show episodes
 
Geschichten zu E-Mobilität, Energiewende und dem Stromnetz der Zukunft – die gibt es ab jetzt hier, bei Backbone, dem Podcast zu Elektromobilität und Stromnetz. Dabei geht es um Fragen wie: Reicht der Strom für Millionen von E-Autos? Wie einfach geht aufladen in der Zukunft? Und was passiert im Stromnetz, um es fit zu machen für eine boomende E-Mobilität?
  continue reading
 
Artwork

1
Moove

auto motor und sport, Gerd Stegmaier, Luca Leicht, Patrick Lang

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Menschen. Mobilität. Zukunft. Und immer wieder auch alles andere drumherum. Die Redaktion von auto motor und sport trifft Visionäre und Macher aus der Branche zu einem inspirierenden Gedankenaustausch rund um die Themen, die uns morgen bewegen – Connectivity, Elektromobilität, autonomes Fahren, Smart-Home, Sharing, Robo-Taxis, künstlichen Intelligenz, Batterien, Wasserstoff, Brennstoffzelle. Jeden Freitag Wochen neu. Kreativ. Emotional. Nah.
  continue reading
 
Jeden Freitag spricht Nils Kreimeier mit hochrangigen Unternehmern, Gründerinnen, Ökonomen und Politikerinnen über Umbrüche in der Weltwirtschaft, neue Ideen und Geschäftsmodelle. "Die Stunde Null" wurde im März 2020 mit Ausbruch der Pandemie gestartet – daher der Name –, um diese tiefgreifende Zäsur durch alle Phasen und Fasern der Wirtschaft und Gesellschaft zu verfolgen. Längst hat sich der Podcast thematisch gelöst: Wir führen Gespräche direkt aus dem Maschinenraum der Wirtschaft, aus er ...
  continue reading
 
Artwork
 
In einer Welt, die sich durch Informationsflut, Geopolitik und Multikrisen immer komplexer gestaltet, bietet der Podcast "Wirtschaft mit Weisbach" eine klare und kompakte Analyse der aktuellen Themen und Hintergründe. Dieser unabhängige und sachliche Wirtschaftspodcast steht für eine unvoreingenommene Berichterstattung und richtet sich an Hörer, die sich ihre Meinung gerne selbst bilden. Jede Episode bietet spannende Interviews mit CEOs, Unternehmern, Fondsmanagern, Experten und Analysten. I ...
  continue reading
 
Artwork
 
Ein Gast, ein Thema – und 45 Minuten Zeit für ein intensives Gespräch. Carsten Roemheld, Kapitalmarktstratege bei Fidelity International, widmet sich jeden Monat einem kompetenten Gast – und einem Thema, das die Gesellschaft prägt, die Politik beschäftigt, die Unternehmen herausfordert – und die Kapitalmärkte bewegt. Disclaimer Deutschland: Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge und Ergebnisse. Der Wert von Anteilen kann schwanken und wird nicht gar ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge spreche ich mit dem Vorstandsvorsitzenden von RWE Markus Krebber über das große Thema Energiesicherheit angesichts des Ausstiegs aus Kohle und Atomstrom. Wie kann das gelingen? Der RWE-Chef erklärt, dass neue Kraftwerke, erst mit Gas, später mit Wasserstoff betrieben, eine Kernrolle spielen müssen. Und die Zeit wird knapp. Danach sc…
  continue reading
 
In Deutschland wird immer mehr Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt, auch im Jahr 2023 wurde wieder ein neuer Rekord erreicht. Der Zubau an Photovoltaik und Windenergie ist politisch gewollt, er ist zentraler Teil des Wegs zur Klimaneutralität. Allerdings bringt die Menge an Ökoenergie auch Probleme mit sich, weil der Strom oft zu Zeiten anfällt…
  continue reading
 
Die Energiewende erfordert eine völlig neue Infrastruktur und neue Technologien, die noch ganz am Anfang stehen. Beides – der Aufbau leistungsfähiger Stromnetze und die Entwicklung von CO2-Speichertechnik – führen Europa in neue Partnerschaften beziehungsweise Abhängigkeiten. Jacopo Maria Pepe, Energiepolitik-Experte der Stiftung Wissenschaft und P…
  continue reading
 
Allein innerhalb der letzten fünf Jahre hat sich der Goldkurs annähernd verdoppelt. Das Edelmetall wird nicht nur in der Industrie und in der Medizin genutzt, sondern ist für viele Menschen eine beliebte Wertanlage. Umso attraktiver ist es daher, Restgold in Schmuck oder Industrieabfällen wiederzuverwerten und in chemischen Prozessen zu recyceln. D…
  continue reading
 
Achim Bothe, CEO von Aral Deutschland in New Mobility Podcast von auto motor und sport Während sich viele andere Tankstellenmarken in Deutschland zurückziehen, zieht Aral voll durch und investiert 100 Millionen Euro in den Ausbau der Ladeinfrastruktur. Bis 2030 will das Unternehmen aus seinen 2.400 Ladepunkten satte 20.000 machen. Im Podcast mit de…
  continue reading
 
Die Covid-19-Pandemie ist ein eindrückliches Beispiel für ein gelungenes Zusammenspiel zwischen Fiskal- und Geldpolitik. Um die Nachfrage zu stabilisieren, haben die Notenbanken die Zinsen niedrig gehalten, während die Regierungen mit Hilfspaketen den Konsum ankurbelten. Doch was, wenn Fiskalpolitik gegen die Geldpolitik arbeitet, wie wir es moment…
  continue reading
 
Barbara Schmidt ist eine profilierte Rechtsexpertin und führende Kraft in der österreichischen Energiewirtschaft. Ihre berufliche Laufbahn begann 1997 im österreichischen Parlament, wo sie maßgeblich an der legistischen Umsetzung der Strommarktliberalisierung in Österreich beteiligt war. Später leitete sie die Schlichtungsstelle für Endkundenstreit…
  continue reading
 
Die Aktienkurse steigen, während die Realwirtschaft an Fahrt verliert. Ein Widerspruch? Auf gar keinen Fall, sagt der Finanzökonom Emanuel Mönch. Denn Indizes wie der DAX repräsentieren nicht die Breite einer Volkswirtschaft, sondern lediglich das Geschehen bei wenigen international aufgestellten Top-Unternehmen. In Teil 1 des Kapitalmarkt Podcasts…
  continue reading
 
Ex-Audi-Entwicklungschef Peter Mertens in New Mobility Podcast von auto motor und sport Es ist ein halbes Jahrzehnt vergangen, seitdem sich Peter Mertens im Zuge seiner Krankheit von seinen Vorstandsämtern zurückgezogen hat. Heute konzentriert er sich vor allem auf junge Unternehmen und versucht Start-ups zu fördern und Innovationen voranzutreiben.…
  continue reading
 
Heute geht es erstmal um den Ölmarkt, welche Rolle die Opec spielt und warum Russland wenn man genau hinschaut dennoch noch Öl auf den Weltmarkt verkauft. Ich habe mit Johannes Benigni von JBC Vienna ausführlich über dieses spannende Thema gesprochen. Danach folgt ein Blick auf die USA und die Entscheidung der US Administration die Tarife für viele…
  continue reading
 
Immer mehr Menschen bewegen sich mit dem Fahrrad durch die Stadt. Zugleich steigt der durchschnittliche Preis der verkauften Räder, auch weil zunehmend teurere E-Bikes verkauft werden. In dieser Lage macht sich ein Modell breit, das früher nur von Autos bekannt war – das Dienstrad-Leasing. „Wir haben als Branche einen Zuwachs von fast 300 Prozent s…
  continue reading
 
Sonderfolge: Moove New Mobility Talk mit Jochen Tüting von Chery Europe, Dirk Adelmann von Smart Europe In den auto motor und sport-Vergleichstests konnten die Marken aus China bislang nicht überzeugen. BYD Dolphin und Ora Funky Cat beispielsweise fielen im Vergleichstest mit Cupra Born und Opel Astra Electric mehr oder weniger durch: Schaukelige F…
  continue reading
 
Europäische Bankaktien haben in den letzten Monaten ordentlich an Wert gewonnen, woran das liegt und wie der Ausblick für die europäische Finanzindustrie ist habe ich mit dem ehemaligen Bundesbank-Vorstandsmitglied und Banker Dr. Andreas Dombret besprochen. Wie gross ist die Gefahr durch Fintechs für die traditionellen Banken und wann werden wir me…
  continue reading
 
Vor knapp zehn Jahren twitterte eine damalige Kölnerin Schülerin: „Ich bin fast 18 und habe keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. Aber ich kann eine Gedichtsanalyse schreiben. In vier Sprachen.“ Sie erklärte sich also in ökonomischen Fragen für komplett blank. Die Aufregung war groß, der Lehrerverband äußerte sich, und die Bildungsmi…
  continue reading
 
Harald Hauke ist seit 2022 Vorstandssprecher der Altstoff Recycling Austria AG (ARA). Der Doktor der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften arbeitete zwanzig Jahre in der Wirtschaft, vorwiegend in multinationalen Unternehmen, zuletzt als Global Customer Director bei Nestlé, bevor er 2012 die Geschäfte der ARA Tochter Austria Glas Recycling übernahm.…
  continue reading
 
Ove Petersen von GPJoule im New Mobility Podcast von auto motor und sport Ove Petersen, einer der Gründer von GP Joule und überzeugt, dass es mit Wind- und Sonnenenergie allein nicht geht. Deshalb investiert er mit seinem Unternehmen auch in Wasserstoff – zum Tanken, aber vor allem als Energiespeicher. Im Podcast sprechen wir mit ihm, welchen Einfl…
  continue reading
 
Kryptowährungen sind zurück und der Bitcoin ist salonfähig geworden. Was für diesen Mark relevant ist und wie sich die Kryptowährungen voneinander unterscheiden bespreche ich mit Dr. Matthias Völkel dem CEO der Börse Stuttgart. In den USA verschiebt sich die Zinswende, die Inflation ist weiterhin zu hoch: Wir hören rein in die Pressekonferenz des w…
  continue reading
 
Wer Dekarbonisierung sagt, träumt oft davon, Kohle, Öl und Gas durch Sonne und Wind zu ersetzen. Doch das allein wird nicht ausreichen, um uns in Zukunft sicher und ausreichend mit Energie zu versorgen. Energieintensive Industrien, der Wärmesektor und auch der Transportsektor werden noch lange auf fossile Brennstoffe angewiesen sein, sagt Jacopo Ma…
  continue reading
 
GDV- Präsident Jörg Asmussen erläutert, welche Entwicklungen die Versicherungswirtschaft besonders beschäftigen. Wird es künftig mehr Risiken geben, welche als nicht versicherbar gelten? Welche Rolle spielt die Digitalisierung für die Branche und natürlich SAP hat Zahlen vorgelegt und die haben die Börse überzeugt. Wir schauen auf die Strategie des…
  continue reading
 
Sebastian Wolf von der VW-Batterietochter PowerCo im New Mobility Podcast von auto motor und sport Sebastian Wolf sagt, VW werde „eins zu eins verglichen mit China nicht diesen Kostenpunkt erreichen können". Und Wolf muss es wissen, denn er ist COO von VWs Akku-Tochter Powerco. Warum der Akku-Experte trotzdem optimistisch in die Elektrozukunft blic…
  continue reading
 
15 Millionen Elektroautos sollten bis 2030 auf deutschen Straßen unterwegs sein, der Batterieantrieb galt als die Technologie der Zukunft. Doch die Realität sieht anders aus, die Neuzulassungen brechen ein. „Wir sehen im Vergleich zum Vorjahr einen Rückgang um 14 Prozent“, sagt Jan Burgard, Chef der auf die Branche spezialisierten Unternehmensberat…
  continue reading
 
Warum ist Freiheit ein wichtiges Gut? Rechtfertigt die Klimakrise Eingriffe in die persönliche Freiheit? Was bedeuten Meinungs- und Wissenschaftsfreiheit für unsere Gesellschaft. Diese und weiter spannende Themen möchte ich heute mit Anna Schneider besprechen! Mehr von uns gibt's hier:Website: oecolution.atInstagram: oecolutionLinkedIn: oecolutionT…
  continue reading
 
Andreas Jahn vom Regulatory Assistance Project im New Mobility Podcast von auto motor und sport Man könnte es Unglück im Glück nennen: Der Ausbau der erneuerbaren Energie in Deutschland liegt mitunter über den Zielwerten, der Anteil des grünen Stroms im Netz steigt und auch beim Ladeinfrastrukturausbau geht es voran. Das Problem daran: Die Stromnet…
  continue reading
 
In dieser Folge des Podcast spreche ich mit dem CEO von Bosch Stefan Hartung über die Herausforderungen in 2024 - das Wachstum flacht stark ab. Wir schauen uns en Detail die Herausforderungen der Automobilwirtschaft an, Stichwort schwache Nachfrage nach E-Autos, und werfen einen Blick auf das große Thema Wärmepumpen und die Frage: hält unser Stromn…
  continue reading
 
Es ist einer der mysteriösesten Fälle der deutschen Wirtschaftsgeschichte: Im April 2018 brach Karl-Erivan Haub zu einer Skitour am Matterhorn auf. Der damalige Chef und Gesellschafter der Tengelmann-Gruppe, einer der reichsten Männer Deutschlands, sollte von dieser Tour bis heute nicht zurückkehren. Der eigentlich erfahrene Skibergsteiger Haub ver…
  continue reading
 
In dieser Folge „Wirtschaft mit Weisbach“ spreche ich mit dem Mathias Kiep dem Finanzvorstand von TUI, Europas grössten Reisekonzern, über die TUI Aktie und die anstehende Reisesaison. TUI wird Ende Juni höchstwahrscheinlich in den MDAX aufgenommen werden. Das dürfte positiv für die Aktien sein. Danach folgt ein Gespräch mit Tom Ackermans von Fidel…
  continue reading
 
Jochen Tüting von Chery im New Mobility Podcast von auto motor und sport Elektro, Elektro, Elektro. Damit versuchen die chinesischen Autobauer von BYD über Nio bis zu XPeng in Deutschland Fuß zu fassen. Chery will das anders machen - und so setzt der größte Autoexporteur aus China im ersten Schritt auf Verbrenner, um sich den Weg in Europa zu Bahne…
  continue reading
 
Der De-Cix ist ein neuralgischer Punkt mitten in Deutschland: Nirgendwo rauschen pro Sekunde so viele Daten durch wie an dem Austauschpunkt in Frankfurt am Main, dessen Abkürzung für „Deutsche Commercial Internet Exchange“ steht. „Dort kann sich eine große Anzahl von Netzen anschließen und direkt miteinander Daten austauschen – statt über eine Verk…
  continue reading
 
Sind unsere Stromnetze für die Energiewende gerüstet? Müssen wir uns gar vor einem Blackout fürchten? Und welche Investitionen in punkto Netzausbau kommen auf uns zu? Darüber spreche ich heute mit Gerhard Christiner. Mehr von uns gibt's hier:Website: oecolution.atInstagram: oecolutionLinkedIn: oecolutionTikTok: oecolution…
  continue reading
 
Philipp Oppolzer von Kempower im New Mobility Podcast Bei den Ladesäulen verhält es sich wie bei den E-Autos: Immer wieder versuchen sich die Hersteller mit neuen Spitzenwerten bei der Ladeleistung zu übertrumpfen. Wie lange das beim Pkw überhaupt noch sinnvoll ist, besprechen wir mit Philipp Oppolzer von Kempower. In diesem Zuge klären wir, warum …
  continue reading
 
Indien sei das neue China, das hört man immer wieder. Die Länder sind allerdings grundverschieden und so einfach ist der Vergleich nicht. Die junge Bevölkerung Indiens ist eine grosse Chance für das Land, allerdings gibt es auch Herausforderungen. Stichwort Bildung und auch KI. Mehr erfahren Sie in meinem Gespräch mit Markus Weyerer von Franklin Te…
  continue reading
 
Der Zweisitzer Smart von Mercedes-Benz entwickelte sich nach seinem Start in den 90er-Jahren zu einer kleinen Automobilikone. Das Auto ließ sich überall parken, verbrauchte wenig Sprit und nahm kaum Platz weg. Wirtschaftlich aber war er ein Misserfolg, Hunderte Millionen von Euro wurden mit dem Modell verbrannt. Im Joint Venture mit den Chinesen vo…
  continue reading
 
Daniela Kluckert, Staatssekretärin und Ladesäulenbeauftragte des Bundes im New Mobility Podcast von auto motor und sport Die Marke der 100.000 Ladepunkte haben wir in Deutschland bereits geknackt. Bis 2030 sollen es aber 1 Million Ladepunkte sein. Dafür nimmt die Bundesregierung über 3 Milliarden Euro in die Hand und investiert sie in den Ausbau de…
  continue reading
 
Diese Woche spreche ich mit dem Vorstandsmitglied der Deutschen Bank Alexander von zur Mühlen. Durch seine globale Rolle bei der Bank hat er einen guten Überblick, wo global agierende Unternehmen investieren und was dem deutschen Mittelstand gerade am meisten Sorgen bereitet. Zudem schauen wir auf China und Indien und die grosse Frage: Ist Indien d…
  continue reading
 
Johannes Benigni ist ein anerkannter österreichischer Energieexperte mit umfassenden Kenntnissen der weltweiten Energiemärkte. Er begann seine Karriere in Wien, sammelte Erfahrungen in London und Genf und verbrachte ein Jahrzehnt in Singapur. 2022 kehrte er nach Wien zurück. Mehr von uns gibt's hier:Website: oecolution.atInstagram: oecolutionLinked…
  continue reading
 
Jan Born und Felix Wagner von Circunomics im New Mobility Podcast von auto motor und sport Ein wichtiges Argument für die Antriebswende ist die Nachhaltigkeit. Alte E-Auto-Akkus nach ihrem Einsatz im Auto zu verschrotten, ist in den Augen der beiden Gründer Jan Born und Felix Wagner alles andere als nachhaltig. Denn zuerst sollte man alles aus den …
  continue reading
 
- Bundesbank Vorständin Sabine Mauderer im Gespräch. Die 3 D-s: Dekarbonisierung, Digitalisierung und Demographie stellen Deutschland vor grosse Herausforderungen. Warum Sie dennoch optimistisch ist und welche Rolle bei der Bewältigung der Aufgaben der Finanzsektor spielt, erfahren Sie in unserem Gespräch. - Der AI-Boom geht weiter: Wir hören rein …
  continue reading
 
Kreuzfahrten galten lange als Symbol des Luxus-Urlaubs – geeignet nur für gut verdienende Senioren. In der Zeit nach der Pandemie aber erlebt die Branche einen Boom, der weit darüber hinausgeht und auch ganz andere Kundengruppen erfasst. „Bei denjenigen, die zum wiederholten Mal zu uns kommen, liegt der Schnitt so zwischen 45 und 48 Jahren. Die neu…
  continue reading
 
Die Schere zwischen Arm und Reich wird weiter auseinander gehen, sagt die Sozialwissenschaftlerin Lena Hipp vom Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) im Gespräch mit Kapitalmarktstratege Carsten Roemheld. Deutschland braucht deshalb ein funktionierendes Sicherheitsnetz und muss die Menschen besser für den Arbeitsmarkt qualifizieren.…
  continue reading
 
Erst die Corona-Pandemie und nun das Trendthema Künstliche Intelligenz (KI) treiben die Transformation der Arbeitswelt weiter voran. Homeoffice und kürzere Arbeitszeiten werden immer mehr zum Standard. Zusätzlich verbessert der Fachkräftemangel die Verhandlungsposition für die Beschäftigten, was Forderungen nach immer flexibleren Arbeitsmodellen un…
  continue reading
 
Dennis Schulmeyer von Lade im New Mobility Podcast von auto motor und sport Elektroautos sind eine große Herausforderung für die Energiewende - sie können aber auch für ihr Gelingen beitragen, meint Dennis Schulmeyer von Lade. Der Start-up-Gründer und gelernte Elektroinstallateur sagt das mit dem Blick auf das bidirektionale Laden, für das der Beir…
  continue reading
 
Der grösste deutsche Autokonzern Volkswagen ist mitten im Umbruch. Wie der Konzern die Herausforderungen vor allem in China meistern will und wie es um die Elektromobilität steht: Wir haben einen Blick geworfen. Zu Volkswagen gehört natürlich auch Porsche. Seit September vorletzten Jahres an der Börse, hat die Aktie eine Berg und Talfahrt hingelegt…
  continue reading
 
Die so genannte Wahl ist eine reine Formsache: Mitte März wird Wladimir Putin aller Voraussicht nach für weitere sechs Jahre zum russischen Präsidenten gekürt. Trotz des Angriffskrieges gegen die Ukraine und trotz der Wirtschaftssanktionen des Westens. „Die Bevölkerung steht ziemlich geschlossen hinter Putin“, sagt Vladimir Esipov, Autor des Buchs …
  continue reading
 
Birkmaiers Forschungsinteresse gilt ganz besonders der Entwicklung von datengetriebenen Konzepten zur automatisierten Früherkennung von Risiken und der Reduktion von Ressourcenverschwendung – kurzum: Wie kann Lebensmittelverschwendung mittels künstlicher Intelligenz gestoppt werden. Mehr von uns gibt's hier:Website: oecolution.atInstagram: oecoluti…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung