show episodes
 
Jeder ist mal traurig. Jeder schläft mal schlecht. Doch “deprimiert” ist nicht gleich “depressiv”. Deprimiert-Sein geht vorbei, eine Depression bleibt, wenn man nichts tut. Vor allem junge Menschen leiden heute unter großem Druck und sind häufig von Depressionen betroffen. Trotzdem bestehen viele Missverständnisse und die Krankheit wird immer wieder verharmlost. Betroffene, Freunde, Angehörige und Kollegen sind oft überfordert. Deshalb ist es wichtig, darüber zu reden! Sonja Koppitz und Sara ...
 
Wir sind Anke (Psychologische Psychotherapeutin) und Dominique (Autorin und Mental Health Advocate). Mit unserem Podcast wollen wir die Entstigmatisierung von psychischen Erkrankungen voranbringen und sprechen deshalb offen und schamlos darüber. Außerdem räumen wir mit Vorurteilen auf, setzen uns präventiv ein, erklären was Diagnose wie zum Beispiel eine Depression, Essstörung oder Borderline ist und wie Therapie so abläuft. Dabei kommt der Humor bei uns nicht zu kurz.
 
Im Podcast Hochsensibel-AuJa erhältst du Inspirationen, Tipps und Anregungen rund um Hochsensibilität und Hochsensitivität. In inspirierenden Interviews und einzelnen Episoden erfährst du wie du deine besonderen, sensiblen, empfindsamen Anlagen positiv betrachtest und erfüllend im Leben integrierst. Um das Leben mit Hochsensibilität zu genießen. Dem Problem-Stigma dieser Thematik setzt dieser Podcast viel entgegen. Die Energie folgt der Aufmerksamkeit – und in diesem Sinne hörst du von den s ...
 
In unserer schnellen und hektischen Leistungsgesellschaft haben viele Menschen verlernt, sehend, staunend und das Ungewöhnliche erkennend, durch die Welt zu gehen. Märchen und Legenden haben seit Urzeiten der Menschheit in allen Kulturen dazugehört. Man saß um das Feuer herum und erzählte einander Geschichten, Unerklärliches, Spannendes, Heiteres, Nachdenkliches, Abenteuerliches, Skuriles und Romantisches... Märchen & Mythen sind uralt, aber niemals veraltet. Sie stecken voller Weisheit und ...
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge sprechen wir über: *Was ist ein Stigma? *Wie wirkt sich Stigmatisierung bei den Stigmatisierten aus? *Welchen Nutzen kann der Stigmatisierende daraus ziehen? *Sind wir auf dem Weg zur narzistischen Gesellschaft? *Konformität und Podcasting Wir wünschen euch viel Spaß beim HörenVon Andrea Baumann und Jakob Pollen
 
Kann Hochsensibilität genau der Schlüssel sein, der uns aus tiefem Schmerz und Krisen heraushilft? Nina Muigg war früher ein sehr schüchternes, sensibles Kind, dass sich oft völlig fehl auf der Welt gefühlt hat, bis sie durch eine Krise begann, sich selbst in ihrem Innern wieder wahrzunehmen - mit Hilfe ihrer Sensibilität. Diese Krise, die sie bewu…
 
Wiener Sagen erzählen vom Basilisken, dem Stock im Eisen, dem Agnesbründerl, vom Wiener Don Juan und dem „Zahnwehherrgott“. In kleinen, verwinkelten und romantischen Gassen Wiens finden sich viele Spuren alter Sagen und man hat das Gefühl, dass jeden Moment der liebe Augustin um die Ecke kommen könnte, oder der Teufel seinen liederlichen Geschäften…
 
Eigentlich hätten wir auf diese Folge gerne verzichtet. Aber so wie die Dinge lagen, hat sich Katrin entschlossen, ein sehr intimes Erlebnis mit euch zu teilen. Das ist die wohl persönlichste Folge von Clitoria’s Secrets. Was genau passiert ist, hört ihr in dieser Folge und erfahrt, wie immer, medizinisch relevante Infos zum Thema. In diesem Fall E…
 
Rebecca hat einen Gen-Defekt, der verhindert, dass ihre Leber richtig arbeitet. Rebecca muss von klein auf eine strenge Diät halten, dabei wünscht sie sich nichts mehr als ein ganz normaler Teenager zu sein. Als sie von der Möglichkeit einer Lebertransplantation erfährt, zögert sie deshalb nicht lange. Auch wenn damit Risiken verbunden sind.…
 
Zehn Jahre nach dem Arabischen Frühling sind Hoffnungen und Träume der Menschen nach Demokratie zerstört. Stattdessen herrscht in Ägypten eine Militärdiktatur. Internationale Beobachter gehen von mehr als 60.000 politischen Gefangenen aus. // Von Martin Durm / SWR 2020 / www.radiofeature.wdr.deVon Martin Durm
 
Zum ersten Mal in ihrem Leben startet Franzi so richtig durch: Ihr Studium in England läuft gut, außerdem hat sie den Sport für sich entdeckt. Beim Besuch ihrer Familie in Bayern hat Franzi gute Noten und einen Sixpack im Gepäck. Ihre Mutter und ihre Schwester reagieren allerdings ganz anders, als Franzi sich das vorgestellt hat.…
 
In Uganda steht die Vorsitzende einer US-amerikanischen NGO vor Gericht. Sie soll sich als Ärztin ausgegeben haben und dadurch für den Tod von hundert Kindern verantwortlich sein. Hat sie es in ihrem Eifer, helfen zu wollen, übertrieben? // Von Veronica Frenzel / Regie: Nikolai von Koslowski / WDR 2020 / www.wdr5.de…
 
Spürst du was andere Menschen brauchen und hast schnell den Impuls zu helfen? Noch bevor du um Hilfe gebeten worden bist? Manchmal sind es vielleicht auch unterschwellige Erwartungen, die du spüren kannst. Als feinsinniger, empathischer Menschen können wir sehr oft fühlen, wenn es unserem Gegenüber nicht gut geht oder was er oder sie benötigt für m…
 
Cajetan ist 20, als er seinen Zivildienst auf den Philippinen macht und sich in die 30-jährige Carol verliebt. Wegen eines Missverständnisses wird Carol ungeplant schwanger. Als Cajetan erfährt, dass sie das Kind unbedingt behalten möchte, bekommt er Panik. Er fühlt sich hintergangen, weil Carol ihn vor vollendete Tatsachen stellt. Erst Jahre späte…
 
Kaum eine biologische Entdeckung hat in diesem Jahrzehnt mehr Furore gemacht: "CRISPR-Cas9" lautet der Name der "Genschere", mit der sich das Erbgut jeder Zelle gezielt verändern lässt: Ertragreichere Nutzpflanzen und Heilung von Erbkrankheiten scheinen möglich; aber auch die Züchtung menschlicher Ersatzorgane in Tieren und Designerbabys. // Von Pe…
 
Marie ist Mitte 20, als ihr ein Arzt eine schwere Depression diagnostiziert. In der Therapie versucht sie, die Ursache ihrer Krankheit zu verstehen, und merkt, dass sie in ihrer Kindheit liegt. Marie sucht jetzt Puzzlestücke zusammen. Sie sieht Erlebnisse von früher plötzlich mit anderen Augen, deckt Familiengeheimnisse auf – und erfährt mehr über …
 
Wir sind Natur. Sie ist unser Ursprung. Hier finden wir Ruhe und Kraft, Orientierung und zu uns selbst. Frische Luft, der Duft nach Gras, Holz und Wäldern beruhigt und erden uns. Besonders für unser Nervensystem kann die Natur reiner Balsam sein. Natur tut uns gut. Und das nicht nur wegen der reinen Entspannung. Nichts senkt den Stresslevel zuverlä…
 
“Man hört selten darüber, dafür dass es eigentlich so häufig passiert. Wie wir im Nachgang erfahren haben.” Aborte einer Schwangerschaft passieren deutlich häufiger als erwartet. Viele werdende Eltern teilen ihre Erfahrungen nie oder erst nachdem die Erfahrung des frühen Endes der Schwangerschaft verarbeitet ist. Häufig wird erst dann bemerkt, dass…
 
Eine Woche hat der Autor in einem Altenheim gewohnt, bis es wegen der Corona-Pandemie für Besucher geschlossen wurde. Seitdem leiden die Senior*innen unter den Corona-Beschränkungen. Der Mangel an menschlicher Nähe bedroht sie existenziell. // Von Jens Schellhass / Radio Bremen 2020 / www.radiofeature.wdr.de…
 
Susy will weg aus Iquitos, der Stadt im peruanischen Dschungel, in der sie in den 80er-Jahren in schwierigen Verhältnissen aufwächst. Ihr Wunsch scheint wahr zu werden, als sie sich mit 17 in den US-Amerikaner David verliebt. Doch David hat Susy nicht alles über seine Vergangenheit erzählt und muss zurück in die USA. Susy ist sich trotzdem sicher: …
 
Was führt einen ehemaligen Sozialdemokraten zur "Alternative für Deutschland"? Sind es vor allem die "Abgehängten", die hier Zuflucht suchen? Kämpfen sie gegen reale Bedrohungen – oder eher gefühlte? Und was sagt die West-Basis der Partei zu den national-faschistoiden Tönen von Höcke und Co? // Von Reinhard Schneider / WDR 2020 / www.radiofeature.w…
 
Als feinsinnige Menschen erleben wir die Welt mit einer intensiven emotionalen Komponente. Unsere Fähigkeit, viel wahrzunehmen und komplexe Zusammenhänge zu erfassen, geht mit der Fähigkeit einher, emotionale Tiefe zu erleben. Wir empfinden Gefühle oft sehr vielschichtig, extrem und tief. Diese emotionale Seite der Hochsensibilität wird häufig als …
 
Die Psychiatrie ist die vielleicht am meisten angstbesetzte Einrichtung, gleich nach dem Gefängnis. Zu Recht? Das weiß Verena. Die war nicht nur ein- oder zweimal in der Psychiatrie sondern schon richtig oft. Was sie aus dem Klinkalltag berichten kann, warum ihr die Aufenthalte in ihrer Depression enorm geholfen haben und warum viele Vorurteile übe…
 
Justina ist 19 und ein ganz normaler Teenager. Sie geht gerne shoppen und tanzen, sie plant auszuziehen, will studieren. Aber eines Abends bekommt Justina starke Kopfschmerzen und komische schwarze Punkte auf der Haut. Sie wird ins Krankenhaus eingeliefert und dort ins künstliche Koma versetzt. Als Justina acht Tage später aufwacht, merkt sie, dass…
 
Tausende Totenschädel aus Afrika lagern in den ethnologischen Museen Deutschlands. Im Deutschen Kaiserreich wollte man an diesen Relikten wissenschaftlich beweisen, dass die Bewohner Afrikas "Untermenschen" waren. // Von Bernhard Pfletschinger / rbb/WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.deVon Bernhard Pfletschinger
 
Seit einhundert Podcastfolgen gibt es nun schon viele Themen rund um die bereichernden Seiten der Hochsensibilität mit Inspirationen, Lösungen, wunderbaren Menschen und wie du damit das JA für dich und das Leben wahrnehmen kannst. Vielen Dank, dass wir gemeinsam diese Reise machen und uns gegenseitig inspirieren! In dieser besonderen Podcastfolge e…
 
Die Supermärkte rüsten auf: Bald sehen Preisauszeichnungen aus wie Werbebanner in Fußballstadien - grell, bunt und sekündlich veränderbar. Händler können sie rasch verändern, wie es heute schon an Tankstellen passiert. // Autoren: Michael Brocker und Felix Schledde / WDR 2020 / www.wdr5.deVon Michael Brocker und Felix Schledde
 
Mutter, Vater und viel Zeit in der Natur. Chris wächst in einer Kleinstadt in Mecklenburg-Vorpommern auf und hat alles, was er braucht. Das denkt er auch noch, als er als Teenager erfährt, dass er adoptiert wurde. Dann aber zieht Chris mit Mitte 20 in ein Hochhaus in Berlin, wo ein Nachbar sein Leben ganz schön auf den Kopf stellt.…
 
„Unter den vielen Gedanken, die dir täglich im Kopf herumgehen, verbergen sich Informationen, die eine andere Qualität haben. Ich nenne sie transrationale Gedanken. Durch sie offenbart sich unser inneres Navi. Leider haben die meisten Menschen nie gelernt, diese zu erkennen und gut mit dem rationalen Verstand zu verknüpfen. Das führt zu Orientierun…
 
Vom Hasen und dem Löwen und vom „Schaulam“ Persische Märchen verfügen über viele Schätze und einer inhaltlichen Fülle von zauberhaften Geschichten & Legenden voller Metaphern und interessanter Botschaften! Einigen davon werden wir heute märchenhaft folgen, in deutscher Sprache und in Farsi, Diese beiden ausgewählten Geschichten stammen aus dem 12. …
 
"Ordnung, Wirtschaftswachstum und Moral" - so lauteten die Wahlversprechen des "lateinamerikanischen Donald Trump". Seit seinem Amtsantritt haben sich soziale und ökologische Konflikte dramatisch verschärft. Dann kam Corona. // Von Anselm Weidner und Lutz Taufer / Produktion: WDR/DLF 2020 - www.wdr5.de…
 
Wir erzählen noch immer Storys über die großen Entscheidungen, Wendepunkte und Herausforderungen im Leben. Aber sie klingen jetzt ein wenig anders und, viel wichtiger: Wir haben ab jetzt wöchentlich eine neue Ausgabe für euch. Ihr findet sie hier ab dem 4. September, immer freitags ab 16 Uhr.Von Deutschlandfunk Nova
 
Viele Jahrzehnte prägten militärische Entwicklungen und Inhalte die Computerspiel-Industrie. Fast unbemerkt hat sich diese Beeinflussung umgekehrt: Heute nutzt das Militär Design, Mechanik und Psychologie von Games für seine Ausbildung. // Von Tobias Nowak / Produktion: WDR 2020 - www.radiofeature.wdr.de…
 
Landauf landab drehen sich inzwischen gut 30.000 High-Tech Nachfahren der alten Windmühlen. Und sorgen für Streit und offene Fragen: Kommt die Industrie mit dem schwankenden Stromangebot zurecht? Und die Natur am Ende zu kurz? //Von Ulrich Land / Produktion: WDR 2020 / Redaktion: Frank Christian Starke - www.wdr5.de…
 
Frau Dings und Herr Bums beschäftigen sich heute mit: Gibt es diskriminierende Algorithmen? In welchen Geräten findet man diese und wie kommt es überhaupt dazu, dass eine überwiegende Mehrzahl von schwarzen Frauen beispielsweise von Fotoautomaten nicht erfasst werden? Das Problem, dass Menschen mit schwarzer Hautfarbe auch in der Welt der “KI” bena…
 
Nachdem sich Katrin und Ronja in #27 über die Rahmenbedingungen zum potentiellen Schwangerschaftsabbruch ausgetauscht haben, geht es in Folge 28 um die Versorgungs-Landschaft, die Methoden eines Abbruchs und warum es in Deutschland immer weniger Praxen und Kliniken gibt, die Abbrüche vornehmen. 80% der Abbrüche finden in Praxen statt, nur 20% in sp…
 
Kann Yoga bei Depressionen helfen? Das fragen Sonja und Sara in dieser Folge die wohl erfahrenste Yoga Lehrerin Deutschlands: Anna Trökes. Die muss es wissen, nicht nur weil sie sich seit den 70er Jahren intensiv mit der Erfahrungswissenschaft Yoga auseinandersetzt, sondern auch, weil sie selbst seit ihrer Kindheit immer wieder an Depressionen leid…
 
Körper- Selbstwahrnehmung als Schlüssel für mehr Wohlgefühl Die Gründe warum Menschen ihre Feinsinnigkeit negativ erleben sind so einzigartig und immer sehr individuell. Jeder Mensch ist anders. Und dennoch gibt es wichtige Schlüssel, die uns allen helfen für mehr Wohlgefühl mit unserer Sensibilität und einen wirklichen Unterschied machen können. V…
 
Der Ton in Folge 27 ist nicht ganz so lockerflockig, was der Ernsthaftigkeit des Themas geschuldet ist. Ronja und Katrin sprechen in diesem ersten Teil zum Thema über die (u.a. rechtlichen) Rahmenbedingungen eines Schwangerschaftsabbruchs in Deutschland. Genauer gesagt gibt es verschiedene Indikationen, die einen Schwangerschaftsabbruch in Deutschl…
 
Je feinsinniger und sensibler wir werden, um so leichter wird es uns möglich, die allumfassende Kraft, die viele Menschen Gott nennen, zu spüren. Michael sagt: "Das Erleben und Wissen um die Präsenz Gottes im Leben ist "Flow total" und der Weg ins Erdenparadies." Zum Beispiel im Erfahren unserer Seele oder der inneren Stimme und das Vertrauen in di…
 
Der Spionageprozess gegen Elli Barczatis und Karl Laurenz im Originalton. 1955: Angeklagt wegen Spionage sind die Sekretärin des DDR-Ministerpräsidenten Otto Grotewohl und ihr Geliebter. Verhandelt wird in Ostberlin. Ohne Öffentlichkeit, aber die Stasi schneidet mit. Die Bänder erzählen von Liebe und Angst. // Von Maximilian Schönherr / WDR 2011…
 
Den Sturz des Bundeskanzlers Willy Brandt hat der Agent so wahrscheinlich gar nicht gewollt. Günter Guillaume war Brandt tief ergeben, bewunderte ihn sogar. Wer war dieser biedere Mann, wieso spionierte er? Wurde er zu Anfang erpresst? // Von Hendrik van Bergh / WDR 1978Von Hendrik van Bergh
 
Die gestohlenen Identitäten deutscher Kriegskinder – Als Teenager erfährt die Autorin Rosalia Romaniec, dass es ihren Onkel Janusz zweimal gab: einmal in Polen und einmal in Deutschland. Ein polnischer Geheimdienstagent hatte seine Identität gestohlen. Mit fatalen Folgen für ihre Familie. // Von Rosalia Romaniec / WDR 2015…
 
Seit vielen Jahren beschäftigt sich die Menschheit damit, dass wir göttliches Bewusstsein sind. Viele feinsinnige Menschen erfahren dies und spüren eine Affinität zu spirituellen Themen. Sie fühlen sich mit etwas Höherem verbunden, dass unterschiedliche Namen hat wie allumfassende Liebe, Christus, kosmische Kraft, Gott, Krishna, ... oder sind in ei…
 
Als wären Depressionen nicht schon schlimm genug, kommen sie oft mit Abhängigkeitsstörungen zusammen vor. Besonders häufig mit einer Alkoholabhängigkeit. Man spricht hier von Co-Morbidität. Professor Johannes Lindenmeyer hat sich jahrelang an der Salus Klinik in Lindow mit der gezielten Behandlung dieser Krankheitskombination beschäftigt und erklär…
 
In dieser Folge sprechen wir über die Vorkommnisse in Amerika und über die aus unserer Sicht bestehenden Unterschiede zwischen Trump und Merkel. Dabei haben wir Fakten aus unseren Recherchen zusammengetragen, die ein noch düstereres Bild auf Trump werfen, als wir uns es hätten vorstellen können. Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören. Frau Dings un…
 
Die wichtigsten Punkte – und letzte Worte (Hinweis: aufgenommen wurde diese Folge bereits im Februar 2020 – da steckte Corona noch in den Kinderschuhen und irgendwie war alles noch ein bisschen anders als jetzt) Klimaangst Die wichtigsten Punkte Der #Klimawandel ist in aller Munde. #fridaysforfuture plant den nächsten globalen #klimastreik am 24.02…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login