicht einfach 5G auslassen und erst bei 6G wieder einsteigen? Diese und weitere Fragen, wie die der europäischen digitalen Souveränität, beschäftigen Dr. Christoph Strnadl. Dass in Deutschland die Infrastruktur oft nicht ausreichend abgedeckt ist, um mit 5G den erwünschten Kundennutzen zu erreichen, stellt Wolfram Eberhardt fest. Martin Ne…
 
Wir haben gewählt und schauen nun den Parteien bei der Regierungsbildung zu. Für die Historikerin Ute Daniel ein unbefriedigender Zustand. Sie beschreibt, wie wir auf der Zuschauertribüne gelandet sind, und warum wir da nicht Platz nehmen müssen. Ute Daniel im Gespräch mit Thorsten Jantschek www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2…
 
Gleichberechtigung ist immer noch heiß diskutiert – vor allem in der Arbeitswelt. Dabei geht es um mehr als die Gleichstellung von Frauen, denn es gibt eben nicht mehr nur „die typische Familie“. Es ist wichtig Gleichberechtigung zu fördern und dabei ALLE Mitarbeiter mit einzubeziehen.Welchen Einfluss nimmt die Pandemie auf das Thema? Gibt es ein E…
 
Eine Rüstungsspirale im indopazifischen Raum befürchtet die Politikwissenschaftlerin Elisabeth Suh. Hintergrund ist ein neuer Pakt zwischen USA, Großbritannien und Australien - und technologische Entwicklungen, die auch Atomwaffen betreffen. Moderation: Patrick Garber www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link …
 
"Spektakel" lautet das aktuelle Motto: In dieser Sonderausgabe von Tratsch und Tacheles live vom Female Future Force Day geht es um die VMAs, Fashion Highlights und Kontroversen von der MET Gala und natürlich die Bundestagswahl. Warum auch Ratten ein großes Thema sind und was es Neues von Tariks Lieblingsfamilie, den Kardashians, zu berichten gibt,…
 
Der Klimawandel ist Realität und nur wir sind in der Lage etwas daran zu ändern. Aber wie? Emissionen vermeiden, Kompensation bezahlen, und hilft politischer Zwang? In dieser Episode erklärt Florian Huber was ihn dazu bewogen hat, seinen beruflichen Fokus anzupassen und mit EY Carbon den Klimaschutz voranzutreiben. Ein „Must-Hear“ für alle, die sic…
 
Katzen sind für mich ein großes Vorbild für entspannte Konzentration. Keine zusammengebissenen Zähne – keine Hektik – kein Gedankenkarussell – keine Optimierung von Techniken oder Verhaltensweisen usw. Wenn du magst, folge mir doch gerne auf meiner Reise zu besserer, entspannterer Konzentrationsfähigkeit. Mehr Angebote von mir findest du auf meiner…
 
Eine Frau, die ihren Partner verlässt, lebt auch in Deutschland gefährlich. An jedem dritten Tag wird eine Frau von ihrem (Ex-)Partner getötet. Ein Erbe des Patriarchats, denn noch immer wähnen sich Männer in dem Glauben, dass ihnen eine Frau gehöre. Moderation: Susanne Führer www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direk…
 
Seit dem Sommer bietet sich den Unternehmen im Freistaat eine Öffnungsperspektive nach der Corona-Pandemie. Zur Überwindung der Folgen haben Bund und Freistaat umfangreiche Konjunkturprogramme aufgelegt. Doch das ist nicht genug! Unser Ziel ist es, die Weichen für eine zukunftsfähige sächsische Wirtschaft zu stellen. Wir reden mit unserem Wirtschaf…
 
Knut Elstermann empfiehlt den Dok-Film "Herr Bachmann und seine Klasse" über einen außergewöhnlichen Lehrer. "Garagenvolk" zeigt eine eigene Welt in Murmansk. "Je suis Karl" von Christian Schwochow überzeugt ihn nicht.Von Mitteldeutscher Rundfunk
 
Natürlich haben Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts Einfluss auf die Politik. Aber Karlsruhe entscheide nicht, was politisch richtig ist, sondern was dem Grundgesetz entspricht, meint der Verfassungshüter und Ex-CDU-Politiker Peter Müller. Von Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link z…
 
18 Jahre, deutsche Staatsbürgerschaft – das sind die Voraussetzungen, um bei der Bundestagswahl abzustimmen. Andere politische Mehrheiten könnten anderes beschließen. Nur ein Familienwahlrecht hält die Juristin Sophie Schönberger für verfassungswidrig. Moderation: Susanne Führer www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dir…
 
Für Detlev Bucks Thomas Mann-Verfilmung "Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull" vergibt Knut Elstermann keine guten Noten. Dafür lobt er "Räuberhände" von İlker Çatak und "A Symphony of Noise" über Matthew Herbert.Von Mitteldeutscher Rundfunk
 
Schulstart in Sachsen! Trotz der anhaltenden Corona-Lage will der Freistaat wieder im Präsenzunterricht starten. Wir sprechen mit Kultusminister Christian Piwarz und unserem Bildungspolitiker Holger Gasse darüber, wie das gelingen soll. Außerdem fragen wir beide, wie Sachsen auf das neue Schuljahr vorbereitet ist, wieviel Geld in den Schulhausbau g…
 
VDA-Chefin Hildegard Müller sieht ihre Branche vor enormen Anstrengungen, um das fossile Zeitalter hinter sich zu lassen. Das Auto müsse "neu erfunden werden". Aus Autoherstellern müssten "Mobilitätsanbieter" werden. Und die Politik müsse liefern. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter…
 
Mit Kunstmessen und einer Auktion versucht der Kunstmarkt in Berlin, verlorenes Terrain zurückerobern. Kunstsammeln funktioniert nicht nur per Mausklick, sondern braucht echte Begegnungen, sagt der Vorsitzende des deutschen Kunsthändlerverbandes. Kristian Jarmuschek im Gespräch mit Thorsten Jantschek www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis…
 
Eine alte Meditationstechnik, die ich hier leicht abgewandelt habe, lehrt uns, wie wir uns durch bedingungslose Akzeptanz zum Beispiel in den Schmerz, in bestimmte Symptomatiken, oder auch in leidvolle Erfahrungen hinein entspannen können. Diese Übung findest du auch mit einer längeren Einführung zu dieser Übung in meinem Podcast: „Wenn alle Therap…
 
In meiner Praxis und auch in meinem eigenen Krankheitsverlauf geschah es, dass alle Medikamente, alle Therapien immer nur kurzfristige Lösungen oder Erleichterungen brachten. Ich fand für mich und gemeinsam mit meinen Klienten zwei Wege, die uns aus der akuten Symptomatik herausführten. Die Wege heißen „Akzeptanz“ und „Selbstliebe“. In diesem Podca…
 
In Dresden wird heute schon am Mobilfunknetz von morgen geforscht. Während aktuell an der Einführung des Mobilfunkstandards 5G gearbeitet wird, kümmert sich die Technischen Universität schon um den Nachfolger: 6G. Wir sprechen in dieser Episode mit Prof. Gerhard Fettweiss. Seit 1994 ist er Lehrstuhlinhaber des Vodafone Stiftungslehrstuhls Mobile Na…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login